Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Ifram

Seiten: [1] 2 3 ... 24
1
Kampfregeln / Re: Maximaler VTD-Bonus und unhandliche Waffen
« am: 30 Jan 2020, 22:19:51 »
Eure beiden Lesarten Klingen für mich im Ergebnis gleich, besonders durch den letzten Satz im Zitat.

2
Die Meldung hatte ich auch schon. Als ich sie zum ersten Mal gelesen hatte habe ich alarmiert an Uhrwerk geschrieben.
Eine Antwort gab es zwar nicht, aber für den Verlag gibt es bestimmt auch wichtigeres zu tun als sich stundenlang mit Anti-SpamBot Einstellungen zu beschäftigen. Und wie man sieht klappt die Nutzung ja meistens.
Die Sache mit dem dauerhaften Bann ist glücklicherweise nicht dauerhaft, aber kann anfangs schon erschrecken.

3
arnadil: Wenn der Berg nicht zum Prophet will, könnte auch der Prophet zum Berg gehen.
Vielleicht findet sich ja unter den schönen Kelchen einer, dessen Wappen zum SC passt? Es wäre nur ein kleiner Retcon nötig.

4
Ankündigungen / Re: Neuer Blogbeitrag: Ausblick 2020
« am: 27 Dez 2019, 11:14:33 »
zum Jahresende werfen wir einen Blick in die Zukunft und stellen erste Produktpläne für 2020 vor:

https://splittermond.de/ausblick-2020/

Zitat
Daneben wollen wir [...] auch das viel nachgefragte Splittermond-Würfelset wieder in den Shop bringen [...] ggf. in neuem Gewand.
Vielleicht geht das ja optional? Das alte Gewand wäre jedenfalls nett, um Sammlungen zu komplettieren oder verlorene Würfel zu kompensieren.
Danke, dass ihr unermüdlich weitermacht. Besonders der Schritt auf neue Kunden zu mit Pegasus gemeinsam freut mich sehr. Vorwärts ist die richtige Richtung!  :)

5
Ich wünsche euch viel Spaß!
Dieses Jahr wäre ich gerne auch wieder einmal gekommen, aber es geht aus anderen Verpflichtungen heraus nicht. Vielleicht nächstes Jahr?  :)

6
Abenteuer und Kampagnen / Re: Halloween One Shot
« am: 03 Nov 2019, 14:00:13 »
Es freut mich, dass es so gut geklappt hat!
Ja, in der Geschichte ist vieles drin, was man im späteren Spiel gebrauchen kann. Blöd, wenn ein Kampf versehentlich so eskaliert. Als Tipp wegen der Verletzungssache: es könnte auch andere Opfer gegeben haben, deren Hinterlassenschaften die Gruppe finden und sich über die tollen Heilmöglichkeiten darin freuen kann. Gerade bei Anfängern würde ich auch so offensichtlich Hilfe verteilen. Irgendwie finde ich das die bessere Alternative. Man kann ja nach dem Spiel genau das besprechen: "Oops, der Kampf sollte gar nicht so schlimm ausgehen. So hab ich meinen Fehler mit retten wollen."
P.S.
Damit andere nicht gespoilert werden wäre es fein, wenn du die Spoiler-Tags benutzt oder zumindest dick drüber schreibst, welche Geschichte du darunter halb erzählst. ;)

7
Meine Auswahl waren die beiden Einzelabenteuer-Optionen. Und die dürfen auch gerne kurz sein, drei Stück pro Heft oder so.
Vor Jahr und Tag hätte ich anders gewählt, aber ich bin mittlerweile so elend übersättigt von Kampagnen-Spiel.
Einfach mal wieder A-Team sein und in der Folge nächste Woche ist alles wieder neu, nur die Helden sind die selben. Nichts hängt voneinander ab, kein großer Plot im Hintergrund, kein Pseudo-Sandboxing, nicht Dutzende NSC verwalten müssen. Einfach locker drauf los, eine überschaubare Story spielen mit ein oder zwei Twists und ansonsten klaren Strukturen.

8
Allgemeines / Re: Spielleiter mit "Quasi-Spieler-Charakter"
« am: 29 Okt 2019, 17:58:26 »
Ich halte gar nichts von SL Helden. Dauerhafte Begleiter der Gruppe sind klare NSC
...
Meine klare Empfehlung ist es, sich Spielspaß aus dem leiten selbst zu ziehen, anderenfalls geht das schnell in die Hose.
Das trifft es in etwa.
Als SL würde es mir nichts geben und als Spieler hätte ich so gar keinen Bock einen SL-Charakter dabei zu haben. Wie von anderer erfahrener Spielerseite schon geäußert: das habe ich einmal zu oft schief gehen sehen.
Deine Leute würden es wohl mitmachen. Wenn du der einzige Erfahrene am Tisch bist wissen sie es ja nicht besser. Aber es ist nicht Fisch, nicht Fleisch und ein Risiko dass es floppt gibt es auch noch. 
Diese Mitläufer-Nummer führt ja auch nirgendwohin. Wann soll der als NSC entwickelte SC denn jemals als echter SC gespielt werden? Oder soll er ewig auf diese Weise existieren? Auch falls ihr euch darauf verständigen könnt, dass irgendwann jemand anders leitet fangt dann lieber mit neuen SC an. Ich bin sowieso ein großer Freund der "pro SL ein SC"-Regelung. Da kommt man sich nicht ins Gehege. Solltest du nicht so lange warten können, spiel eben in einer anderen Gruppe mit und gibt es vor Ort keine, muss es halt online sein.


9
Abenteuer und Kampagnen / Re: Halloween One Shot
« am: 27 Okt 2019, 16:45:56 »

10
Ankündigungen / Re: Weitere Neuerungen in der Redaktion
« am: 14 Okt 2019, 23:05:38 »
Das wären dann Regel- oder Frage Mods. Die Infrastruktur dafür habt ihr schon. Was auch ginge ist solche Beiträge melden. Hier wird bestimmt alles in allem nicht viel gemeldet. Zusammen sollte das als workaround reichen.

11
Ankündigungen / Re: Weitere Neuerungen in der Redaktion
« am: 14 Okt 2019, 19:01:25 »
Danke, dass wir keinen Schönfärber-Quatsch zu lesen bekommen haben. Ich fühle mich als Kunde ernst genommen.
Es klingt sehr danach, dass nun versucht wird aus weit weniger Möglichkeiten das Beste zu machen. Naja, was auch sonst? Vielleicht muss man es sich selbst doch auch ein wenig schön reden, das kennen viele ja sicher selbst z. B. vom Haushalt. Achtbar ist, dass vor allem am Schluss auch über die Einschränkungen geschrieben wird. Von denen schmerzt mich persönlich am meisten, dass der Fankontakt nicht mehr so eng aufrecht erhalten werden kann. Das war für mich persönlich ein Mehrwert und unique selling point. Bitte versteigt euch nicht in Placebos wie die "Sarnburger Reiter" oder so.
Nochmal danke für den Verzicht auf "business-sprech". Der Rest ist eben das Beste was möglich ist. Ich beneide niemanden, der in diese riesigen Fußstapfen tritt.

12
Ankündigungen / Re: In eigener Sache: Abschied
« am: 03 Okt 2019, 16:52:35 »
Viel Erfolg und alles Gute!

13
Viel Erfolg und alles Gute!

14
Du beurteilst uns also als unfähig zu urteilen...?  :P ;D

15
Allgemeines / Re: Sci-Fi Rollenspiel-Empfehlungen?
« am: 26 Aug 2019, 11:55:05 »
Mir gefällt das deutsche SciFi-Rollenspiel NOVA. Es ist allerlei möglich, von Freihändlern über Military-SciFi zur Scouts. Mit dem kostenlosen Schnellstarter kann sich deine Gruppe einen guten Eindruck verschaffen. Insgesamt ist mit den Downloads eine richtige kleine Kampagne möglich.

Seiten: [1] 2 3 ... 24