Autor Thema: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"  (Gelesen 81113 mal)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.247
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #60 am: 18 Sep 2015, 21:53:42 »
Obwohl Rattlinge wie Tergal als feige Wesen gelten, überwiegt bei deinem Begleiter letztendlich seine Loyalität dir gegenüber. Obwohl in der Anfall des Vargen eine Heidenangst eingejagt hat, läuft er nicht weg, sondern hat sich sogar vor dir gestellt. Du schaffst ihn relativ leicht zu beruhigen...

Doch wie deine beruhigenden Worte auf Aziz wirken, weiß nur dieser allein...
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Space

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 339
  • Mondsplitter rauszieher
    • Profil anzeigen
    • Schirmer.org
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #61 am: 18 Sep 2015, 22:29:23 »
Luna schiebt die beiden andere besiseite. "Lasst lieber mal einen Profi ran". Sie kniet sich vor Aziz und untersucht ihn auf irgendwelche Auffälligkeiten (Felddiagnose). Dann versucht sie den Zustand(?) zu heilen, der auf ihm liegt. "Kann mal einer von bitte mal nachsehen, wo dieser komische Vogle hingeflogen ist?"
« Letzte Änderung: 18 Sep 2015, 22:31:29 von Space »
»Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr.« (Plato)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.247
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #62 am: 18 Sep 2015, 22:40:02 »
Aziz ist körperlich völlig unversehrt. Sein Anfall scheint wirklich rein geistig gewesen zu sein. Du musst anerkennen, dass Ennio durchaus korrekt vorgegangen ist.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.563
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #63 am: 19 Sep 2015, 12:54:32 »
"Danke,  Kleine! Danke,  Ennio! Es geht schon wieder...  Die Botschaft der kleinen Elsa war sehr....  eindrucksvoll! Lasst uns den Schweinehund und die verfluchte Maske finden,  damit Elsa ihren Frieden finden kann."
Er scheint sich beruhigt zu haben. Na,  sein Schweif ist immer noch ziemlich aufgeplustert.
---
Währenddessen kehrt ein sichtlich verwirrter Papagei zurück, landet auf der Schulter des Rattlings und legt den Kopf schief.  Im Schnabel scheint er ein Amulett zu haben.
« Letzte Änderung: 22 Sep 2015, 12:00:53 von TrollsTime »
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #64 am: 21 Sep 2015, 18:45:00 »
Nachdem Aziz sich beruhigt hat fragt Ennio ihn nach der/den Rasse(n) der Familie und vergleicht sie mit der/denen der Rubas und Vulpinis.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

Space

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 339
  • Mondsplitter rauszieher
    • Profil anzeigen
    • Schirmer.org
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #65 am: 21 Sep 2015, 19:54:30 »
Luna fragt Ennio, ob er glaubt, dass da ein Zusammenhang besteht?
»Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr.« (Plato)

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #66 am: 21 Sep 2015, 19:57:32 »
"Da die beiden Familien gewaltsam gestorben sind ist es nicht unwahrscheinlich."

In der zwischenzeit versucht Tegarl den Vogel los zu werden.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.563
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #67 am: 22 Sep 2015, 12:02:43 »
Der Papagei fliegt zu Luna , landet auf ihrem Kopf, das Amulett hängt ihr vor der Nase.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.247
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #68 am: 22 Sep 2015, 12:15:48 »
Die Rassen der Familie, die Aziz in seiner Vision gesehen hat, waren natürlich Varge... Jedoch ist Ennio durchaus klar, dass hier sich Aziz eigene Erfahrungen und Erinnerungen vermischt haben können.

Mit den Informationen, die ihr habt, könnt ihr schlussfolgern, dass es sich wahrscheinlich um die Vulpinis (Menschen) handeln musste, denn nur diese hatten zwei Kinder. Die Rubah-Familie (Varge) hatte nur ein Kind.
« Letzte Änderung: 22 Sep 2015, 15:15:14 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #69 am: 22 Sep 2015, 14:02:34 »
"Waren die Rubahs Varge?",überlegt Ennio der versucht eine Verbindung zwischen dem Kult , dessem vargischen Anführer und den Bewohnern herzustellen.

Tegarl atmet erleichtert auf als der Papagei seine Schulter verlässt.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

Space

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 339
  • Mondsplitter rauszieher
    • Profil anzeigen
    • Schirmer.org
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #70 am: 22 Sep 2015, 23:33:20 »
Luna schnappt sich das Amulett und nimmt es in Augenschein.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
»Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr.« (Plato)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.247
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #71 am: 23 Sep 2015, 06:21:03 »
Luna schnappt sich das Amulett und nimmt es in Augenschein.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #72 am: 23 Sep 2015, 13:50:01 »
 Ennio versucht einzuschätzen ob die Königin der Liliennymphen oder ihre Leute impulsiv genug sind um ein Gebäude und seine Bewohner wegen verschulden durch andere zu verfluchen.
(evtl. Erinnerungen an Sarans Ausführungen Wahrnehmung 5 + gutes Gedächtnis) , Geschichte und Mythen 12 Schwerpunkt legendäre Kreaturen , Arkane Kunde 6 , Naturkunde 8
Außerdem überlegt er ob Renevia etwas über die Berufe der Rubahs gesagt hat. (Wahrnehmung 5 Gutes Gedächtnis)

Anschließend äußert er seine Meinungen und Vermutungen zu dem Kult:

-Der Kultanführer ist wahrscheinlich ein Rubah
-Der Kult ist sehr leichtsinnig oder verfolgt höhere Ziele.
Ioria das Zentrum der Welt unter Aufsicht der weißen Wächter ist der falsche Ort um Verbrechen im großen Stil zu begehen. Es sei denn man ist daran interessiert Ioria in Schwierigkeiten zu bringen.

Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.247
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #73 am: 23 Sep 2015, 14:14:49 »
Ennio versucht einzuschätzen ob die Königin der Liliennymphen oder ihre Leute impulsiv genug sind um ein Gebäude und seine Bewohner wegen verschulden durch andere zu verfluchen.
(evtl. Erinnerungen an Sarans Ausführungen Wahrnehmung 5 + gutes Gedächtnis) , Geschichte und Mythen 12 Schwerpunkt legendäre Kreaturen , Arkane Kunde 6 , Naturkunde 8
Außerdem überlegt er ob Renevia etwas über die Berufe der Rubahs gesagt hat. (Wahrnehmung 5 Gutes Gedächtnis)

Anschließend äußert er seine Meinungen und Vermutungen zu dem Kult:

-Der Kultanführer ist wahrscheinlich ein Rubah
-Der Kult ist sehr leichtsinnig oder verfolgt höhere Ziele.
Ioria das Zentrum der Welt unter Aufsicht der weißen Wächter ist der falsche Ort um Verbrechen im großen Stil zu begehen. Es sei denn man ist daran interessiert Ioria in Schwierigkeiten zu bringen.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Space

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 339
  • Mondsplitter rauszieher
    • Profil anzeigen
    • Schirmer.org
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #74 am: 24 Sep 2015, 00:44:10 »
Luna befreit den Papagei von seiner schweren Last (das Amulett), damit das arme Tier wieder frei fliegen kann und versucht es das Blut abzuwischen. Dann versucht sie zu erkennen, zu welcher Gottheit das Symbol gehört und aus welchem Material es besteht.
»Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr.« (Plato)