Autor Thema: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community  (Gelesen 129082 mal)

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.828
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #405 am: 07 Jan 2021, 14:56:13 »
Verzurren und Entklappern
(Überleben Grad 1)

Der Abenteurer ist besonders geschickt im Packen, Verzurren und Entklappern.
Die Gesamtlast seiner Ausrüstung gilt als um 2 gemindert.
Negative Umstände aus Lautstärke von Ausrüstung, Rüstung und Bewaffnung zB beim Schleichen gelten um eine Stufe gemindert.
Bei der Entnahme von Gegenständen aus Rucksack, Taschen oder Gürtel (?) wird der Tickaufwand um 2 gemindert wegen der schnelleren und besseren Auffindbarkeit.
Zerbrechliche Gegenstände im Gepäck zerbrechen weniger schnell.

Ich muss sagen, dieser gefällt mir echt! Jedoch eignet er sich nur für Spielerunden, in denen solch ein Management eine Rolle spielt (Also nicht meine :P ).
Aber da ist es dann sehr cool!
Mit Last spielen die wenigsten. Mit negativen Umständen, sei es chrunchig oder nach GMV schon mehr.
"Gegenstand bereit machen" wird sicherlich in fast jeder Runde bespielt.
Und das mit den zerbrechlichen Gegenständen wird zumindest hinundwieder erörtert und da ist dann der SC mit dieser Meisterschaft eher aus dem Schneider als Plünderrolf Lootiszek.

Deshalb habe ich mich bei der Meisterschaft nicht ausschließlich auf Last bezogen, was erst meine Absicht war, sondern auch auf andere verwandte Bereiche.

EDIT:
"Wer bekommt die Elixiere?" "Hat jemand von euch "Verzurren und Entklappern"?" "Ja!" "Dann du!"
« Letzte Änderung: 07 Jan 2021, 15:15:39 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Rostam

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 161
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #406 am: 07 Jan 2021, 23:29:07 »
"Gegenstand bereit machen" wird sicherlich in fast jeder Runde bespielt.
Damit hast du vollkommen Recht!

Und das mit den zerbrechlichen Gegenständen wird zumindest hinundwieder erörtert und da ist dann der SC mit dieser Meisterschaft eher aus dem Schneider als Plünderrolf Lootiszek.

Deshalb habe ich mich bei der Meisterschaft nicht ausschließlich auf Last bezogen, was erst meine Absicht war, sondern auch auf andere verwandte Bereiche.

EDIT:
"Wer bekommt die Elixiere?" "Hat jemand von euch "Verzurren und Entklappern"?" "Ja!" "Dann du!"
Deswegen gefällt mir die Meisterschaft auch. Würde es sich nur auf Last beziehen, würden die wenigsten die EP da reinstecken ;)
"Du bist witztig - aber, wenn du in den verheerten Landen verschwindest, werd ich dich nicht vermissen"

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.828
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #407 am: 08 Jan 2021, 14:39:35 »
Hüpfdohle und Beiklatscher (Claqueur)
(Darbietung Grad 1)
Diese Nachwuchspolitiker oder Hintergrundtänzerinnen sind sehr gut im Unterstützen bei bei künstlerischen oder diplomatischen Interaktionen. Beiklatschen, Zustimmend nicken und ganz allgemein, dem Hauptredner eine Situation verschaffen, in der dieser glänzen kann, liegen ihnen im Blut.
"Unterstützen" sie erfolgreich bei einer Probe im Bereich Darbietung, Diplomatie oder Redegewandtheit (nach Maßgabe des SL auch andere Fertigkeiten),  erhalten Sie einen zusätzlichen EG.
Sie können dort außerdem einen Splitterpunkt einsetzen, um im Fall eines Patzer, den Hauptredner (o.ä.) erneut würfeln zu lassen.
Außerdem können Sie auf Darbietung (gegen KW) würfeln, um einem Konkurrenten des Hauptredners (o.ä.) die Probe um 1  zu erschweren.

Jubelperser und bezahlte Schergen
(Darbietung Grad 2; Voraussetzung: "Hüpfdohle und Beiklatscher")
Der jeweilige Bonus aus "Hüpfdohle und Beiklatscher" steigt um 1 und die Meisterschaft kann auch für Proben bzgl.  "Unterstützen im Kampf" eingesetzt werden.

Disclaimer und Bitte: Zum Begriff des "Jubelpersers" siehe hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Jubelperser
Technisch ist der Begriff hier richtig und drückt genau das aus, was ich meine, aber schöner wäre hier ein lorakischerer oder zumindest weniger irdisch klingende Begriff. Hat jemand eine Idee?

Vorzeigepolitiker
(Diplomatie Grad 1)
Wird die Person bei einer beliebigen Probe unterstützt, erhält sie zusätzlich eine Erleichterung von 1.

Arbeitsdrohne und willfähriger Scherge
(Handwerk Grad 1)
Erhält die Person aus der Anwendung der Meisterschaften "Koordinieren" oder "Schlachtplan" einen Bonus, erhöht sich dieser um 1.
Nutnießt sie an "Freundschaft des Trabanten" eines anderen SC, gibt es ebenfalls einen Bonus von 1.
« Letzte Änderung: 08 Jan 2021, 14:42:59 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Rostam

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 161
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #408 am: 08 Jan 2021, 15:25:12 »
Ach sehr interessante Meisterschaften!

Jubelperser: Man könnte den Begriff einfach weglassen und die Meisterschaft hat einen kürzeren Namen.
Oder, wenn man nennt es "Stiefellecker und Schergen". Ich denke bei der Meisterschaft sowieso an einen mertalischen Handelsmagnaten, von dessen Geld, Einfluss und Wohlwollen zahlreiche Leute abhängig dind, weil sie sonst ihren Bürgerbrief nicht bezahlen könnten und "alles besser ist als im Hafen Kisten zu schleppen" ;)
"Du bist witztig - aber, wenn du in den verheerten Landen verschwindest, werd ich dich nicht vermissen"

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.828
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #409 am: 08 Jan 2021, 15:38:31 »
Ach sehr interessante Meisterschaften!

Jubelperser: Man könnte den Begriff einfach weglassen und die Meisterschaft hat einen kürzeren Namen.
Oder, wenn man nennt es "Stiefellecker und Schergen". Ich denke bei der Meisterschaft sowieso an einen mertalischen Handelsmagnaten, von dessen Geld, Einfluss und Wohlwollen zahlreiche Leute abhängig dind, weil sie sonst ihren Bürgerbrief nicht bezahlen könnten und "alles besser ist als im Hafen Kisten zu schleppen" ;)

Sehr gutes Beispiel.
"Stiefellecker" passt hier leider nicht. Stiefellecker sind mehr auf den eigenen Vorteil bedacht, Claqeure mehr auf die beizuklatschende Person (ja, die wurden dafür bezahlt, aber darum geht es hier ja nicht).
Wusste übrigens bis heute noch nicht, dass es für "Beiklatscher" tatsächlich nen Fachausdruck gibt.
Inspiriert zu ersterem Begriff haben mich Videos von Parteitagen und den achso begeisterten Jungpolitikern in der ersten Reihe.
Zusätzlich solche Shows wie "Immer wieder Sonntags" mit den tanzenden Damen und Herren im Hintergrund ohne die der Schlagersänger in der ersten Reihe wohl nur halb soviel Erfolg hätte.

EDIT:
Abgrenzung: Den Begriff des "Beiklatschers/Claqueurs" verwende ich für den willfährigen Unterstützer sozialer Interaktionen. "Jubelperser" verwende ich persönlich dann, sobald es "körperlich" wird. Laut Wikipedia sind die Begriffe zwar redundant, aber wer die jeweiligen historischen Hintergründe kennt, wird da einen ähnlichen Unterschied empfinden wie ich.
Problem beim Begriff des Jubelpersers ist auch, dass er oft instinktiv als rassistisch empfunden wird, auch wenn er es tatsächlich ja gerade nicht war.
« Letzte Änderung: 08 Jan 2021, 16:56:21 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.828
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #410 am: 05 Mär 2021, 11:36:22 »
Fließendes Waffe ziehen
(Schwelle 2; Anführen; Voraussetzung: Koordinator)
Zieht der Charakter eine Waffe oder macht einen Gegenstand bereit, so kann er als sofortige Reaktion 3 Ticks einsetzen.
(Alternativ kann er die Meisterschaft auch als kontinuierliche Aktion von 5 Ticks einsetzen (zzgl der 3 Ticks der sofortigen Aktion))
In dem Fall können bis zu AUS Gefährten als Reaktion (statt als kontinuierliche Aktion) sofort ihre Waffe ziehen oder einen Gegenstand bereit machen.
Deren Tickkosten entsprechen den Tickkosten einer entsprechenden kontinuierlichen Aktion.

Zu den Waffen!
(Schwelle 1; Anführen)
Dieses Manöver benötigt eine kontinuierliche Aktion von 5 Ticks. Gelingt dem Charakter eine Anführenprobe gegen 20+X, senken sich die Tickkosten für Waffe ziehen (oder ein passendes Gegenstand bereit machen) für ihn und X Gefährten um 1. Bei einem herausragenden Erfolg um 2.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.828
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #411 am: 05 Mär 2021, 14:35:16 »
Fördern und Fordern
(Schwelle 1, Empathie)
Setzt der Charakter erfolgreich das Manöver "Koordinieren" über Anführen ein, steigt der Bonus um 1. Die entsprechende Probe wird um 2 erleichtert.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

ThxUnknown

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #412 am: 08 Sep 2021, 13:26:56 »
Einschreiten
FertigkeitAllgemeine Kampfmeisterschaft
Schwelle2
BeschreibungWendet der Kämpfer die Meisterschaft "Verteidiger" an, um einen Verbündeten zu beschützen, richtet sich der Angriff gegen ihn. Der Widerstandswert für diesen Angriff ist allerdings immer noch der des zuvor angegriffenen Charakters und wird durch die Aktive Abwehr regulär erhöht. Die Schadensreduktion des Verteidigers ist in diesem Fall jedoch um die Hälfte reduziert

Staucheln lassen (Manöver)
FertigkeitSchusswaffen
Schwelle1
BeschreibungDurch einen gezielten Schuss gegen einen Balancepunkt des Gegners wird dieser zum Taumeln gebracht. Hierdurch verliert er 3 Ticks.

Edit: Ich habe ein paar Meisterschaften entfernt, die entweder redundant waren oder nicht anwendbar sind
« Letzte Änderung: 16 Sep 2021, 01:19:17 von ThxUnknown »

Rostam

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 161
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #413 am: 08 Sep 2021, 13:39:00 »

Speerstütze
FertigkeitStangenwaffen
Schwelle2
BeschreibungVerwendet der Kämpfer eine "Lange Waffe" und steht fest auf dem Boden, erleidet er keine Erschwernis auf seine Nahkampfangriffe gegen Gegner im Berittenen Kampf. Er darf für diesen Bonus nicht den Status Liegend aufweisen oder sich in einem Klammergriff befinden.

Was genau sollen die bringen? Vllt stehe ich aufm Schlauch, aber es gibts keinen malus wenn ich einen Reiter angreife. Ein Reiter hat nur umgekehrt mit der richtigen Meisterschaft einen taktischen Vorteil, aber ich als Angreifer keinen Malus.  ???
"Du bist witztig - aber, wenn du in den verheerten Landen verschwindest, werd ich dich nicht vermissen"

ThxUnknown

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #414 am: 09 Sep 2021, 01:34:37 »
Du hast Recht. Da hat sich ein Fehler eingeschlichen. Ich bin davon ausgegangen, dass der Fußkämpfer in diesem Fall ebenfalls 3 Punkte Erschwernis hat
« Letzte Änderung: 09 Sep 2021, 01:36:26 von ThxUnknown »

Gromzek

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 373
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #415 am: 14 Sep 2021, 09:51:06 »
Einschreiten
FertigkeitAllgemeine Kampfmeisterschaft
Schwelle2
BeschreibungWendet der Kämpfer die Meisterschaft "Verteidiger" an, um einen Verbündeten zu beschützen, richtet sich der Angriff gegen ihn. Der Widerstandswert für diesen Angriff ist allerdings immer noch der des zuvor angegriffenen Charakters und wird durch die Aktive Abwehr regulär erhöht.
Mir gefällt sehr gut, dass weiterhin die VTD des eigentlichen Ziels verwendet wird. Wäre mir in der Fassung aber zu stark wenn die Meisterschaft von einem Char mit Fokus auf SR verwendet wird (10 SR ist in der Situation relativ einfach zu erreichen: Schild mit Schildwall, mittlere Kette mit +1 SR, Steinhaut (Verst.)). Zwei Lösungsvorschläge dafür:
1) Der Einsatz dieser Meisterschaft erfordert einen Splitterpunkt. Damit kann man die Meisterschaft nicht undendlich oft nutzen, ich habe also eine recht wertvolle Ressurce. (In meiner momentanen Gruppe bekommen wir nicht volle Spitterpunkte pro Abend, sondern nur 1/Spielsitzung, was die Kosten dann vergleichbar hoch macht).
2) Der Schaden kann nur maximal um einen bestimmten Anteil reduziert werden. Ein weiterer Passus in Form von "Wird der Verteidiger getroffen, kann der von ihm erlittene Schaden durch Schadensreduktion oder andere Effekte um maximal 50% reduziert werden.

Die Meisterschaft Drachenjäger existiert seit erscheinen der Ungebrochen-Spielhilfe bereits und hat exakt diesen Effekt. Wyrmjäger und Drachenjäger sind redundant, wobei Wyrmjäger bei gleicher Schwelle noch deutliche Einschränkungen hat (Waffen Typ + Merkmal), das passt in meinen Augen nicht gut. Hier würde ich die Schwelle der Meisterschaft um 1 reduzieren. Um keine Redundanzen hervorzurufen könnte man dem fliegenden Gegner aber auch seinen Angriffsbonus gegen den Stangenwaffen-Nutzer nehmen. Das hebt die Meisterschaft gegenüber dem Würmjäger ab. Speerstütze kontert eine Grad 3 Reitkampf-Meisterschaft, welche einen Malus für Fußkämpfer bringt. Ich als Spieler würde diese Meisterschaft niemmals nehmen, da sie viel zu situativ ist (der Gegner muss beritten sein und über die Schwelle 3 Meisterschaft Mein Ross, mein Schild verfügen).

Straucheln lassen ist in meinen Augen eine interessante Meisterschaft. Ich würde sie für meine Fernkämpfer definitiv in Erwähnung ziehen. Um den Vorteil des Fernkampfangriffes gegen über der Nahkampf-Meisterschaft Ausfall für Klingen- und Stangenwaffen zu berücksichtigen, würde ich hier aber nur 2 Punkte Tickverlust geben und die Einschränkungen von Ausfall hinzufügen.

Weiterhin noch eine kurze Anmerkung: Einige der vorgeschlagenen Meisterschaften sind nicht optimal formuliert. So könnte ein Kämpfer Erschöpft 5 haben, auf der Wundschwelle "Schwer verletzt" (-4) sein und an einem Fluch (-6 auf BEW/STÄ Proben) leiden und würde den Malus von -15 auf seinen Angriff ignorieren wenn die Meisterschaft Wyrmjäger zum tragen kommt und gegen einen Drachen kämpft, der auf dem Boden steht. Ich würde die Meisterschaft wie folgt formulieren: "... Der Held erhält erhält keine Mali durch die Position "Fliegend" seines Gegners." Diese Ungenauigkeiten führen immer wieder dazu, dass z.B. Zauber extrem gut oder verhältnismäßig schwach sind.  ;)

ThxUnknown

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #416 am: 16 Sep 2021, 01:11:19 »
Vielen Dank. Ich werde das alles berücksichtigen