Autor Thema: Genesis 3.0 Beta  (Gelesen 4268 mal)

Yadis

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 82
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 3.0 Beta
« Antwort #15 am: 16 Jan 2018, 14:11:18 »
Hi,

im Generator lassen sich nur Kreaturen und Relikte bis Stufe 6 generieren. Allein ein Schattenpanther hat bereits Stufe 7. Kann das bitte geändert werden?

Danke!

Yadis

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 82
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 3.0 Beta
« Antwort #16 am: 16 Jan 2018, 19:59:36 »
Sorry für den Tonfall, war nicht so streng gemeint, wie geschrieben. :o

Turaino

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 396
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 3.0 Beta
« Antwort #17 am: 17 Jan 2018, 11:12:31 »
Gibt es schon einen Plan, wann Farukan miteingearbeitet wird? :)

Penslinger

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 37
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 3.0 Beta
« Antwort #18 am: 01 Feb 2018, 11:54:46 »
Hey!

Mir ist aufgefallen - oder ich bin zu doof es zu finden - dass die Stärke Kulturkunde (1) aus dem GRW (Seite 73) nicht bei den Stärken auswählbar ist (ist nicht in der Liste).

Der zweite Punkt der mir aufgefallen ist, ist dass der Größenklassenmalus von Vargen auf Verteidigung (-2 siehe Seite 13 GRW) nicht in die Verteidigung des Charakters angerechnet wird (weder im Generator noch im PDF).

Der dritte und letzte Punkt über den ich gestolpert bin ist, dass bei der allgemeinen Meisterschaftsliste (Meisterschaften und Spezialisierungen) im ausgedruckten PDF;
Geselle für Darbietung als Beschreibung steht: Ermöglicht es, Alchemika der Gegenstandsqualität 1 und 2 herzustellen.

Äh ... ich hab ja schon davon gehört, dass man seinen Namen tanzen kann, aber Alchmie? ;)

reportete Grüße
Penslingers Seele
« Letzte Änderung: 01 Feb 2018, 12:28:33 von Penslinger »
Sukara. "Nein, das ist nicht der Lastesel des Händlers den wir suchen sollen, der hat ja graue und nicht weiße Bäckchen (Anm. gemeint war Päckchen)!"
Gruppe: "Zustimmendes Nicken"
SL: "Kopf - Tisch."

Kazuki

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 3.0 Beta
« Antwort #19 am: 08 Feb 2018, 11:44:24 »
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit normales nicht Tierisches Gefolge einzutragen?


Miguel

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
    • RPG und mehr
Genesis 3.2
« Antwort #20 am: 03 Mär 2018, 23:57:27 »
Hola!

Hab die aktuelle Version 3.21, JRE 8, unter Windows kein Problem. Nutze aber nun Linux Mint 18.3 und krieg es nicht zum laufen, Rechte sind gesetzt, auch ausfuehrbar, alle anderen *jar Apps krieg ich ohne Probleme zum Laufen, hat wer eine Idee?
Was ist passiert?
Urknall, Dinosaurier, Zweibeiner und es waechst das Gefuehl von Sinnlosigkeit. / Dr. Who

taranion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 388
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 3.2
« Antwort #21 am: 04 Mär 2018, 00:10:53 »
Hola!

Hab die aktuelle Version 3.21, JRE 8, unter Windows kein Problem. Nutze aber nun Linux Mint 18.3 und krieg es nicht zum laufen, Rechte sind gesetzt, auch ausfuehrbar, alle anderen *jar Apps krieg ich ohne Probleme zum Laufen, hat wer eine Idee?

Da Du nichts über die Fehlermeldung sagst, kann ich nur raten: Du verwendest nicht das Java 8 von Oracle, sondern ein OpenJDK (was meist ohne JavaFX kommt) oder ein Java 9.

Miguel

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
    • RPG und mehr
Re: Genesis 3.2
« Antwort #22 am: 04 Mär 2018, 00:25:04 »
Hola!

Hab die aktuelle Version 3.21, JRE 8, unter Windows kein Problem. Nutze aber nun Linux Mint 18.3 und krieg es nicht zum laufen, Rechte sind gesetzt, auch ausfuehrbar, alle anderen *jar Apps krieg ich ohne Probleme zum Laufen, hat wer eine Idee?

Da Du nichts über die Fehlermeldung sagst, kann ich nur raten: Du verwendest nicht das Java 8 von Oracle, sondern ein OpenJDK (was meist ohne JavaFX kommt) oder ein Java 9.

Hab es mit beiden JDK (Open und Oracle) getestet, beides die 8er Version, 9 geht nicht mit Genesis (war ich, der es meldete ;-) ) Zuerst kam die Meldung, dass das executable Bit nicht gesetzt waere, habe dann die Rechte geanedert, nun passiert gar nix mehr.
Laut Systemueberwachung startet JAVA nicht mal.

Ueber das Terminal gestartet kommt:
Exception in thread "main" java.lang.NoClassDefFoundError: javafx/application/Application
   at java.lang.ClassLoader.defineClass1(Native Method)
   at java.lang.ClassLoader.defineClass(ClassLoader.java:763)
   at java.security.SecureClassLoader.defineClass(SecureClassLoader.java:142)
   at java.net.URLClassLoader.defineClass(URLClassLoader.java:467)
   at java.net.URLClassLoader.access$100(URLClassLoader.java:73)
   at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:368)
   at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:362)
   at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
   at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.java:361)
   at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:424)
   at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launcher.java:335)
   at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:357)
   at org.prelle.genesis.UpdateAndStartGenesis.main(UpdateAndStartGenesis.java:29)
Caused by: java.lang.ClassNotFoundException: javafx.application.Application
   at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.java:381)
   at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:424)
   at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launcher.java:335)
   at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:357)
   ... 13 more
« Letzte Änderung: 04 Mär 2018, 00:28:29 von Miguel »
Was ist passiert?
Urknall, Dinosaurier, Zweibeiner und es waechst das Gefuehl von Sinnlosigkeit. / Dr. Who

taranion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 388
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 3.0 Beta
« Antwort #23 am: 04 Mär 2018, 00:28:10 »
Hola!

Hab die aktuelle Version 3.21, JRE 8, unter Windows kein Problem. Nutze aber nun Linux Mint 18.3 und krieg es nicht zum laufen, Rechte sind gesetzt, auch ausfuehrbar, alle anderen *jar Apps krieg ich ohne Probleme zum Laufen, hat wer eine Idee?

Da Du nichts über die Fehlermeldung sagst, kann ich nur raten: Du verwendest nicht das Java 8 von Oracle, sondern ein OpenJDK (was meist ohne JavaFX kommt) oder ein Java 9.

Hab es mit beiden JDK (Open und Oracle) getestet, beides die 8er Version, 9 geht nicht mit Genesis (war ich, der es meldete ;-) ) Zuerst kam die Meldung, dass das executable Bit nicht gesetzt waere, habe dann die Rechte geanedert, nun passiert gar nix mehr.
Laut Systemueberwachung startet JAVA nicht mal.
Man startet unter Linux Genesis mit
java -jar startGenesis.jar
Ein executable Bit ist normalerweise unnötig

Miguel

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
    • RPG und mehr
Re: Genesis 3.0 Beta
« Antwort #24 am: 04 Mär 2018, 00:34:12 »


Hab es mit beiden JDK (Open und Oracle) getestet, beides die 8er Version, 9 geht nicht mit Genesis (war ich, der es meldete ;-) ) Zuerst kam die Meldung, dass das executable Bit nicht gesetzt waere, habe dann die Rechte geanedert, nun passiert gar nix mehr.
Laut Systemueberwachung startet JAVA nicht mal.
[/quote]Man startet unter Linux Genesis mit
java -jar startGenesis.jar
Ein executable Bit ist normalerweise unnötig
[/quote]

Habe meinen Beitrag oben editiert, auch ueber die Kommandozeile, nada.
Was ist passiert?
Urknall, Dinosaurier, Zweibeiner und es waechst das Gefuehl von Sinnlosigkeit. / Dr. Who

Miguel

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
    • RPG und mehr
Re: Genesis 3.0 Beta
« Antwort #25 am: 04 Mär 2018, 01:01:50 »
Besten Dank, die Kombination war es, das Oracle JDK hatte ich installiert, ueber die Kommandozeile startete (ja leider nicht) das Open, weil es noch als Standard gesetzt war, nachdem ich das Oracla zum Standard gesetzt habe, konnte ich von der Konsole Genesis starten, was auch sofort meine Lizenz angenommen hat. :-)
Jetzt muss ich nur noch das Verzeichnis unter Linux finden, in das ich meine XML-Dateien kopiere.
Was ist passiert?
Urknall, Dinosaurier, Zweibeiner und es waechst das Gefuehl von Sinnlosigkeit. / Dr. Who

taranion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 388
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 3.0 Beta
« Antwort #26 am: 04 Mär 2018, 08:22:34 »
~/.local/share/rpgframework/...

Ist gut versteckt, aber der Ort wo unter Linux Applikationsspezifische Anwendungsdaten liegen.

Miguel

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
    • RPG und mehr
Re: Genesis 3.0 Beta
« Antwort #27 am: 04 Mär 2018, 09:28:56 »
~/.local/share/rpgframework/...

Ist gut versteckt, aber der Ort wo unter Linux Applikationsspezifische Anwendungsdaten liegen.

Danke, hatte ich gefunden, hatte einfach nen Chart erstaellt und nach dessen Namen  gesucht.
Was ist passiert?
Urknall, Dinosaurier, Zweibeiner und es waechst das Gefuehl von Sinnlosigkeit. / Dr. Who

Penslinger

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 37
    • Profil anzeigen
Re: Genesis 3.0 Beta
« Antwort #28 am: 27 Apr 2018, 15:54:02 »
Eine Sache die ich nicht ganz verstehe (bin vermutlich nur zu doof es zu finden) ist "Erfahrung & Steigern".
Dort kann man bei "Zusammenfassen" "nach Abenteuern" anhacken.
Ebenfalls kann man bei "Belohnung eingeben" im Pulldownmenü "Abenteuer" theoretisch Abenteuer zuweisen. Nur wie kann ich Abenteuer erstellen welche dann dort verklinkt sind? Sind das Punkte die vorgesehen aber noch nicht fertig implementiert sind oder übersehe ich die Funktionalität zum Anlegen von Abenteuern?!

Übersehene Grüße
Penslingers Seele
Sukara. "Nein, das ist nicht der Lastesel des Händlers den wir suchen sollen, der hat ja graue und nicht weiße Bäckchen (Anm. gemeint war Päckchen)!"
Gruppe: "Zustimmendes Nicken"
SL: "Kopf - Tisch."

taranion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 388
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Genesis 3.0 Beta
« Antwort #29 am: 01 Mai 2018, 08:37:56 »
Du übersiehst nichts. Es ist derzeit nicht vorgesehen, dass man selber Abenteuer anlegen kann, weil dann die Charaktere nicht mehr richtig zwischen verschiedenen Rechnern austauschbar sind.
Die Liste der Abenteuer wird von mir (derzeit nachlässig) gepflegt und soll nur die mehr oder weniger offiziell publizierten Abenteuer beinhalten.