Autor Thema: Götterband (Heinzcon)  (Gelesen 11665 mal)

Nevym

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
  • I have a dream ...
    • Profil anzeigen
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #15 am: 16 Mär 2015, 14:44:52 »
[...]
Wenn dabei Mysterien geschätzt und bewahrt bleiben - umso besser!

Meine Bitte: gebt uns auch im Götterband "[weiße]schwarze Flecken"!

Wie das gehen könnte?
Z.B. indem man in einem Reich/Land/Region bewusst sagt: hier sagen wir ausnahmsweise gar nichts zu den Göttern oder geben nur eine grobe Richtung vor (z.B.: "In XY werden 6 Götter, aufgeteilt in 3 dualistische Paare, verehrt" Punkt, mehr nicht)
Oder: Indem man von einzelnen Gottheiten nur den Namen und allenfalls noch ein, zwei Aspekte erfährt und die Ausgestaltung der weltlichen Religion komplett den einzelnen Runden überlässt.

Das müssen gar nicht viele schwarze Flecken sein, aber so, wie dies im Weltband gemacht wurde, wäre dies in meinen Augen eine Bereicherung für den Götterband.
[...]
JA BITTE!!!
Unbedingt!
Da könnte in eingen Jahren die Mysterien entstehen, die "göttliche Geschichten", die zu richti guten Kampagnen führen - ohne die Mysterien breitzutreten und aufzulösen!
Wenn es gelingt diese "Weißen Flecken" breit genug zu streuen, als z.B. "Nebenlinien", abgespaltene und Ur-Kulte, dann könnten daraus sogar richtige Glaubenskampganen werden - die Erweckung eines Gottes/Kultes/dessen Wiederentdeckung und vor allem VIELFALT  ;D
Ich bin der Sand im Getriebe - ich kommentiere - ich kritisiere - ich phantasiere
The only real prison is fear, and the only real freedom is freedom from fear. (Aung San Suu Kyi)

Mabruk

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 107
    • Profil anzeigen
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #16 am: 16 Mär 2015, 17:41:00 »
Vielen Dank für den Überblick!
Ich bin leider noch nicht dazu gekommen, mir die Videos und Berichte vollständig anzuschauen - deshalb meine Frage: Wann kommt der Band den so grob raus?
Momentan ist nämlich die Lage so, dass ich in meiner Runde einfach gnadenlos mein Götterkonzept durchdrücken werde, wenn in die Richtung nichts kommt. Und dann kann mir irgendwann vieles, was in dem Band steht, gestohlen bleiben, weil ich es bereits festlegen musste...
"1001 Lorakier" -  NSCs und Namenslisten: http://splitterwiki.de/w/images/1001_Lorakier.pdf

Quendan

  • Gast
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #17 am: 16 Mär 2015, 17:54:25 »
deshalb meine Frage: Wann kommt der Band den so grob raus?

Herbst 2015.

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #18 am: 16 Mär 2015, 17:57:21 »
Wenn ich mir manche Regionen so anschaue, wird es kaum möglich sein, alle Götter zu behandeln. Nehmen wir nur mal Dalmarien: jedes Adelshaus kann theoretisch eine eigene Schutzgottheit haben!
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 3.001
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #19 am: 16 Mär 2015, 18:13:19 »
Das soll auch gar nicht alle Götter behandeln. Der Band möchte gar nicht alle Götter in Lorakis beschreiben, noch alle Mysterien erklären. Das Gegenteil ist der Fall.
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #20 am: 16 Mär 2015, 18:49:05 »
Eben. Ich wollte das nur als beruhigende Bekräftigung gesagt haben.
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

heinzi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 447
    • Profil anzeigen
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #21 am: 18 Mär 2015, 14:04:25 »
Das mit dem Glauben als Ressource ist ja eine sehr spannend Konzept. Sehr spannend.

Ich fände es gut, wenn man über diese Ressource auch Zweifel am Kult/der Gottheit und sogar das verrennen in Irrlehren darstellen könnte (symbolisiert durch sehr kleine Werte auf dieser Skala bis hin zu 0 (vom Glauben abgefallen/anerkannter Feind der Gottheit)).

Ein sehr niedriger Glauben könnte dann auch (stark) negative Auswirkung auf die Regeneration von Fokus oder auf die Probenschwierigkeit der Liturgien verzeihung Zauber haben  :D

Drachenbrut

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 190
    • Profil anzeigen
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #22 am: 07 Sep 2015, 18:45:04 »
*räusper*
 
Kann inzwischen genaueres zu der Aussage "Erscheinungsdatum : Herbst 2015" gesagt werden? Ich mir vorstellen, dass die Verzögerung bei Mondstahlklingen alles ein wenig nach hinten verschoben hat.

Unquälige grüße

Hallo :)

Quendan

  • Gast
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #23 am: 07 Sep 2015, 18:57:01 »
Ja, der Götterband hat hierunter am meisten gelitten. Tatsächlich habe ich heute erst den finalisierten Seitenplan samt Aufruf zur Textmeldung an die Autoren geschickt. Ich peile aktuell an, dass der Band rund um den Jahreswechsel fertig wird. Erscheinen ist damit frühestens gegen Ende des 1. Quartals 2016 zu erwarten. Eventuell auch 2. Quartal (und das ist alles ohne irgendwelche Katastrophen gerechnet).

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.190
    • Profil anzeigen
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #24 am: 09 Sep 2015, 12:00:08 »
Schade :'(. Aber feilt lieber sorgfältig dran. Dann machen mir zwei oder drei Wochen weitere Verzögerung nichts. Ich finde das Warten hat sich auch bei Mondstahlklingen gelohnt.

Cifer

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.793
  • Kapitänin Adawae
    • Profil anzeigen
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #25 am: 10 Sep 2015, 20:47:33 »
Wo ich übrigens grad bei DSA drüber debattiere: Ich würde mich sehr freuen, wenn das Buch bei den Auflagen bestimmter Götter auch erwähnt, welche davon ein tugendhafter Gläubiger an den Tag legen sollte (irdisch-christlich: Nächstenliebe) und welche nur für Priester gelten (irdisch-christlich: Zölibat).

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.190
    • Profil anzeigen
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #26 am: 10 Sep 2015, 23:33:40 »
Wo ich übrigens grad bei DSA drüber debattiere: Ich würde mich sehr freuen, wenn das Buch bei den Auflagen bestimmter Götter auch erwähnt, welche davon ein tugendhafter Gläubiger an den Tag legen sollte (irdisch-christlich: Nächstenliebe) und welche nur für Priester gelten (irdisch-christlich: Zölibat).

Sehr gute Idee.

Allerdings warne ich davor zu tief ins Detail zu gehen. Lieber eine Art Beispielsammlung machen (inklusive Aufteilung Priester/Gläubige) und dann die Möglichkeit für weitere Gebote/Auflagen lassen.

Dunbald

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
    • Profil anzeigen
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #27 am: 10 Sep 2015, 23:40:27 »
Zitat von: Chalik
Allerdings warne ich davor zu tief ins Detail zu gehen. Lieber eine Art Beispielsammlung machen (inklusive Aufteilung Priester/Gläubige) und dann die Möglichkeit für weitere Gebote/Auflagen lassen.
Sehe ich genau so.
Die Lehren der Götter dürften in jeder Region (bzw. Orden/Kulten) schon unterschiedlich ausgelegt werden, wenn es denn überhaupt eine einheitliche Lehre gibt, was ebenfalls schon bei einigen Göttern anzuzweifeln wäre.

Quendan

  • Gast
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #28 am: 11 Sep 2015, 17:19:49 »
Dazu wird im Götterband in der Tat eher allgemein etwas stehen (im eigenen Abschnitt "Gebote und Verbote"). Denn beim Götterband handelt es sich nicht um ein Kompendium lorakischer Götter (das wäre auch etwas dick ...), sondern um eine allgemeine Annäherung an das Thema Glauben und Religion in Lorakis.

Im ebenfalls geplanten Kultband (in dem aufbauend auf dem Götterband ca. 20 Kulte archetypisch vorgestellt werden, um sich darauf aufbauend weitere eigene zu basteln), ist sowas aber definitiv möglich. :)

Drachenbrut

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 190
    • Profil anzeigen
Re: Götterband (Heinzcon)
« Antwort #29 am: 21 Sep 2015, 16:21:14 »
Es hieß ja auch, dass im Götterband Wesen aus der mythischen Domäne samt Werten kommen werden. Werden neben 1-2 "dunklen göttern" auch solche Wesen wie Teufel,Dämonen und der gleichen dort kommen? Also sowohl "düstere Mächte im Hintergrund/Höllenfürsten zum paktschluss für Gegenspieler der Helden" als auch Biester mit werten? Oder sollen erstmal nur die Guten erscheinen?

Merci
« Letzte Änderung: 21 Sep 2015, 16:59:13 von Drachenbrut »
Hallo :)