Autor Thema: Spruchzauberei  (Gelesen 32447 mal)

DER DADA

  • Gast
Re: Spruchzauberei
« Antwort #30 am: 01 Mär 2013, 17:44:03 »
naja. nur weil du grundsätzlich die Fähigkeit hast, heißt das ja noch lange nicht das du gut genug bist es ausreichend anzuwenden, oder das du genügend zeit hast es ausreichend zu trainieren.
und ich denke das ein Großteil der Bevölkerung ein hartes, entberungsreiches Leben hat, das gar nicht zu lässt Magie ausgiebig zu erlernen

Rumspielstilziel

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 451
    • Profil anzeigen
Re: Spruchzauberei
« Antwort #31 am: 01 Mär 2013, 17:44:19 »
Also ich weiß ja nicht. JEDER kann zaubern? Wie ist denn Magie denn da noch etwas Besonderes? Und wieso macht sich dann jemand überhaupt noch die Mühe, etwas auf nichtmagischem Weg zu erledigen?

Na ja, in unserer Welt kann theoretisch auch jeder das Autofahren lernen. Trotzdem gehen viele zu Fuß oder nehmen das Rad oder die Bahn.

chai-Ka

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: Spruchzauberei
« Antwort #32 am: 01 Mär 2013, 18:02:57 »
Wir wissen ja außerdem noch nicht, ob Willensanstrengung alleine genügt, um durch das Fokussieren eine Zauberwirkung zu erzielen, oder ob man eine komplexe, akademische Ausbildung benötigt, um dergleichen korrekt anzugehen.

Außerdem wurde ja bereits angedeutet, dass nicht-priesterliche Magie unkontrollierter ist und zu Gefahr für Leib und Leben werden kann. Daher wird wohl auch in der Regel der Unausgebildete nicht zaubern, bzw. ich vermute, dass es in vielen Regionen per Gesetz verboten ist, ohne die richtige Ausbildung Magie zu wirken (wobei das sicherlich, wenn jeder Zaubern kann, unglaublich schwer zu kontrollieren wäre).

Aber es stimmt schon, wenn hypothetisch jeder Magie wirken kann, führt das zu einer ganzen Reihe von Problemen. Ich vermute, dass da irgendeine Einschränkung existiert, z.B. Spruchformeln, die notwendig sind und von den "richtigen" Magiern geheim gehalten werden, oder bestimmte Gesten, oder eben Gesetze und dergleichen - sicherlich wird es da irgendeinen Orden oder eine Gruppe geben, die darauf spezialisiert ist, magische Verbrecher zu jagen und zu stellen.


Wolfhunter

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • Einer für alle - alles für Einen!
    • Profil anzeigen
Re: Spruchzauberei
« Antwort #33 am: 01 Mär 2013, 18:25:29 »
"Die Welt von Splittermond ist eine Welt der Magie. Magie ist keine ferne Wissenschaft, sondern eine Kraft, die jedem offensteht, der es gelernt hat, damit umzugehen." sagt die HP...
... some things never change...

chai-Ka

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
    • Profil anzeigen
Re: Spruchzauberei
« Antwort #34 am: 01 Mär 2013, 18:29:22 »
Naja - wir wissen eben nicht, was der entscheidende Satzteil "Gelernt hat, damit umzugehen" genau bedeutet. Irgendeine Art der Ausbildung wird das schon sein...

Chris

  • Autor
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 265
  • Ein Varg für alle Fälle
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Spruchzauberei
« Antwort #35 am: 02 Mär 2013, 14:59:25 »
Ansonsten finde ich Fokus einen schönen Begriff, der auch inhaltlich genau darauf zutrifft, wie die Magieanwendung beschrieben wird - mittels einer Art Linse, durch die äußere Kräfte kanalisiert werden und die man überlasten kann, sodass sie beschädigt wird und sich regenerieren lässt.
Da sage ich mal: "Bingo". Genau diese Bündelung von magischen Kräften der Umwelt soll damit abgebildet werden - bzw. die Fähigkeit eines Spielercharakters, die Kräfte zu bündeln.
Splittermond - Werde Fan!
===
Skip the flavour text, we're wasting precious hack-time (Bob Herzog, KotD)

Kajus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 220
  • "Unter dem Splittermond"
    • Profil anzeigen
    • Grenzlande Playlist
Re: Spruchzauberei
« Antwort #36 am: 02 Mär 2013, 19:01:30 »
O.k und wie nenn ich jetzt die magische Kraft die durch den fokus kanalisiert wird? =)
« Letzte Änderung: 02 Mär 2013, 19:03:16 von Chajos »
Autor bei Splittermond, GM der "Grenzlande Kampagne" auf Twitch/Youtube (Is aber D&D^^)

Varana

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 143
    • Profil anzeigen
Re: Spruchzauberei
« Antwort #37 am: 02 Mär 2013, 19:25:36 »
Magic!
*tusch*
;D
Therefore I have sailed the seas and come
To the holy city of Byzantium. - W.B.Yeats

TeichDragon

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 348
    • Profil anzeigen
    • Bibliotheka Phantastika
Re: Spruchzauberei
« Antwort #38 am: 02 Mär 2013, 19:49:16 »
O.k und wie nenn ich jetzt die magische Kraft die durch den fokus kanalisiert wird? =)

Saft!


Die Möter gibt es ja auch schon... ;)
« Letzte Änderung: 02 Mär 2013, 19:51:41 von TeichDragon »

Belzhorash

  • Gast
Re: Spruchzauberei
« Antwort #39 am: 04 Mär 2013, 08:30:06 »
O.k und wie nenn ich jetzt die magische Kraft die durch den fokus kanalisiert wird? =)
Magie? Zauberkraft?
Muss denn alles immer einen besonderen Namen haben, den man irgendwo schonmal gehört hat?
Dann doch lieber Mana... :P

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.459
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Spruchzauberei
« Antwort #40 am: 04 Mär 2013, 08:52:29 »
O.k und wie nenn ich jetzt die magische Kraft die durch den fokus kanalisiert wird? =)

Blubberlutsch natürlich!

Dannimax

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
    • Profil anzeigen
    • Yaquirien.de
Re: Spruchzauberei
« Antwort #41 am: 04 Mär 2013, 09:51:42 »
Und ich dachte, das wären diese Mediglorianwerte. ;) Aber mit nem Eigennamen kann man da viel Spaß haben. "Das kostet dich dann 12 Kevins" "Sooo viel? Krass..."
"I dont step on toes, LittleJohn, i step on necks" - Chuck Norris

DER DADA

  • Gast
Re: Spruchzauberei
« Antwort #42 am: 04 Mär 2013, 09:54:16 »
dafür!!!
alleine dafür:

"du hast grad 12 Kevins verbrannt" ;D

Belzhorash

  • Gast
Re: Spruchzauberei
« Antwort #43 am: 04 Mär 2013, 09:58:50 »
dafür!!!
alleine dafür:

"du hast grad 12 Kevins verbrannt" ;D

Haha, made my day. Danke!

ChaoGirDja

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 495
    • Profil anzeigen
Re: Spruchzauberei
« Antwort #44 am: 05 Mär 2013, 10:28:02 »
Und da ja jeder Hans und Franz Magie wirken kann und alles von Magie umgeben ist, fand ich "fokussieren" nun wirklich nicht ungewöhnlich. Schließlich bündelt der Magiewirker ja die Magie und lässt sie dann heraus.
Genau das steht hinter dem Namen. Man zieht magische Kraft aus der Umgebung und kanalisiert bzw. fokussiert sie durch seinen Körper.

Namen sind natürlich immer nur Arbeitstitel, bis das Buch gedruckt ist, aber wir haben uns da selbstverständlich auch ausführliche Gedanken zu gemacht. Es war eine der schwierigeren Benennungen innerhalb des Systems. :)
Hab ihr euch eigentlich schon Gedanken dazu gemacht, wie die diese Kraft, der sich ja nun alle (inc. Priester :P *brocken*) bedienen, genannt werden könnte?
Macht ja IG schon viel aus, ob jemand (in DSA-Begriffen) mit Sternenkraft, Drachenkracht, Erdkraft oder oder oder Zaubert...