Autor Thema: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community  (Gelesen 87339 mal)

Plasmatreck

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 292
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #390 am: 01 Mär 2019, 19:02:38 »
Jetzt rein so betrachtet, wie sie geschrieben sind, ist meine Meinung zu den vorgeschlagenen Meisterschaften wie folgt:


(Schwelle 2) Kampf mit einer Waffe I:
Der Kämpfer muss bei einem erfolgreichen Nahkampfangriff für das erste angekündigte Manöver keinen extra Erfolgsgrad aufwenden solange er nur eine Einhandwaffe ohne Schild oder zusätzliche Parrierwaffe verwendet

An sich eine interessante Idee, allerdings kann diese Meisterschaft mit den Meisterschaften des Kampfes mit zwei Waffen kombiniert werden, solange die Nebenwaffe keine Parierwaffe ist, also zum Beispiel wenn jemand zwei Langschwerter benutzt.


Zitat
(Schwelle 3) Kampf mit einer Waffe II:
Der Kämpfer muss bei einem erfolgreichen Nahkampfangriff für das ersten zwei angekündigten Manöver keine extra Erfolgsgrade aufwenden solange er nur eine Einhandwaffe ohne Schild oder zusätzliche Parrierwaffe verwendet

Ab diesem Punkt wird es schon kritisch, denn nun kann ich mit Klingenwaffen immer "eleganter Klingenwirbel" mit "blutigen Aderlass" verbinden. Und auch hier gilt, ich kann dieses Manöver streng nach Text mit zwei Dolchen ausführen, da Dolche keine Parierwaffen sind.



Wieso? da steht doch "solange er nur EINE Einhandwaffe ohne Schild oder zusätzlicher Parrierwaffe verwendet"
Die beinhaltete Formulierung für Parrierwaffen habe ich aufgrund von Freihändigen wie Armschienen und Co. einbezogen.

Dein Vorschlag für zusätzliche Merkmale durch "Zweihandspezialisierung" finde ich auf jeden Fall interessant.

Und ja bei der Reihenfolge für die "Vielseitigkeitsspezialisierung" war ich mir auch nicht sicher. Allerdings würde ich keine dieser Meisterschafen auf Schwelle 1 setzten, da es eigentlich für keine Art der Waffenführung auf HG1 einen Vorteil gibt. Dort macht der Held sich eher mit seiner Waffe vertraut. Siehe "Kampf mit zwei Waffen (Schwelle 1)" erlaubt einem lediglich zwei Waffen ohne Malus für die Schildhand zu führen.

Gromzek

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 324
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #391 am: 29 Mai 2019, 11:17:56 »
Experte der Stärkungstränke
Alchemie
Schwelle 1
Der Alchemist kann mittels der Eigenschaft "Attributssteigerung" auch Tränke brauen, die VTD, GW, KW und SR erhöhen (max 2x).

Elementare Stärkungstränke
Alchemie
Schwelle 1
Braut der Alchemit einen Trank mit der Eigenschaft "Attributssteigerung", so kann er anstatt einem Attributsbonus auch die Elementarresistenz (Feuer, Wasser, Eis, Blitz, usw.) des Nutzers für 1h um 2 erhöhen (max 2x pro Resistenz)

Meister der Stärkungstränke
Alchemie
Schwelle 2
Beim Brauen von Stärkungstränken verdoppelt sich das Limit für den Einsatz von "Attributssteigerung". Diese Meisterschaft ist kompatibel mit den Meisterschaften Experte der Stärkungstränke und Elementare Stärkungstränke.

Diese beiden Meisterschaften erlauben es einem Alchemisten flexiblere Tränke und Boni zu verleihen. Auf diese Weise verbesserte Tränke können zwar sehr stark werden, kosten aber auch eine Menge. Ein Trank, der portentiell +2 SR und +2 VTD für 1h bringt, kostet 25 Lunare. Ich denke, der Preis ist in Ordnung, eine verbesserte Schriftrolle mit einem Steinhautzauber kostet 24 Lunare. Zwar muss für diese Fokus kanalisiert werden, jedoch ist die Wirkungsdauer deutlich größer (kanalisiert, wenn es hart auf hart kommt auch mal 2 ingame Tage). Zaubertränke und Magie geben beide magische Boni, so dass hier weiter die Grenzen für magische Boni gelten.

Sauron

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #392 am: 20 Jul 2019, 09:29:44 »
Guten Morgen!

Da ein Patzer im Spiel ja in gewisser Weise Pech und Unglück widerspiegelt, fehlen meiner Meinung nach Meisterschaften, mit denen man einem Patzer (dem Pech/Unglück) ein Schnippchen schlagen kann. Und wo passt das besser hin als zur Schicksalsmagie? :)


Seines Glückes Schmied (Schwelle 3, Schicksalsmagie)

Voraussetzung: Vom Glück verfolgt (Schwelle 2)

Der Abenteurer kann aktiv Einfluss auf sein Glück nehmen. Einmal pro Spielsitzung kann er nachträglich 1 Splitterpunkt ausgeben, um bei einem Patzer den gesamten Wurf zu wiederholen.

und

Glück im Unglück (Schwelle 4, Schicksalsmagie)

Voraussetzung: Das Glück gepachtet (Schwelle 3)

Das Glück ist dem Abenteurer in unglücklichen Situationen in besonderem Maße gewogen. Einmal pro Spielsitzung kann er nachträglich 3 Splitterpunkte ausgeben, um einen Patzer in einen Triumpf zu verwandeln.
« Letzte Änderung: 20 Jul 2019, 10:56:38 von Sauron »
Ein Hauch von Schicksal

Lucean

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 462
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #393 am: 21 Jul 2019, 13:41:07 »
Das fördert meiner Meinung nach zu sehr den Einsatz von Risikowürfen bzw. sorgt dafür, dass Patzer fast ihren Schrecken verlieren könnten. Solange man Splitterpunkte hat, ist man quasi immun gegen Patzer, da es ja ab HG 3 immer ein neuer Wurf ist, bei dem neu Splitterpunkte eingesetzt werden können.
Au HG4 hat man sogar direkt 27% Chance auf einen Triumph, meiner Meinung nach eindeutig zu mächtig im Vergleich zu Großmeister.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.229
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #394 am: 22 Jul 2019, 07:16:41 »
Es ist durchaus eine ganz bewusst Designentscheidung, dass Patzer (bis auf den Zauber "Zufall bannen") nicht einfach ignoriert werden können.

Gesendet von meinem FIG-LX1 mit Tapatalk

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Lupos Klingensturm

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue weltliche Meisterschaften von der Community
« Antwort #395 am: 14 Dez 2019, 10:49:00 »
Hier sind echt viele schöne Dinge dabei. Danke dafür. Einige Meisterschaften werde ich bestimmt in meine Gruppe integrieren :D

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk