Autor Thema: Bewaffnete Aktive Abwehr (aka Parade) von waffenlosen Angriffen (Handgemenge)  (Gelesen 848 mal)

Althena

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
Hiho,

diese Frage kam bei meinen Testspielen immer mal wieder auf und ich konnte auch nach einiger Exegese noch keine definitive Antwort dazu finden.

Hat es für den Angreifer irgendwelche Nachteile, wenn er waffenlos angreift und durch eine Waffe pariert wird?

Der Hund will jemanden anspringen und setzt zu einem Biss an (Angriff mit Handgemenge), aber der Angriff wird komplett vereitelt, weil man ein Schwert dazwischen rammt (Aktive Abwehr mit Klingenwaffen).
Andere Beispiele funktionieren Analog.

Einige Systeme benachteiligen da den waffenlosen Angriff durch extra Schaden für den Angreifer, wenn er durch eine Waffe pariert wird. Dies scheint in Splittermond nicht der Fall zu sein, oder übersehe ich etwas?

Cifer

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.792
  • Kapitänin Adawae
    • Profil anzeigen
Nein, im Angriff gibt es da kein Problem - nur verteidigen kann er ohne die passende Meisterschaft nicht mit der Waffenfertigkeit.