Autor Thema: Forenabenteuer  (Gelesen 33595 mal)

Neruul

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 272
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer
« Antwort #90 am: 09 Mai 2014, 18:19:15 »
Das sind sehr gute Neuigkeiten.

Ich habe mich auch inzwischen mit Sialdis' Zaubern ein wenig mehr auseinander gesetzt, besonders "Flammende Waffe" und "Magische Rüstung" werden vermutlich bevorzugt zum Einsatz kommen (Sialdis hat ja nur schlappe 8 Fokuspunkte, da ist die Auswahl nicht sehr groß).

arnadil

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 877
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer
« Antwort #91 am: 09 Mai 2014, 20:09:26 »
Das passt mir gerade sehr gut, da diese Woche sehr stressig zu werden scheint.

Hey Leute, nicht nur diese Woche wurde stressig, sondern es hat sich nun herausgestellt, dass ich in nächster Zeit deutlich mehr arbeiten muss inkl. zwei absoluten Mammuttagen pro Woche. Neben Fernbeziehungs-Pendeln und Fernstudium weiß ich jetzt schon nach zwei Wochen kaum, wo mir der Kopf steht. Also muss ich ein wenig ausdünnen und habe gerade schon meine Online-DSA-Runde gecancelled. Da ihr ja genug Leute seid und ein Foren-AB neben der Zeit und Regelmäßigkeit einfach ein wenig kreative Hingabe erfordert, werde ich also lieber passen, bevor ich etwas beginne, das ich dann nicht durchziehen kann.
Tut mir leid! ...aber lieber ehrlich vor dem Beginn als unzuverlässig danach.

Ich wünsche euch aber viel Spaß und werde mit Vergnügen mitlesen.

@ Blizzard: Ich hoffe, dass du meinen Helden nicht dringend für das AB brauchst.

Blizzard

  • Gast
Re: Forenabenteuer
« Antwort #92 am: 09 Mai 2014, 21:13:33 »
@arnadil: Da habe ich vollstes Verständnis für, dass du unter diesen Umständen nicht mitspielen kannst. Und ich finde es super, dass du noch vor dem Beginn abgesagt hast. Und natürlich freue ich mich, wenn du "nur" mitliest und nicht mitspielst. Aber ich freue mich eh'über jeden, der mitliest bzw. mitlesen wird-ganz egal, ob als aktiver Spieler,oder nicht.

@ Blizzard: Ich hoffe, dass du meinen Helden nicht dringend für das AB brauchst.
Ist zwar schade, dass Fasnirr dann nicht dabei sein wird-aber nein, zwingend brauchen tue ich Fasnirr für das Abenteuer nicht. Das Abenteuer ist eh eher offen gestaltet.

Ich würde dir aber anbieten, dass du mit Fasnirr (oder einem anderen Charakter) zu einem späteren Zeitpunkt einsteigen kannst, wenn du mehr Zeit,Raum und den Kopf(wieder) frei für das Forenspiel hast.

arnadil

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 877
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer
« Antwort #93 am: 09 Mai 2014, 21:15:38 »
Ich würde dir aber anbieten, dass du mit Fasnirr (oder einem anderen Charakter) zu einem späteren Zeitpunkt einsteigen kannst, wenn du mehr Zeit,Raum und den Kopf(wieder) frei für das Forenspiel hast.

Cool - das werde ich hoffentlich wahrnehmen können. Danke!

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.239
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer
« Antwort #94 am: 09 Mai 2014, 22:55:39 »
Kurze Regelfrage:

Kann Leandris ihre Darbietungs-Meisterschaft "Faszinieren" in Vogelform einsetzen, indem sie als Vogel ein schönes Liedchen trällert, dass die Zuhörer ablenkt?
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Blizzard

  • Gast
Re: Forenabenteuer
« Antwort #95 am: 09 Mai 2014, 23:38:57 »
Kurze Regelfrage:

Kann Leandris ihre Darbietungs-Meisterschaft "Faszinieren" in Vogelform einsetzen, indem sie als Vogel ein schönes Liedchen trällert, dass die Zuhörer ablenkt?
In Verbindung mit "Bevorzugte Gestalt" sollte das gehen, doch. Alternativ kann Leandris meinetwegen aber auch einen Vogel als Tiergefährten mit dabei haben, (so wie z.B. Arrou und Ruharr oder Tiai und ihr Wassergeist) dem sie entsprechende Kunststücke beigebracht hat.

IceFreez3r

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 350
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer
« Antwort #96 am: 13 Mai 2014, 16:01:42 »
Weißt du schon wann es etwa losgeht?

tom_lukas
Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um.

Blizzard

  • Gast
Re: Forenabenteuer
« Antwort #97 am: 14 Mai 2014, 18:19:01 »
Weißt du schon wann es etwa losgeht?
Eigentlich hätte es heute losgehen sollen, denn eigentlich hätte ich heute frei gehabt. Nachdem dann aber am Montag sich 2 Arbeitskolleginnen krank gemeldet haben und längerfristig ausfallen werden...hat das mal so eben den kompletten Dienstplan durcheinander geworfen...kurzum: viel und unerwarteter Streß auf der Arbeit-und ich weiß nicht, wie schnell wir das geregelt kriegen auf der Arbeit. Bedeutet für den Beginn des Forenspiels, dass ich nicht genau sagen kann, wann wir anfangen können. Mit etwas Glück eventuell am Freitag, vorausgesetzt, ich muss da nicht wider Erwarten arbeiten und dass ich den Haufen Dinge, den ich sonst noch erledigen muss, erledigt bekomme. Versprechen kann ich es aber nicht, und wenn es mit Freitag nicht klappt, dann versuche ich es auf jeden Fall in der nächsten Woche-aber Arbeit und andere Dinge gehen erstmal vor,sorry.

Bis es soweit ist, könnt ihr ja aber schon mal brainstormen, wer wen warum und wie lange schon kennt (sprich: Ich hätte gerne, dass sich die Charaktere zum Start bereits kennen). Im Tanelorn schrieb ich dazu:
Zitat
Ich würde es zudem eh begrüßen, wenn sich alle Charaktere schon kennen (würden). Das müssen jetzt nicht tiefgreifende, langjährige Freundschaften sein, die zwischen den einzelnen Charakteren bestehen, aber immerhin ein gegenseitiges Kennen, das zumindest soweit reicht, dass man zusammen auf Abenteuer loszieht.
.

Shaevor

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 72
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer
« Antwort #98 am: 14 Mai 2014, 20:38:28 »
Bis es soweit ist, könnt ihr ja aber schon mal brainstormen, wer wen warum und wie lange schon kennt (sprich: Ich hätte gerne, dass sich die Charaktere zum Start bereits kennen).
Okay dann fang ich mal an :)

Asherah hat in Tiakabir (Pashtar) ein Schiff nach Arwingen (Selenia) bestiegen, mit dem Ziel die Weite der Natur im Norden Dragoreas zu erkunden. Das könnte zum Beispiel ein Handelsschiff der Seealben gewesen sein, auch wenn die selten so weit im Norden der Kristallsee unterwegs sind. Das Schiff hat vermutlich in Ioria einen Zwischenstopp eingelegt, wo auch Leandris sich auf den Weg nach Dragorea gemacht haben könnte.
Auf dem begrenzten Raum eines Schiffes lernt man sich ja zwangsläufig kennen, auch wenn Asherah von sich aus eher nicht auf Fremde zugehen würde. Und wenn man danach in die gleiche Richtung will, bietet es sich ja an zusammen zu reisen :)
Soweit mal mein erster Ansatz...
Was haben eure Charaktere denn in Wintholt vor? Und kommen sie dahin?
If you want to sing out, sing out! ♫

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.239
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer
« Antwort #99 am: 14 Mai 2014, 22:47:31 »
Ich würde vorschlagen es wie im Fate-System zu machen:


Jeder schreibt eine kurze Klappentext von seinem ersten Abenteuer (wie bei einem Buch). Dann werden diese verteilt und jeder schreibt seinen Charakter in die Geschichte des anderen als eine kleine Nebenrolle rein.

Beispiel: Leandris

Zitat
"Leandris Oma meinte immer, dass sie von Jarakah, der Göttin der Weisheit und des Wissens gesegnet sei. Dies muss ihr zum Kopf gestiegen sein, denn wie sonst konnte sie sich dazu hinreißen lassen, eine Posse über den Herren ihres Viertels aufzuführen. Nun droht der kecken Gnomin ein Verfahren wegen öffentlicher Demütigung und das Haus ihrer Familie soll verpfändet werden, wenn sie den hohen Herrn nicht bei seiner nächsten Feier zu unterhalten versteht.
Doch das Glück scheint ihr hold zu sein, denn ein Fremde/r namens ... bot ihr seine/ihre Hilfe an. Wird er/sie sie mit seinen/ihren ...künsten helfen können?"
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Katharsis

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 595
  • Autor
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer
« Antwort #100 am: 18 Mai 2014, 21:27:49 »
Meine Idee, was Tiai nach Wintholt (wo genau? Albronnen?) verschlagen hat.

An Bord eines Seglers kam Tiai nach Arwingen, wo die Besatzung des Vindarai-Schiffs eine Nacht verbringen musste. In dieser Nacht wurden ihre persönlichen Gegenstände gestohlen, was sie dazu veranlasste, das Auslaufen des Schiffes zu verpassen und statt dessen lieber nach dem Dieb zu suchen. Sie war sich sicher, schon irgendwie wieder auf die Flüsterwindinseln zurück zu kommen, wenn sie die Zeit für gekommen erachtete.
So ist sie zumindest schonmal auf dem Festland, der Weg nach Wintholt lässt sich dann sicherlich auch plausibel erklären, im Idealfall schlicht aus Abenteuerlust mit den anderen Reisenden.

Neruul

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 272
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer
« Antwort #101 am: 18 Mai 2014, 22:20:47 »
So ist sie zumindest schonmal auf dem Festland, der Weg nach Wintholt lässt sich dann sicherlich auch plausibel erklären, im Idealfall schlicht aus Abenteuerlust mit den anderen Reisenden.

Sialdis könnte sich als Begleiterin anbieten, sie könnte sich in Selenia auf die Suche nach einigen Barden gemacht haben, mit denen sie Geschichten und Lieder austauschen möchte.

Tiai könnte sie gebeten haben, gemeinsam nach dem Dieb zu suchen.

IceFreez3r

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 350
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer
« Antwort #102 am: 19 Mai 2014, 17:13:17 »
Telkin war auf dem Weg nach Arkuri, um durch das Mondportal nach Süd-Arkuri zureisen. Er hatte von einem riesigem Jaguar gehört den er bekämpfen wollte, aber ist aufgrund einer Frostbestie vom Weg abgekommen :). Er ist ihr tagelang durch die Wildnis gefolgt bis er sie schließlich einholen konnte und töten. Mit der Suche ist aber soviel Zeit draufgegangen, dass er in Albronnen(?) Station machen musste, um sich neue Vorräte zu beschaffen. Auf dem Weg ist er dabei auf Tiai und Sialdris gestoßen (, wenn ihr nichts anderes vorhabt ).

tom_lukas alias Telkin
Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um.

Neruul

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 272
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer
« Antwort #103 am: 19 Mai 2014, 17:50:54 »
Telkin war auf dem Weg nach Arkuri, um durch das Mondportal nach Süd-Arkuri zureisen. Er hatte von einem riesigem Jaguar gehört den er bekämpfen wollte, aber ist aufgrund einer Frostbestie vom Weg abgekommen :). Er ist ihr tagelang durch die Wildnis gefolgt bis er sie schließlich einholen konnte und töten. Mit der Suche ist aber soviel Zeit draufgegangen, dass er in Albronnen(?) Station machen musste, um sich neue Vorräte zu beschaffen. Auf dem Weg ist er dabei auf Tiai und Sialdris gestoßen (, wenn ihr nichts anderes vorhabt ).

tom_lukas alias Telkin

Klingt ebenfalls brauchbar :)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.239
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Forenabenteuer
« Antwort #104 am: 19 Mai 2014, 18:25:12 »
Im Falle von Leandris würde ich auch sagen, dass ich auch über ein Schiff zuerst in Arwingen angekommen bin und von dort aus habe ich Tiai und Sialdis bis nach Wintholt begleitet.

« Letzte Änderung: 19 Mai 2014, 18:26:43 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man