Autor Thema: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar  (Gelesen 32553 mal)

Quendan

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #15 am: 03 Jan 2014, 12:52:30 »
Geplant ist es in jedem Fall. Genaueres zum Zeitplan kann ich da aber nicht sagen. Das nehmen wir frühestens konkret in Angriff, wenn der Band komplett fertig und beim Drucker ist.

Schattenspringer

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 331
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #16 am: 03 Jan 2014, 19:21:55 »
Stimmt es, was auf Amazon geschrieben steht? 15.01. ist Erscheinungstermin?
Wann beginnt dann bei Euch der Versand?

Quendan

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #17 am: 03 Jan 2014, 19:28:18 »
Nein, stimmt überhaupt nicht. Amazon denkt sich da oft auf Basis von frühen Zielplanungen konkrete Termine aus (hatten wir letztens auch bei Tharun). Der Band ist noch nicht im Druck und kann entsprechend gar nicht bis Mitte des Monats erscheinen. Aktuell müsste er im Endlektorat sein, da kann ich aber nächste Woche mehr sagen, wenn ich wieder im Büro bin.

Blizzerich

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 67
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #18 am: 03 Jan 2014, 20:51:09 »
Vielen Dank für die Info, Quendan, vor allem, da du ja grade Urlaub hast, wie ich vermute. Auch wenn das heißt, dass sich meine Neugier ins Unermesliche steigert und ich mich schon so gefreut hatte. Aber wie sagt man Kindern in der Adventszeit immer: "Da ist die Freude, wenn es soweit ist, viel größer, als wenn du es jetzt schon hättest."  ::) Erwachsene sind solche Lügner...  ;D

Belzhorash

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #19 am: 04 Jan 2014, 00:39:22 »
Wo wir gerade beim Nerven sind... Wir sieht es mit einem PDF-und-Buch-Bundle aus?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk


sindar

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 633
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #20 am: 04 Jan 2014, 09:57:23 »
Da zitiere ich mal Quendan ein paar Posts zuvor:
Geplant ist es in jedem Fall. Genaueres zum Zeitplan kann ich da aber nicht sagen. Das nehmen wir frühestens konkret in Angriff, wenn der Band komplett fertig und beim Drucker ist.

EDIT: Das betrifft das PDF allein, aber bevor das PDF fertig ist, kann es wohl kaum ein Bundle geben.
Bewunderer von Athavar Friedenslied
Yinan schrieb: Die Regeln von Splittermond versuchen nicht, realistisch zu sein.
Fanprojekte Splittermond

Belzhorash

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #21 am: 04 Jan 2014, 11:49:48 »
Da zitiere ich mal Quendan ein paar Posts zuvor:
Geplant ist es in jedem Fall. Genaueres zum Zeitplan kann ich da aber nicht sagen. Das nehmen wir frühestens konkret in Angriff, wenn der Band komplett fertig und beim Drucker ist.

EDIT: Das betrifft das PDF allein, aber bevor das PDF fertig ist, kann es wohl kaum ein Bundle geben.
Ah, danke. Den Post habe ich tatsächlich übersehen. Doofe Müdigkeit.

Quendan

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #22 am: 04 Jan 2014, 13:43:20 »
Bundles sind mit großem Aufwand für uns verbunden (muss als eigenes Produkt mit eigener ISBN angelegt werden wegen Buchpreisbindung), daher gibt es da noch keine Entscheidung. Im Gegensatz zum fest eingeplanten PDF wird es aber ein Bundle nicht sicher geben.

cyberware

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 206
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #23 am: 04 Jan 2014, 15:22:17 »
Besteht die Möglichkeit, dass Käufer des Wellenbandes einen Gutschein oder Ähnliches bekommen, damit sie nicht ein weiteres mal den vollen Preis bezahlen müssen?

Quendan

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #24 am: 04 Jan 2014, 15:33:38 »
Nein, genau das beißt sich mit der Buchpreisbindung. Buch und PDF unterliegen jeweils separat der Buchpreisbindung und dürfen nicht rabattiert werden. Die einzige Lösung dafür wäre ein separater Produkt Buch+PDF mit wieder neuer ISBN und wieder neuer Buchpreisbindung.

Das PDF wird aber sowieso natürlich nicht den vollen Preis der Printausgabe betragen. ;)

Khaine

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #25 am: 04 Jan 2014, 20:58:47 »
Genau. Wo kämen wir auch hin? Sind ja schließlich Deutsche! Hier muss alles mit Recht und Ordnung zugehen. Einfach einen Gutschein ohne eigene ISBN Nummer reinlegen, da können wir ja auch gleich griechische Verhältnisse einführen ;)


Blizzerich

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 67
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #26 am: 04 Jan 2014, 21:16:58 »
Das mag sein, dass das für uns toller wäre, aber ich kann auch den Verlag verstehen, der nicht jedem Käufer das pdf-Dokument schenken will, der es dann wiederum seiner gesamten Gruppe kopieren könnte (wichtig, denn ich will keinen Generalverdacht aufstellen). Bei allem Spaß und der Kooperationsbereitschaft seitens der Autoren hier im Forum dürfen wir nicht vergessen, dass sie ja auch von etwas leben müssen...
Vielleicht die Frage nach einem Kompromiss (weiß aber nicht, ob das tatsächlich gehen würde): einen Gutschein-Code, mit dem man dann die pdf-Version vergünstigt kaufen kann oder einen Rabatt im Shop kriegt. Dann hätten beide Seiten was davon. Damit wäre ja die Buchpreisbindung, die eigene ISBN etc. nicht gefährdet, die Käufer der gedruckten Version kommen aber günstig an die digitale Version.

TeichDragon

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 348
    • Profil anzeigen
    • Bibliotheka Phantastika
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #27 am: 04 Jan 2014, 22:12:24 »
Vielleicht die Frage nach einem Kompromiss (weiß aber nicht, ob das tatsächlich gehen würde): einen Gutschein-Code, mit dem man dann die pdf-Version vergünstigt kaufen kann oder einen Rabatt im Shop kriegt. Dann hätten beide Seiten was davon. Damit wäre ja die Buchpreisbindung, die eigene ISBN etc. nicht gefährdet, die Käufer der gedruckten Version kommen aber günstig an die digitale Version.

Nein, das geht so nicht.
Lies Dir nochmals Quendans Post durch.

Belzhorash

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #28 am: 04 Jan 2014, 22:19:15 »
Vielleicht die Frage nach einem Kompromiss (weiß aber nicht, ob das tatsächlich gehen würde): einen Gutschein-Code, mit dem man dann die pdf-Version vergünstigt kaufen kann oder einen Rabatt im Shop kriegt. Dann hätten beide Seiten was davon. Damit wäre ja die Buchpreisbindung, die eigene ISBN etc. nicht gefährdet, die Käufer der gedruckten Version kommen aber günstig an die digitale Version.

Nein, das geht so nicht.
Lies Dir nochmals Quendans Post durch.
Ich weiß zwar, dass Quendan absolut recht hat, frage mich aber trotzdem immer noch, wie Pegasus Spiele das beim Ägypten-Buch hinbekommen haben. :-)

Blizzerich

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 67
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Splittermond-Weltband jetzt vorbestellbar
« Antwort #29 am: 04 Jan 2014, 22:21:33 »
Ich hab das so verstanden, dass sie nicht ein Bundle, zwei Einzelprodukte und eine rabattierte Variante des Einzelproduktes machen können. Damit ist tatsächlich ein Rabattcoupon für das Produkt raus, das hab ich übersehen. Aber ein Gutschein für den Shop wäre damit noch drin, auch wenn das der Verlag sicher ungern hat, weil ja alles über den Ulysses-Shop geht und damit auch verlagsfremde Produkte gekauft werden könnten.