Splittermond Forum

Community => Fanprojekte => Thema gestartet von: taranion am 20 Sep 2017, 00:04:20

Titel: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 20 Sep 2017, 00:04:20
Wer schon mal vorab einen Blick auf die nächste große Version von Genesis werfen möchte, die Kreaturenerschaffung nach Bestienmeister und Daten aus Zhoujiang und vor allem - okay, in diesem Forum nicht so interessant - Shadowrun 5 unterstützt, der kann sich an Genesis 3.0 Beta 2 probieren.
http://www.rpgframework.de/index.php/de/2017/09/19/genesis-3-0-beta-2/ (http://www.rpgframework.de/index.php/de/2017/09/19/genesis-3-0-beta-2/)

Es ist noch eine Beta, ich rate also zur Vorsicht (und zur Sicherung eurer Charaktere).

Übrigens: bei Bestienmeister sind noch nicht alle Abrichtungen eingegeben. Ich habe das einfach noch nicht geschafft. Aber um grundsätzlich zu sehen, ob es funktioniert, sollte es genügen.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Cathy am 21 Sep 2017, 19:14:43
Hallo
Wie sichert man die Helden? Kann man damit auch richtig seine Kreaturen Begleiter entwerfen?
Danke
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 21 Sep 2017, 19:36:14
Wie sichert man die Helden?

In deinem Benutzerverzeichnis (falls Du es nicht nachträglich geändert hast) sollte irgendwo ein Ordner rpgframework sein. Lege Dir irgendwo eine Kopie von dem Ordner ab.

Kann man damit auch richtig seine Kreaturen Begleiter entwerfen?
Nach den Regeln aus Bestienmeister (d.h. Basis, Rolle, Optionen ...), ja. Es sind noch nicht alle Abrichtungen vorhanden, aber grundsätzlich gehen die auch schon.

Ein direktes Eingeben der Kreaturwerte geht nicht.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: malte am 21 Sep 2017, 20:30:09
Danke, ist echt super, in ner exel datei alle monster bauen war echt nicht schön. Danke!

(wo ist eigentlich der donate knopf?)
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Saegge am 21 Sep 2017, 20:40:57
liebäugel schon länger mit euerm  Projekt und hab V3 jetzt einfach mal zum Anlass genommen, zu schauen, wie mächtig Genesis mit Lizenz wird. In vorauseilendem Gehorsam schonmal Daumen hoch!
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 21 Sep 2017, 21:05:55
Danke, ist echt super, in ner exel datei alle monster bauen war echt nicht schön. Danke!
Ich hoffe, es funktioniert alles wie es soll. Es ist übrigens teilweise relevant, in welcher Reihenfolge man die Module "kauft" - wegen den ganzen Dingen wie "+3 wenn schon vorhanden, sonst 9" o.ä.


(wo ist eigentlich der donate knopf?)

Oh, da erinnerst Du mich an was. Die alte Webseite hatte den noch (okay, es gab nur einen einzigen der ihn jemals genutzt hat), aber seit wir vor einem halben Jahr die Seite umgebaut haben, fehlt der auf der Webseite.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 21 Sep 2017, 23:10:00
(wo ist eigentlich der donate knopf?)

Jetzt auf der Download-Seite (http://www.rpgframework.de/index.php/de/downloads/genesis/) ;-)   
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Turaino am 03 Okt 2017, 14:04:28
Ich bin mir unsicher, ob man hier Bugs melden soll oder nicht, aber wenn man bei "Winzig" in der Kreaturenerstellung den Vorteil eintragen will stürzt Genesis ab :)
Ansonsten scheint alles top! (Außer die unfertigen Abrichtungen^^)
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 03 Okt 2017, 18:50:48
Ich bin mir unsicher, ob man hier Bugs melden soll oder nicht, aber wenn man bei "Winzig" in der Kreaturenerstellung den Vorteil eintragen will stürzt Genesis ab :)

Grundsätzlich haben wir ein Ticketsystem für Bugs. Meldungen hier geraten schnell mal in Vergessenheit. Aber es gibt schon eine Ticket für ein Totalabsturz bei einem anderen Modul - potentiell haben die die gleiche Ursache.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 09 Okt 2017, 23:06:16
Die neue Beta (3.0 Beta 4) ist draußen und bietet folgende Bugfixes:
Die fehlenden Abrichtungen vom Bestienmeister sind jetzt auch drin, funktionieren aber zumindest bei "Kämpfer" noch nicht korrekt.

Dazu kommt ein neues Feature: Der individuelle Druck via Formatvorlagen/Templates. Dabei kann man selber via Drag&Drop Druck-Elemente auf virtuelle Blätter ziehen und diese teilweise noch anpassen, sowie ein Hintergrundbild auswählen. Derzeit gibt es fast nur die Elemente, die unser handoptimierte Druck auch bietet, aber richtig spannend wird es natürlich erst mit mehr Varianz. Über unser Ticketsystem könnt ihr Wünsche und Vorschläge für weitere/andere Elemente äußern, bevorzugt mit Bildern die illustrieren was ihr meint.
Das Auto-Update geht immer noch nicht - ihr müsst die alte Version löschen und die Beta 4 neu herunterladen und auspacken.
Vie Spaß
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Belzedar am 26 Okt 2017, 12:58:09
Da ich jetzt noch keinen Account beim Genesis Ticketsystem habe, der Versuch einer Meldung hier:

Der Wolf hat als Eigenschaft "Resistenz gegen Felsschaden 1" statt "Kälteresistenz 1"

Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: tobrise am 16 Nov 2017, 11:36:46
Hallo! Ich hab gestern versucht Genesis zu installieren und bin leider gescheitert. Das Generator ließ sich einfach nicht starten. Ich hab JAVA installiert, dann Genesis 3. Beim Starten kam ganz kurz ein Fenster, danach passierte nichts mehr. Ich hab das ganze mit der Version 2 noch mal versucht, da kam die Fehlermeldung dass diverse Libraries nicht gefunden werden konnten. Was mach ich falsch?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: RagnarStein am 16 Nov 2017, 15:42:30
Grade Fehlermeldung bekommen :

java.net.SocketTimeoutException: connect timed out
org.prelle.bootloader.Updater.downloadFile(Updater.java:254)
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: GabrielZorn am 16 Nov 2017, 22:53:05
Hallo
Immer wenn ich in die Auswahl der Kampfmeisterschaften wechseln möchte stürzt das Programm komplett ab. Aber nur dort. Zu den anderen Meisterschaften kann ich wechseln. Ist das schon bekannt?
Ansonsten super Arbeit. Bin begeistert. :D
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Cathy am 13 Jan 2018, 14:19:46
Hallo
Wo kann ich die Zauber für die Kreaturen wählen?
Danke
Wann wir das Problem mit den Abrichtungen behoben?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Yadis am 16 Jan 2018, 14:11:18
Hi,

im Generator lassen sich nur Kreaturen und Relikte bis Stufe 6 generieren. Allein ein Schattenpanther hat bereits Stufe 7. Kann das bitte geändert werden?

Danke!
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Yadis am 16 Jan 2018, 19:59:36
Sorry für den Tonfall, war nicht so streng gemeint, wie geschrieben. :o
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Turaino am 17 Jan 2018, 11:12:31
Gibt es schon einen Plan, wann Farukan miteingearbeitet wird? :)
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Penslinger am 01 Feb 2018, 11:54:46
Hey!

Mir ist aufgefallen - oder ich bin zu doof es zu finden - dass die Stärke Kulturkunde (1) aus dem GRW (Seite 73) nicht bei den Stärken auswählbar ist (ist nicht in der Liste).

Der zweite Punkt der mir aufgefallen ist, ist dass der Größenklassenmalus von Vargen auf Verteidigung (-2 siehe Seite 13 GRW) nicht in die Verteidigung des Charakters angerechnet wird (weder im Generator noch im PDF).

Der dritte und letzte Punkt über den ich gestolpert bin ist, dass bei der allgemeinen Meisterschaftsliste (Meisterschaften und Spezialisierungen) im ausgedruckten PDF;
Geselle für Darbietung als Beschreibung steht: Ermöglicht es, Alchemika der Gegenstandsqualität 1 und 2 herzustellen.

Äh ... ich hab ja schon davon gehört, dass man seinen Namen tanzen kann, aber Alchmie? ;)

reportete Grüße
Penslingers Seele
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Kazuki am 08 Feb 2018, 11:44:24
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit normales nicht Tierisches Gefolge einzutragen?

Titel: Genesis 3.2
Beitrag von: Miguel am 03 Mär 2018, 23:57:27
Hola!

Hab die aktuelle Version 3.21, JRE 8, unter Windows kein Problem. Nutze aber nun Linux Mint 18.3 und krieg es nicht zum laufen, Rechte sind gesetzt, auch ausfuehrbar, alle anderen *jar Apps krieg ich ohne Probleme zum Laufen, hat wer eine Idee?
Titel: Re: Genesis 3.2
Beitrag von: taranion am 04 Mär 2018, 00:10:53
Hola!

Hab die aktuelle Version 3.21, JRE 8, unter Windows kein Problem. Nutze aber nun Linux Mint 18.3 und krieg es nicht zum laufen, Rechte sind gesetzt, auch ausfuehrbar, alle anderen *jar Apps krieg ich ohne Probleme zum Laufen, hat wer eine Idee?

Da Du nichts über die Fehlermeldung sagst, kann ich nur raten: Du verwendest nicht das Java 8 von Oracle, sondern ein OpenJDK (was meist ohne JavaFX kommt) oder ein Java 9.
Titel: Re: Genesis 3.2
Beitrag von: Miguel am 04 Mär 2018, 00:25:04
Hola!

Hab die aktuelle Version 3.21, JRE 8, unter Windows kein Problem. Nutze aber nun Linux Mint 18.3 und krieg es nicht zum laufen, Rechte sind gesetzt, auch ausfuehrbar, alle anderen *jar Apps krieg ich ohne Probleme zum Laufen, hat wer eine Idee?

Da Du nichts über die Fehlermeldung sagst, kann ich nur raten: Du verwendest nicht das Java 8 von Oracle, sondern ein OpenJDK (was meist ohne JavaFX kommt) oder ein Java 9.

Hab es mit beiden JDK (Open und Oracle) getestet, beides die 8er Version, 9 geht nicht mit Genesis (war ich, der es meldete ;-) ) Zuerst kam die Meldung, dass das executable Bit nicht gesetzt waere, habe dann die Rechte geanedert, nun passiert gar nix mehr.
Laut Systemueberwachung startet JAVA nicht mal.

Ueber das Terminal gestartet kommt:
Exception in thread "main" java.lang.NoClassDefFoundError: javafx/application/Application
   at java.lang.ClassLoader.defineClass1(Native Method)
   at java.lang.ClassLoader.defineClass(ClassLoader.java:763)
   at java.security.SecureClassLoader.defineClass(SecureClassLoader.java:142)
   at java.net.URLClassLoader.defineClass(URLClassLoader.java:467)
   at java.net.URLClassLoader.access$100(URLClassLoader.java:73)
   at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:368)
   at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:362)
   at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
   at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.java:361)
   at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:424)
   at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launcher.java:335)
   at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:357)
   at org.prelle.genesis.UpdateAndStartGenesis.main(UpdateAndStartGenesis.java:29)
Caused by: java.lang.ClassNotFoundException: javafx.application.Application
   at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.java:381)
   at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:424)
   at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launcher.java:335)
   at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:357)
   ... 13 more
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 04 Mär 2018, 00:28:10
Hola!

Hab die aktuelle Version 3.21, JRE 8, unter Windows kein Problem. Nutze aber nun Linux Mint 18.3 und krieg es nicht zum laufen, Rechte sind gesetzt, auch ausfuehrbar, alle anderen *jar Apps krieg ich ohne Probleme zum Laufen, hat wer eine Idee?

Da Du nichts über die Fehlermeldung sagst, kann ich nur raten: Du verwendest nicht das Java 8 von Oracle, sondern ein OpenJDK (was meist ohne JavaFX kommt) oder ein Java 9.

Hab es mit beiden JDK (Open und Oracle) getestet, beides die 8er Version, 9 geht nicht mit Genesis (war ich, der es meldete ;-) ) Zuerst kam die Meldung, dass das executable Bit nicht gesetzt waere, habe dann die Rechte geanedert, nun passiert gar nix mehr.
Laut Systemueberwachung startet JAVA nicht mal.
Man startet unter Linux Genesis mit
java -jar startGenesis.jar
Ein executable Bit ist normalerweise unnötig
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Miguel am 04 Mär 2018, 00:34:12


Hab es mit beiden JDK (Open und Oracle) getestet, beides die 8er Version, 9 geht nicht mit Genesis (war ich, der es meldete ;-) ) Zuerst kam die Meldung, dass das executable Bit nicht gesetzt waere, habe dann die Rechte geanedert, nun passiert gar nix mehr.
Laut Systemueberwachung startet JAVA nicht mal.
[/quote]Man startet unter Linux Genesis mit
java -jar startGenesis.jar
Ein executable Bit ist normalerweise unnötig
[/quote]

Habe meinen Beitrag oben editiert, auch ueber die Kommandozeile, nada.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Miguel am 04 Mär 2018, 01:01:50
Besten Dank, die Kombination war es, das Oracle JDK hatte ich installiert, ueber die Kommandozeile startete (ja leider nicht) das Open, weil es noch als Standard gesetzt war, nachdem ich das Oracla zum Standard gesetzt habe, konnte ich von der Konsole Genesis starten, was auch sofort meine Lizenz angenommen hat. :-)
Jetzt muss ich nur noch das Verzeichnis unter Linux finden, in das ich meine XML-Dateien kopiere.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 04 Mär 2018, 08:22:34
~/.local/share/rpgframework/...

Ist gut versteckt, aber der Ort wo unter Linux Applikationsspezifische Anwendungsdaten liegen.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Miguel am 04 Mär 2018, 09:28:56
~/.local/share/rpgframework/...

Ist gut versteckt, aber der Ort wo unter Linux Applikationsspezifische Anwendungsdaten liegen.

Danke, hatte ich gefunden, hatte einfach nen Chart erstaellt und nach dessen Namen  gesucht.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Penslinger am 27 Apr 2018, 15:54:02
Eine Sache die ich nicht ganz verstehe (bin vermutlich nur zu doof es zu finden) ist "Erfahrung & Steigern".
Dort kann man bei "Zusammenfassen" "nach Abenteuern" anhacken.
Ebenfalls kann man bei "Belohnung eingeben" im Pulldownmenü "Abenteuer" theoretisch Abenteuer zuweisen. Nur wie kann ich Abenteuer erstellen welche dann dort verklinkt sind? Sind das Punkte die vorgesehen aber noch nicht fertig implementiert sind oder übersehe ich die Funktionalität zum Anlegen von Abenteuern?!

Übersehene Grüße
Penslingers Seele
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 01 Mai 2018, 08:37:56
Du übersiehst nichts. Es ist derzeit nicht vorgesehen, dass man selber Abenteuer anlegen kann, weil dann die Charaktere nicht mehr richtig zwischen verschiedenen Rechnern austauschbar sind.
Die Liste der Abenteuer wird von mir (derzeit nachlässig) gepflegt und soll nur die mehr oder weniger offiziell publizierten Abenteuer beinhalten.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Penslinger am 02 Mai 2018, 07:46:47
Ah, sowas in der Art dachte ich mir schon.
Ich persönlich nehme ja immer den ganzen "Charaktere"-Folder mit wenn ich die Daten von Genesis auf einen anderen PC kopiere, damit auch den "adventures"-Folder, aber ich weiß was du meinst. :)

Danke!

gedankte Gürße
Penslingers Seele
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Belzedar am 10 Mai 2018, 11:50:21
Hallo liebes Team,

wie füge ich meinem Charakter einen verbesserten Gegenstand hinzu?
Meine Lyxa Priesterin hat jetztein Höflingskleid Q2 gekauft. Ein normales Höflingskleid kann ich hinzufügen. Bei einem Kleid Q2 verlangt das Programm immer nach (nicht vorhandenen) Reliktpunkten, weil die Priesterin es ja käuflich erworben hat.

Geht das oder geht das nicht?

Könnte man das Kleid in der passenden Qualität mit der Verbesserung Fertigkeitsbonus ggf. auch im -.xml Dokument hinzufügen? Wenn ja, welchen Code muss ich schreiben?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe und schönen Vatertag an alle.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: 4 Port USB Hub am 10 Mai 2018, 13:20:12
Das sollte eigentlich auch so gehen. Bei einem Test ging es problemlos. Bist du auf der neuesten version?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 10 Mai 2018, 14:21:24
wie füge ich meinem Charakter einen verbesserten Gegenstand hinzu?
Meine Lyxa Priesterin hat jetztein Höflingskleid Q2 gekauft. Ein normales Höflingskleid kann ich hinzufügen. Bei einem Kleid Q2 verlangt das Programm immer nach (nicht vorhandenen) Reliktpunkten, weil die Priesterin es ja käuflich erworben hat.

Geht das oder geht das nicht?

Könnte man das Kleid in der passenden Qualität mit der Verbesserung Fertigkeitsbonus ggf. auch im -.xml Dokument hinzufügen? Wenn ja, welchen Code muss ich schreiben?

Wie 4 Port USB Hub schon schrieb, geht das bereits. Man muss dazu aus der Liste der verfügbaren Verbesserungen mit Drag&Drop auswählen. Spannend wird es was den Fertigkeitsbonus angeht: Die Verbesserung "Fertigkeitsbonus" fügt automatisch die Fertigkeit und den Schwerpunkt hinzu, der in den Regelwerken steht - ist da keiner angegeben, funktioniert die Verbesserung nicht. Dann nimmt man ausweichend "ungewöhnlicher Fertigkeitsbonus" - da kann man selber wählen, was es bringt.
Das einfache Kleid (MSK 62) hat keine Schwerpunkte angegeben. Die Höflingskleidung (MSK 58) hat "Diplomatie/Umgangsformen".

Wenn Du also die gewünschte Fertigkeitsverbesserung nicht bekommst, probier es mit dem "Ungewöhnlichen Fertigkeitsbonus".
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 10 Mai 2018, 14:26:49
Bei einem Kleid Q2 verlangt das Programm immer nach (nicht vorhandenen) Reliktpunkten, weil die Priesterin es ja käuflich erworben hat.

Den Teil hatte ich überlesen. Ich frage mich gerade, wie Du da hingekommen bist.

Normalerweise geht man einfach zur Ausrüstung, drückt "+" in einer Spalte und wählt den zugehörigen Gegenstand und evtl. gewünschte Verbesserungen. Man bekommt dann einen Gegenstand höherer Qualität, der damit aber noch kein Relikt ist.
Wenn Du über Relikte gehst und ein Q2 Relikt erschaffst und von da aus den Gegenstand erzeugst, kommst Du auch zu der Gegenstandsmaske - aber das wird dann zwingend ein Relikt, weil Du es als solches erzeugt hast.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Ganruy am 12 Mai 2018, 13:17:48
Hallo Team,

erstmal vielen Dank für das Tool erleichtert die Charaktererstellung und Verwaltung deutlich.

Tja leider kommen jetzt die Kritikpunkte die mir bisher aufgefallen sind.

Allgemein: Bei mehr als einer Schwäche wird bei jedem Öffnen des gespeicherten Chars die erste Schwäche nochmal bei der  zweiten mit eingetragen (siehe Anlage)
Beim erstellen einer manuellen Charbogenvorlage wird das System schnell sehr langsam und teilweise können die einzelnen Module nicht platziert werden bzw. nicht mehr verschoben werden.

Bestienmeister: Das  Potential von Tiergefährten berücksichtigt nicht den Vorteil "Tiergefährte" (+3 Potential, ltd. Bestienmeister S. 15). Dieser Wert wird allerdings nach einmal Abspeichern und erneutem öffnen auf 1 reduziert. Zusätzlich führt das Auswählen von Abrichtungen dazu, dass das Programm nicht mehr bedienbar wird.

Beim Bau einer Kreatur über die Module fehlen einige der im Regelwerk angegebenen Auswahlmöglichkeiten bzw. es sind welche hinterlegt die es nicht gibt.
Beispiel: Punkt Angriffslustig gibt in Genesis die Auswahl zwischen "Merkmal Stumpf" oder "Merkmal Scharf". Bestienmeister S.56 schreibt hier
Zitat
"Merkmal Stumpf entfällt oder Angriff erhält Durchdringung 1"
Auswahl von Groß wählt automatisch "Merkmal Schwächlich entfällt" hier gibt es laut Bestienmeister S.55 die Auswahl zwischen
Zitat
"Dämmersicht, Merkmal Schwächlich entfällt oder Merkmal Feigling entfällt"
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Belzedar am 14 Mai 2018, 10:18:08
Hallo Taranion, hallo 4 Port USB Hub,

vielen Dank für die Antworten. Das war wieder ein klassischer Fall von "Aura of Competence". Nachdem ich den Schwarm gefragt hatte ging alles ohne Probleme. Ich vermute, dass ich irgendwie noch auf einer Vorgängerversion war und der Updater das letzte Mal jetzt bis zur akutellen Version aufgeschlossen hat oder dass es ein anderes Problem mit Schreibrechten oder whatever gegeben hat.

Mittlerweile geht es jedenfalls einwandfrei und ich kann meine Helden das nächsten Mal mit neuen Dokumenten versorgen.

Grüße,
Andreas
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Dshafir am 14 Mai 2018, 22:16:48
Ich hatte gerade das Problem, von unterwegs Genesis nutzen zu wollen.

Der Programmstart wurde beim ersten Versuch direkt abgebrochen.
Beim zweiten Mal kam ich zu einem Dialogfeld zum Thema Updates (Optionen "Always, Yes, Not now, Never") Die Auswahl "Not now" (ich hatte ja gerade kein Internet) führte trotzdem zu einer Java-Fehlermeldung und einem Abbruch des Programms.

Ist das so beabsichtigt? Und nein, ich habe keine Screenshots gemacht...
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 14 Mai 2018, 22:21:01
Ist das so beabsichtigt? Und nein, ich habe keine Screenshots gemacht...

Also, der Fehler sollte eigentlich mit der aktuellen 3.4.0 Version nicht mehr auftreten. Genesis hat zwei Steps zur Prüfung, ob Updates vorliegen. Der eine ist im Updater, der andere nochmal in der richtigen Anwendung. Bei ersterem habe ich den Offline-Fall sauber abgefangen, beim zweiten Fall gab es noch einen Fehler, den ich irgendwann im April dann auch gefixt habe.
Mit anderen Worten: Nein, ist nicht beabsichtigt. Mit welcher Version hattest Du das Problem?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Dshafir am 14 Mai 2018, 22:30:51
Genesis Version 3.4.0

Windows 8.1

Java 1.8.0_131-b11
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Dshafir am 20 Mai 2018, 22:32:07
Noch ein kleiner Fehler, der uns kürzlich auffiel: Bei unseren Gnomen in der Gruppe wird die Stärke "Flink" nicht in den Geschwindigkeitswert eingerechnet. Da diese Stärke ja aber immer gilt, sollte der Modifikator doch auch eingerechnet werden, oder?

Und der Ausweichen-Bonus taucht auch nicht auf. Absicht, weil das Programm nicht weiß, ob gerade ausreichend Platz ist? Könnte das wenigstens bei Temp auftauchen?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Morgunin am 25 Mai 2018, 21:25:00
Wir haben Genesis heute mal installiert (Mac) und für super befunden. Dickes Lob. Toll.

Kurze Frage, weil ich es nirgends gefunden habe, und auch die Suche hier im Forum keinen Hinweis ausspuckte.
Welche Maße sollte das Userbild der Charaktere haben damit es nicht verzerrt wird?

Gruß,
M.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 25 Mai 2018, 21:39:11
Wir haben Genesis heute mal installiert (Mac) und für super befunden. Dickes Lob. Toll.
Danke, das freut uns.

Welche Maße sollte das Userbild der Charaktere haben damit es nicht verzerrt wird?

Ja, das ist ein wenig ungünstig. Im Druck wird das Bild immer auf die nötige Höhe skaliert und die Breite im gleichen Maße mit - es gibt daher keine feste Pixlelgröße, sondern eher ein Seitenverhältnis. Wir haben aber selber nie ausprobiert, wie das eigentlich aussieht. In der Anwendung wiederum wird von quadratischen Bildern ausgegangen (später mal zur Erzeugung von Tokens u.ä.)
Ich würde also zu quadratischen Bildern raten, auch wenn dann im Druck links und rechts Platz verschenkt wird.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Morgunin am 26 Mai 2018, 00:52:42
Ah, Danke. Das ist schon mal sehr hilfreich.
Ich probiere das mal.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: viperice am 30 Mai 2018, 19:12:50
Kann es sein das im Genesis 3.4.0 die Stärke Erhöhter Fokuspool auf 6 mal beschränkt ist? Über die Pfeile lässt es sich nicht weiter erhöhen und wenn man es über das Dropdownmenü auswählt hängt sich das Charakterbogen auf.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 30 Mai 2018, 19:23:28
Kann es sein das im Genesis 3.4.0 die Stärke Erhöhter Fokuspool auf 6 mal beschränkt ist? Über die Pfeile lässt es sich nicht weiter erhöhen und wenn man es über das Dropdownmenü auswählt hängt sich das Charakterbogen auf.
Muss ich mal schauen. Du wärst dann der erste, dem es auffällt - sonst hat anscheinend niemand so extrem viel Fokus.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: viperice am 30 Mai 2018, 20:14:25
Für Ende HG 3 finde ich das nicht so viel wenn man ein paar Stufe 4 Zauber sprechen können will pro Kampf, wundert mich das es davor noch niemand bemerkt hat
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 30 Mai 2018, 23:29:23
Kann es sein das im Genesis 3.4.0 die Stärke Erhöhter Fokuspool auf 6 mal beschränkt ist? Über die Pfeile lässt es sich nicht weiter erhöhen und wenn man es über das Dropdownmenü auswählt hängt sich das Charakterbogen auf.
So auf die Schnelle finde ich im Code keinen Hinweis auf ein Limit. Mach doch mal ein Ticket dafür auf und häng den betreffenden Charakter als XML mit an.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 30 Mai 2018, 23:31:50
Für Ende HG 3 finde ich das nicht so viel wenn man ein paar Stufe 4 Zauber sprechen können will pro Kampf, wundert mich das es davor noch niemand bemerkt hat

Was vermutlich daran liegt, dass nur wenige Charaktere schon Ende HG3 sind.  ;-)
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: viperice am 31 Mai 2018, 00:28:37
ich konnte das auch mit einem hg1 charakter reproduzieren, scheint also nicht speziel an dem charakter zu liegen

den hg 3 hab ich gelöscht und neu gemacht, war nicht mehr zu verwenden

Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: viperice am 08 Jun 2018, 20:15:56
So hab mal 2 Fälle reingestellt die mir aufgefallen sind
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Lucean am 08 Jun 2018, 21:45:59
Gibt es eigentlich irgendwie eine Möglichkeit, die HG-Grenzen zu modifizieren?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 08 Jun 2018, 21:52:01
Gibt es eigentlich irgendwie eine Möglichkeit, die HG-Grenzen zu modifizieren?

Ja, ist aber zugegeben nicht ganz offensichtlich. Siehe dazu in den Release Notes (https://www.rpgframework.de/index.php/de/2018/02/12/genesis-3-2/) von Genesis 3.2
 
Dort kann man einen Multiplikationsfaktor angeben - wenn Du da z.B. 1.5 einträgst, sind die Grenzen bei 150,450, 900 und 1500 (statt bei 100,300,600 und 1000)
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Lucean am 08 Jun 2018, 22:28:28
Herzlichen Dank!
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: viperice am 09 Jun 2018, 22:55:16
Meine beiden gemeldeten Probleme sind beseitigt, danke
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Penslinger am 17 Jul 2018, 09:00:38
Mir sind noch zwei Bugs aufgefallen (Vers. 3.5.1 - Java 8 Update 161):

Allgemein:
Kombination von "HG 2" und "Ausweichen I" werden nicht korrekt berechnet. Im Grunde ergäben die beiden Kombis einen VTD Bonus von 4 (HG 2 = +2 und Ausweichen I = +2). Es werden aber - auch wenn man keinerlei Rüstung trägt - die Boni von Ausweichen nicht eingerechnet (obwohl beides im Tooltip bei Verteidigung angezeigt wird).

Begleiter:
Leider funktioniert die Liste für Abrichtungen nach wie vor nicht sauber (von dem bekannten Fehler, dass die Auswirkungen nicht korrekt eingerechnet werden abgesehen).
Sobald man in der Abrichtungs-Liste zu Scrollen beginnt und mehr als eine Seite scrollt verschwinden die Listeneinträge oder werden aufeinander geschrieben (bzw. es verschwinden Einträge). Zurück nach oben Scrollen macht es dann nur schlimmer und die Liste ist dann komplett im Eimer. Um die Liste wieder zum Laufen zu kriegen muss man dann Genesis komplett beenden.

gepostete Grüße
Penslingers Seele
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 17 Jul 2018, 09:07:16
Kombination von "HG 2" und "Ausweichen I" werden nicht korrekt berechnet. Im Grunde ergäben die beiden Kombis einen VTD Bonus von 4 (HG 2 = +2 und Ausweichen I = +2). Es werden aber - auch wenn man keinerlei Rüstung trägt - die Boni von Ausweichen nicht eingerechnet (obwohl beides im Tooltip bei Verteidigung angezeigt wird).

Das "Ausweichen 1" nicht mit berechnet wird ist Absicht. Anders als z.B. der Bonus durch eine Rüstung oder den HG, gilt der Bonus von Ausweichen nicht unbedingt immer, sondern ist an eine Bedingung geknüpft (genug Platz). Daher wird der von Genesis nicht eingerechnet.
Der eigentliche Bug ist dann, dass das im Tooltipt mit auftaucht.

Sobald man in der Abrichtungs-Liste zu Scrollen beginnt und mehr als eine Seite scrollt verschwinden die Listeneinträge oder werden aufeinander geschrieben (bzw. es verschwinden Einträge). Zurück nach oben Scrollen macht es dann nur schlimmer und die Liste ist dann komplett im Eimer. Um die Liste wieder zum Laufen zu kriegen muss man dann Genesis komplett beenden.

Okay, das klingt definitiv kaputt und war mir noch nicht bekannt. Dass muss ich mir mal ansehen - evtl. ist das noch eines von den Dingern, die abhängig davon ob man Java 8 oder 10 nimmt, leicht anders sind.
Wenn Du dafür nochmal ein Ticket aufmachen könntest, erhöht das die Chance, dass das nicht unter den Tisch fällt.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Penslinger am 17 Jul 2018, 09:43:20
Das "Ausweichen 1" nicht mit berechnet wird ist Absicht. Anders als z.B. der Bonus durch eine Rüstung oder den HG, gilt der Bonus von Ausweichen nicht unbedingt immer, sondern ist an eine Bedingung geknüpft (genug Platz). Daher wird der von Genesis nicht eingerechnet.
Der eigentliche Bug ist dann, dass das im Tooltipt mit auftaucht.

Ah, ja so was in der Art hab ich mir auch gedacht. Das mit dem Tooltip verleitet nur zu den falschen Schlüssen ^^

Okay, das klingt definitiv kaputt und war mir noch nicht bekannt. Dass muss ich mir mal ansehen - evtl. ist das noch eines von den Dingern, die abhängig davon ob man Java 8 oder 10 nimmt, leicht anders sind.
Wenn Du dafür nochmal ein Ticket aufmachen könntest, erhöht das die Chance, dass das nicht unter den Tisch fällt.

Kann ich machen :)

gemeldete Grüße
Penslingers Seele

PS-Edit: Ticket ist eröffnet :)
Und weil ich grad dabei war, hab ich das mit dem Tooltip in Verteidigung auch gleich als Ticket eröffnet.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Dshafir am 01 Aug 2018, 11:06:21
So, habe mich jetzt auch in dem jira-Ticketsystem angemeldet.

Leider kann ich nur mein selbsteröffnetes Ticket (GEN-426) ansehen, andere werden mir nicht angezeigt. Was mache ich falsch?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 01 Aug 2018, 11:26:24
So, habe mich jetzt auch in dem jira-Ticketsystem angemeldet.

Leider kann ich nur mein selbsteröffnetes Ticket (GEN-426) ansehen, andere werden mir nicht angezeigt. Was mache ich falsch?

Nichts. Das ist eine Einschränkung des Ticketsystems. Das ist mandantenfähig und geht erst einmal davon aus, das jeder Account ein eigener Kunde ist und man dem einen Kunden nicht zeigt, was der andere Kunde für Tickets hat.
Damit das geht, muss ich alle Leute die sich ein Account erstellt haben, als Teil einer gemeinsamen "Organisation" betrachten (was manuell von mir eingestellt werden muss und somit für frische Accounts noch nicht verfügbar ist).
Wenn sie dann alle in einer Organisation sind, bekommen sie aber auch alle Statusupdates für die Tickets ihrer "Organisation", d.h. jeder mit einem Account im Ticketsystem würde jedes Mal eine Mail bekommen, wenn irgendetwas an irgendeinem Ticket passiert. Das wäre für die meisten Leute unerwünschter Spam, weswegen ich das lasse.

Das Ticketsystem hat eine Web-API, über die man eine Liste der Tickets auslesen und irgendwie im Blog sichtbar machen könnte - allerdings fand ich es bisher nicht sinnvoll, dafür meine eh zu knappe Zeit zu investieren.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Dshafir am 01 Aug 2018, 11:32:18
Kann ich denn dann irgendwie nachschauen, ob meine Meldung schon existiert?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 01 Aug 2018, 11:37:37
Kann ich denn dann irgendwie nachschauen, ob meine Meldung schon existiert?

Also, ich kann sehen dass dein Ticket angelegt wurde.
Du selber kannst wenn Du eingeleogt bist unter "Anfragen" deine Tickets durchsuchen.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Dshafir am 01 Aug 2018, 11:45:57
Aber demnach kann ich nicht nachsehen, ob jemand anderes dasselbe Thema schon angesprochen hat.

Die Tickets müssen ja nicht mehrfach angelegt werden.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 01 Aug 2018, 11:50:24
Wie ich schon schrieb - damit Du das nachschauen kannst, müsste ich dich und alle anderen Ticketsystemnutzer in eine Gruppe einsortieren und würde euch dadurch ziemlich viel Mailspam senden.
Oder aber ich müsste dafür in Wordpress eine (in PHP oder Javascript geschriebene) Abfrage implementieren, die quasi mit Admin-Rechten auf das Ticketsystem zugreift.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Dshafir am 01 Aug 2018, 11:56:28
Ok, Danke.

Ich wollte nur sichergehen, dass ich nichts übersehen habe.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: viperice am 02 Aug 2018, 18:31:14
Ist es ein Fehler oder Beabsichtigt das die Veränderungen von der Schwelle 2 Meisterschaft "Feuermeisterschaft" nicht bei dem Zauber Feuerstrahl angezeigt werden?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Nephilim am 13 Aug 2018, 23:20:33
Hallo zusammen,
weiß jemand, wie ich den Dateispeicherort von Genesis 3.5.2 nach dem initialen Start abändern kann? Ich habe auf der Website leider nichts gefunden.
Vielen Dank
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 14 Aug 2018, 09:34:34
Hallo zusammen,
weiß jemand, wie ich den Dateispeicherort von Genesis 3.5.2 nach dem initialen Start abändern kann? Ich habe auf der Website leider nichts gefunden.
Vielen Dank

Einstellungen - Allgemeines - Babylon - Datenverzeichnis

Die Einstellungen werden beim nächsten Mal Starten von Genesis wirksam.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 14 Aug 2018, 09:45:44
Ist es ein Fehler oder Beabsichtigt das die Veränderungen von der Schwelle 2 Meisterschaft "Feuermeisterschaft" nicht bei dem Zauber Feuerstrahl angezeigt werden?

Irgendwo dazwischen. Veränderungen durch Meisterschaften, die an Bedingungen geknüpft sind, können in Genesis bisher nicht berücksichtigt werden. Tatsächlich werden lediglich Schwerpunkte und "Fokuskontrolle" berücksichtigt.
Damit Voraussetzung wie bei "Feuermeisterschaft" erkannt werden, müssten wir erst einmal etwas bauen, was alle möglichen Bedingungen die irgendwo in Meisterschaften vorkommen, in XML abbilden kann. Und als nächstes auch etwas, was das ganze anwendet.

Ich gebe Dir Recht, das wäre schön wenn Genesis das automatisch könnte - das steht aber derzeit so weit unten auf meiner Prioritätenliste, dass ich da effektiv nicht zu kommen werde.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: viperice am 14 Aug 2018, 10:49:19
Verstehe, dann ist das zumindets bekannt
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: iCre am 16 Aug 2018, 23:22:52
Hi,

ich konnte einen folgenden Fehler in Genesis 3.5.2 auf 2 Rechnern reproduzieren. Ein Rechner hat Win10 der andere ein Mac OsX

Ich habe Genesis und Java neu installiert mit den aktuellsten Versionen.
Wenn ich dann einen Charakter machen will und in die Magie gehe dort dann unter Naturmagie dann sind die Meisterschaften nicht sichtbar (Win10) oder zunächst sichtbar und verschwinden dann beim Scrollen (OsX). Anschliessend kann ich über den Zurckpfeil versuchen zurück zu gehen und sehe die Kachelansicht. Jedoch reagieren die Kacheln dann nicht mehr und Genesis kann nur noch abgebrochen werden.

Aufgefallen ist mir das zuerst auf einem Win Rechner (Win10) bei dem ich alle Genesis Ordner und Dateien gelöscht hatte und Java neu installierte zusammen mit dann Genesis. Gleiche Beobachtung kam zu Stande

Später habe ich ein OsX System genommen auf das ich noch nie zuvor Java und ebenso Genesis installiert hatte. Nach Installation dort kurz getestet und das oben beschriebene Verhalten gesehen.

Was kann ich jetzt noch ändern damit es wie früher (3.5.0) läuft?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 16 Aug 2018, 23:25:09
Was kann ich jetzt noch ändern damit es wie früher (3.5.0) läuft?

Nichts. Das ist ein Bug in der aktuellen Version, der dafür sorgt dass aktuell die Meisterschaften für Naturmagie (und nur dort) nicht korrekt ausgewählt werden können.
Die nächste Version von Genesis wird den Fix drin haben.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: iCre am 16 Aug 2018, 23:26:48
super sprich ich kann es ansonsten ganz normal weiter nutzen?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 16 Aug 2018, 23:29:06
super sprich ich kann es ansonsten ganz normal weiter nutzen?
Ja, kannst Du. Es ist lediglich ein Anzeigefehler.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: kerlos am 16 Aug 2018, 23:55:02
Guten Tag
Ich habe mich hier im forum angemeldet und nicht im JIRA Ticketsystem.

Das nervt mich den ganzen Tag im Büro

Ich sehe ein Fehler in der Zauberschule Todesmagie.

Bannkreis gegen Geisterwesen ist als Grad 2 Zauber eingetragen. Es muss doch ein Grad 3 Zauber sein

Viele Grüße

Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 17 Aug 2018, 00:05:33
Guten Tag
Ich habe mich hier im forum angemeldet und nicht im JIRA Ticketsystem.

Das nervt mich den ganzen Tag im Büro

Kann ich nachvollziehen. Allerdings schaue ich wenn ich Bugfix-Sessions mache, nur ins JIRA, da ich nicht im Überblick hab, wer wann in einem Forum einen Fehler gemeldet habe und ob ich mich da schon drum gekümmert habe.
Hier zu Fragen, ob etwas ein Fehler ist, funktioniert gut.
Hier ein Fehler zu melden, an den ich irgendwann in der Zukunft noch denke, ist eher Glücksache.

In diesem konkreten Fall hatte ich den Code eh gerade offen und habe das korrigiert. Erscheint im nächsten Patch.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Nephilim am 18 Aug 2018, 15:48:36
Hallo zusammen,
weiß jemand, wie ich den Dateispeicherort von Genesis 3.5.2 nach dem initialen Start abändern kann? Ich habe auf der Website leider nichts gefunden.
Vielen Dank

Einstellungen - Allgemeines - Babylon - Datenverzeichnis

Die Einstellungen werden beim nächsten Mal Starten von Genesis wirksam.

Danke Dir vielmals!
ich habe den Wurzelknoten einfach nicht ausgewählt, weil ich nicht erwartet hatte, dass hier etwas zu finden ist. Und er ist auch standardmäßig nicht ausgewählt. Vielleicht zählt das als Bug mit geringer Priorität? "Bitte beim Öffnen der Einstellungen immer den Wurzelknoten auswählen?"

Viele Grüße
Neph
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: kerlos am 18 Aug 2018, 17:13:49
Hallo

Ich habe noch ein Problem mit Genesis-3.5.2

1) Ich habe den Charakter neu erstellt und abgespeichert -passt
2) Dann habe zusätzliche EP hinzgefügt und verteilt. (Allerdings nicht alle) -passt
3) Jetzt will ich die übrigen EP verteilen da läst sich der Charakter nicht mehr speichern. Er bleibt immer im Zustand 2

Hilfe
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 18 Aug 2018, 17:15:44
Hallo

Ich habe noch ein Problem mit Genesis-3.5.2

1) Ich habe den Charakter neu erstellt und abgespeichert -passt
2) Dann habe zusätzliche EP hinzgefügt und verteilt. (Allerdings nicht alle) -passt
3) Jetzt will ich die übrigen EP verteilen da läst sich der Charakter nicht mehr speichern. Er bleibt immer im Zustand 2

Hilfe

Jetzt kommst Du um ein Ticket im JIRA nicht herum, da ich die angehängten Logfiles einer Genesis-Sitzung mit dem auftretenden Fehler von Dir brauche.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 18 Aug 2018, 17:16:47
ich habe den Wurzelknoten einfach nicht ausgewählt, weil ich nicht erwartet hatte, dass hier etwas zu finden ist. Und er ist auch standardmäßig nicht ausgewählt. Vielleicht zählt das als Bug mit geringer Priorität? "Bitte beim Öffnen der Einstellungen immer den Wurzelknoten auswählen?"

Lohnt nicht. Für Genesis 4 baue ich gerade die gesamte Oberfläche neu, inkl. der Einstellungen.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: kerlos am 18 Aug 2018, 17:55:49
Done

Ist wie im Büro. Dann fühle ich mich zum Wochenende nicht so sinnlos
 8)

Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Ignota am 23 Aug 2018, 23:53:49
Also ich find es ja super, dass es überhaupt ein Programm für Splimo gibt und es ist auch sehr bequem und praktisch. Aber...
Manchmal könnte ich es echt gegen die Wand klatschen. Wollte mir gerade im Rahmen unseres neu erworbenen Götter-Heftchens einen Char erstellen, der ein episches Flugreittier mit Gestaltwandler hat.
Erstens: Warum werden die wählbaren Kreaturenmeisterschaften von Flugtier ausgegraut, sobald man eine Verwundbarkeit addet? Soll das so sein?
Zweitens: Ich kann nicht festlegen, was für ein Tier eine Kreatur 1 ist. Das geht erst ab Kreatur 3 mit dem personalisieren. Jetzt brauche ich aber eine Kr 1 noch für meine Gestaltwandlerkreatur.
Dann hatte ich wieder mal den EXPbug, durch den man, wenn man nach dem Erstellen nicht sofort speichert und DANN erst EXPbuchungen addet, negative EXP hat. nervig --> Char muss neu erstellt werden :C
Zusätzlich hat sich mein Char irgendwie manchmal einfach auf HG 1 resettet nach dem Speichern. Ich saß bestimmt mindestens 3 Stunden dran und am Ende war wieder alles umsonst. Gut, wenigstens wusste ich dann, was ich an Fähigkeiten etc. nehmen will. Aber alles nochmal und nochmal auswählen zu müssen frustriert einen...  :-\ Name wurde auch zurückesetzt.
Und in der anderen Version hatte sie irgendwie 5 VTD mehr :o
Dann ging das mit dem Erzeugen des PDFs nicht und jetzt ist meine File anscheinend komplett Corrupted und ich kann sie gar nicht mehr öffnen...
sigh, 3 Stunden mit sinnlosem rumklicken verbracht.. :C
Mir scheint, dass das Programm teilweise etwas unglücklich programmiert ist.
Bei den Stärken gibts auch nen Bug, dass zB Fokuspool beim auf den Pfeil klicken erhöht wird, bis keine Pkte mehr übrig sind. Beim runter klicken werden alle Stärken wieder gelöscht und sind nicht erneut wählbar. Das hab ich schon auf der Genesis-Seite als Bug gemeldet.
Und das liegt nicht nur an 3.5.3. ich habe es auch auf der alten Version (3.5.2) ausprobiert.

Aber dennoch: Ich finde es super, dass es sowas gibt! Es muss nur noch etwas benutzerfreundlicher gemacht werden.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 24 Aug 2018, 00:20:46
Hi Ignota,

Also ich find es ja super, dass es überhaupt ein Programm für Splimo gibt und es ist auch sehr bequem und praktisch. Aber...
Manchmal könnte ich es echt gegen die Wand klatschen. Wollte mir gerade im Rahmen unseres neu erworbenen Götter-Heftchens einen Char erstellen, der ein episches Flugreittier mit Gestaltwandler hat.

Ich habe deine ganzen Tickets gesehen, die Du heute geöffnet hast. Die werden evtl. noch ein wenig warten müssen - ich verschwinde quasi gerade in den Urlaub.

Erstens: Warum werden die wählbaren Kreaturenmeisterschaften von Flugtier ausgegraut, sobald man eine Verwundbarkeit addet? Soll das so sein?
Hm, das müsste ich untersuchen. Wenn man eine Verwundbarkeit wählt, wird eine freie Meisterschaft abgezogen - insofern ist das evtl. korrekt so. Die Regeln dazu stammen aus dem "Bestienmeister"-Band.

Zweitens: Ich kann nicht festlegen, was für ein Tier eine Kreatur 1 ist. Das geht erst ab Kreatur 3 mit dem personalisieren. Jetzt brauche ich aber eine Kr 1 noch für meine Gestaltwandlerkreatur.
Das kommt drauf an, wie Du vorgehst. Du kannst auch erst eine Kreatur zusammenstellen (die bei 2 startet und dann durch Nachteile auf 1 gedrückt werden kann) und anschließend die Ressource Kreatur mit der Kreatur verknüpfen. Alternativ kannst Du für Kreatur 1 eine der aus dem GRW stammenden Kreaturen (Taube, glaube ich) wählen.

Dann hatte ich wieder mal den EXPbug, durch den man, wenn man nach dem Erstellen nicht sofort speichert und DANN erst EXPbuchungen addet, negative EXP hat. nervig --> Char muss neu erstellt werden :C
Ja, das ist eine Unzulänglichkeit im User Interface. Das Tool unterscheidet zwischen Erschaffung und Steigern (da gibt es unterschiedliche Regeln). Man muss, bevor man steigert, einmal die Erschaffung abschließen. Es sollte eigentlich gar nicht möglich sein in dem Schritt bereits EXP anzugeben - das muss ich mal abschalten.

Zusätzlich hat sich mein Char irgendwie manchmal einfach auf HG 1 resettet nach dem Speichern. Ich saß bestimmt mindestens 3 Stunden dran und am Ende war wieder alles umsonst. Gut, wenigstens wusste ich dann, was ich an Fähigkeiten etc. nehmen will. Aber alles nochmal und nochmal auswählen zu müssen frustriert einen...  :-\ Name wurde auch zurückesetzt.
Hm, ein Zurücksetzen haben wir nicht aktiv gebaut. Es kann sein, dass wenn der Charakter in dem Moment nicht auf Platte gespeichert werden kann, weil z.B. eine andere Anwendung die XML-Datei offen hält, dass die Änderungen verloren gehen. Aber es gibt Umstände, unter denen keine Fehlermeldung kommt - eine so eine Stelle habe ich gerade mit Genesis 3.5.3 gefixt, aber es mag noch andere geben. Der Effekt wäre zumindest der Verlust der jüngsten Änderungen.

Und in der anderen Version hatte sie irgendwie 5 VTD mehr :o
Dann ging das mit dem Erzeugen des PDFs nicht und jetzt ist meine File anscheinend komplett Corrupted und ich kann sie gar nicht mehr öffnen...
sigh, 3 Stunden mit sinnlosem rumklicken verbracht.. :C
Wenn Du mit dem Charakter als Anhang ein Ticket aufmachst, kann ich mal schauen was die Ursache ist und das ggf. korrigieren. Es gab (und gibt evtl. wieder) z.B. einen Bug bei Charakteren mit einen Familiar als Kreatur, der sich zwar erschaffen, aber dann nicht mehr öffnen lies.

Mir scheint, dass das Programm teilweise etwas unglücklich programmiert ist.
Bei den Stärken gibts auch nen Bug, dass zB Fokuspool beim auf den Pfeil klicken erhöht wird, bis keine Pkte mehr übrig sind. Beim runter klicken werden alle Stärken wieder gelöscht und sind nicht erneut wählbar. Das hab ich schon auf der Genesis-Seite als Bug gemeldet.
Und das liegt nicht nur an 3.5.3. ich habe es auch auf der alten Version (3.5.2) ausprobiert.
Tja, was soll ich sagen - das sind gut 92000 Zeilen Programmcode - da sind vermutlich noch mehr Fehler drin. Bei Tickets die beschreiben wie man den Fehler reproduzieren kann (und ggf. noch Logs oder Charakter beilegen), habe ich meist gute Chancen den Fehler zu finden und zu beheben. Manchmal sind es auch nur unter unklaren Umständen auftretende Fehler, da wird es dann schwierig.

Aber dennoch: Ich finde es super, dass es sowas gibt! Es muss nur noch etwas benutzerfreundlicher gemacht werden.

Grundsätzlich bekommt Genesis mit Version 4 eine neue GUI - ich hoffe, dann läuft es runder.

Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Ignota am 24 Aug 2018, 11:59:23
Alles klar, danke für die schnelle Antwort. Ähm keine Ahnung wie man schnell diese ganzen getrennten Zitate einfügt, ich mach es mal so:

Erstens: Warum werden die wählbaren Kreaturenmeisterschaften von Flugtier ausgegraut, sobald man eine Verwundbarkeit addet? Soll das so sein?
Hm, das müsste ich untersuchen. Wenn man eine Verwundbarkeit wählt, wird eine freie Meisterschaft abgezogen - insofern ist das evtl. korrekt so. Die Regeln dazu stammen aus dem "Bestienmeister"-Band.
Aha, ja den Bestienband hat leider grad ein anderer aus unserer Gruppe ^^ aber das erklärt es. Habe die Lizenz, aber leider zeigt die auch nicht alles an.

Zweitens: Ich kann nicht festlegen, was für ein Tier eine Kreatur 1 ist. Das geht erst ab Kreatur 3 mit dem personalisieren. Jetzt brauche ich aber eine Kr 1 noch für meine Gestaltwandlerkreatur.
Das kommt drauf an, wie Du vorgehst. Du kannst auch erst eine Kreatur zusammenstellen (die bei 2 startet und dann durch Nachteile auf 1 gedrückt werden kann) und anschließend die Ressource Kreatur mit der Kreatur verknüpfen. Alternativ kannst Du für Kreatur 1 eine der aus dem GRW stammenden Kreaturen (Taube, glaube ich) wählen.
Du meinst mit der Option "aus meinen Kreaturen"? Das muss ich mir noch mal anschauen. Funktioniert das wie wenn man einen neuen Gegenstand hinzufügen will?

Und in der anderen Version hatte sie irgendwie 5 VTD mehr :o
Dann ging das mit dem Erzeugen des PDFs nicht und jetzt ist meine File anscheinend komplett Corrupted und ich kann sie gar nicht mehr öffnen...
sigh, 3 Stunden mit sinnlosem rumklicken verbracht.. :C
Wenn Du mit dem Charakter als Anhang ein Ticket aufmachst, kann ich mal schauen was die Ursache ist und das ggf. korrigieren. Es gab (und gibt evtl. wieder) z.B. einen Bug bei Charakteren mit einen Familiar als Kreatur, der sich zwar erschaffen, aber dann nicht mehr öffnen lies.
Die Kreatur war ein Lasttier, aber ich schicks mal als Ticket. Ach ja und die hohe VTD kam dadurch zustande, dass der VTDbonus von HG2 mehrmals gezählt wurde. komisch

Mir scheint, dass das Programm teilweise etwas unglücklich programmiert ist.
Bei den Stärken gibts auch nen Bug, dass zB Fokuspool beim auf den Pfeil klicken erhöht wird, bis keine Pkte mehr übrig sind. Beim runter klicken werden alle Stärken wieder gelöscht und sind nicht erneut wählbar. Das hab ich schon auf der Genesis-Seite als Bug gemeldet.
Und das liegt nicht nur an 3.5.3. ich habe es auch auf der alten Version (3.5.2) ausprobiert.
Tja, was soll ich sagen - das sind gut 92000 Zeilen Programmcode - da sind vermutlich noch mehr Fehler drin. Bei Tickets die beschreiben wie man den Fehler reproduzieren kann (und ggf. noch Logs oder Charakter beilegen), habe ich meist gute Chancen den Fehler zu finden und zu beheben. Manchmal sind es auch nur unter unklaren Umständen auftretende Fehler, da wird es dann schwierig.
Okay, ich kann ja zur Reproduzierbarkeit noch mal bei meinen Tickets kommentieren  :)

Dann erst mal viel Spaß im Urlaub  :)
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Ulex am 26 Aug 2018, 18:40:35
Habe mir heute eine Lizenz zugelegt und mache gerade meine ersten Versuche.  :) Dazu direkt eine Frage (ich hoffe, dies ist das richtige Thema dafür):

Bei mir werden die Waffenfertigkeiten nicht mit den Attributen verknüpft. Ist das ein Fehler oder mache ich was falsch? Im Waffenbereich wird immerhin der korrekte Wert angezeigt, im Fertigkeitenbereich nur die Fertigkeitspunkte. Bei der Erschaffung stehen nur bei Handgemenge die zwei relevanten Attribute.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 26 Aug 2018, 18:51:53
Habe mir heute eine Lizenz zugelegt und mache gerade meine ersten Versuche.  :) Dazu direkt eine Frage (ich hoffe, dies ist das richtige Thema dafür):
Naja, sagen wir mal die Mehrheit scheint einfach alle Fragen zu Genesis hier abzuladen, auch wenn es eigentlich nicht exakt zum Topic passt, insofern machst Du alles richtig :)

Zitat
Bei mir werden die Waffenfertigkeiten nicht mit den Attributen verknüpft. Ist das ein Fehler oder mache ich was falsch? Im Waffenbereich wird immerhin der korrekte Wert angezeigt, im Fertigkeitenbereich nur die Fertigkeitspunkte. Bei der Erschaffung stehen nur bei Handgemenge die zwei relevanten Attribute.

Die Waffenfertigkeiten bei Splittermond besitzen keine Attribute, da diese durch die geführte Waffe und nicht durch die Fertigkeit bestimmt werden. Handgemenge ist die einzige Kampffertigkeit mit zugeordneten Attributen.

Wenn Du jetzt also z.B. ein Langschwert (BEW + STÄ) und einen Dolch (BEW + INT) trägst, gibt es keine klaren Werte für Klingenwaffen. Deswegen stehen die Attribute nur im Waffenbereich.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Ulex am 26 Aug 2018, 19:11:15
Ach, ich Noob  8) Danke!
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Ducks am 31 Aug 2018, 12:47:10
Kombination von "HG 2" und "Ausweichen I" werden nicht korrekt berechnet. Im Grunde ergäben die beiden Kombis einen VTD Bonus von 4 (HG 2 = +2 und Ausweichen I = +2). Es werden aber - auch wenn man keinerlei Rüstung trägt - die Boni von Ausweichen nicht eingerechnet (obwohl beides im Tooltip bei Verteidigung angezeigt wird).

Das "Ausweichen 1" nicht mit berechnet wird ist Absicht. Anders als z.B. der Bonus durch eine Rüstung oder den HG, gilt der Bonus von Ausweichen nicht unbedingt immer, sondern ist an eine Bedingung geknüpft (genug Platz). Daher wird der von Genesis nicht eingerechnet.
Der eigentliche Bug ist dann, dass das im Tooltipt mit auftaucht.


Gibts da ne Liste mit Dingen die nicht eingerechnet werden? Kann man die eventuell irgendwie extra markieren (Als extra Farbe / Werte hinter die Richtigen Werte in Klammern schreiben)?
Meine letzte Überlegung dazu war, ob ewiger Schatten oder andere Materialien eigentlich eingerechnet werden oder eher weniger. Hab die Antwort noch nicht ertestet.

Übrigens vielen Dank für das Programm! Es hilft ungemein beim spielen

Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 31 Aug 2018, 13:18:37
Gibts da ne Liste mit Dingen die nicht eingerechnet werden? Kann man die eventuell irgendwie extra markieren (Als extra Farbe / Werte hinter die Richtigen Werte in Klammern schreiben)?
Meine letzte Überlegung dazu war, ob ewiger Schatten oder andere Materialien eigentlich eingerechnet werden oder eher weniger. Hab die Antwort noch nicht ertestet.

Die Faustregel ist, dass alles was ohne Bedingung immer gilt, eingerechnet wird und alles andere nicht.

Das mit den Werten in Klammern hatten wir auch mal überlegt, aber das passt nicht überall gleich gut. Durch Meisterschaften, Stärken und Gegenstände kommen u.U. soviele - sich auch gegenseitig ausschließende - Faktoren zusammen, dass das nicht sinnvoll ist. Beispiel: VTD+2 gegen Feuerschaden und VTD+1 gegen Schattenschaden.
Wir könnten eine Liste von Fussnoten bei jedem Feld einführen, aber dann das Layout dafür auch überarbeitet (die Kästchen breiter, Platz für die Fussnoten selbst) werden. Ich glaube nicht, dass der Ausdruck dadurch gewinnt.
Dann bleibe ich lieber bei der oben genannten Faustregel.

Was den "Ewigen Schatten" angeht: der verschlechtert die Lichtverhältnisse - und ist damit in erster Linie ein Umgebungsmodifikator und nur mittelbar eine Wertveränderung bei deinem Charakter. Soetwas berechnet Genesis gar nicht mit ein.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Ducks am 31 Aug 2018, 15:25:47
Was den "Ewigen Schatten" angeht: der verschlechtert die Lichtverhältnisse - und ist damit in erster Linie ein Umgebungsmodifikator und nur mittelbar eine Wertveränderung bei deinem Charakter. Soetwas berechnet Genesis gar nicht mit ein.

Ich muss ehrlich sagen, ich hatte kein Regelwerk in der Nähe, also wusste ich nicht mehr was es eigentlich macht. Mir ging es mehr um so etwas wie Sanjha-Holz, was einer Waffe sozusagen eine kostenlose Verbesserung gibt oder so etwas wie Firnholz (erhöhter Fokus)

Nach einem kurzen Test: Ich bin überrascht, aber die beiden werden richtig eingesetzt. Genesis hält sich sogar an die HG Beschränkung für Fokus.

Gibts da ne Liste mit Dingen die nicht eingerechnet werden? Kann man die eventuell irgendwie extra markieren (Als extra Farbe / Werte hinter die Richtigen Werte in Klammern schreiben)?
Meine letzte Überlegung dazu war, ob ewiger Schatten oder andere Materialien eigentlich eingerechnet werden oder eher weniger. Hab die Antwort noch nicht ertestet.

Die Faustregel ist, dass alles was ohne Bedingung immer gilt, eingerechnet wird und alles andere nicht.

Das mit den Werten in Klammern hatten wir auch mal überlegt, aber das passt nicht überall gleich gut. Durch Meisterschaften, Stärken und Gegenstände kommen u.U. soviele - sich auch gegenseitig ausschließende - Faktoren zusammen, dass das nicht sinnvoll ist. Beispiel: VTD+2 gegen Feuerschaden und VTD+1 gegen Schattenschaden.
Wir könnten eine Liste von Fussnoten bei jedem Feld einführen, aber dann das Layout dafür auch überarbeitet (die Kästchen breiter, Platz für die Fussnoten selbst) werden. Ich glaube nicht, dass der Ausdruck dadurch gewinnt.
Dann bleibe ich lieber bei der oben genannten Faustregel.

Ich hätte hier eher bei der Beschreibung der Meisterschaften an ein * Symbol mit Fußnotiz oder so  gedacht. Wenn ich so darüber nachdenke  geht das aber bei Materialien z.B. nicht, da die Eigenschaften nicht beschrieben werden...
Auf der anderen Seite ist es ein bisschen schade, weil man dann gezwungen ist try and error im Porgramm auszuprobieren, sobald einem etwas seltsam vorkommt.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Psycho am 17 Sep 2018, 21:15:45
Hallo zusammen,
ich hab da mal ne Frage. Man darf jaSchilde personalisieren und somit die Att. von stä+int auf stä+kon ändern oder? Aber im Genesis klappt das leider nicht. Woran liegts?
Danke vorab
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: viperice am 18 Sep 2018, 10:22:25
Schilde benutzen die Fertigkeit der ausgerüsteten Waffe und auch die Attribute der ausgerüsteten Waffe. Da Schilde keine festen Attribute zugeordnet bekommen haben, gibt es auch keine Personalisierung um diese zu ändern
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: 4 Port USB Hub am 18 Sep 2018, 10:44:01
Doch die gibt es, auch wenn es bei langem nicht so einfach ist  wie bei normalen Waffen. Ich habe das schon einmal versucht korrekt zu implementieren aber wir haben da keinen zufriedenstellenden Ansatz gefunden wenn ich mich erinnere. Momentan sind Schilde noch ziemlich hardcoded. Vielleicht kuck ich nochmal rein nachdem ich inzwischen etwas mehr drin bin

siehe auch hier:
https://forum.splittermond.de/index.php?topic=4267.msg122208#new
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 18 Sep 2018, 10:48:36
Hallo zusammen,
ich hab da mal ne Frage. Man darf jaSchilde personalisieren und somit die Att. von stä+int auf stä+kon ändern oder? Aber im Genesis klappt das leider nicht. Woran liegts?
Danke vorab

Magst Du das genauer erläutern? Die Personalisierung auswählen, geht ja grundsätzlich. Was genau ist also dein Problem bzw. wo stimmt was dann später nicht?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: viperice am 18 Sep 2018, 11:14:28
Doch die gibt es, auch wenn es bei langem nicht so einfach ist  wie bei normalen Waffen. Ich habe das schon einmal versucht korrekt zu implementieren aber wir haben da keinen zufriedenstellenden Ansatz gefunden wenn ich mich erinnere. Momentan sind Schilde noch ziemlich hardcoded. Vielleicht kuck ich nochmal rein nachdem ich inzwischen etwas mehr drin bin

siehe auch hier:
https://forum.splittermond.de/index.php?topic=4267.msg122208#new

Ok hab es gerade im Buch nachgeschlagen, hatte den Absatz wohl übersehen
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Psycho am 18 Sep 2018, 12:58:16
Hallo zusammen,
ich hab da mal ne Frage. Man darf jaSchilde personalisieren und somit die Att. von stä+int auf stä+kon ändern oder? Aber im Genesis klappt das leider nicht. Woran liegts?
Danke vorab

Magst Du das genauer erläutern? Die Personalisierung auswählen, geht ja grundsätzlich. Was genau ist also dein Problem bzw. wo stimmt was dann später nicht?

Hi,
Schilde benutzen ja für die AA Int+Stä. Ich kann im Genesis bei Personalisierung nur Stä in eine anderes Attribut ändern, Int kann nicht geändert werden.
Ich würde aber gerne Int in Kon ändern um somit bei AA Stä+Kon zu verwenden.
Und wie die Diskussion (s. link von 4Port USB Hub) zeigt, sollte das doch möglich sein oder?

Gruß
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 18 Sep 2018, 13:23:12
Schilde benutzen ja für die AA Int+Stä. Ich kann im Genesis bei Personalisierung nur Stä in eine anderes Attribut ändern, Int kann nicht geändert werden.
Ich würde aber gerne Int in Kon ändern um somit bei AA Stä+Kon zu verwenden.
Und wie die Diskussion (s. link von 4Port USB Hub) zeigt, sollte das doch möglich sein oder?

Ja, das ist eine berechtigte und in meinn Augen nicht ganz unstrittige Frage.
Der Abschnitt zur Personalisierung von Schilden in MSK spricht davon, dass man eines der "zum Schild gehörenden Attribute" ändern kann. Anders als Waffen haben Schilde aber keine Attribute - lediglich ein Mindestattribut (entweder BEW oder STÄ). Dazu gibt es die Aktive Abwehr (laut GRW 163 "immer INT+STÄ") und das Manöver Schildstoß (laut GRW 161 BEW+STÄ). Was sind also genau die "zum Schild gehörenden Attribute" bzw. darf man die im GRW beschriebenen Manöver auch mit Personalisierung anpassen?

Ich habe das bisher so interpretiert, dass die Personalisierung das Mindestattribut anpasst - und nicht die AA bzw. Schildstoß.
4 Port USB Hub hat da eine andere (möglicherweise bessere) Interpretation - die wurde uns aber nie offiziell bestätigt. Zudem lässt sie sich tatsächlich nicht so leicht umsetzen, weil man Attribute verändern muss, die das Schild an sich gar nicht hat.

Lange Rede, kurzer Sinn: Genesis interpretiert die Schildattribute derzeit anders als Du erwartest. Das wird so bleiben, bis uns mal jemand (Hallo @Uli) sagt was korrekt ist - oder 4PortUSBHub es einfach anders einbaut ;-)
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Psycho am 18 Sep 2018, 15:23:29
Danke für deine Antwort, wenn gleich sie für mich eher schlecht ausfällt, ist es zumindest eine belegte These. Ich hoffe das es da bald eine Antwort von Macherseite gibt.
Merci
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Ignota am 29 Sep 2018, 16:14:08
Hat noch jemand das Problem, dass bei Naturmagie die Meisterschaften nen Bug auslösen? Habe Hand
Kann danach nicht mehr richtig ins Erstellungsmenü und muss neu starten. Bei dem Bug sind manche Schaltflächen komisch verschoben. Die Schaltflächen zu Zauber, Magie, Attributen etc. reagieren nicht mehr.

Oh und könnte eventuell eine Option hinzugefügt werden, mit der man im Nachhinein nochmal alles ändern kann? Also auch wenn man schon HG2 ist, dass man die Fertigkeitspunkte und Attributspunkte auch noch mal abziehen (dafür bekommt man dann die entsprechende Anzahl EP) und neu verteilen kann. Ich überarbeite meine Charaktere vor dem Spielen oft mehrmals von Grund auf, das heißt es ist sehr umständlich immer wieder von vorne anfangen zu müssen.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 29 Sep 2018, 18:35:02
Hat noch jemand das Problem, dass bei Naturmagie die Meisterschaften nen Bug auslösen? Habe Hand
Kann danach nicht mehr richtig ins Erstellungsmenü und muss neu starten. Bei dem Bug sind manche Schaltflächen komisch verschoben. Die Schaltflächen zu Zauber, Magie, Attributen etc. reagieren nicht mehr.

Der Naturmagie-Fehler ist eigentlich mit Version 3.5.3 beseitigt worden:  https://www.rpgframework.de/index.php/de/2018/08/21/genesis-3-5-3/ (https://www.rpgframework.de/index.php/de/2018/08/21/genesis-3-5-3/)
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Ignota am 30 Sep 2018, 00:09:05
Hat noch jemand das Problem, dass bei Naturmagie die Meisterschaften nen Bug auslösen? Habe Hand
Kann danach nicht mehr richtig ins Erstellungsmenü und muss neu starten. Bei dem Bug sind manche Schaltflächen komisch verschoben. Die Schaltflächen zu Zauber, Magie, Attributen etc. reagieren nicht mehr.

Der Naturmagie-Fehler ist eigentlich mit Version 3.5.3 beseitigt worden:  https://www.rpgframework.de/index.php/de/2018/08/21/genesis-3-5-3/ (https://www.rpgframework.de/index.php/de/2018/08/21/genesis-3-5-3/)

Ups, das erklärts. Hatte V 5.3.1 glaube ich ^^
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: AmigaKid am 01 Okt 2018, 13:14:40
Hallo!

Ich habe die Tage einen Bug im Genesis gefunden als ich festgestellt habe, daß ich meine Grad 2 Paarkampf Meisterschaften nicht kaufen konnte weil Genesis meinte ich würde die Vorraussetzungen nicht erfüllen obwohl ich das tat.

Ich hab mich dann mal durch das JAR file geklickt, die entsprechende XML ausfindig gemacht und die Einträge korrigiert. Das funktioniert jetzt hübsch für mich und da dächte ich mir ich könnte Dir das File ja einfach zur Verfügung stellen, dann musst Du den Bug nicht auch nochmal fixen. :)

Anbei das File, ich habe nur die Kategorien (blades, chains, etc) der Meisterschaften angepasst. Da hatte sich bei Dir "melee" für alle Waffenfertigkeiten in die Vorraussetzungen eingeschlichen. :)


Grüße,
AK.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 01 Okt 2018, 13:22:58
Anbei das File, ich habe nur die Kategorien (blades, chains, etc) der Meisterschaften angepasst. Da hatte sich bei Dir "melee" für alle Waffenfertigkeiten in die Vorraussetzungen eingeschlichen. :)

Okay, danke. Ich werde heute Abend mal ein Diff machen, damit ich nachvollziehen kann was genau Du geändert hast.
Und cool dass Du so tief reingeschaut hast, um den Fehler zu finden.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: AmigaKid am 01 Okt 2018, 13:29:49
Logisch! Da geh ich von aus, das Du Dir das erst anschaust. :)

Kein Thema, mach ich gern. Freut mich wenn ich helfen kann.
Die Filestruktur ist auch sehr übersichtlich gehalten und gut benannt, da war es kein Problem zu finden was ich gesucht habe. Kudos dafür!
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 01 Okt 2018, 13:33:01
Logisch! Da geh ich von aus, das Du Dir das erst anschaust. :)

Kein Thema, mach ich gern. Freut mich wenn ich helfen kann.
Die Filestruktur ist auch sehr übersichtlich gehalten und gut benannt, da war es kein Problem zu finden was ich gesucht habe. Kudos dafür!

Statt ins JAR zu schauen, kannst Du auch direkt ins Repository gehen:
http://git.rpgframework.de:7990/  - allerdings ist das für dich nur lesbar, d.h. ein Pull Request hätte nicht funktioniert.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: AmigaKid am 01 Okt 2018, 13:37:45
ah. Danke. An ein GIT Repository hab ich gar nicht gedacht.  ::)

Ich hatte einfach mit 7ZIP im JAR rumgefummelt und dann von da editiert.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: n3ucr0n am 01 Okt 2018, 16:46:06
Hallo, wir hatten letztens das Problem, dass wir bei einem Charakter die erfahrunfspunkte falsch hinzugefügt hatten (was wie wo warum an der Stelle egal).
Innerhalb des Programms hatten wir keine Möglichkeit gefunden, hinzugefügte Erfahrungen zu editieren bzw. Zu löschen und mussten das dann händisch in der XML dabei machen.

Ist das richtig das es da (noch) keine Möglichkeit zu gibt oder haben wir etwas übersehen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Belzedar am 08 Okt 2018, 11:04:51
Bei mir wird der Tick-Zuschlag der "leichten Kette" (und auch jeder anderen Rüstung) von 1 in der Summe auf 0 reduziert und somit dann auch nicht eingerechnet. Ist das bei euch auch so oder ist das ein bekannter Bug?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: 4 Port USB Hub am 08 Okt 2018, 13:27:49
Bei mir wird der Tick-Zuschlag der "leichten Kette" (und auch jeder anderen Rüstung) von 1 in der Summe auf 0 reduziert und somit dann auch nicht eingerechnet. Ist das bei euch auch so oder ist das ein bekannter Bug?
Hast du ggfs. eine Personalisierung oder Meisterschaft die das bewirkt?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Belzedar am 08 Okt 2018, 14:19:14
Leider nein. Der Tick-Zuschlag ist oben richtig angegeben und verschwindet dann bei der Summenbildung zu 0.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Dahrling am 08 Okt 2018, 15:21:50
Und du hast die Kette auch bei getragene Ausrüstung und nicht bei Ausrüstung im Inventar?
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Belzedar am 08 Okt 2018, 15:23:00
Ja, in der Mitte.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 08 Okt 2018, 15:48:13
Bei mir wird der Tick-Zuschlag der "leichten Kette" (und auch jeder anderen Rüstung) von 1 in der Summe auf 0 reduziert und somit dann auch nicht eingerechnet. Ist das bei euch auch so oder ist das ein bekannter Bug?

Wir haben in Genesis 3.5.4 einen Bug bzgl. der Berechnung des Tickmalus behoben. Daher wäre es spannend zu wissen, ob Du bereits Genesis 3.5.4 verwendest (was gestern erst erschienen ist) und wenn ja, wäre es gut, wenn Du mal ein Ticket aufmachen könntest und deinen Charakter anhängst, damit wir das nachvollziehen können.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Belzedar am 08 Okt 2018, 16:09:54
Da liegt der Hase im Pfeffer. Ich kann hier gerade nicht updaten. Nach dem Update melde ich mich wieder.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Yadis am 08 Okt 2018, 17:14:27
Da der Magieband ja bald kommt wäre es doch ganz nett, wenn man einem Gegenstand die Fähigkeit "Firnholz" verleihen könnte ;-).

Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Belzedar am 08 Okt 2018, 19:59:44
Es lag übrigens an dem Update. Ich habe heute Abend die neue Version installiert und jetzt geht alles zu meiner Zufriedenheit. Mal sehen wann mir das nächste Mal eine Kleinigkeit auffällt.
Vielen Dank.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 08 Okt 2018, 23:20:19
Da der Magieband ja bald kommt wäre es doch ganz nett, wenn man einem Gegenstand die Fähigkeit "Firnholz" verleihen könnte ;-).

Wieso? Das geht doch schon ziemlich lange (siehe Bild)

Firnholz ist allerdings nur auswählbar bei Gegenständen, bei denen als Material auch Holz hinterlegt ist - evtl. ist das dein Problem. Bei uns ist ein Amulett z.B. als aus Metall bestehend definiert, d.h. Du kannst keine Hölzer wählen. Wenn Du ein Holzamulett haben möchtest, musst Du Dir einen eigenen Gegenstand mit Materialart Holz bauen - wenn Du den dann dem Charakter hinzufügst, kannst Du für den auch Firnholz wählen.

In Genesis 3.5.4 wurden einige Gegenstandsdefinitionen in Bezug auf Material überarbeitet - evtl. löst das dein Problem ja bereits.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Ducks am 09 Okt 2018, 08:54:45
Da der Magieband ja bald kommt wäre es doch ganz nett, wenn man einem Gegenstand die Fähigkeit "Firnholz" verleihen könnte ;-).

Wieso? Das geht doch schon ziemlich lange (siehe Bild)

Firnholz ist allerdings nur auswählbar bei Gegenständen, bei denen als Material auch Holz hinterlegt ist - evtl. ist das dein Problem. Bei uns ist ein Amulett z.B. als aus Metall bestehend definiert, d.h. Du kannst keine Hölzer wählen. Wenn Du ein Holzamulett haben möchtest, musst Du Dir einen eigenen Gegenstand mit Materialart Holz bauen - wenn Du den dann dem Charakter hinzufügst, kannst Du für den auch Firnholz wählen.

In Genesis 3.5.4 wurden einige Gegenstandsdefinitionen in Bezug auf Material überarbeitet - evtl. löst das dein Problem ja bereits.

Wenn wir schon mal dabei sind: Bei welchen Gegenständen habt ihr den den "Ewigen Schatten" als Material erlaubt? Ich glaub bei der "normalen" Kleidung kommt der auf den ersten Blick nirgends vor... gesucht hab ich nämlich auch schon mal.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 09 Okt 2018, 13:45:17
Wenn wir schon mal dabei sind: Bei welchen Gegenständen habt ihr den den "Ewigen Schatten" als Material erlaubt? Ich glaub bei der "normalen" Kleidung kommt der auf den ersten Blick nirgends vor... gesucht hab ich nämlich auch schon mal.

Es läuft anders herum. Die besonderen Materialien werden in Kategorien Holz, Leder, Metall, Stoff und Sonstiges einsortiert - ebenso wie die Gegenstände. Besondere Hölzer lassen sich also nur bei Holzgegenständen wählen, usw.
Ewiger Schatten oder Licht läuft bei uns intern als Metall, weil wir annahmen, dass der häufigste Einsatzzweck Metallwaffen, -Rüstungen oder Amulette sein werden.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Puffke am 08 Nov 2018, 17:09:25
Kann es sein, dass der Bugtracker down ist?
--> Die Website ist nicht erreichbar. jira.rpgframework.de hat die Verbindung abgelehnt.

Habe frisch die Version 3.6.0. aufm Rechner und eine Sache ist mir grade in meiner Charaktersteigerung aufgefallen:
Laut GRW mehrfach wählbare Meisterschaften (in meinem Fall "Bevorzugte Gestalt" für meinen Verwandler) scheinen nicht in der Genesis mehrfach nutzbar zu sein. Sobald ich eine Meisterschaft einmal gewählt habe, verschwindet sie aus den noch nutzbaren Möglichkeiten und die bereits gewählten kann ich auch nicht duplizieren oder erweitern.

Ist es in dem Zuge vorgesehen, dass man Meisterschaften kommentieren kann? Bei Ressourcen kann/muss man ja eine Info dazu schreiben und bei Meisterschaften wie in meinem Fall der bevorzugten Gestalt wäre das Eintragen des gewünschten Tieres von Vorteil.

Ich würde das gerne als Ticket bzw. Anregung einstellen, aber das geht wohl grad nicht... vielleicht stolpert man ja nochmal hier drüber :-)
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 08 Nov 2018, 17:22:38
Kann es sein, dass der Bugtracker down ist?
--> Die Website ist nicht erreichbar. jira.rpgframework.de hat die Verbindung abgelehnt.
Hast Du evtl. den Port in der URL vergessen? Der ist aktuell leider nötig und ist aus Firmennetzen oft ein Problem (ich kann von der Arbeit aus da nicht hin).

Habe frisch die Version 3.6.0. aufm Rechner und eine Sache ist mir grade in meiner Charaktersteigerung aufgefallen:
Laut GRW mehrfach wählbare Meisterschaften (in meinem Fall "Bevorzugte Gestalt" für meinen Verwandler) scheinen nicht in der Genesis mehrfach nutzbar zu sein. Sobald ich eine Meisterschaft einmal gewählt habe, verschwindet sie aus den noch nutzbaren Möglichkeiten und die bereits gewählten kann ich auch nicht duplizieren oder erweitern.
Das Problem ist, dass derzeit Meisterschaften nur einmal wählbar sind und wir uns über den Umweg die Meisterschaft mehrfach verfügbar zu machen behelfen müssen. Das muss vermutlich für die Meisterschaft noch gemacht werden.

Ist es in dem Zuge vorgesehen, dass man Meisterschaften kommentieren kann? Bei Ressourcen kann/muss man ja eine Info dazu schreiben und bei Meisterschaften wie in meinem Fall der bevorzugten Gestalt wäre das Eintragen des gewünschten Tieres von Vorteil.
/quote]
Ist aktuell nicht vorgesehen - das wäre ein Feature Request.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Fenarvien am 09 Nov 2018, 10:18:06
Ich kann das Reportingsystem (auch in einem Firmennetz, falls das der Grund sein sollte) ebenalls nicht verwenden. Reporten wollte ich, dass für die Meisterschaft "Vertrauter des Glaubens" eine Mehrfachauswahl ebenfalls noch nicht möglich ist.
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: taranion am 09 Nov 2018, 10:25:14
Das Ticketsystem hat die URL http://jira.rpgframework.de/genesis , was aber nur eine Weiterleitung auf http://jira.rpgframework.de:18080/servicedesk/customer/portal/1 ist.
Aus Firmennetzen heraus ist es oft üblich, dass aus Sicherheitsgründen nur die Standardports (80 für http und 443 für https) auf externen Servern erreichbar sind.

Probiert das mit den Ticketmeldungen doch bitte von zuhause nochmal. Ich bin jetzt selber auf der Arbeit und komme erst wieder nächste Woche dazu mich mit Genesis zu beschäftigen - bis dahin habe ich das hier vermutlich vergessen. :(
Titel: Re: Genesis 3.0 Beta
Beitrag von: Fenarvien am 09 Nov 2018, 13:02:20
Probiert das mit den Ticketmeldungen doch bitte von zuhause nochmal. Ich bin jetzt selber auf der Arbeit und komme erst wieder nächste Woche dazu mich mit Genesis zu beschäftigen - bis dahin habe ich das hier vermutlich vergessen. :(

Hat jetzt geklappt, habe für die beiden oben genannten Meisterschaften ein Ticket aufgemacht.