Autor Thema: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...  (Gelesen 49180 mal)

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #75 am: 24 Jun 2013, 22:28:09 »
Landhai? Klar gibts den.
Waldhai! :)
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Belzhorash

  • Gast
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #76 am: 24 Jun 2013, 22:28:56 »
Landhai? Klar gibts den.
Es gibt ja auch die Seezunge und den Meerbusen :-)

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #77 am: 25 Jun 2013, 09:40:58 »

Es gibt ja auch die Seezunge und den Meerbusen :-)
Beweise! Wir wollen Fotos und Bilder sehen!  ;) :o

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #78 am: 25 Jun 2013, 10:24:47 »
Insbesondere vom Meerbusen! (Eybi, gib mir mal ne Pille, bitte!)
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #79 am: 25 Jun 2013, 10:35:45 »
Insbesondere vom Meerbusen! (Eybi, gib mir mal ne Pille, bitte!)
Kein Problem, nimm die mal, die beruhigen sofort...  Kannste auch gleich ne Handvoll nehmen... Höhöhöhäää  :o



Aber ein Bild vom Meerbusen poste ich diesmal nicht hier! Das kann mal ein anderer machen!  ;)

Belzhorash

  • Gast
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #80 am: 25 Jun 2013, 18:47:49 »
Kein Problem, Eyb, ich übernehme das!
NSFW! http://imgur.com/EbVAJMG NSFW!

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #81 am: 25 Jun 2013, 23:59:40 »
Kein Problem, Eyb, ich übernehme das!
NSFW! http://imgur.com/EbVAJMG NSFW!
Geil... ähm cooles Bild! Hätte ich Dir nicht zugetraut Belzi... ;-))

Ist nicht was für jedermann/frau, also bitte 3 Mal überlegen, ob man den Link wirklich drücken möchte!

Ich wollt das nur gesagt haben... ;-)

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #82 am: 26 Jun 2013, 12:27:43 »
So, ich habe noch eine furchtbare Spezie gefunden, die es so eigentlich nur in den Anderswelten geben kann. Falsch gedacht!
Sowas von nervig und verwirrend wie sie dreinglotzen und dabei grenzdebil einherwinken, haben sich selbst die SMufanten in ihren kühnsten Träumen es sich nicht vorstellen können, dass es sowas grauenhaftes gibt!!! Doch liebe Leser, es gibt sie, die Loritabbies!



Typische Eigenschaft: Sie winken wie die Blöden jedem nach, der nicht bei 3 auf und davon gerannt ist. Achtung und hier steckt auch schon die größte Gefahr für jedermann drin. Wer sie sieht verfällt in einen unglaublich schrecklichen Blutrausch und versucht alles was sich in der Nähe befindet mit den bloßen Händen zu erschlagen, erwürgen und noch schlimmeres (der Threat Böse Gruppen bekommt hier eine ganz neue Bedeutung). Heilung gibt es erst, wenn man in die triefende Nase eines der Miststücke gebissen hat... (wird verdammt schwer, weil die Ltabbs immer wieder hinter Hügeln verschwinden).
Ferner sind die Viecher ein "beliebter" Zwischensnack für die Vargen, die sich bei der Jagd nur mittels Nase und Ohren orientieren können. Sind zwar zäh, aber mit der richtigen Panade (vorher in Mehl und Ei wälzen und dann ab in den großen Topf mit heißen Fett), einigermaßen erträglich, sie sättigen jedenfalls.
« Letzte Änderung: 26 Jun 2013, 17:08:36 von Eyb in the box »

Awatron

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 902
  • Hobbyskeptiker
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #83 am: 26 Jun 2013, 12:35:00 »
*seufz* Sind die Pillen wieder alle? Wir haben doch schon einen Thread für Unsinn.

Aber ich hoffe, dass es keine Nervviecher geben wird.
"Allerdings ist absolute Vereinfachung in allen Bereichen auch gar nicht ein Ziel von Splittermond, es soll kein Light-Regelsystem werden. " Quendan

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #84 am: 03 Jul 2013, 13:59:23 »
Wie wäre es mit einem solchen Monster?

Name: Ckroag

Merkmale: 10-15m groß; 4 riesige Zähne 1-2m; 6 Armbeine; verdammt(!) schnell; sehr aggressiv (kann maximal mit Fokus beruhigt werden); Allesfresser und dauerhaft hungrig; lebt in wüstenartigen Gegenden; relativ dumm; revierverteidigendes Monster; hat Angst vor den Monden und verkriecht sich des Nachts unter Felsvorsprüngen/selbst gegrabenen Höhlen;



Awatron

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 902
  • Hobbyskeptiker
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #85 am: 03 Jul 2013, 15:11:30 »
Wenn wir schon die weißen Affen vom Mars klauen, können wir die grünen, vierarmigen Orkindianer haben? Damit hätten wir dann auch das Feuerwaffenproblem erledigt.
"Allerdings ist absolute Vereinfachung in allen Bereichen auch gar nicht ein Ziel von Splittermond, es soll kein Light-Regelsystem werden. " Quendan

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #86 am: 03 Jul 2013, 15:34:33 »
Awi, alter Skeptiker, dass Du einem aber auch immer alles mies machen musst...  :o  Kanntest Du den Film oder hast Du hinter den Link geschaut?  ;)
By the way, ganz Lorakis ist ein zusammengeklau... ist eine zusammengewürfelte bunte Welt, voller Dinge, die man möglicherweise irgendwo schon einmal gesehen hat...

Awatron

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 902
  • Hobbyskeptiker
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #87 am: 03 Jul 2013, 15:46:30 »
Ich hab die Bücher gelesen, du Noob!  ;)

Das von 1912.
"Allerdings ist absolute Vereinfachung in allen Bereichen auch gar nicht ein Ziel von Splittermond, es soll kein Light-Regelsystem werden. " Quendan

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #88 am: 03 Jul 2013, 22:10:40 »
Eybi, Awatron: Ich nehme jedes Monstrum, das den Gebrauch meiner Würfel erforderlich macht. Ob Marsaffen oder Orkindianer. (Und hui, Awatron ist echt alt! 1912!)
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Awatron

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 902
  • Hobbyskeptiker
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #89 am: 04 Jul 2013, 00:23:19 »
Du wirst überrascht sein, aber Bücher halten oft längert als ein Jahr nach ihrer Erscheinung durch.  ;)
"Allerdings ist absolute Vereinfachung in allen Bereichen auch gar nicht ein Ziel von Splittermond, es soll kein Light-Regelsystem werden. " Quendan