Autor Thema: Diskussion über Diskussionen zu Regeln und Setzungen im Spiel  (Gelesen 45276 mal)

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.782
  • Autorin und Cosplayerin
    • Profil anzeigen
Re: Diskussion über Diskussionen zu Regeln und Setzungen im Spiel
« Antwort #180 am: 21 Jul 2015, 17:55:49 »
Du hast die Beiträge nachgezählt? Könntest du mir vielleicht etwas von deiner vielen Freizeit schenken. ;D

Fehlannahme! Maggus automatisiert solche Sachen. Wenn er solche Zählungen oft macht, dann gewinnt er sogar Freizeit hinzu.

Ich muss mir da ja eigentlich auch an die eigene Nase fassen. :) Alle Ergebnisse der Suchfunktion bei "tank" durchzuschauen hat mir erst gezeigt, in wievielen Wörtern tank vorkommt. Zum Beispiel in "volltanken" oder auch in "Gestank" und einmal war bei Trank das r verloren gegangen und dann war es auch ein "Tank". ;D

Gonzo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 579
    • Profil anzeigen
Re: Diskussion über Diskussionen zu Regeln und Setzungen im Spiel
« Antwort #181 am: 22 Jul 2015, 08:49:08 »
Ausserdem hat die letzte Diskussion nicht einmal etwas mit der Startthese zu tun gehabt.
Es schreit förmlich nach einer Diskussion über die Diskussion über Diskussionen zu Regeln und Setzungen im Spiel ;)
Ich bin jedenfalls raus.  ;D

Finarfin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 397
    • Profil anzeigen
Re: Diskussion über Diskussionen zu Regeln und Setzungen im Spiel
« Antwort #182 am: 22 Jul 2015, 22:56:04 »
Man kann zumindest festhalten, dass die Verwendung von MMORPG-Jargon in diesem Rollenspielforum nur bedingt geeignet ist, die Diskussion zu verbessern, da anscheinend viele dagegen Vorbehalte haben, keine Ahnung haben oder es thematisch unpassend finden.

Mir persönlich sind diese Begrifflichkeiten zuvor aber auch kaum untergekommen, aber ich treibe mich nur bei SpliMo/Uhrwerk, Ulisses, 13Mann und Tanelorn herum, letzteres wird von mir aber immer seltener aufgesucht.