Autor Thema: Deutscher Rollenspielpreis 2014  (Gelesen 4551 mal)

Darian

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 301
    • Profil anzeigen
Deutscher Rollenspielpreis 2014
« am: 20 Jun 2014, 02:24:53 »
Mir fehlt hier irgendwie son richtiger Thread dazu... DENN

Der Splittermond Welt-Band hat den deutschen Rollenspielpreis 2014 in der Kategorie "Zubehör" gewonnen.
Entgegengenommen von Herrn Götz persönlich.
Das musste mal in einem eigenen Thread gesagt werden, auch wenn Patric das noch nicht so ganz mit dem Micro
raus hatte und ich eine ausschweifendere Dankesrede erwartet habe... hab ich mich in der 6. Reihe vllt. fast
genau so gefreut wie er auch.

Ich will so bald es geht ein Foto mit der Preisfigur :)

Und jetzt MUSS der Rest der Forenwichtel gratulieren!
"Ist doch keine Mondexplosion" - Feyamius

La Cipolla

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 132
    • Profil anzeigen
    • Los Muertos Facebook-Page
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #1 am: 20 Jun 2014, 08:53:25 »
Jo, gratz! :D

Uuund, der Vollständigkeit halber nicht vergessen, dass Reiter der schwarzen Sonne den Preis für das beste Grundregelwerk abgeräumt hat. ;) (Da war SpliMo übrigens noch nicht nominiert.)

Saint Mike

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 311
    • Profil anzeigen
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #2 am: 20 Jun 2014, 09:00:28 »
Gratulation natürlich auch von mir!
---
"...und der Ehre geht Demut voran." - Die Bibel, Sprüche 15,33

Noldorion

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.451
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #3 am: 20 Jun 2014, 09:11:35 »
Hat mich jedenfalls sehr gefreut :D Und Glückwunsch auch an die Reiter der Schwarzen Sonne!

Alagos

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 875
    • Profil anzeigen
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #4 am: 20 Jun 2014, 09:44:07 »
Gratulation natürlich auch von meiner Seite. Habe ich aber auch schon im Splitterträger geschrieben ;).
Ich leite aktuell: Der Fluch der Hexenkönigin.

Wolfhunter

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.167
  • Einer für alle - alles für Einen!
    • Profil anzeigen
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #5 am: 20 Jun 2014, 11:00:40 »
Find ich auch genial und freu mich voll mit! Gratulation an die ganze Redaktion und das Uhrwerk!
... some things never change...

Narlic

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 359
  • Gesplitterte Persönlichkeit
    • Profil anzeigen
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #6 am: 20 Jun 2014, 11:28:01 »
Ich will so bald es geht ein Foto mit der Preisfigur :)
Die Preisstatuette ist - passend zum Genre - nicht rechtzeitig fertig geworden. Patric hat ersatzweise eine Urkunde bekommen.

Wenn es nun schon ein eigenes Thema gibt, verlinke ich hier mal gleich den Bericht und ein paar Fotos von der hauseigenen Seite des Deutschen Rollenspielpreises.

sindar

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 605
    • Profil anzeigen
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #7 am: 20 Jun 2014, 11:29:51 »
Ein wohlverdiente Auszeichnung, wie ich finde. Herzlichen Glueckwunsch an die Macher! :)
Bewunderer von Athavar Friedenslied
Yinan schrieb: Die Regeln von Splittermond versuchen nicht, realistisch zu sein.
Fanprojekte Splittermond

Dunbald

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
    • Profil anzeigen
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #8 am: 20 Jun 2014, 11:44:04 »
Glückwunsch auch von mir für den gut gelungenen Start von Splittermond!

Feyamius

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 518
    • Profil anzeigen
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #9 am: 20 Jun 2014, 12:28:49 »
Uuund, der Vollständigkeit halber nicht vergessen, dass Reiter der schwarzen Sonne den Preis für das beste Grundregelwerk abgeräumt hat. ;)

Das ist weder ein Rollenspiel noch ein Grundregelwerk und wurde 2012 veröffentlicht und es bekommt den Deutschen Rollenspielpreis 2014 für das beste Grundregelwerk? WTF did I just read? :o

Splittermond passt da schon wesentlich besser. Herzlichen Glückwunsch! :)
« Letzte Änderung: 20 Jun 2014, 12:40:11 von Feyamius »

Quendan

  • Regel-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.761
    • Profil anzeigen
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #10 am: 20 Jun 2014, 12:43:42 »
und wurde 2012 veröffentlicht und es bekommt den Deutschen Rollenspielpreis 2014

Eingereicht und prämiert wurde die zweite erweiterte Auflage aus dem Jahr 2013. ;)

Noldorion

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.451
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #11 am: 20 Jun 2014, 13:04:01 »
Und "Grundregelwerk" war meines Wissens als Kategorie definiert, zu der alle Bücher gehören, mit denen man losspielen kann, ohne zusätzliches Rollenspielmaterial wie weitere Bücher zu benötigen. (Würfel und sowas natürlich vorbehalten.) Daher passt ein Choose-your-own-Adventure-Buch schon ganz gut, finde ich. Ich glaube, sie sind am Überlegen, zusätzliche Kategorien einzuführen - dann könnte man das auch trennen. Aber unter dieser Definition finde ich es da durchaus passend.

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.169
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #12 am: 20 Jun 2014, 13:23:28 »
Glückwunsch zum Gewinn des Deutschen Rollenspielpreises 2014 in der Kategorie Zubehör. Es freut mich, dass dieses wirklich wunderbare System auch so wertgeschätzt wird, dass es Preise gewinnt. Das Team der SMufanten hat es bei dem riesigen Aufwand auch mehr als verdient. Auch dafür nochmals einen riesigen Dank. Es macht Spaß das Spiel und die Welt mit Euch gemeinsam zu entwickeln oder zumindest so teilzuhaben an der Entwicklung.

Narlic

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 359
  • Gesplitterte Persönlichkeit
    • Profil anzeigen
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #13 am: 20 Jun 2014, 13:41:03 »
Ich erlaube mir, mich selbst zu zitieren:

Laut Laudatorin Lena Falkenhagen soll das Votum der Jury eindeutig gewesen sein.

Das hat Quendan in seiner Ankündigung vermutlich aus Bescheidenheit unterschlagen.

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.169
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Re: Deutscher Rollenspielpreis 2014
« Antwort #14 am: 20 Jun 2014, 13:43:21 »
Ich erlaube mir, mich selbst zu zitieren:

Laut Laudatorin Lena Falkenhagen soll das Votum der Jury eindeutig gewesen sein.

Das hat Quendan in seiner Ankündigung vermutlich aus Bescheidenheit unterschlagen.

Ja die Bescheidenheit der SMufanten, faszinierend. Ich würde stolz und mit breiter Brust darüber sprechen, wenn ich so ein geniales Rollenspiel erfunden hätte ;D.