Autor Thema: Suche Handlungsort für mein Abenteuer  (Gelesen 978 mal)

Suzabi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: Suche Handlungsort für mein Abenteuer
« Antwort #15 am: 16 Okt 2018, 18:43:03 »
Danke an @Sturmkorsar der mir in einem anderen Thread erklärt hat das Drachlinge noch existieren.

Da fällt mir ein: Mal die Annahme, dass das ganze mal ein Gefängnis war, wo die Drachlinge die Völker als Zangsarbeiter hielten, um Erze für Waffen abzubauen und der Drachlingmagier hat die Barriere drum herum geschaffen. Anschließend hat er sich sich dann beim Mondfall in seinen Tempel verbunkert innerhalb der Barriere.

Würden die Völker dann auf den Trichter kommen, anstatt dem Geheimnis auf den Grund zu gehen, das Teil einfach selbst als Gefängnis zu nutzen, ohne zu hinterfragen?

Sturmkorsar

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 317
    • Profil anzeigen
Re: Suche Handlungsort für mein Abenteuer
« Antwort #16 am: 16 Okt 2018, 20:00:18 »
Kommt darauf an, was es für ein Gefängnis ist.
Vielleicht ist es nur eine abgelegene Insel, die ausgebeutet wurde. Irgendwann haben Glücksritter die Insel und ihre Rohstoffe entdeckt und die Ausbeutung wieder vorgenommen. Dann wäre es eher ein Privatgefängnis, als ein staatliches und die Insassen vielleicht eher Sklaven als Verbrecher.
Oder man hat die ersten Gefangenen hier einfach an Land gesetzt und sich selbst überlassen?
Oder es sind die Nachfahren der Sklavenarbeiter aus Drachlingszeit? Eventuell sind später Siedler dazugekommen, die dann unter den Einfluss der Drachlinge gefallen sind?
Oder eine Mischiung aus allen?
Vielleicht hat man auch die Insel erforscht, aber das Geheimnis war zu gut verborgen? Oder die Forscher sind nie zurückgekehrt? Da gibt es viele Möglichkeiten.