Autor Thema: Vorstellrunde  (Gelesen 138179 mal)

Drarsus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.166
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellrunde
« Antwort #210 am: 05 Aug 2014, 10:09:25 »
pffff, ihr mit euren subjektiven Eindrücken, man muss das aus Mitteldeutschland betrachten...
Ok, dann seid ihr eben aus Südwest-Deutschland und ich aus Westsüd-Deutschland...  8)

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.459
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Vorstellrunde
« Antwort #211 am: 05 Aug 2014, 10:12:51 »
Ihr habt wirklich alle keine Ahnung vom Südwesten Deutschlands! Wo ich lebe, ist der Südwesten! Nämlich in Deibelherg!

Deibelherg ist nördlich UND östlich von mir! Das ist weder Süden noch Westen!

Kommt hier jemand aus Lörrach? DAS akzeptiere ich als noch südwestlicher, sonst gar nix!

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Vorstellrunde
« Antwort #212 am: 05 Aug 2014, 10:15:53 »
Drarsus scheint wenigstens an konstruktiver Gesprächsführung interessiert zu sein, aber Du, Noldi Mondkalb, redest einfach nur wirr! Freiburg liegt nicht im Südwesten, es liegt im Zipfel! Da unten!
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.459
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Vorstellrunde
« Antwort #213 am: 05 Aug 2014, 10:26:44 »
Da unten im südwestlichen Zipfel, richtig!

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Vorstellrunde
« Antwort #214 am: 05 Aug 2014, 10:31:43 »
Freiburger Hochmut!
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.459
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Vorstellrunde
« Antwort #215 am: 05 Aug 2014, 10:35:24 »
Können wir uns leisten - es gibt sogar eine Tierart, die nur hier vorkommt:

http://de.wikipedia.org/wiki/Freiburger_B%C3%A4chle-Egel

;D

Drarsus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.166
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellrunde
« Antwort #216 am: 05 Aug 2014, 10:37:48 »
Also bitte, Freiburg mag Süden sein, aber doch kein Westen! Guck mal auf ne Deutschlandkarte, da gibts eindeutig etwas, was westlicher liegt...

Quendan

  • Gast
Re: Vorstellrunde
« Antwort #217 am: 05 Aug 2014, 10:42:17 »
Ihr kriegt gleich alle ein schönes Paddel aus dem Westen ab, wenn ihr euch nicht ins Geblubber trollt. :P

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.459
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Vorstellrunde
« Antwort #218 am: 05 Aug 2014, 10:50:39 »
Ihr kriegt gleich alle ein schönes Paddel aus dem Westen ab, wenn ihr euch nicht ins Geblubber trollt. :P

Aus dem mittleren Westen, bitte!

Fjalk

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellrunde
« Antwort #219 am: 12 Aug 2014, 09:08:59 »
Dann mal wieder ab in den Norden!

Nachdem ich jetzt schon ein/zwei Posts hier hinterlassen habe, möchte ich mich natürlich auch gerne vorstellen:

Mein Name ist Kristof, ich bin 35 Jahre alt und arbeite als Studienrat nahe Hamburg.

Meine ersten Pen&Paper-Erfahrungen habe ich als Mittelstufenschüler mit DSA gemacht.
Während des Studiums - da hatte ich wieder Zeit ;) - hat mich dann das Rollenspielfieber erneut gepackt: Dungeons & Dragons in der 3.5er Ausgabe.
D&D 4.0 war dafür verantwortlich, dass ich mich intensiv mit Shadowrun (erst der 4.01Der und dann der 4A Version) beschäftigt habe. Seit 2007 habe ich mit meiner Rollenspielgruppe in regelmäßigen Abständen das Spielsystem gewechselt. Dabei haben wir uns vor allem auf Shadowrun, Pathfinder und DSA konzentriert. Zuletzt sind wir mal wieder durch Golarian gelaufen und befinden uns aktuell mitten in der Pathfinder-Kampagne "Rise of the Runelords".

Seit der NordCon und der Entdeckung Splittermonds habe ich jetzt das Problem, dass ich die Kampagne in Splittermond übertragen darf - wir fühlen uns in diesem System sehr wohl! Zudem habe ich wieder ein gutes System für meine Rollenspiel-AG! Danke an alle, die daran mitgearbeitet haben.

Seit 2006 spiele ich übrigens fast ausschließlich über Fantasy Grounds und Teamspeak - da sich meine RP-Gruppe nach dem Studium in Deutschland verteilte.
"Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war." (Bertolt Brecht)

Kaskantor

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellrunde
« Antwort #220 am: 12 Aug 2014, 10:12:57 »
So nachdem ich schon über ein Jahr hier in diesem Forum registriert bin, mag ich mich auch mal vorstellen.

Im RL heiße ich Mike, bin 33 Jahre alt und lebe mittlerweile in Höchstädt a.d. Donau.
Meine ersten nennenswerten Gehversuche mit dem Rollenspiel hatte ich mit 12 Jahren.

Mein erstes System damals war Shadowrun 1, ein Spiel das ich in allen Editionen außer der 3. mal gespielt habe. Ich habe in meiner bisherigen Spielzeit mehr als 20 Systeme kennengelernt, nenne hier aber nur diejenigen die ich auch längerfristig gespielt habe und die mich sowohl als Spieler wie auch als Spielleiter prägten und prägen.

Shadowrun, war wie bereits erwähnt mein erstes Spiel. Star Wars (d6) haben wir auch noch sehr lange gespielt. Als nächstes folgte, wie vermutlich bei vielen ähnlich, die WoD im Schwerpunkt Vampire und Werewolf. Im Fantasybereich wurde ich hauptsächlich mit D&D "groß" und später auch mit Pathfinder. Irgendwie gingen die großen bekannten deutschen Spiele, wie DSA und Midgard all die Jahre an mir vorbei. Lustigerweise wurde ich durch Gammaslayers auf Dungeonslayers und von da auf den deutschen Markt aufmerksam. Splittermond verfolgte ich, seit ich das erste mal davon gehört hatte und war mir sicher, dass wenn mich das Produkt überzeugt, es für mich der Einstieg ins deutsche Rollenspiel sein würde.

Tja, was soll ich sagen jetzt ist es soweit. Ich selbst habe bei mir im Keller zusammen mit meiner Frau einen Raum für unser Hobby eingerichtet, inklusive selbst gebautem Tisch und ähnlichem. Momentan spielen wir mit 2 Gruppen, die eine jeden 2. Sonntag im Monat PF den AP "Way of the Wicked" und die andere, mein persönliches Herzstück, jeden Mittwochabend Splittermond. Wir haben den ersten Schnellstarter "Die Bestie von Krahorst" durch und stecken aktuell in "Die Nacht der Toten". Danach steht "Der Fluch der Hexenkönigin" auf dem Programm.

Soviel zu mir:)
Gruß
Mike
SL: Tödliche Fragmente (SR)
Liest: SpliMo, SR, A!C
Interessiert: SpliMo, D&D5, SR, SaWo

Drarsus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.166
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellrunde
« Antwort #221 am: 12 Aug 2014, 10:17:53 »
Tja, was soll ich sagen jetzt ist es soweit. Ich selbst habe bei mir im Keller zusammen mit meiner Frau einen Raum für unser Hobby eingerichtet, inklusive selbst gebautem Tisch und ähnlichem. Momentan spielen wir mit 2 Gruppen, die eine jeden 2. Sonntag im Monat PF den AP "Way of the Wicked" und die andere, mein persönliches Herzstück, jeden Mittwochabend Splittermond.

WAAAAHHHH, darüber hab ich gestern noch mit meiner Frau gescherzt... Sie kriegt ihren Bastelkellerraum und ich meinen fürs Papern - Hach was wäre das schön!

Vicneiros

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellrunde
« Antwort #222 am: 12 Aug 2014, 12:43:17 »
Guten Tach!

Da Kollege Fjalk sich gerade (09:08:59) vorgestellt hat, hänge ich mich mal dran:

Marcus, 35<x<40 a, vom "tiefen" Westen über die Mitte derzeit in den Norden gelebt.
Mit D&D-Regeln in der Kindheit über damit implentierte C64/PC-Spiele diverser Generationen aufgewachsen.

Pen&Paper seit... ähm Fjalk? Hilf mir mal! Ich glaube 2003...
Wer es noch nicht gemerkt hat: Wir spielen seitdem gemeinsam in diversen Runden (naja meistens leitet er, ich spiele, und wir beide inhalieren die Regeln 8)), und hangeln uns durch die bereits von ihm erwähnten Systeme.

Seit dem Nordcon haben wir Spaß mit Splittermond. Es könnte also noch die eine oder andere Frage von uns gestellt werden...

wlfn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
Re: Vorstellrunde
« Antwort #223 am: 12 Aug 2014, 19:37:01 »
Dann stell ich mich auch mal vor.

Mein Name ist Flo, ich bin mitte 20 und komm aus Bayern.
Mit P&P angefangen hab ich damals als DSA4.0 gerade neu rausgekommen ist. 4.1 ist auch bis heute mein Hauptsystem (wenn man das bei den seltenen Spielterminen überhaupt sagen kann), dazugekommen sind dann noch Robotech und später Dead-Reign (beides Palladium-Games, mit ausführlichem Hausregelwerk ^^) wobei Robotech seit Jahren auf Halde liegt.
Von Splittermond hab ich das erste mal kurz vorm Beta-Test gehört (glaub ich) und war sofort begeistert. Für die Beta hatte ich leider keine Zeit, hab aber was ging im Forum mitgelesen. Welt und GRW liegen auf dem Schreibtisch und werden regelmäßig mit Freude aufgeschlagen, alles was noch fehlt ist eine Gruppe in der Nähe.

Gruß
Flo

Wintermute1968

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Vorstellrunde
« Antwort #224 am: 12 Aug 2014, 20:18:38 »
Tagschön aus Hessen !

Mein Name ist Holger, ich zähle mittlerweile 46 Sommer und wohne in der Nähe von Wetzlar.

Zum Hobby kam ich während der Lehre ca. 1984 mit der guten alten roten Box von D&D die kurz zuvor in Deutschland erschienen war.

Es folgten während der Studienzeit Ausflüge in AD&D 2nd. und später 3.0/3.5, Alternity, Shadowrun, Amber, Cthulhu, GURPS, Trinity, 7th Sea, Vampire und wie sie noch alle hießen.
Auch an mir zogen die rein deutschen Systeme DSA und Midgard spurlos vorüber.

Aktuell leite ich sporadisch eine Pathfinder Runde die ich in den Vergessenen Königreichen angesiedelt habe.

Auf der Suche nach Alternativen stolperte ich kürzlich über Splittermond und bin jetzt mal gespannt wie sich das System und die Welt von nun an weiterentwickelt.

Gruß
Holger