Umfrage

Wäre Sidescrolling in einer Desktop-Anwendung füŕ euch okay

Geht gar nicht
49 (34.5%)
Nur wenn das mit dem Mausrad geht
56 (39.4%)
Klar, kein Problem
37 (26.1%)

Stimmen insgesamt: 141

Autor Thema: Genesis 2.0 / Splittermond  (Gelesen 59486 mal)

taranion

  • Regel-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 596
  • Stefan Prelle
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #105 am: 25 Sep 2015, 11:07:46 »
Radiobuttons war mein erster Ansatz. Aber wenn ich davon 3 nebeneinander setze (weil, einzeilig ist meine Anforderung), dann wird das zu breit.

Die sich gegenseitig ausschließenden ToggleButtons waren eine Verbesserung, aber ich fand es nach einiger Zeit des Benutzens irgendwo nicht mehr so toll. Das lag insb. an folgendem Szenario: Der Button "frei" aktiviert den Zauber durch die freie Wahl bei der Schwelle, der Button "Exp kauf" aktiviert den Zauber mit EP. Jetzt hast Du z.B. auf "Exp Kauf" geklickt, der Button ist als "gewählt" getoggled und dann möchtest Du den Zauber wieder abwählen. Intuitiv fand ich das dann nicht mehr.

Deswegen habe ich das mit dem "Schalter mit 3 Positionen", der jetzt aussieht wie ein Schieberegler, ausprobiert.
Vielleicht fehlt auch nur eine Idee, wie der Schieberegler eher wie ein (moderner) Kippschalter aussieht.


Übrigens zum Thema "ausgegraut":
Das Grau ist Komponenten vorbehalten, die nicht mehr verwendet werden können (weil die Auswahl nicht mehr rückgängig gemacht werden kann).
Es muss ausserdem eine Möglichkeit geben, den Zauber wieder abzuwählen, wenn man ihn irrtümlich gewählt hat (s.o.).


Nevym

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
  • I have a dream ...
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #106 am: 25 Sep 2015, 12:36:13 »
Ist eine ungewohnte Komponente - aber ab Windows 8 findest Du die häufiger in den GUIs.
Ja leider...
Für mich wäre es eine Frage des "Mehrwerts" - gewinne ich durch Schieberegler ein "mehr" an Information, wird die Information transparenter und/oder verhindert die Darstellung ein Info-/optisches Overbording (mit leider ach so modernem Kontrast-Verlust - siehe Kacheln und z.B. MS-Office 2013/2016 - alles nur nioch "flach" wie vor 20 Jahren! danach gabs Ergonomie!)
Wenn schon ent- oder weder, dann Buttons.
Ideal fände ich kleinere Buttons oder tabellarische Darstellungen, die nur einen Informations-Button zusätzlich enthält (der zwei/drei/+x optische Zustände annehmen kann). Die Schaltfläche könnte dann z.B. der Name selbst sein. Je Click schaltet man einen Zustand weiter. Das wäre dann
Ich bin der Sand im Getriebe - ich kommentiere - ich kritisiere - ich phantasiere
The only real prison is fear, and the only real freedom is freedom from fear. (Aung San Suu Kyi)

Cifer

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.793
  • Kapitänin Adawae
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #107 am: 27 Sep 2015, 17:27:25 »
Ich bevorzuge auch Buttons gegenüber Schiebern.

Jan van Leyden

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 105
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #108 am: 28 Sep 2015, 10:34:31 »
taranion,

das sind durchaus Argumente pro Schieberegler. Ich wäre mit dem Konstrukt einverstanden, wenn ich seine Position (bei aktiviertem Control) per Hotkey Cursor-Tasten verändern könnte.

Mit der Maus ein Geschicklichkeitsspiel damit machen zu müssen, fände ich ätzend.

Huldvoll winken

---Jan van Leyden
Huldvoll winkend

---Jan van Leyden

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 3.001
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #109 am: 28 Sep 2015, 11:38:01 »
Ich finde die Buttonvariante besser weil sie mir eingängiger und logischer erscheint. Wenn ich das Tool zum ersten mal nutze verstehe ich nicht was das soll. Ein Schieberegler / Slider macht für mich da wenig Sinn. Es handelt sich ja nicht um die Werte der selben Gruppe. Ein Slider sollte meiner Meinung nach für Werte die skalieren genutzt werden. Hier wird nix skaliert hier werden Dinge aktiviert. Die Kippschalter Idee gefällt mir gut die du angedeutet hast.
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

taranion

  • Regel-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 596
  • Stefan Prelle
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #110 am: 28 Sep 2015, 14:38:57 »
Ein Slider sollte meiner Meinung nach für Werte die skalieren genutzt werden. Hier wird nix skaliert hier werden Dinge aktiviert. Die Kippschalter Idee gefällt mir gut die du angedeutet hast.

Um das mal kurz klarzustellen: das Ding verhält sich wie ein Kippschalter, da es nur die drei Zustände kennt - keine Positionen dazwischen.
Ich stelle extra die "Einrastpositionen" grafisch dar, um klarzumachen in welche Position man den Schalter bewegen darf.

Wenn ihr noch bessere Ideen habt, wie man die optische Ähnlichkeit zwischen einem Kippschalter und einem Schieberegler beseitigen kann, bin ich für Ideen dankbar.

taranion

  • Regel-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 596
  • Stefan Prelle
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #111 am: 10 Okt 2015, 23:06:15 »
Leider bin ich im Urlaub nicht ganz so weit gekommen wie gehofft, aber eine Änderung der Druckausgabe am Horizont möchte ich euch schon einmal vorstellen:
http://blog.rpgframework.de/?p=359&lang=de

Die neue Historie für Belohnungen und Steigern:

!Dom!

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #112 am: 11 Okt 2015, 03:05:23 »
Ich hoffe ich kann immer noch einfach XP eintragen ohne Zeiten und BlaBla?
Ist zwar Lustig aber mir reicht es, wenn ich weiß wieviel und wofür.

Gruß
Dom

taranion

  • Regel-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 596
  • Stefan Prelle
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #113 am: 11 Okt 2015, 08:15:10 »
Der Dialog zur Eingabe der XP ist nahezu unverändert. Es kommt lediglich eine Auswahlmöglichkeit für ein Abenteuer dazu - das genügt um diese Ansicht zu erzeugen.

Gesendet von meinem SM-T520 mit Tapatalk


deadplan

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 410
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #114 am: 19 Okt 2015, 18:40:30 »
Ein paar Fragen:

1. Ist dieses schöne 2.0 schon irgendwo verfügbar ?
2. Gibt es eine Version/ ist eine Version geplant wo man relativ leicht neue Gegenstände einfügen kann?
2.1. Das bräuchte ich um MSK einzufügen..
3. Kann man dir/euch mal ein Bier oder sowas als Dank schicken?
Fyran von Eschengau: der Glücksritter in allen Farben
ist bald bekannt bei allen Vargen.fürs großen Herz und großes Maul, Abends fleisig morgens faul.

taranion

  • Regel-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 596
  • Stefan Prelle
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #115 am: 19 Okt 2015, 20:27:30 »
1. Ist dieses schöne 2.0 schon irgendwo verfügbar ?

Mein ursprünglicher Plan war es dieser Tage zu veröffentlichen. Das ... *hüstel* .. hat grandios nicht geklappt.
Meine ToDos (und ihr Fertigstellunsgrad) bis zur Release sind (in keiner besonderen Reihenfolge):
  • Umstellung des XML-Serialisierungsframework weg von JAXB auf etwas, was auch unter Android laufen würde (90%)
  • Neubau der grafischen Oberfläche (ca. 80%)
  • Integration von Google Drive als Cloud-Speicher (ca. 50%)
  • Neues Konzept für Gegenstandsverwaltung, welches auf neue Konzepte aus MSK & BuU (Material mit Eigenschaften, neue Verbesserungen) klarkommt. Dazu gehören auch frei erstellbare Items (ca. 30%)
  • Währung (0%)
  • Seitenverweise auf Produkte, Beschreibungstexte (30%)
  • Kreaturen (Daten aus dem GRW, aber mit Berücksichtigung von BuU)
      Ist evtl. eher ein Punkt für ein 2.1 oder 2.2 (10%)
  • Kompatibilitätstest mit 1.1 (Charaktere in beide Richtung austauschbar) (10%)
  • freie Erschaffung (80%)
  • Test aller Funktionen (0%)
  • Re-Design des internen Druck-Plugin-Konzepts, um alternative Charakterbögen oder andere Exporte (BBCode, hier haben wir demnächst auch ein Plugin) zu ermöglichen (50%)
  • Auto-Update Funktion neu bauen (0%)
  • Online-Abgleich mit Liste offizieller (und halboffizieller) Abenteuer für Belohnungshistorie
  • Erster Wurf eines Space 1889 Charaktereditor (60%)

Wie man vielleicht erahnen kann, habe ich da noch einiges an Arbeit vor mir.
In seiner jetzigen Form kann das niemand außer mir brauchbar benutzen.

2. Gibt es eine Version/ ist eine Version geplant wo man relativ leicht neue Gegenstände einfügen kann?
2.1. Das bräuchte ich um MSK einzufügen..

Siehe oben. Ja, ist geplant, aber noch nicht umgesetzt.

3. Kann man dir/euch mal ein Bier oder sowas als Dank schicken?

Jederzeit gerne. Aber schicken ... die Post hier in Bremen hat neulich schon eine andere Paketlieferung an mich 3 Tage in der Zustellbasis gefangengehalten - ich bezweifle, daß das Bier hier unbeschadet ankommt. Ich schaffe es vermutlich nächstes Jahr wieder zur HeinzCon, vielleicht ergibt sich da was.
Ansonsten freuen tacaheca und ich uns über das über das positive Feedback.

deadplan

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 410
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #116 am: 19 Okt 2015, 22:15:49 »
Also alle auf die HeinzCon nächstes Jahr und taranion und taceheca Bier und Bretzeln ausgeben. :D
Und Orangen für den Vitaminhaushalt.
Fyran von Eschengau: der Glücksritter in allen Farben
ist bald bekannt bei allen Vargen.fürs großen Herz und großes Maul, Abends fleisig morgens faul.

Belzhorash

  • Gast
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #117 am: 20 Okt 2015, 08:37:26 »


Und Orangen für den Vitaminhaushalt.

Orangen? Er ist doch Programmierer. Die bevorzugen Tabletten. :D

Caleb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
  • Legendenweber
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #118 am: 20 Okt 2015, 08:57:27 »
Vielen Dank für euren großartigen Einsatz. :) Das Tool habe ich mir gestern Abend angesehen und ich bin sehr, sehr begeistert. Ihr leistet tolle Arbeit.

Generell muss ich sagen, dass hier von Seiten der Com, aber auch von Entwicklerseite, wirklich vorbildlich an dem Projekt gearbeitet wird. Ich bin mittlerweile sehr froh, hier im Forum und bei Splittermond gelandet zu sein.
alea iacta est

Keine Möglichkeit Splittermond zu spielen weil ihr keinen Spielleiter oder Spieler findet? Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit.

!Dom!

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 2.0 / Splittermond
« Antwort #119 am: 20 Okt 2015, 10:53:56 »
Also alle auf die HeinzCon nächstes Jahr und taranion und taceheca Bier und Bretzeln ausgeben. :D
Und Orangen für den Vitaminhaushalt.

Wenn wir ihn so abfüllen, wird er nie Fertig ;D

Gruß
Dom