Autor Thema: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"  (Gelesen 77756 mal)

Caleb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
  • Legendenweber
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #300 am: 15 Dez 2015, 15:28:07 »
Gorash legte kurz seine Stirn in Falten und ließ sich die bisherigen Vorkommnisse durch seinen Kopf gehen.

"Ich sehe zwei Möglichkeiten: entweder die Störung, welche für den Unmut der Geister verantwortlich ist, existiert immer noch und wir müssen diese beseitigen... oder aber, wir müssen einen Weg finden mit diesen Wesenheiten zu kommunizieren um zu erfahren, was sie antreibt. Wir müssen auf alle Fälle das ganze Haus absuchen, damit uns nichts durch unsere Finger gleitet. Nur so bringen wir Licht ins Dunkel dieses Ortes und finden Antworten."

Langsam schaute er sich noch einmal um, ob ihm in diesem Raum noch irgendetwas brauchbar erschien. Irgend etwas das zumindest grob helfen konnte, die ganzen Fragen zu klären, oder sie zumindest in die richtige Richtung zu stoßen. Die Pilze schaute er sich dabei auch noch einmal intensiver an, immerhin war er durchaus schon ein wenig herum gekommen. Handelte es sich hier um normale Pilze, oder waren diese vielleicht sogar magischer Natur?

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
alea iacta est

Keine Möglichkeit Splittermond zu spielen weil ihr keinen Spielleiter oder Spieler findet? Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit.

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #301 am: 15 Dez 2015, 16:42:07 »
"Vielleicht wollen die Geister auch einfach Rache an Rubah und seinem Kult.",spekuliert Ennio
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.241
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #302 am: 15 Dez 2015, 17:37:52 »
Handelte es sich hier um normale Pilze, oder waren diese vielleicht sogar magischer Natur?

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #303 am: 17 Dez 2015, 08:40:16 »
"Die Herrin des Nassen Grabes will wohl, dass wir tiefer eintauchen in diese Geheimnisse, humm..... und wenn wir darin umkommen, ist das wohl ihr göttlicher Wille.... sei es so....." Trotz der düsteren Worte zaubert Tuur-Maqaq, der Affengott, Aziz ein Lächeln auf die Lippen, er dient halt nicht nur einem Herren... ... plötzlich erstirbt das Lächeln "Bei dem Weg: Kann hier jemand mit Geistern reden oder so?"
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Space

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 339
  • Mondsplitter rauszieher
    • Profil anzeigen
    • Schirmer.org
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #304 am: 17 Dez 2015, 23:21:45 »
"Ich kann es leider nicht. Und falls ich es doch könnte, wäre ich mir nicht sicher, ob die Geister auf mich hören würden. Die scheinen ihr eigenes Ding zu machen. Wollen wir uns weiter umsehen, oder wollt ihr noch ein wenig in diesen Pilzen herumstehen?"
»Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr.« (Plato)

Caleb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
  • Legendenweber
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #305 am: 18 Dez 2015, 07:28:34 »
Gorash schüttelte seinen Kopf. "Auch ich bin nicht in der Lage mit Geistern und gepeinigten Seelen zu sprechen. Diese Pilze hier kommen wir bekannt vor, ich denke, dass ich schon einmal von ihnen gehört habe. Sie sind dort zu finden, wo Tod und Verfäulnis zu Hause sind. Vielleicht ist ja unterhalb dieses Raumes im Keller etwas zu finden. Ich bin auch dafür, dass wir weiter gehen.
alea iacta est

Keine Möglichkeit Splittermond zu spielen weil ihr keinen Spielleiter oder Spieler findet? Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit.

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #306 am: 18 Dez 2015, 08:10:04 »
"Also besser in den Keller, aye! Und nach dieser Quest suche ich mir nen Kultisten oder Nekrodingens, der mir das Toten befragen beibringt..."
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Caleb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
  • Legendenweber
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #307 am: 18 Dez 2015, 11:52:25 »
"Gut. Dann lasst uns endlich Antworten finden. Fragen haben wir ja mittlerweile mehr als genug auf der Zunge brennen."
alea iacta est

Keine Möglichkeit Splittermond zu spielen weil ihr keinen Spielleiter oder Spieler findet? Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit.

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #308 am: 18 Dez 2015, 13:05:51 »
"Ja, ich habe auch n Schweinedurst!" Aziz kramt in seinem Seesack, holte ne Flasche guten Rums raus, entkorkt sie mit den Zähnen und lässt sie kreisen. "Bitte sehr!"
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Space

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 339
  • Mondsplitter rauszieher
    • Profil anzeigen
    • Schirmer.org
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #309 am: 19 Dez 2015, 00:15:13 »
"Normalerweise trinke ich ja nichts, aber jetzt könnte ich einen schluck Rum vertragen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich wirklich lernen will, mit den Toten zu reden. Die sind mir etwas zu abgedreht.", mein Luna zu Aziz.

"Wenn die Mehrheit dafür ist, im Keller weiter zu suchen, sollten wir das machen."
»Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr.« (Plato)

Caleb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
  • Legendenweber
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #310 am: 19 Dez 2015, 11:58:09 »
"Danke Aziz. Ein Schlückchen in Ehren wird auch Morkai nicht verwehren. Ich bin auch dafür, im Keller nachzusehen."
alea iacta est

Keine Möglichkeit Splittermond zu spielen weil ihr keinen Spielleiter oder Spieler findet? Vielleicht gibt es ja doch eine Möglichkeit.

Space

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 339
  • Mondsplitter rauszieher
    • Profil anzeigen
    • Schirmer.org
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #311 am: 20 Dez 2015, 00:07:57 »
"Dann lasst uns darauf anstoßen, was auch immer wir im Keller finden. Entweder es bringt uns Glück oder es bringt uns um."
»Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr.« (Plato)

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #312 am: 20 Dez 2015, 10:49:52 »
"Gehen wir.",stimmt Ennio zu und nimmt einen möglichst kleinen Schluck um den Auftrag nicht alkoholisiert fortsetzen zu müssen.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.241
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #313 am: 20 Dez 2015, 11:06:23 »
Ihr macht euch auf die Suche nach dem Weg in den Keller. Welchen Weg nehmt ihr?
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Space

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 339
  • Mondsplitter rauszieher
    • Profil anzeigen
    • Schirmer.org
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #314 am: 20 Dez 2015, 18:26:45 »
"Vielleicht sollten wir von der Halle aus starten."
»Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr.« (Plato)