Autor Thema: Alter/Lebenserwartung der Rassen  (Gelesen 2162 mal)

Saalko

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 404
    • Profil anzeigen
Alter/Lebenserwartung der Rassen
« am: 28 Nov 2015, 17:55:40 »
Mal ne Frage, gibt es irgendwo hinweise wie Alt die einzelnen Rassen werden? Langlebige Alben, kurzlebige Gnome ... Oder wurde darauf explizit verzichtet? Weil ich finde auch kein Startalter für Helden, wie alt sie mindestens sind.

Myrmi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 366
    • Profil anzeigen
Re: Alter/Lebenserwartung der Rassen
« Antwort #1 am: 28 Nov 2015, 18:00:32 »
Ich muss gestehen, auch in anderen Systemen habe ich noch keine Runde erlebt, wo das maximal Alter der Rassen liegt. Entdeckt habe ich dazu aber auch nichts.
Nach erneutem Blick ins Regelwerk muss ich aber sagen: Quendan irrte. ;) [...]

Anmar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 644
  • In anderen Foren als Mustafa ben Ali bekannt
    • Profil anzeigen
    • DereGlobus
Re: Alter/Lebenserwartung der Rassen
« Antwort #2 am: 28 Nov 2015, 18:08:15 »
Indirekt schon. Bei der Rassebeschreibung im Regelwerk ab Seite 33. Da steht, wie alt sie im allgemeinen werden und auch mit wie viele Jahren sie erwachsen sind.
Verbreite nur auf Fakten basierende Gerüchte.
Ludo Liubice Der Lübecker Spieleverein. Es werden auch Rollenspiele gespielt.

Saalko

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 404
    • Profil anzeigen
Re: Alter/Lebenserwartung der Rassen
« Antwort #3 am: 28 Nov 2015, 18:09:27 »
Danke Anmar. habe ich total übersehen. -.-

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.205
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Alter/Lebenserwartung der Rassen
« Antwort #4 am: 28 Nov 2015, 18:37:30 »
Kann man so auch in der Splitterwiki nachlesen.

Alben: ausgewachsen mit vielleicht 20 Jahren, Lebenserwartung mehrere Hundert Jahre

Gnome: Ausgewachsen mit etwa 15 Jahren (wenn die Hörner voll ausgebildet sind), Lebenserwartung 150 bis 250 Jahre

Menschen: Ausgewachsen mit 16 bis 20 Jahren, Lebenserwartung 60-70 Jahre

Varge: Ausgewachsen mit 12 Jahren, Lebenserwartung etwa 50 Jahre

Zwerge: Lebenserwartung mehrere Hundert Jahre

Bei letzteren fehlt leider die Angabe, wann sie ausgewachsen sind. Aber da für sie wie für die Alben eine Lebenserwartung von "mehrere Hundert Jahre" gilt, würde ich hier auch so bei etwa 20 Jahren ansetzen.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

Qubert

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 115
  • Opportet quod libet.
    • Profil anzeigen
Re: Alter/Lebenserwartung der Rassen
« Antwort #5 am: 30 Nov 2015, 08:36:15 »
"Ausgewachsen" ist bei Zwergen auch irgendwie relativ.  ::)

Sorry für Spam.  ;)

Draconus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
Re: Alter/Lebenserwartung der Rassen
« Antwort #6 am: 07 Dez 2015, 16:51:33 »
alben durchschnittlich etwa 300 jahre, damit würde ich sagen ist 350 schon ein altehrwürdiger alb

Zwerge durchschnittlich etwa 120 jahre
aus der Anmerkung mit den wesentlich älteren Exemplaren würde ich aber mal behaupten, dass Zwerge keine uns Menschen bekannten Alterserscheinungen wie schmerzende Knochen und abnehmende Muskeln besitzen

jeweils sind die Exemplare die länger leben sehr außergewöhnlich und nicht als norm anzusehen, auch nicht als helden-norm
Ich weiß, dass ich verrückt bin, normal ist langweilig

p.s. das großartige Profilbild stammt von Joshua Carrenca und es ist eigentlich... größer

Chanil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.149
    • Profil anzeigen
Re: Alter/Lebenserwartung der Rassen
« Antwort #7 am: 07 Dez 2015, 17:22:29 »
Ich gehe bei den Exemplaren die deutlich länger leben als andere Artgenossen einfach von Todesmagie-Meisterschaft Stufe 2 "Herr des Alters" aus.
Damit altert man ja nur halb so schnell. Kann also fast doppelt so alt werden wie seine Artgenossen.
'Nomis' schrieb am 17 Juli 2012 - 11:26:

Anbei erwähnt, ist gesunder Menschenverstand, anders als viele annehmen, sehr variabel in seiner Ausprägung und keinesfalls eine feste Größe in Art, Umfang oder Funktion.

Belzhorash

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.347
    • Profil anzeigen
Re: Alter/Lebenserwartung der Rassen
« Antwort #8 am: 08 Dez 2015, 01:25:41 »
Ich gehe bei den Exemplaren die deutlich länger leben als andere Artgenossen einfach von Todesmagie-Meisterschaft Stufe 2 "Herr des Alters" aus.
Damit altert man ja nur halb so schnell. Kann also fast doppelt so alt werden wie seine Artgenossen.
Oder sie sind Splitterträger. ;)

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk


Chanil

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.149
    • Profil anzeigen
Re: Alter/Lebenserwartung der Rassen
« Antwort #9 am: 08 Dez 2015, 06:17:19 »
Ich habe keinen Hinweis gefunden, dass Splitterträger länger leben würden als normale Vertreter Ihrer Spezies. Du? Wenn ja, wo?
'Nomis' schrieb am 17 Juli 2012 - 11:26:

Anbei erwähnt, ist gesunder Menschenverstand, anders als viele annehmen, sehr variabel in seiner Ausprägung und keinesfalls eine feste Größe in Art, Umfang oder Funktion.

Caleb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
  • Legendenweber
    • Profil anzeigen
Re: Alter/Lebenserwartung der Rassen
« Antwort #10 am: 08 Dez 2015, 09:24:46 »
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Aufgrund der Tatsache, dass Splitterträger vermutlich überproportional in den Reihen der Helden und Schurken vertreten sein werden, gehe ich sogar von einger geringeren Lebenserwartung aus im Normalfall. :D
alea iacta est

Keine Möglichkeit Splittermond zu spielen weil ihr keinen Spielleiter oder Spieler findet? Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit.

Belzhorash

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.347
    • Profil anzeigen
Re: Alter/Lebenserwartung der Rassen
« Antwort #11 am: 08 Dez 2015, 10:08:36 »
Ich habe keinen Hinweis gefunden, dass Splitterträger länger leben würden als normale Vertreter Ihrer Spezies. Du? Wenn ja, wo?
Ich habe auch keine Festlegung gefunden, dass Vetrautentiere länger leben als ihre Artgenossen. ;)

Langlebige Splitterträger passt ins Konzept. Kann man machen, muss man aber nicht.