Autor Thema: [Roll20] Splittermond Charakterbogen  (Gelesen 20222 mal)

Loki

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2.765
  • Q: Sein v ¬Sein
    • Profil anzeigen
    • Google
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #15 am: 21 Nov 2018, 15:53:50 »
Exakt und Scharf werden berücksichtigt, ja. Durchdringung nicht, da der Charakterbogen ja nicht wissen kann, ob der Gegner eine SR hat und wenn ja wie hoch sie ist. Kritisch fehlt leider noch, das scheint mit den Mitteln von Roll20 leider nicht realisierbar zu sein.

LG
„Erfahrung ist fast immer die Parodie auf die Idee.“
- Johann Wolfgang Goethe

Clawdeen

  • Korsaren
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 106
    • Profil anzeigen
    • Clawdeen spielt
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #16 am: 02 Feb 2019, 17:23:01 »
Hm, irgendwie stelle ich gerade fest, dass alle Proben mit 0 ausgegeben werden (Mouseover klappt, also gewürfelt wird richtig, nur die Ausgabe stimmt nicht) bei Nah- und Fernkampf und bei allen Charakteren.
Fertigkeiten und Zauber werden korrekt angezeigt.
Eine Idee, woran das liegen könnte?

Roach

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #17 am: 02 Feb 2019, 21:05:38 »
So etwas ähnliches hatte ich auch. Das ergab sich aber, als ich den Charakter erst einmal mehr oder weniger komplett erfasst hatte. Vielleicht fehlt dem Skript da ganz einfach noch irgend ein normalerweise vorhandener Wert.

Loki

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2.765
  • Q: Sein v ¬Sein
    • Profil anzeigen
    • Google
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #18 am: 03 Feb 2019, 09:43:26 »
Hallo!

Das liegt in diesem Fall an einem fehlerhaften Attribut, also ein Programmierfehler meinerseits (der mir beim Testen nicht auffiel). Ich habe vergessen, einem neuen Attribut (dem Bonus auf alle Kampffertigkeiten, den man über die Modifikatoren unter "Grundwerte" eintragen kann) eine 0 als Standard-Wert zu geben. Deswegen rechnet der Bogen jetzt mit einem leeren Wert und fällt beim Würfeln auf die Nase. Der Fehler ist auch schon behoben und die Änderung wird spätestens Dienstag live gehen. Leider aktualisiert Roll20 seine Charakterbögen nur wöchentlich. Ich bitte vielmals um Entschuldigung für die Umstände.  :(

Als vorläufige Lösung des Problems: Auf der besagten "Grundwerte"-Seite unten unter "Modifikatoren" einen Bonus auf "Kampffertigkeiten" in Höhe von 0 verteilen und aktivieren. Das sollte funktionieren.


LG
« Letzte Änderung: 03 Feb 2019, 10:20:48 von Loki »
„Erfahrung ist fast immer die Parodie auf die Idee.“
- Johann Wolfgang Goethe

Clawdeen

  • Korsaren
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 106
    • Profil anzeigen
    • Clawdeen spielt
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #19 am: 04 Feb 2019, 09:25:34 »
Hey Loki, vielen Dank für deine ausführliche Antwort.  :)
Ich freu mich, dass das ein schnell nachvollziehbarer Fehler war, der demnächst auch gleich schon wieder behoben ist.
Vielen Dank für deine Mühe!  :)

tobrise

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #20 am: 03 Apr 2020, 12:23:15 »
Wie kann ich bei dem Bogen einen Schild oder eine Waffe eintragen die die Aktive Abwehr verändert?

Loki

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2.765
  • Q: Sein v ¬Sein
    • Profil anzeigen
    • Google
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #21 am: 03 Apr 2020, 12:52:50 »
Hallo,

du kannst den Schild einfach als Waffe hinzufügen (ist sowieso hilfreich, wenn du z.b. mal einen Schildstoß machen möchtest). Wenn der Schild dann das Merkmal Defensiv hat, wird die Aktive Abwehr automatisch modifiziert.

LG
« Letzte Änderung: 03 Apr 2020, 15:46:34 von Loki »
„Erfahrung ist fast immer die Parodie auf die Idee.“
- Johann Wolfgang Goethe

Puffke

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #22 am: 03 Apr 2020, 18:21:12 »
Hey Loki,

habe grade gelesen, dass "Kritisch" noch nicht implementiert ist. Falls das immer noch der Fall ist, kann ich hier mal zeigen, wie ich das Merkmal mit einer Makro-Formel in unserer Gruppe nutze. Ich weiß zwar nicht, wie die Einstellungen im Hintergrund des charactersheets funktionieren, aber vielleicht kannst du mit der Mathematik ja was basteln:

Angenommen, wir würfeln 1W6+4 mit Kritisch 2, dann wäre die Formel für den Wurf im Makro (als inline roll in brackets):
[[{1d6}<5*(1d5-8)+8 +4]] oder allgemein erklärt:
[Prüfung, ob der W6 maximal eine 5 zeigt (liefert als ja/nein die Ergebnisse 1 und 0)]*[Falls ja, wird der ganze blaue Teil verrechnet und man bekommt einen W5-Wurf als Ergebnis (der zwar nicht der originalwurf ist, aber dennoch in der korrekten Würfelrange ist); falls nein, wird die blaue Klammer ignoriert und man erhält nur die +8 als Ergebnis, was der gewürfelten 6+Krit entspricht] +[die 4 vom ursprünglichen W6+4].

Für mehrere Würfel kann man den rot-blauen Teil einfach mehrfach addieren. Bei genutzten W10 ändert man einfach d6 in d10 und d5 in d9.

Hab das nämlich für eine verzauberte Naginata mit Scharf, Kritisch und Exakt gebraucht und zusammengeschustert...
Wie gesagt, vielleicht hilft der Gedanke...

Loki

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2.765
  • Q: Sein v ¬Sein
    • Profil anzeigen
    • Google
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #23 am: 03 Apr 2020, 19:18:39 »
Hi, Puffke!

Erstmal Danke für den Beitrag! :-)

Bei mir in Roll20 funktioniert der Wurf leider nicht (egal ob direkt im Chat oder als Makro):

Zitat von: Roll20
Cannot mix success and sum rolls in a single roll expression

LG
„Erfahrung ist fast immer die Parodie auf die Idee.“
- Johann Wolfgang Goethe

Puffke

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #24 am: 03 Apr 2020, 20:34:02 »
Ups, habe beim übertragen der Werte vergessen, dass der verkleinerte Wurf (z.B. d5) ein Inline-roll sein muss.
Die Formel muss also lauten:

[[{1d6}<5*([[1d5]]-8)+8 +4]]

Jetzt gehts. vielleicht hilfts ja  :D

rparavicini

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 507
    • Profil anzeigen
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #25 am: 04 Apr 2020, 14:22:08 »
Sollte es nicht eher {1d6}<6 sein?
Meine Beiträge beziehen sich, wenn nicht explizit anders gesagt, immer nur auf die geltenden Regeln und meine persönliche Meinung. Ich erheben keinen Anspruch auf die ultimative Wahrheit, oder verbiete anderen Leuten in ihrer Runde etwas anders zu machen :)

Loki

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2.765
  • Q: Sein v ¬Sein
    • Profil anzeigen
    • Google
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #26 am: 04 Apr 2020, 14:31:56 »
Mathematisch ja, aber für Roll20 ist das "<" immer ein "<=".

LG
„Erfahrung ist fast immer die Parodie auf die Idee.“
- Johann Wolfgang Goethe

Triton Schaumherz

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 75
    • Profil anzeigen
    • SpliMoKa - Der Splittermondkalender
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #27 am: 12 Apr 2020, 12:35:53 »
Wenn ich das richtig verstanden habe, dann muss man zum Würfeln das Character Sheet öffnen und dann auf den gewünschten Würfelbutton klicken. Gibt es auch die Möglichkeit, stattdessen über Token-Buttons zu würfeln? Ich meine die Buttons, die links oben angezeigt werden, wenn man ein Token ausgewählt hat und wenn auf dem zugehörigen Journal-Charakter unter Abilities Makros definiert sind?

Loki

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2.765
  • Q: Sein v ¬Sein
    • Profil anzeigen
    • Google
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #28 am: 12 Apr 2020, 13:27:30 »
Ja, das geht. Hier ist der Code für ein allgemeines Würfel-Makro im selben Stil wie die normalen Würfe aus dem Charakterbogen heraus:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Diese Würfelmakros haben allerdings ein paar Einschränkungen. Zum Beispiel berücksichtigen sie keine Waffenmerkmale und man kann mit ihnen nicht direkt auch den Schaden würfeln.

Falls es dich übrigens lediglich nervt, dass du zum Würfeln immer den Charakterbogen öffnen musst: Mit dem grauen Icon oben links in der Ecke wenn du den Charakter öffnest kannst du den Charakterbogen in einem eigenen Fenster öffnen (und z.b. auf einen eventuellen zweiten Bildschirm ziehen).

LG
„Erfahrung ist fast immer die Parodie auf die Idee.“
- Johann Wolfgang Goethe

Triton Schaumherz

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 75
    • Profil anzeigen
    • SpliMoKa - Der Splittermondkalender
Re: [Roll20] Splittermond Charakterbogen
« Antwort #29 am: 12 Apr 2020, 14:12:12 »
Danke! Das Makro muss man wahrscheinlich noch konfigurieren, also irgendwo die gewünschte Fertigkeit eintragen, für die gewürfelt werden soll?
Falls es dich übrigens lediglich nervt, dass du zum Würfeln immer den Charakterbogen öffnen musst: Mit dem grauen Icon oben links in der Ecke wenn du den Charakter öffnest kannst du den Charakterbogen in einem eigenen Fenster öffnen (und z.b. auf einen eventuellen zweiten Bildschirm ziehen).
Guter Tipp! Das ist schon mal eine Verbesserung. Noch besser wäre natürlich, das Charakterbogen-Fenster würde immer den Charakterbogen des gerade ausgewählten Tokens anzeigen. Wählt man ein anderes Token aus, muss man ja erneut den Charakterbogen für dieses öffnen. Aber so eine Automatik geht aus technischen Gründen vermutlich nicht.