Autor Thema: Produktwünsche  (Gelesen 162532 mal)

Sinn haben

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 434
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #885 am: 09 Feb 2020, 14:01:03 »
Zitat
Wo liegt denn Blauschlucht?

Ein Bergkönigreich im Riesheimgebirge an dem (angeblich) einzigen Paßweg zwischen Zwingard und Patalis, der Furgstraße.
Wurde in "Ungebrochen" neu eingeführt (war im Weltband noch nicht erwähnt, und auch sonst nicht, afaik) als Bündnispartner zu Zwingard gegen das böse Patalis.

Zitat
Zwergenband
Ich bin mir sicher, daß es zu Westergrom einen Regionalband geben wird (irgendwann), ob es sinnvoll ist da dann auch Korobrom, Frynjord, Schaschbar und Sadu-Zwerge (die vermutlich schon im der Sadu-Band drin sind, der aber wohl nicht empfehlenswert ist) und weitere kleine Zwergenenklaven mitreinzupacken könnte man überlegen. Aber eigentlich sind es ja Regionalbände und nicht Speziesbände ...

Mich persönlich würde sowas nicht sonderlich interessieren, das würde ich auf meinem Wunschzettel dann auslassen.

Meister Hildebrand

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 168
  • immer positiv auslegen
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #886 am: 14 Feb 2020, 16:33:30 »

Obwohl die Region mit "Sommersonnenwende" schon ein Abenteuer hat, würde ich mir eine Ausarbeitung eines a la "Der Hof der 4 Jahreszeiten" wünschen.
Aufbauend auf dem AB Sommersonnenwende wird am Feenhof die Nebelherrin und das Verblaste Kind als Herrscher von Herbst und Frühling eingeführt.

Zum Abschluß der Trilogie müssen dann die Folgen diese Erweiterung beseitigt werden und ein Fenster für die Stechginsterkönigin und Cyrn gefunden werden, da sie immer noch ein Paar sind.

---

Weiters würde ich mir ein Abenteuer zu den Mondpfaden wünschen:
Errichten einer Kreuzung zwischen Pfaden sowie Beschreibung deren Grenzwelten
Den Wesenskern eines Mondpfades verändern und die Auswirkungen abändern
Eine Expedition um weitere Tore und auch Pfade zu finden

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.169
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #887 am: 15 Feb 2020, 10:58:20 »
Nachdem ich gester zum ersten Mal seit langem wieder Magic gespielt hab, kam mir gerade die Idee, dass einer Splittermondversion nichts im Wege stünde. Wäre vielleicht ein günstigere Alternative zum Tabletop und ich würde mich definitiv damit eindecken.  :)
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.169
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #888 am: 15 Feb 2020, 11:00:58 »
Alternativen, die in die selbe Richtung gingen, wie Artworks, Magnete oder Schlüsselanhänger wären auch gut, Hauptsache in altbekannter Splittermondqualität.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.169
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #889 am: 15 Feb 2020, 11:02:10 »
Oder Splittermondcomics. Finde allgemein, dass man aus der hohen Qualität des Splittermondstils mehr Produkte speziell "fürs Auge" machen könnte.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

Dr. Beckenstein

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #890 am: 20 Feb 2020, 23:27:02 »
Mir würde ein "Schätze und Artefakte" Buch gefallen.

Vielleicht so ähnlich wie "Feinde & Schurken", mit 20 - 30 Schätzen, die jeweils auf mehreren Seiten beschrieben werden.
Es müssten nicht unbedingt ultramächtige Artefakte sein (obwohl die auch cool wären). Neben wertvollen Sachen (der Hort des Rattlingkönigs) könnten auch Dinge dabei sein, die für den Rest der Welt wertlos sind, aber für einen NSC oder SC eine besondere Bedeutung haben (die alte Schmusedecke aus der Kindheit).

Auch Lorakis hat sicher so etwas wie den Nibelungenhort, die Bundeslade oder die Erstausgabe von Detective Comics # 27. Vorschläge?
"Die Quelle alles Guten liegt im Spiel" - Friedrich Wilhelm August Fröbel, Erfinder des Kindergartens

heinzi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 432
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #891 am: 23 Feb 2020, 08:38:09 »
Ich fände Sets hochwertiger Zauberkarten (Din A6) nach Magieschulen sinnvoll:
- auf der Vorderseite ein schönes Bild mit dem jeweiligen Zauber im Einsatz während eines Abenteuers/im alltäglichen Einsatz
- auf der Rückseite der bekannte Regelteil, wobei (durch Meisterschaften) modifizierbrare Regelelemente farbig hervorgehoben sind

Bin ja selbst kein Fan von allzuviel unnützen Zusatzprodukten (vgl. DSA5) aber derartige Karten mit inspirierendem Bild für den Zaubereinsatz im Abenteuer fände ich sehr sinnvoll.

Desweiteren möchte ich bei einer Neugestaltung der Einsteigerbox dafür werben, ein wenig bei der DSA5 Einsteigerbox abzukupfern. Die Hochwertigen Marker, Lagepläne und Grafiken in dieser Box haben echt das Zeug Neulinge im Bereich P&P zu begeistern und mit der enthaltenen Regionsbeschreibung und den weiteren Abenteueransätze kann man die Box über viele Abende nutzen. Der Preis dieser Box war zwar nicht ohne, aber ich denke ein Produkt, das im Spielwarenhandel angeboten wird und entsprechende Inhalte bietet muss auch nicht 19,90 kosten.

Horadan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 39
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #892 am: 25 Feb 2020, 16:15:31 »
Ich fände Sets hochwertiger Zauberkarten (Din A6) nach Magieschulen sinnvoll
Ein Zauberkarten-Set fände ich auch schön, allerdings eher im Spielkartenformat wie beim Zustandskarten-Set. Und auch andere Kartensets (Meisterschaften, (Kreaturen-)Merkmale) wären für (meine) SL hilfreich.

Verdammnis

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 136
    • Profil anzeigen
Re: Produktwünsche
« Antwort #893 am: Heute um 00:51:02 »
Ich fände Sets hochwertiger Zauberkarten (Din A6) nach Magieschulen sinnvoll:
- auf der Vorderseite ein schönes Bild mit dem jeweiligen Zauber im Einsatz während eines Abenteuers/im alltäglichen Einsatz
- auf der Rückseite der bekannte Regelteil, wobei (durch Meisterschaften) modifizierbrare Regelelemente farbig hervorgehoben sind

Bin ja selbst kein Fan von allzuviel unnützen Zusatzprodukten (vgl. DSA5) aber derartige Karten mit inspirierendem Bild für den Zaubereinsatz im Abenteuer fände ich sehr sinnvoll.

Desweiteren möchte ich bei einer Neugestaltung der Einsteigerbox dafür werben, ein wenig bei der DSA5 Einsteigerbox abzukupfern. Die Hochwertigen Marker, Lagepläne und Grafiken in dieser Box haben echt das Zeug Neulinge im Bereich P&P zu begeistern und mit der enthaltenen Regionsbeschreibung und den weiteren Abenteueransätze kann man die Box über viele Abende nutzen. Der Preis dieser Box war zwar nicht ohne, aber ich denke ein Produkt, das im Spielwarenhandel angeboten wird und entsprechende Inhalte bietet muss auch nicht 19,90 kosten.
Ich hab mir selber welche gemacht mit Karteikarten. So sind die Zauber an meine Bedürfnisse angepasst. Schule, Meisterschaft und Wert können ja unterschiedlich sein.