Autor Thema: Verbände - Nur roleplay oder auch eine Wirkung?  (Gelesen 341 mal)

MylanHunter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Verbände - Nur roleplay oder auch eine Wirkung?
« am: 14 Apr 2020, 15:15:57 »
Moin ihr knuffigen Forenleser/-schreiber/innen,

meine Abenteuergruppe hatte im letzten Abenteuer ein paar mal auf die Schnauze bekommen und wurde, dank guter bis sehr guter
Heilkundeprobe, vom "Arzt" der Gruppe wieder geheilt. Nun stellte sich aber die Frage ob Verbände irgendwelche Boni oder naturelle EG
oder nötig sind um Proben überhaupt durchzuführen.
Der Kräuterverband hilft ja gegen Verunreinigung der Umgebung/Wunde aber was ist der Sinn vom normalen Verband?

TL;DR Was bringt der normale Verband?

Vielen Dank für jegliche Antworten im voraus!

Gruß

Turaino

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 821
    • Profil anzeigen
Re: Verbände - Nur roleplay oder auch eine Wirkung?
« Antwort #1 am: 14 Apr 2020, 15:18:43 »
Der SL kann Umstände geben oder Proben ganz verbieten. Hier könnte er z.B. sagen, dass es keinen verband gibt und daher eine Wunde nicht verbunden werden kann. Oder der Heilkundige nimmt irgendwelche Kleidungsstücke, improvisiert sich also einen Verband zusammen, was zu einem negativen Umstand führt.

Ich würde den Verband in einer solchen Situation als Heilungswerkzeug verstehen, entsprechend also wie bei Handwerksfähigkeiten verfahren.

MylanHunter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Re: Verbände - Nur roleplay oder auch eine Wirkung?
« Antwort #2 am: 15 Apr 2020, 12:28:34 »
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Werde das ab den nächsten Abenteuer in meinen Spielrunden berücksichtigen!

Gromzek

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 329
    • Profil anzeigen
Re: Verbände - Nur roleplay oder auch eine Wirkung?
« Antwort #3 am: 16 Apr 2020, 08:35:32 »
Mit der Systemanpassung "Wer blutet, der stirbt" muss ohne fachmännische Behandlung von Verletzungen gegen eine Wundbrand-Infektion gewürfelt werden. Eine erfolgreiche Probe auf Heilkunde erübrigt dies.

In unserer Welt haben Verbände, zumindest in meinen Augen, primär die Aufgabe die Verletzung zu schützen (damit man nicht dauernd an die offene Wunde kommt) und zu stabilisieren (damit das verstauchte Gelenk geschont wird). Um eine Verletzung zu behandeln bedarf es in mMn einer Reinigung (Alkohol o.ä. zu Reinigung und Desinfektion), ggf. nähen oder schienen.

Für Splittermond würde ich Verbände, ebenso wie Substanzen zur Reinigung als notwendiges Werkzeug betrachten, ohne welches de Proben eben entsprechend erschwert sind. Allerdings bin ich ein Freund solche Dinge zu vereinfachen und das Micromanagement für Inventar o.ä. so gering zu halten wie möglich. Ich empfehle einfach festzuhalten, für wie viele Behandlungen Material vorhanden ist. Als Heilkundiger würde mein Heiler also mit 10x Wundbehandlungsset und 3x Krankheitsbehandlunsset ins Abenteuer starten und bei jeder Behandlung der entsprechenden Richtung streiche ich mir eine Ladung.

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Verbände - Nur roleplay oder auch eine Wirkung?
« Antwort #4 am: 16 Apr 2020, 09:15:54 »
...
Für Splittermond würde ich Verbände, ebenso wie Substanzen zur Reinigung als notwendiges Werkzeug betrachten, ohne welches de Proben eben entsprechend erschwert sind. Allerdings bin ich ein Freund solche Dinge zu vereinfachen und das Micromanagement für Inventar o.ä. so gering zu halten wie möglich. Ich empfehle einfach festzuhalten, für wie viele Behandlungen Material vorhanden ist. Als Heilkundiger würde mein Heiler also mit 10x Wundbehandlungsset und 3x Krankheitsbehandlunsset ins Abenteuer starten und bei jeder Behandlung der entsprechenden Richtung streiche ich mir eine Ladung.

Das ist doch Micromanagement...
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.232
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Verbände - Nur roleplay oder auch eine Wirkung?
« Antwort #5 am: 16 Apr 2020, 09:27:21 »
"1x Wunbehandlungset streichen" ist weniger Micromanagement als "1x Verband, 1x Desinfektionsmittel, 1x Kräuterpaste streichen" (oder was einem noch so einfällt, was man benutzen kann). Da hast du halt 1 Item für 1 Behandlungszweck.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.