Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Verdammnis

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Magieregeln / Re: Talisman erstellen, Material/Kosten/etc.
« am: 15 Sep 2020, 15:50:34 »
Bleibt die Frage nach verzauberten Waffen; und direkt danach die freihändigen Gegenstände (wobei letzte meiner Meinung nach raus fallen, weil sie dem "in der Hand gehalten" recht direkt widersprechen).

Was freihändige Gegenstände angeht würde ich widersprechen: Aus ingame Sicht fände ich es bescheuert wenn ein Handschuh zum Beispiel nicht gehen würde. Aus Balancing Sicht würde ich wahrscheinlich sagen, die Hand darf gerade nicht besetzt sein (was das ingame bedeutet - Faust, Daumen drücken ;), oder ohne Entsprechung (reine Regeln) - ist ja egal).
Waffen als Talisman finde ich ein sehr schwieriges Thema.

Zu Gegenständen der Windmagie: Mir würden noch sofort die Probeller- (Blüten, Samen, Früchte? egal :-\) des Ahorns einfallen, oder ein dem nachgeahmtes Schmuckstück.
In der Hand gehalten sehe ich auch nicht so ganz streng. Wenn man 7-Meilenstiefel hat, würde ich sagen das die schon wirken wenn man die an den Füßen hat, aber dann arkane Symbole mit den Händen macht.

2
Produkte / Re: Produktwünsche
« am: 27 Feb 2020, 00:51:02 »
Ich fände Sets hochwertiger Zauberkarten (Din A6) nach Magieschulen sinnvoll:
- auf der Vorderseite ein schönes Bild mit dem jeweiligen Zauber im Einsatz während eines Abenteuers/im alltäglichen Einsatz
- auf der Rückseite der bekannte Regelteil, wobei (durch Meisterschaften) modifizierbrare Regelelemente farbig hervorgehoben sind

Bin ja selbst kein Fan von allzuviel unnützen Zusatzprodukten (vgl. DSA5) aber derartige Karten mit inspirierendem Bild für den Zaubereinsatz im Abenteuer fände ich sehr sinnvoll.

Desweiteren möchte ich bei einer Neugestaltung der Einsteigerbox dafür werben, ein wenig bei der DSA5 Einsteigerbox abzukupfern. Die Hochwertigen Marker, Lagepläne und Grafiken in dieser Box haben echt das Zeug Neulinge im Bereich P&P zu begeistern und mit der enthaltenen Regionsbeschreibung und den weiteren Abenteueransätze kann man die Box über viele Abende nutzen. Der Preis dieser Box war zwar nicht ohne, aber ich denke ein Produkt, das im Spielwarenhandel angeboten wird und entsprechende Inhalte bietet muss auch nicht 19,90 kosten.
Ich hab mir selber welche gemacht mit Karteikarten. So sind die Zauber an meine Bedürfnisse angepasst. Schule, Meisterschaft und Wert können ja unterschiedlich sein.

3
Allgemeine Regelfragen / Re: Mindestwürfe ansagen?
« am: 06 Nov 2019, 00:48:34 »

Stelle mir gerade die Situation vor im Kampf.
SL: Du hast nciht getroffen
SC: Ich gebe einen Splitterpunkt aus
SL: Immer noch nicht geschafft

Das macht Splitterpunkte sehr defensiv. Auch Aktive Abwehren könnten so weniger genutzt werden, falls man auch nicht die Würfelergebnisse der Gegner kennt (müssen die Spieler aus den gleichen Gründen nicht kennen).

Aber ja bei einigen wenigen Würfen könnt es gut sein wenn sie die Schwierigkeit nicht kennen, besonders dann wenn der Erfolg nicht einfach zu sehen ist, also wenn der Spieler zwar eine 30 hatte, aber dann noch nicht weiß ob das nun super war oder Grad zu wenig...

4
Meisterschaften und Manöver gibt´s auch noch welche VTD erhöhen...

PS: Und dann immer auf KW oder GW angreifen :P

5
Magieregeln / Re: Die Magie: Mehrfachheilung
« am: 30 Okt 2019, 12:43:50 »
Sehe sonst auch keinen Vorteil dieser Meisterschaft. So oft sind die Helden nicht in Zeitnot das der Heiler genau nur einen Spruch sprechen kann. Und so oft muss man auch nicht 2 Charaktere im Kampf heilen das diese nicht in 10 Ticks draufgehen.

6
Magieregeln / Re: Herausragende Erfolge bei Sprüchen
« am: 14 Okt 2019, 13:02:33 »
Und mal eine Verständnisfrage. Warum kann ich einen Erschöpfen oder einen Verzehrten Fokus einsparen aber keinen (direkt) Kanalisierten?
Da im GRW die Regeln dafür in textform ausgeschrieben sind ohne 1V1 explizit zu nennen, ist es mMn möglich auch bei Kanalisierten Zaubern die Verzehrten Kosten um einen vollen Punkt zu reduzieren und damit z.B. aus K8V2 ein K7V1 zu machen. Zumindest habe ich dies immer so verstanden.
Jein.
Die Regeln lassen zu das du aus 2V2 oder K2V2 jeweils ein 1V1/K1V1 machst oder aus 2 Erschöpften einen Erschöpften machst, aber nicht aus K2 ein K1, dies geht dann nicht. Falls kein Verzehrter mehr da ist, kann man zwar Erschöpfte dadurch reduzieren aber keine Kanalisierte.

7
Magieregeln / Re: Herausragende Erfolge bei Sprüchen
« am: 13 Okt 2019, 22:43:26 »
Es gibt keine Zauber, bei denen es Sinn ergäbe, einen kanalisierten Fokuspunkt anstelle eines verzehrten Punktes einzusparen.
Außer den Grad-0-Zaubern haben alle kanalisierten Zauber Mindestkosten von K4V1. Bei kanalisierten Grad-0-Zaubern haben die 5EG dann eben keinen besonderen Effekt, weil ohne kanalisierten Fokus auch kein Zauber aktiv wäre.
Die Auslassung von kanalisiertem Fokus ist also schon mit Bedacht gemacht worden.

Zusätzliche EG aus Meisterschaften und Effekten sollten nicht für die Bestimmung eines Herausragenden Erfolgs gelten. Defensiv hilft nicht bei der Bestimmung, ob ein Ergebnis herausragend ist. Die Kalligraphie-Meisterschaften und die Talismaneigenschaft sollten es meiner Meinung nach demzufolge auch nicht tun.
Bei Grad 1 bei welchen durch Meisterschaften oder sonstigem eh ein Verzehrter eingespart wird (Magischen Zeichen bei Stärke als Beispiel). Da wird aus K4V1 automatisch K2. Es gibt ja auch keinen E2 Spruch von Natur aus.

Das Defensiv EG gibt hab ich total vergessen, hab es im Kopf in +X für AA bei Erfolg gerechnet (Ergebnis gleich, aber minimal doch anders). Nun bin ich wieder unsicherer.

8
Magieregeln / Re: Herausragende Erfolge bei Sprüchen
« am: 13 Okt 2019, 13:20:43 »
Solange nichts weiter dabeisteht ja. Ist bei Defensiv und Antäuschen im Vergleich auch gut geregelt (Bei einem stand explizit drin, dass es nicht dazu beiträgt)

Und man kann kanalisierte einsparen, es kostet 2 EG.
Ich meine die kostenlose Einsparung bei 5+EG.

9
Magieregeln / Weißglühende Hände
« am: 12 Okt 2019, 17:01:46 »
Der Sinn dieses Spruchs erschließt sich mir nicht. Es gibt ja auch die Flammenhand. Ok ein/ausschaltbar und Dinge die man anfasst Anzünden ist nett, aber dann Grad 3?
Und wichtiger, warum hat der Zauber einen Wirkungsbereich? In den Regeln steht immer was von Berühren. Nahkampf geht ja auch nur auf Berühren. Anfassen ist Berühren. Warum also hat er einen Wirkungsbereich?

10
Magieregeln / Herausragende Erfolge bei Sprüchen
« am: 12 Okt 2019, 16:56:57 »
Es gibt ja Meisterschaften und andere Hilfsmittel, mit welchem man Plus Erfolgsgrade erhält. Zählen diese Erfolgsgrade zu den 5 Erfolgen welche einen Herausragenden Erfolg schaffen? RAW würde ich Ja sagen. Mir fällt auch kein Grund ein weshalb man es nicht so handeln sollte.

Und mal eine Verständnisfrage. Warum kann ich einen Erschöpfen oder einen Verzehrten Fokus einsparen aber keinen (direkt) Kanalisierten?

11
Magieregeln / Re: Wie erreicht man Artefaktqualität über 6?
« am: 12 Okt 2019, 16:50:06 »
Im Magieband sind beide Systeme nebeneinander irgendwie gültig. In der Tabelle wird Zweigleisig gefahren, was dafür gesorgt hat das ich nochmals den Thread ausgegraben habe. Das einzige ist das der Threadtitel auf 7 erhört werden kann, sonst ist alles zwar gleich, aber dann doch nicht...

12
Magieregeln / Re: Wie erreicht man Artefaktqualität über 6?
« am: 11 Okt 2019, 16:04:29 »
Da ich grad wieder im Magieband drüber gestolpert bin . Was soll nun Gelten? Die Tabelle auf Seite M176 oder das GRW? Denn die Meisterschaft Strukturgeberexperte lässt auf den GRW Wortlaut schließen, dann sollte aber die Tabelle nochmals geändert werden. Denn in dieser lese ich das ich mit den beiden Meisterschaften Zauberfinger und Verbesserte Strukturgeber auch Grad 1 Sprüche in ein Artefakt binden kann, was aber nicht geht da dieses AQ3 hätte. Bei Grad 5 Sprüchen wurde es korrekt gemacht.

Und nun kommt wieder die Frage auf, wie kann man Artefakte mit AQ8+ herstellen? Zauberspeicher wären dafür Kandidaten.

13
Allgemeine Regelfragen / Re: Heilung des Zustands Sterbend
« am: 06 Okt 2019, 14:39:26 »
Der Zustand ist ja nicht an die Lebenspunkte gekoppelt, sondern wenn man mal die Grenze unterschreitet, dann bekommt man den Zustand. Man hat Sterbend 2 nicht solange man Todgeweiht ist, sondern ab dem Zeitpunkt ab dem man das erste mal zu wenig Lebenspunkte hat. Anders wäre es bei Kälte oder Hitze, da ist der Zustand unmittelbar an die Temperatur gebunden.

14
Shop-Anfragen / Re: Bearbeitungszeit
« am: 30 Aug 2019, 18:19:12 »
Und wieder bestätigt es sich, wenn man nachfragt/sich beschwert, dann in genau dem gleichen Moment, wird es verschickt. Wie wenn der Bus kommt, wenn man sich die Kippe anzündet.

15
Fehlersammlungen / Re: Die Magie: Sammlung von Fehlern
« am: 03 Aug 2019, 19:44:17 »
Seite 201; Fokusaffinität
Soll es wirklich Erschöpft heißen und nicht Kanalisiert?

Edit: Und kann ein Golem außerhalb der kanalisierten Zauber Reichweite sein? Das fand ich beim Überfliegen nicht mehr.

Seiten: [1] 2 3 ... 10