Autor Thema: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...  (Gelesen 66521 mal)

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #60 am: 18 Mai 2013, 08:17:20 »
Ich kann mich erinnern, dass es bei der Testgenerierung auf der H-Spielt auch die Möglichkeit gab, einen Tierbegleiter zu wählen. Der Varg, den jemand anders da baute, hatte sowas und noch dazu einen Vorteil, der richtung "Tierfreund" ging. Das ging schon ein wenig in Richtung Beastmaster.
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #61 am: 18 Mai 2013, 08:23:14 »
Der Varg - ein Hundenarr? :) :o
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #62 am: 18 Mai 2013, 09:22:16 »
nee, der hatte irgendwie nen Lastkamel, glaub ich.
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #63 am: 21 Mai 2013, 09:22:35 »
nee, der hatte irgendwie nen Lastkamel, glaub ich.
Als Tierbegleiter hatte der Varg nen Lastkamel??? Unglaublich und voll unrealistisch! Wäre es wenigstens ein stets kampfbereiter, geifender Rehpinscher gewesen, aber ´n furzendes und dauerhaft dämlich-kauendes Kamel - geht gar nicht. gaga  :o
  vs.

 Was ist hier wohl cooler?!


Befindet sich der "Vargspieler" vielleicht auch hier irgendwo im Forum? Bitte Namen angeben. Ich glaube da müssen wir nochmal genauer darüber reden...  ;)

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #64 am: 21 Mai 2013, 11:22:45 »
Davon abgesehen bin ich für Okto Plantschies. Eine noch nicht näher erforschte Wassertierart, die sich gerne in Seerosenteichen tummelt. Sie sind sogar leicht sprachbegabt und können, falls man einen Kuss an der richtigen Stelle platziert, einen kleinen Wunsch erfüllen. Ferner sind sie in der Lage einen kräftigen "Wasser"strahl auf einen abzufeuern. Also genau die richtigen Viecher für meinen Zoo und für stille Gewässer in halb Lorakis.  ;)
« Letzte Änderung: 21 Mai 2013, 11:33:05 von Eyb in the box »

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.811
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #65 am: 21 Mai 2013, 11:29:31 »
Zitat
Sie sind sogar leicht sprachbegabt und können, falls man einen Kuss an der richtigen Stelle platziert, einen kleinen Wunsch erfüllen. Ferner sind sie an der Lage einen kräftigen "Wasser"strahl auf einen abzufeuern.
Manchmal würde ich echt gern in deinen Kopf sehen können um begreifen zu können wo solche Ideen herkommen ;D
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

Belzhorash

  • Gast
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #66 am: 21 Mai 2013, 11:44:26 »
Zitat
Sie sind sogar leicht sprachbegabt und können, falls man einen Kuss an der richtigen Stelle platziert, einen kleinen Wunsch erfüllen. Ferner sind sie an der Lage einen kräftigen "Wasser"strahl auf einen abzufeuern.
Manchmal würde ich echt gern in deinen Kopf sehen können um begreifen zu können wo solche Ideen herkommen ;D
Endlich spricht es mal jemand aus ^_^

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #67 am: 21 Mai 2013, 11:59:21 »
Ich will auch Okto Plantschies! *hüpf* Und einen Zoo!
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #68 am: 21 Mai 2013, 12:02:19 »
Ich weiß es selber nicht... Selbst mein Umfeld schüttelt nur seufzend den Kopf... Liegt es an den Pillen oder sind doch nur ein paar durchgeknallten Synapsen daran schuld... Mein Sohnemann findet es jedenfalls klasse, bzw. von dem bekomme ich erst ein paar coole Vorlagen... (u.a. auch das für Vargen absolut typische gaga;)

Ich will auch Okto Plantschies! *hüpf* Und einen Zoo!
Irgendwann bekomme ich noch einen auf die ... wegen dem Zoo-generve. Aber wo es rille gerade so anspricht, SMufanten, habt Ihr es Euch endlich überlegt?  ;D

Anmar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 644
  • In anderen Foren als Mustafa ben Ali bekannt
    • Profil anzeigen
    • DereGlobus
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #69 am: 25 Mai 2013, 07:16:24 »
nee, der hatte irgendwie nen Lastkamel, glaub ich.
Natürlich war das ein Wolf und ein Lastkamel.
Da wir aber keine Beschreibungen und Regeln dazu hatten, wurden sie ausgeblendet. Es wurde nur gesagt, dass sie da sind und weiter nicht beachtet.

« Letzte Änderung: 25 Mai 2013, 07:20:59 von Mustafa ben Ali »
Verbreite nur auf Fakten basierende Gerüchte.
Ludo Liubice Der Lübecker Spieleverein. Es werden auch Rollenspiele gespielt.

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #70 am: 24 Jun 2013, 17:18:23 »
Wie wäre es mit einer Fischart ala Anglerfisch, nur diesmal in sämtlichen Gewässern?



Wie sieht das überhaupt mit den Meeren aus? Haben wir auch hier eine Süß- und Salzwasserverteilung wie auf der Erde? Von mir aus könnte alles Süßwasser sein, wäre auch mal was. Verdursten auf dem Meer = Fehlanzeige.  :)
Dann gäbe es jedenfalls keine Einschränkungen mehr: Ne den Hai gibt es nur im Meer... und wir hätten auch nur eine Wasserbewohnerliste.  8)

Awatron

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 902
  • Hobbyskeptiker
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #71 am: 24 Jun 2013, 17:22:06 »
Sparen wir uns das doch alles und sagen gleich, alle können an Wasser UND an Land atmen. Bäm, Haiangriff im Wald!

Aber apropos Wasser. Wird es eine Ausrichtung an Unterwassercampagnen geben á la D&D und Myranor?
« Letzte Änderung: 24 Jun 2013, 22:14:41 von Awatron »
"Allerdings ist absolute Vereinfachung in allen Bereichen auch gar nicht ein Ziel von Splittermond, es soll kein Light-Regelsystem werden. " Quendan

Quendan

  • Gast
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #72 am: 24 Jun 2013, 17:52:59 »
Es gibt Salzwasser und Süßwasser. ;)

Wasserkampagnen sind nicht akut geplant, es gibt aber ein paar untermeerische Völker, so dass es für die Zukunft nicht ausgeschlossen werden kann. Das wäre aber eher langfristig gedacht.

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #73 am: 24 Jun 2013, 21:37:13 »
Sparen wir uns das doch alles und sagen gleich, alle können an Wasser UND an Land atmen. Bäh, Haiangriff im Wald!

Küühl! Der Waldhai! Solch ein Viech gibt es noch nicht einmal bei bei D&D oder in der Hacklopedia für Hackmaster!
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Awatron

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 902
  • Hobbyskeptiker
    • Profil anzeigen
Re: Asyl für dreiköpfige Affen und andere Kreaturen...
« Antwort #74 am: 24 Jun 2013, 22:14:58 »
Landhai? Klar gibts den.
"Allerdings ist absolute Vereinfachung in allen Bereichen auch gar nicht ein Ziel von Splittermond, es soll kein Light-Regelsystem werden. " Quendan