Autor Thema: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant  (Gelesen 9499 mal)

Blizzard

  • Gast
Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« am: 23 Mai 2017, 22:59:55 »
Hallo zusammen!

Gemäß dem lorakischen Motto (das sich auch in Hermann Hesses Gedicht "Stufen" wiederfindet) "Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne"-würde ich meine Erfahrungsstufe mit SplitterMond gerne neu erkunden bzw. intensivieren.  Wie einige von euch vielleicht mitbekommen haben,  beschäftige ich mich aus aktuellem Anlass seit kurzem wieder intensiver mit Splittermond. Deswegen bin ich auch hier im Forum wieder aktiv(er) geworden-nach fast 3 Jahren Abstinenz. So lange liegt auch etwas meine letzte (aktive) Begegnung mit Splittermond zurück.

Ich will es kurz machen: Ich habe im Zuge meiner "Wiederbeschäftigung" mit Splittermond hellblaues Blut geleckt (wobei für mich das schon eher fast türkisist, aber egal  ;)). Es ist aber momentan nur ein "Appetizer", für einen lorakischen Blutsauger/Vampir reicht es dann doch noch nicht ganz. ;) Wie gesagt, es ist jetzt fast 3 Jahre her und es gab damals einfach gewisse Dinge, die mich dann dazu brachten, von SplitterMond Abstand zu nehmen. Ich hatte daher in den letzten Tagen dann auch die Gelegenheit, die Erfahrungen von damals nochmals Revue passieren zu lassen und gewisse Punkte von damals mit dem zu vergleichen, was ich mir bis dato wieder angelesen & angeeignet habe. Und es gibt wohl den ein-oder anderen Aspekt, in dem ich SpliMo damals wohl etwas Unrecht getan oder etwas vorschnell verurteilt habe. Auch deswegen habe ich den Thread hier zum Leben erweckt. ;)

Mein aktueller Status Quo ist der, dass ich jetzt 3 verschiedene Schnellstarter (samt Abenteuer) mehr oder minder intensiv durchgeackert habe. Ich habe angefangen, mich in das Buch über Die Welt einzulesen-bin da aber noch relativ am Anfang. Einiges ist mir auch nach 3 Jahren noch mehr oder weniger vertraut-anderes hingegen habe ich neu gelesen, obwohl ich es vor 3 Jahren schon mal gelesen habe. Sei's drum. Ich bin wie gesagt erst seit einigen Tagen wieder dabei, mich mit Splittermond zu beschäftigen. Ich hätte vielleicht sogar schon ein bisschen mehr Lesen können-das wollte ich aber gar nicht. Denn ich habe mir vorgenommen-auch weil ich damals wohl in einigen Punkten etwas vorschnell geurteilt habe- das Ganze behutsam & besonnen anzugehen. Und nichts zu überstürzen. So werde ich jetzt noch das Buch über die Welt fertig lesen und meine Demo-Runde(n) vorbereiten. Das Regel-Buch habe ich auch, das will&werde ich aber erst irgendwann später in Angriff nehmen.

Ich habe natürlich nicht ohne Grund diesen Thread hier wieder zum Leben erweckt. Sondern weil ich-dadurch dass ich wieder lorakisches Blut geleckt habe- mir durchaus vorstellen könnte-nach fast 3 Jahren Abstinenz mich doch noch mal an ein SplitterMond-Forenspiel zu wagen. Es gibt jedoch einige Punkte, die ich im Vorfeld zu beachten/bedenken bitte:

-Ich möchte das Ganze langsam, behutsam&besonnen angehen. Ich weiß, dass inzwischen jede Menge Bücher für SplitterMond herausgekommen sind. Und wahrscheinlich gibt es inzwischen ein Dutzend Spieler die deutlich firmer in den Regeln sind als ich und vermutlich jeden x-beliebigen Charakter in Sekundenbruchteilen zusammen bauen können. Schön für sie, das konnte ich auch mal in Arcane Codex. Aber soweit bin ich einfach noch nicht und daher möchte ich für den Anfang erstmal nur mit und nach den Regeln der Schnellstarter spielen.

-Aus diesem Grund möchte ich auch erstmal nur mit den Archetypen aus den Schnellstartern spielen. Es gibt dabei allerdings keine Einschränkungen. Ihr könnt jeden Archetypen spielen, der in einem der folgenden Schnellstarter enthalten ist:
-Schnellstarter 1.1
-Schnellstarter zum GRT(mit dem AB: "Nacht der Toten")
-Schnellstarter zum GRT 2016

 Das gilt aber nicht! für Charaktere aus der Einsteiger-Box, sofern nicht sie nicht ohnehin schon in einem der Schnellstarter präsent sind.
Sozusagen als kleinen Ausgleich dafür, dass ihr vorerst noch ohne eigenen Charakter auskommen müsst möchte ich euch -im Gegenzug-eine größtmögliche Auswahl an Charakteren anbieten. Wenn ich micht verzählt habe, dann müssten dies 15 an der Zahl sein-ich denke da sollte eigentlich jeder etwas finden.

=> Das geplante Forenspiel richtet sich dann demnach in erster Linie an SplitterMond-Anfänger/Neulinge und/oder Leute die mit SplitterMond bislang wenig Erfahrung haben oder kaum damit in Berührung gekommen sind.

Die restlichen Details , z.B. was wir für ein Abenteuer spielen werden, klären wir dann noch bei Zeiten.

Wie gesagt, ich würde mich-nach fast 3 Jahren hellblauer Abstinenz- nochmals (als SL) nach Lorakis wagen. Ich würde mich freuen, wenn sich ein paar interessierte Spieler finden würden, die ebenfalls dazu bereit wären, das Wagnis auf sich zu nehmen (=mitzuspielen). :)

Silencio

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
    • Profil anzeigen
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #1 am: 23 Mai 2017, 23:04:30 »
Generell würde ich Interesse bekunden. Muss aber gestehen, dass ich bisher an noch keinem Forenspiel teilgenommen habe. Es wäre so gesehen für mich eine neue Erfahrung.

Wenn dies für dich kein Problem darstellt bin ich dein Mann.  ;D

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.346
    • Profil anzeigen
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #2 am: 23 Mai 2017, 23:14:21 »
ich würde auch Interesse bekunden, bin schon in einen Foreumspiel drinnen und leite auch grade eines habe aber noch nie eines von Anfang an als spieler gespielt. Muss dazu nur sagen das ich bei meinem pc aus irgendeinem Grund die Funktion von dem Würfel und Schriftfarbe nicht einstellen kann und würde daher per Hand würfeln, w 10 liegen neben dem pc bereit.
ich würde mich freuen wenn du nicht mit Gelb schreiben würdest da diese schriftfarbe sehr schwer zu lesen ist Danke.

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.512
    • Profil anzeigen
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #3 am: 24 Mai 2017, 07:18:14 »
Ich gebe hiermit auch mein Interesse bekannt.
Da ich allerdings kein Anfänger mehr bin, möchte ich diesen auch keinen Platz wegnehmen, somit "stelle ich mich hinten an".

Willkommen zurück in Lorakis und ich wünsche dir, dass es dir diesmal mehr zusagt  ;)
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Blizzard

  • Gast
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #4 am: 24 Mai 2017, 12:36:32 »
Generell würde ich Interesse bekunden. Muss aber gestehen, dass ich bisher an noch keinem Forenspiel teilgenommen habe. Es wäre so gesehen für mich eine neue Erfahrung.

Wenn dies für dich kein Problem darstellt bin ich dein Mann.  ;D
Das ist kein Problem. Willkommen beim Forenspiel! :)

Muss dazu nur sagen das ich bei meinem pc aus irgendeinem Grund die Funktion von dem Würfel und Schriftfarbe nicht einstellen kann und würde daher per Hand würfeln, w 10 liegen neben dem pc bereit. ich würde mich freuen wenn du nicht mit Gelb schreiben würdest da diese schriftfarbe sehr schwer zu lesen ist Danke.
Zum Thema 'Würfeln': Ist ok, wenn's nicht anders geht. Ich vertraue da einfach auf deine Fairness. Und nein, ich habe &hatte nicht vor, in oder mit Gelb zu schreiben.

Da ich allerdings kein Anfänger mehr bin, möchte ich diesen auch keinen Platz wegnehmen, somit "stelle ich mich hinten an".

Willkommen zurück in Lorakis und ich wünsche dir, dass es dir diesmal mehr zusagt  ;)
Also bislang nimmst du noch niemandem einen Platz weg, denn die Resonanz ist bislang doch noch einigermaßen überschaubar. Und ja, ich hoffe auch, dass es mir dieses Mal mehr zusagt. Aber ich bin vorsichtig optimistisch.

Folgendes: Ich habe die Ausschreibung zum Forenspiel auch im Tanelorn-Forum gepostet. Dort ist die Resonanz auf das Forenspiel schwächer als hier im Forum. Ich habe daher den beiden bisherigen Interessenten angeboten, dass sie hier am Forenspiel teilnehmen können-weil sich drüben im Tanelorn evtl. nicht genug Interessenten für ein Forenspiel finden. Und noch ist hier ja Platz für ein paar wagemutige, lorakische Helden. ;)

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.512
    • Profil anzeigen
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #5 am: 24 Mai 2017, 14:02:11 »
Okay dann schau ich mal weiter (:

Vielleicht wäre es hilfreich, wenn die wählbaren Charaktere kurz aufgelistet werden.
Über Splitterwiki kann man zwar ein wenig heraus finden, da ich selbst aber nur genau die Einsteigerbox habe, habe ich Schwierigkeiten, wen ich jetzt alles wählen könnte. Oder die anderen Spieler.
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Blizzard

  • Gast
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #6 am: 24 Mai 2017, 14:11:52 »
Vielleicht wäre es hilfreich, wenn die wählbaren Charaktere kurz aufgelistet werden.
Über Splitterwiki kann man zwar ein wenig heraus finden, da ich selbst aber nur genau die Einsteigerbox habe, habe ich Schwierigkeiten, wen ich jetzt alles wählen könnte. Oder die anderen Spieler.
Die 3 Schnellstarter, die ich aufgelistet habe, kann man sich doch allesamt kostenlos als PDF downloaden (und anschauen), daher verstehe ich die Problematik nicht so ganz. Alle Archetypen, die in diesen 3 Schnellstartern enthalten sind, sind spielbar.

Silencio

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
    • Profil anzeigen
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #7 am: 24 Mai 2017, 14:14:57 »
Wenn man sich schon entscheiden darf, würde ich zu:

Arrou, Sandläufer der Tarr

tendieren, als Charakter :)

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.512
    • Profil anzeigen
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #8 am: 24 Mai 2017, 14:52:23 »
Ich bin zu 99% mit dem Handy on, und da lade ich mir ungern Dinge drauf, die ich nicht brauche.

Aber dann schau ich einfach das nächste Mal, wenn ich am Rechner sitze. Bisher ist ja ohnehin noch Spielersuche  :)
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Blizzard

  • Gast
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #9 am: 24 Mai 2017, 15:50:52 »
Wenn man sich schon entscheiden darf, würde ich zu:

Arrou, Sandläufer der Tarr

tendieren, als Charakter :)

Eine gute Wahl. Mir hat Arrou von den Charakteren aus dem einen Schnellstarter auch am besten gefallen.

Ich bin zu 99% mit dem Handy on, und da lade ich mir ungern Dinge drauf, die ich nicht brauche.
Okay...würde ich nie machen-aber ich verstehe, was du meinst.

Ich kann die Charaktere auch gerne auflisten, wenn das für dich-und andere-die Sache vereinfacht. Reicht dir da der Name des Charakters?

Zitat
Aber dann schau ich einfach das nächste Mal, wenn ich am Rechner sitze. Bisher ist ja ohnehin noch Spielersuche  :)
Jein. Hier sind es bislang 3 Spieler, drüben im Tanelorn 2 Spieler. Macht 5 Spieler, und das würde mir für den Anfang erstmal reichen. Ich warte jetzt im Prinzip nur noch darauf, dass die beiden hierher ins Forum rüberwandern. Und ob sich bis dahin hier oder drüben noch weitere Interessenten melden.

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.512
    • Profil anzeigen
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #10 am: 24 Mai 2017, 15:59:49 »
Verstehe.

Und ja, mir reichen die Namen aus.
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Angua

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
    • Profil anzeigen
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #11 am: 24 Mai 2017, 18:15:30 »
Wanderung abgeschlossen  :D

Habe den Schnellstarter gestern angefangen zu lesen und vier Charaktere in der näheren Wahl.

Blizzard

  • Gast
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #12 am: 24 Mai 2017, 18:54:30 »
Und ja, mir reichen die Namen aus.
Als dann kommt hier die Liste mit den spielbaren Charakteren/Archetypen:

1)Arrou, Sandläufer der Tarr
2)Cederion von Falkenberg,Ritter des Kaiserreichs Selenia
3)Eshi bid-Herar, Alchemist und Vagabund
4)Keira Alvios,Protectorin aus dem Mertalischen Städtebund
5)Selesha Marabeh, Feuermagierin aus Farukan
6)Telkin Feuerfaust, Priester des Kashrok
7)Tiai Schimmersee, seealbische Klingentänzerin
8)Danuar Schattensegel,seealbischer Heiler und Todes-Seher
9)Fasnirr der Wanderer,Jünger Rahidis aus Ashurmazaan
10)Leandris Thyakos, Gnomische Verwandlerin
11)Sialdis aus Sunjas Schar, Speermaid aus Zwingard
12)Vedrana Sertin, Mauerstürmerin aus dem Mertalischen Städtebund
13)Wulfhard von Zwifels,Klingenwächter des Wächterbunds
14)Asherah, Kundschafterin aus Badashan
15)Jahet Goldfinger, Seemann und Gauner aus Pashtar
16)Rashaan Alalehdoh, freie Sipahi aus Ashurmazaan

Wanderung abgeschlossen  :D
Dann Willkommen im SpliMo-Forum & Willkommen im Forenspiel. :)

Zitat
Habe den Schnellstarter gestern angefangen zu lesen und vier Charaktere in der näheren Wahl.
Ich bin gespannt.

Angua

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
    • Profil anzeigen
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #13 am: 24 Mai 2017, 19:42:26 »
Danke  :)

Das wären

4)Keira Alvios,Protectorin aus dem Mertalischen Städtebund
10)Leandris Thyakos, Gnomische Verwandlerin
11)Sialdis aus Sunjas Schar, Speermaid aus Zwingard
16)Rashaan Alalehdoh, freie Sipahi aus Ashurmazaan

Ist davon irgendwas als Anfänger nicht zu empfehlen? Das mit dem Würfeln muss ich mir auch noch ansehen. Bin ja obendrein auch noch Forenspiel-Noob  ::)

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.512
    • Profil anzeigen
Re: Alles Neu macht der Mai: Neues Forenspiel geplant
« Antwort #14 am: 24 Mai 2017, 19:52:53 »
Danke fürs reinstellen  :)

Ohne zu wissen, was die genau können, hätte ich Interesse an:
4) einer männlichen Version von Keira Alvion (ich hab Schwierigkeiten, eine Frau darzustellen...)
8 ) Danuar Schattensegel
15) Jahet Goldfinger

Edit: Starke Tendenz zu Danuar
« Letzte Änderung: 24 Mai 2017, 20:10:56 von Cherubael »
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma