Autor Thema: Zauber Bodensegnung  (Gelesen 213 mal)

kerlos

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
    • Profil anzeigen
Zauber Bodensegnung
« am: 26 Mai 2019, 14:09:54 »
Hallo

Ich schaue so über die Stufe 3 Zauber von Schicksalsmagie und versuche mir eine sinnvolle Nutzung von Bodensegnung verzustellen.
Irgendwie erschliesst sich mir der Nutzen dieses Zaubers nicht. (Regeltechnisch habe ich ihn wohl verstanden)
Ich finde keine sinnvolle Anwendung besonders wenn ich die hohen Kosten dagegen stelle.

Gibt es interessante Kombinationen die ich übersehe ? Nutzt jemand diesen Zauber ?

Vielen Dank

Ravenking

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 177
    • Profil anzeigen
Re: Zauber Bodensegnung
« Antwort #1 am: 26 Mai 2019, 14:42:57 »
Bei uns ist der Zauber noch nie benutzt worden, aber ich könnte mir zum Beispiel einen Einsatz vorstellen, wenn man sich auf einen Kampf vorbereitet:

Die Gruppe plant, den bösen Kultisten eine Falle zu stellen. Sie wählen einen guten Platz für einen Hinterhalt und präparieren dort im Vorfeld den Boden, so dass für einen Tag lang dort Boni/Mali auf Magieschulen herrschen, die der Gruppe helfen und die Kultisten behindern.

Wenn die zeitliche Planung passt, kann man bei einem Zauber, der einen Tag lang wirkt, ja sogar noch komplett auch die verzehrten Punkte vorher regenerieren.
Von den "Boden-Boni" kann man dann im Kampf profitieren, man muss halt nur dafür sorgen, dass der Kampf auch dort stattfindet.
The rain made a door for me and I went through it, the stones made a throne for me and I sat upon it.
[Jonathan Strange & Mr Norrell]