Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - JohnLackland

Seiten: [1] 2 3 ... 10
2
Abenteuer und Kampagnen / Schurkenanbenteuer
« am: 22 Feb 2018, 13:43:47 »
Hallo,


in den meisten Abenteuern ist der Charakter oft ein Held oder zu mindestens eins Abenteurer. Deshalb überlege ich wie ein gutes Schurkenabenteuer, also ein Abenteuer in dem die Charaktere die Schurken sind aussehen kann. Ich meine an dieser Stelle nicht den Heldenhaften Schurken wie Robin Hood, sondern Schurken aus freien willen oder weil ein Abenteurer für eine Schurkerei ausgenutzt wird.


Mir fallen spontan als Oberthemen ein:
Diebstal
Entführung
Erpressung
Mord


Wobei Diebstahl und Entführungen am besten passen, Erpressung mag noch gehen, Mord fände ich als Abenteuerthema nicht schön.


Was haltet ihr davon mal Abenteuer im Graubereich zu spielen und eine andere Perspektive einzunehmen? Was wäre dann für Euch wichtig? Was für Abenteuerafuhänger könnte es geben?

3
Mist, ich habe jetzt mir mal die Leseproben von WdV angeschaut um mich drüber lustig zu machen und muss sagen, für das Kapitel Gleichberechtigung gefällt mir und einiges andere aus.... hemm es scheint einiges an irdische Themen Transportiert und angesprochen werden in den Buch die sonst am Tisch nie verhandelt werden und als gegeben behandelt.... allein der Abschnitt über Slut Shaming ist gut, man merkt wer da Federführend ist... Irgendwie habe ich das Gefühl das dit Ding doch nicht so verkorkst wird...  sondern vielleicht auch einen gewissen Mehrwert bringt und Themen anspricht die sonst viele (männliche) Rollenspieler ignorieren am Tisch und sich seichten Klischees hingeben.

4
Umfage bezieht sich auf http://forum.splittermond.de/index.php?topic=5784.0 und geht 45 Tage.
Jeder hat zwei Stimmen, einmal für 1 bis 5, dann für 6 bis 8 ;-).


Geht um ein Meinungsbild, mehr nicht.

5
Allgemeines / Themenabstimmung kommende Uhrwerk-Magazine
« am: 30 Jan 2018, 16:49:31 »
Hallo,


aktuell gibt es eine Umfrage in einen anderen Verlagsforum für die kommenden Themen des Uhrwerks-Magazin. Es sind einige Themen vorgeschlagen wo sich einige hier wiederfinden können. Schaut  einfach unter: http://community.uhrwerk-verlag.de/index.php?topic=1327.msg14385#msg14385 und votet.


Liebe Grüße


John

6
Magieregeln / Ritualisierte Magie und Fokus
« am: 23 Jan 2018, 14:08:15 »
Da das Magiebuch noch auf sich warten lässt, hier die Frage zu Ritualisierter Magie und dem ansammeln von Fokus. Was haltet ihr davon, das Magie ritualsiert werden kann   für Zauber die man zwar beherrscht aber nicht genug FP besitzt. Sprich habe nur 10 FP Fokus will aber nen Zauber sprechen der 20FP kostet, dann mach ich ein Ritual das Fokus X kostet und Zeit Y und sammle aus der Umgebung in mir Fokus an. Wenn genug Fokus Zaubere ich. Patze ich aber dabei rutsch der Zauberer eine Stufe tiefer in der Patzertabelle oder so...

7
Hallo,

Arakea  scheint mir mesoamerikanisch / süamerikanisch Angehaucht zu sein, Dämmeralben -> Amazonien, Jaguardschungel -> Maya, Azteken usw., gibt es dort auch Menschenkulturen die eindeutig in diese Richtungen gehen? War dieses Wochenende in einer Mittelamerikaausstellung im neuen Museum in Berlin (gibt da so Tandemführungen... verleich Meoamerika und Ägypten) jetzt häng ich da irgendwie drauf^^. Gibts da wat? So richtig schlau werde ich aus der restlichen Landesbeschreibung wie in der Welt da nicht draus.

LG

John

8
Lorakis - Die Welt von Splittermond / Gegner hetzen
« am: 13 Jan 2018, 15:44:25 »
Noch ne Frage... hat was mit Lasso werfen zu tun: Wie würdet ihr hetzen also jemand solange hetzen bis er /es zusammenbricht in Regeln abbilden?

9
Allgemeine Regelfragen / Lasso werfen
« am: 13 Jan 2018, 14:15:55 »

Moin,


wie würdet ihr Lasso werfen um jemanden einzufangen abbilden?


Liebe Grüße


John

10
Fanprojekte / Easy Peasy Battle Royal Kampfsystem
« am: 11 Jan 2018, 16:26:27 »
Hallo,

dieser Thread dient zum brainstorming für Easy Peasy Battle Royal Kampfsystem, ich werde es immer weiter führen und mit Euch diskutieren:

Folgende Elemente sollen erhalten bleiben
- Fokus
- Lebenspunkte
- Würfelsystem
- Verteidigungswerte
- Kampffertigkeiten


Folgende Elemente sollen raus fliegen:
- Tickleiste
- Komplexität
- Waffenporn



Folgende Elemente sollen hinzukommen
- Stunt / Cineastisches Kampfsystem Unterstützung
- "Bosskampfmodus"
- einfaches System für Kampfzauber
- leichte / schwere / mittlere Waffen wie Rüstungssystem

Ziel: Einfaches und schnelles Kampfsystem das fluffig ist und cineastisch ist ohne Brettspielcharakter, es wird kein Balancesystem werden. In der Regel gewinnt der Spieler , aber es soll an ihn liegen ob er cool gewinnt oder ehr ordentlich danach verdroschen wurde und ne woche im KH liegt...


Sprich den Pangalaktische Donnergurgler für Freunde des unkomplexen Battle Royals im Blauen Lieblingssystem.

11
Kampfregeln / Warum sind Kampfregeln kompliziert?
« am: 01 Jan 2018, 12:26:04 »
Hallo Allerseits,

Ich habe mal eine Frage aus Gameistischer Sicht: Warum sind Kampfsysteme so Komplex und kompliziert? Was will man damit eigentlich erreichen, das ihr das Kampfsystem anpassen / ändern wollt? In wie weit generiert das mehr Spielspaß und mehr Rollen- und Charakterspiel? Müssen SCs immer Gewinnen oder sollten sie nicht auch mal auf allen vieren aus einen Kampf krauchen, fliehen oder einfach mal ohne Klamotten in der Gosse landen weil sie sich mit den Falschen anlegen? Was für ein Zweck hat Balancing?


Meine Meinung: Mir kommt es so vor, als ginge es immer um Gewinnen. Der SC soll nicht immer Gewinnen. Kämpfe sind aus meiner Sicht Elemente um Spannung zu generieren und die Handlung voranzutreiben, twists einzubauen. Sie sind ein Element das Unwägbarkeit erzeugen. Sämtliche Regeln sind, so empfinde ich sind darauf ausgelegt das Spieler gewinnen aber weniger das Spiel an sich immersiver machen.

12
Allgemeines / Forenprobleme
« am: 29 Dez 2017, 20:24:09 »
Hallo, seit dem Forenupdate habe ich Probleme mit dem einloggen. Ich kann mich nicht über den Headermaske einloggen (dem Ding da oben wo dann Euer Avatar auftaucht), sondern muss immer über die einloggen Seite gehen. Hat das Problemchen noch jemand von Euch?

13
Huhu

im neuen Uhrwerk-Magazin ist mein Fan-Abenteuer Die letzten Tage von Ziton erschienen.

Downloadseite des Uhrwerk-Magazins 16

Splitterwiki-Übersichtsartikel zu "Die letzten Tage von Ziton"

Ich freu mich über Eure Kommentare, Fragen und Hinweise, besonders über Kritiken.


Viel Spaß beim Lesen! :D

14
Allgemeine Regelfragen / Freundschaft der Trabanten
« am: 14 Nov 2017, 21:50:22 »
Hallo ihr Lieben,


ich habe eine Frage... sie mag vielleicht etwas ähhh dümmlich sein und klein, klein: Es steht bei den Mondzeichen das der Splitterträger:
Zitat
kann er für eine bestimmte Probe seine eigene Fertigkeitspunkte an einen Gefährten verleihen.

Ich interpretiere das JRRig ( John Read Rule^^) das jeder der mit den Splitterträger interagiert von den Mondzeichen profitieren kann. Nimmt man dies aber RAW steht doch da nur Gefährte also im Grunde nur seine Abenteuergruppe kann davon profitieren... Schließt Gefährten dann wenn das so ist auch nicht Splitterträger oder Minions (Kreatur, Gefolge, Regelgolems usw.) mit ein.

Gerade verwirrt bin...

Grüße John

15
Moin ihr Lieben,


zwei Fragen an die SpliMoFanten zu den Orakel in Ioria und den Drachlingen.


- Die Drachlinge nutzen das Orakel bereits, durften auch Lamasus oder andere Völker dies auch nutzen? Oder war das Orakel immer ein Neutraler Ort?
- Wie bekamen die lorakischen Sklavenvölker Nachricht vom Orakel oder gab es das gar nicht?


Vielen Dank und liebe Grüße


John

Seiten: [1] 2 3 ... 10