Autor Thema: Mondstahlklingen - Vorgeplänkel  (Gelesen 63714 mal)

Quendan

  • Gast
Re: Mondstahlklingen
« Antwort #300 am: 27 Aug 2015, 10:18:38 »
Quendan, schon 7 Stunden vergangen und die PDF mit den Ausweichen Änderungen ist immer noch nicht da, geschweige denn die Veröffentlichungsankündigung!  ;D ;D

Das PDF wird heute zusammen mit der Newsmeldung zum Erscheinen des Bandes online gehen (und das ist bald der Fall).

Zum Inhalt:
- Waffen (plus neue Waffen sowie neue Waffenmerkmale)
- Optionalregel zu besonderen Projektilen (Feuerpfeile und so weiter)
- Rüstungen/Schilde (erratierte Werte sowie neue Rüstungen und neue Rüstungsmerkmale)
- Ausrüstung (sowohl mit Spielrelevanz als auch Fluff; samt "Komplettsets" für unterschiedliche Anlässe/Aufgaben)
- Handwerksregeln (mit neuen Zaubern und Meisterschaften, Infos zu Anleitungen, neue Verbesserungen, besondere Materialien und ihre Auswirkungen, persönliche Anpassung von Waffen, neue Fähigkeiten für Relikte)
- Optionalregeln zum Kaufen und Verkaufen
- ein paar Sagen und Legenden (sagenhafte Gegenstände)
- umfangreiche Listen
- Errata zu Rüstungen/Ausweichen sowie zu Kosten verbesserter Gegenstände und Alchemika

Ich bitte übrigens darum, dass inhaltliche Diskussionen über das Buch in einem neuen Topic geführt werden (ich benenne hier gleich in "Mondstahlklingen - Vorgeplänkel" um). Das ist insgesamt übersichtlicher. Und bitte auch nur allgemeine Sachen zum Buch in dem dann neuen Topic zum Produkt führen, einzelne Regelinhalte bitte in einzelnen Topics in den passenden Foren (da verschiebe ich auch im Zweifel, wenn sich sowas erst entwickelt). Ist in jedem Fall übersichtlicher als ein Mammuttopic mit dutzenden Seiten. :)

Teetroll

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 237
  • Barkeeper in der Splitterlounge
    • Profil anzeigen
    • Die Splitterlounge - Die Facebook-Taverne für Splittermond
Re: Mondstahlklingen - Vorgeplänkel
« Antwort #301 am: 27 Aug 2015, 10:40:58 »
Buch ist angekommen,
jetzt wird gelesen !
Die Splitterlounge - Die Facebook-Gruppe für Splittermond
https://www.facebook.com/groups/903196936427623/

Weltengeist

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 757
  • Ü40-Splittermond-Fanboy
    • Profil anzeigen
Re: Mondstahlklingen - Vorgeplänkel
« Antwort #302 am: 28 Aug 2015, 10:43:27 »
@Malchenstein: Ist das ein Vargfell, auf dem das Buch da liegt? ;D

Mir fällt übrigens am Beispiel der Ausweichen-Diskussion auf, dass einige Splittermondler in Rekordzeit - binnen einem Jahr nämlich - auf DSA-Niveau angekommen sind. Wir haben nämlich bereits jetzt den Punkt erreicht, an dem es nicht mehr möglich ist, etwas an den einmal getroffenen Regel-oder Weltaussagen zu ändern, weil natürlich immer jemand seine Figur/Kampagne/whatever als "damit völlig unspielbar geworden" empfindet und in den Foren entsprechend stinksauer reagiert. Genau das ist es, was ich immer als "typisch DSA-Community" empfunden habe und was jahrelang jeden Versuch, die allgemein bekannten Probleme von DSA zu lösen, verhindert hat.

Ich hoffe, dass uns dieser Weg noch eine Weile erspart bleibt und dass diejenigen, denen eine neue Regel nicht gefällt, das Problem einfach mit einer kleinen Hausregel lösen, statt gleich einen Shitstorm loszutreten.

Quendan

  • Gast
Re: Mondstahlklingen - Vorgeplänkel
« Antwort #303 am: 28 Aug 2015, 10:52:42 »
Von einem Shitstorm sind wir hier zum Glück aber auch noch etwas entfernt. ;)

Davon abgesehen würde ich darum bitten, daraus jetzt keine Diskussion zum Für und Wider von Kritik zu machen. Das wäre dem Forenklima sicher auch nicht zuträglich. Jeder kann hier seine Meinung sagen wie er mag - wo jemand über die Stränge schlägt, werden wir dann schon selbst eingreifen. Und wenn einen bestimmte Diskussionen stören, dann ist es am besten, sie zu meiden. :)

regelfuchs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 630
    • Profil anzeigen
    • Regelfuchs
Re: Mondstahlklingen - Vorgeplänkel
« Antwort #304 am: 29 Aug 2015, 15:21:02 »
Das ist auch in jedem MMO oder MOBA so: eine Klasse oder ein Held wird generft und eine kleine Gruppe Betroffener heult rum ^^
Das lässt sich nunmal in den wenigsten Fällen vermeiden.