Autor Thema: Mondstahlklingen - Vorgeplänkel  (Gelesen 94365 mal)

Wulfgram

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 221
  • nur mit Schwächen und Fehlern erhältlich
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #15 am: 01 Okt 2014, 10:17:34 »
Oh man, da bin ich auch so gespannt drauf. Mehr Waffen, Rüstungen, Zeug und Dinge
Aber bis Nov/Dez wieder warten.
Naja vielleicht ja was für Weihnachten  ;D

Edit: letzter satz gestrichen, hab selbst gemerkt was für ein unsinn ich da schreibe  :P
« Letzte Änderung: 01 Okt 2014, 10:19:42 von Wulfgram »
Rule Nr.1: Play and have fun
Rule Nr.2: If you don't have fun, fix it until you fullfill Rule Nr.1

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.190
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #16 am: 01 Okt 2014, 11:16:43 »
Wenn Selesha auf dem nächsten Cover das orangene Kleid trägt, das sie hier gerade beäugt, seid ihr meine persönlichen Helden. ;)

Coole Idee! Das sollte man wirklich überlegen.


Naja vielleicht ja was für Weihnachten  ;D

Ich hoffe ja, dass es noch der November wird. Dann hat man im Dezember was für die lange Dunkelheit am Ende eines jeden Tages zum schmöckern ;D

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.812
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #17 am: 01 Okt 2014, 12:35:01 »
Wenn Selesha auf dem nächsten Cover das orangene Kleid trägt, das sie hier gerade beäugt, seid ihr meine persönlichen Helden. ;)
Eine charmante Idee. Vielleicht legt sie sich dann ja auch eine weniger schwer wirkende Kopfbedeckung zu, die Arme. ;)

Auf jeden Fall wieder einmal ein sehr ansprechendes Bild! :)
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #18 am: 01 Okt 2014, 13:19:39 »
Ja, ihre Kopfbedeckung ist ja so was von OUT!
Vollmetalhelme sind derzeit IN. Ich finde, Selesha sollte ganz modebewusst sein und auf jedem neuen Titelbild ihre Hände just an irgendeine Klamotte legen - während sie dabei die befühlte Klamotte vom letzten Titelbild trägt.
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Belfionn

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 534
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #19 am: 01 Okt 2014, 16:54:24 »
Oh, noch ein Thread zu dem Thema.

Ich fragte im anderen schon: Ist der Riesenschädel da oben an der Wand der von dem Viech auf dem GRW? Wenn ja, dann geht das ja schon sehr in die Richtung wie die Idee mit dem neuen Kleid.

Wintermute1968

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #20 am: 01 Okt 2014, 20:22:24 »
Wollte auch gerade vorbestellen, schaut aber nun so aus als ob die Erstauflage schon vor Veröffentlichung vergriffen ist...  :(

Quendan

  • Gast
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #21 am: 01 Okt 2014, 20:57:13 »
Wollte auch gerade vorbestellen, schaut aber nun so aus als ob die Erstauflage schon vor Veröffentlichung vergriffen ist...  :(

Ha, schön wär's! ;D

Ne, da lag nur ein Fehler im Inventarsystems des Shops vor, den ich jetzt behoben habe. Das Buch kann jetzt wieder bestellt werden. Danke für den Hinweis!

Teetroll

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 237
  • Barkeeper in der Splitterlounge
    • Profil anzeigen
    • Die Splitterlounge - Die Facebook-Taverne für Splittermond
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #22 am: 01 Okt 2014, 21:33:09 »
Uiui,
Junge war ich eben geschockt (vor allem weil ichs gestern doch nicht mehr ordern konnte).
Aber nun hab ichs mir bestellt, auf das es noch in genügender Stückzahl vorhanden ist ;)

Grüße
Der Baron
Die Splitterlounge - Die Facebook-Gruppe für Splittermond
https://www.facebook.com/groups/903196936427623/

Myrmi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 366
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #23 am: 08 Okt 2014, 15:04:42 »
Wie ist denn hier der Status? Könnt ihr schon sagen ob es zur Dreieichcon fertig sein wird? :)
Nach erneutem Blick ins Regelwerk muss ich aber sagen: Quendan irrte. ;) [...]

Quendan

  • Gast
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #24 am: 08 Okt 2014, 15:36:37 »
Es ist eher unwahrscheinlich, dass es zur Dreieich klappt - sicher kann ich zum Erscheinungstermin aber aktuell nichts sagen.

derPyromane

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.195
  • In der Asche liegt die Wahrheit
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #25 am: 21 Okt 2014, 18:59:11 »
Gibt es vielleicht schon News zum Ausrüstungsband? Bzw. werden wir vielleicht noch eine kleine Leseprobe bekommen?
We all serve one master – one king.
His name is Gaming!
Forever may he reign!

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.190
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #26 am: 21 Okt 2014, 19:01:28 »
Zu Terminen äußere ich mich, sobald es da etwas anderes zu sagen gibt als bisher. ;)

Quendan

  • Gast
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #27 am: 21 Okt 2014, 23:45:28 »
Aktuell kommt bei ein paar Autoren das Reallife dazwischen. Zwar versuchen andere da zu entlasten, aber eine genaue Prognose zum Erscheinen kann ich noch nicht abgeben. Damit es dieses Jahr noch was wird müsste jetzt aber alles günstig laufen - vielleicht wird es entsprechend erst Anfang 2015.

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.190
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #28 am: 22 Okt 2014, 11:05:31 »
 :'(.

Aber ich habe vollstes Verständnis, dass das Reallife dazwischen kommt. Es gibt wichtigeres und leider manchmal auch nur zwingenderes als Rollenspiele ;). Meine Gruppe und ich werden auch bis nach Weihnachten ohne den Band auskommen. Dank den Neuerscheinungen des Uhrwerk-Verlags zur Spielemesse, wissen wir sowieso im Moment nicht, wann wir das alles abspielen sollen ;D

Xasch

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 244
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #29 am: 27 Okt 2014, 10:08:29 »
Möchte mir mal jemand die Werte von Nunchakus oder des Dreigliederstabes teasern? Mein zhoujiangi Kampfzwerg würde sich arg freuen. :)

Abgesehen davon wollte ich nur mal sicher gehen, dass auch fernöstliche Waffen genug Beachtung finden, unsere Gruppe soll nämlich nach kurzer Krähenwasser und Hexenfluch ins mysteriöse Takasadu aufbrechen.
Im Esten nichts Neues.