Autor Thema: Neuer Blogbeitrag: Jetzt im Handel: Ungebrochen  (Gelesen 696 mal)

asquartipapetel

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 551
  • Tod dem gütigen Gottkönig!
    • Profil anzeigen
Neuer Blogbeitrag: Jetzt im Handel: Ungebrochen
« am: 13 Sep 2018, 16:09:16 »
Packt die Schwerter aus, Rittersleut! Ungebrochen ist da! :D

https://splittermond.de/jetzt-im-handel-ungebrochen/

Zitat
Ab heute ist der neuste Regionalband Ungebrochen – Zwingard, Termark und die Blutgrasweite überall im Handel erhältlich!

Aus dem Klappentext
Zwingard, das Land der tausend Burgen, Heimat ehrenvoller Krieger, wandernder Legendensänger und geheimnisvoller Druiden, hält seit tausend Jahren Wacht über Dragoreas Süden. Von den Schmieden Sarfirsts bis zu den geschmückten Straßen der Hauptstadt Sunnafest, von der umstrittenen Grenze zu Midstad bis zu den gewaltigen Festungen im Süden erstreckt sich ein Reich, das durch stetigen Bedrohung zusammengeschmiedet wurde. Aber auch hier gibt es Zwist und Gefahren: Anhänger von Altem und Neuem Weg ringen um Einfluss, Wyvern stoßen aus den Berghängen auf ihre Opfer herab, und niemand weiß, welche Pläne die geheimnisvollen Bewohner des Vanforstes im Herzen des Landes haben.
Termark war einst ein Teil Zwingards, doch heute ist nicht viel geblieben. Aus den Ruinen eines zerstörerischen Angriffs erhob sich ein gespaltenes, verheertes Land, regiert von Kriegsfürsten und marodierenden Banden. Ob in der Portalfeste von Aldentrutz oder in den Straßen von Garstal: Wenn auch manche nach der Wiederherstellung von Recht und Ordnung streben, ist Termark doch letztlich der Spielball streitender Interessen, die miteinander um Einfluss zwischen den Resten eines einstmals stolzen Reiches kämpfen.
Zwingard und Termark eint aber die ständige Gefahr: Südlich des Arkenir nämlich liegt ein Land, das seinem Namen alle Ehre macht – die Blutgrasweite, Heimat der Orks, der Feinde aller Völker. Kaum jemand, der die endlosen Savannen betreten und die gleißende Sonne des Landes gespürt hat, kehrte von dort zurück. Jahrtausende unter orkischem Einfluss haben die Blutgrasweite verdorben, verändert, verdreht. Gewaltige Orkschwärme durchziehen sie und konkurrieren miteinander um Platz und Nahrung. Und gelegentlich schließen sie sich zusammen und ziehen als gewaltiges Heer gen Norden.

Noch ist die Grenze ungebrochen. Doch Gnade den Völkern von Dragorea, wenn sie fällt.

Hardcover: A4, ca. 140 Seiten, vollfarbig, 29,95 Euro – Ungebrochen jetzt im Uhrwerk-Shop bestellen!

PDF: ca. 140 Seiten, vollfarbig, 14,99 Euro – Ungebrochen jetzt als PDF im Uhrwerk-Shop bestellen!

koppelschoof

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 288
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt im Handel: Ungebrochen
« Antwort #1 am: 13 Sep 2018, 17:06:11 »
Habe gerade das PDF geladen.

Erstmal sehr cool, dass da ein Glossar und Wörterbuch mit zwingardischen Begriffen ist!

Auch finde ich die Menge der Karten (-ausschnitte) super. Jedoch hätte ich auch gerne komplette Karten der drei Regionen in passender Auflösung die ähnlich detailliert sind wie die der anderen Regionen. Werden die noch zum Download verfügbar gemacht?

Cheers!

Quendan

  • Regel-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.543
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt im Handel: Ungebrochen
« Antwort #2 am: 13 Sep 2018, 18:02:29 »
Auch finde ich die Menge der Karten (-ausschnitte) super. Jedoch hätte ich auch gerne komplette Karten der drei Regionen in passender Auflösung die ähnlich detailliert sind wie die der anderen Regionen. Werden die noch zum Download verfügbar gemacht?

Ja, die Karten kommen noch wie üblich in den Downloadbereich. :)

Chajos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
  • Mein Leben für Aiur... äh ich meine... Nerzul!
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt im Handel: Ungebrochen
« Antwort #3 am: 13 Sep 2018, 18:43:01 »
Ich bin schwer begeistert! Ich konnte bisher natürlich alles nur grob überfliegen, aber selbst mit dem entschiedenden Bestreben den Text eher zu scannen als durchzulesen... bin ich doch immer wieder hängen geblieben und hab mir Details durchgelesen. Der ganze Band scheint (wie bei Splittermond Tradition ist) wirklich voll aufs Spielen angesetzt zu sein. Überall gibt es Abenteueraufhänger und jeder NPC ist dafür gedacht am Spieltisch verwendet zu werden. Die Hintergründe sind detailiert aber nicht ausufernd... ich will jetzt schon wirklich gerne in Zwingard spielen und hab erst ein kleinsten Teil davon gelesen!

Ein Manko ist mir dann doch aufgefallen. In einer Zufallstabelle kommt irgendwo ein Geisterkrieger vor der "Flieht, ihr Narren!" ruft bevor er sich schützend vor die Abenteurer stellt. So eine Popkulturrefenz nervt unglaublich und grade der zum Meme gewordene Ausspruch von Gandalf hat mich total aus Lorakis rausgeholt beim Lesen und meine Begeisterung war eine kurze Zeit dahin...
Ich erinnere mich wie ich bei DSA diese pseudo-insider-witze der Autoren gefunden hab und auch da jedes Mal mit den Augen gerollt hab. Nun ist das bei Splittermond bisher nicht so schlimm, aber bitte lasst uns gar nicht erst damit anfangen :D
Tatsächlich ist das vielleicht auch eher mein Problem... der ganze Band wirkt wirklich toll und super geschrieben und ich will sehr gerne möglichst bald in Zwingard ein paar Abenteuer bestreiten. Gerade den König von Zwingard finde ich super interessant und der Konflikt der Kirchen reizt dazu die Abenteurer mitten hineinzuwerfen und zu schauen was passiert :D 
Winke Winke - Kontinent versinke!

ShadowAsgard

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 242
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt im Handel: Ungebrochen
« Antwort #4 am: 14 Sep 2018, 12:59:49 »
Vielen Dank Leute!!!!  :-* ;D

Ich könnte wieder eine Sammlung an Lobliedern über euch schreiben, aber begnüge mich damit Quendan ein Like zu geben.  ;D

Die Popkulturreferenz hab Ich wohl überlesen... gleich nochmal reinschaun

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 763
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt im Handel: Ungebrochen
« Antwort #5 am: 14 Sep 2018, 13:27:19 »
In einer Zufallstabelle kommt irgendwo ein Geisterkrieger vor der "Flieht, ihr Narren!" ruft bevor er sich schützend vor die Abenteurer stellt. So eine Popkulturrefenz nervt unglaublich und grade der zum Meme gewordene Ausspruch von Gandalf hat mich total aus Lorakis rausgeholt beim Lesen und meine Begeisterung war eine kurze Zeit dahin...
Ich erinnere mich wie ich bei DSA diese pseudo-insider-witze der Autoren gefunden hab und auch da jedes Mal mit den Augen gerollt hab. Nun ist das bei Splittermond bisher nicht so schlimm, aber bitte lasst uns gar nicht erst damit anfangen :D
Tatsächlich ist das vielleicht auch eher mein Problem... der ganze Band wirkt wirklich toll und super geschrieben und ich will sehr gerne möglichst bald in Zwingard ein paar Abenteuer bestreiten. Gerade den König von Zwingard finde ich super interessant und der Konflikt der Kirchen reizt dazu die Abenteurer mitten hineinzuwerfen und zu schauen was passiert :D

He! Das "Flieht, ihr Narren!" wurde von niemandem negativ angemerkt, wobei das Reisekapitel ziemlich gut und ausgiebig kommentiert wurde. Dafür haben wir ja die Kommentierungsrunden, bei denen Du ja auch nun mitmachen darfst. :) Wenn vorab jemand Unmut geäußert hätte, dann hätte ich durch Rausnahme 19 Zeichen gespart, denn so sehr hing ich nun nicht an dem Zitat.
Auf der anderern Seite passen Wortwahl und Referenz trefflich zur geschilderten Situation, finde ich.

(Und jetzt hätte ich gern, dass sich mal jemand das Reisekapitel intensiv zu Gemüte führt und sich dann hier äußert! :))
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

ShadowAsgard

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 242
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt im Handel: Ungebrochen
« Antwort #6 am: 14 Sep 2018, 14:11:11 »
Moment: ich glaub ich bei noch nen zusätzlichen Geisterkrieger ein, der als Feind-Ereigniss sich in dem Dungeon vor der Gruppe aufbaut, seinen Stab in die Boden rammt und schreit "YOU SHALL NOT PASS"  ;D ;D

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 763
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt im Handel: Ungebrochen
« Antwort #7 am: 14 Sep 2018, 14:38:29 »
Auf jeden Fall! :) Englisch passt aber nicht. Daher: "Du kummsch hier ned nei!"
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

frostdrache

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt im Handel: Ungebrochen
« Antwort #8 am: 14 Sep 2018, 19:33:46 »
Habe nicht wiederstehen können und nun ist es mein. Alleine das Coverbild finde ich schon sehr schön, beim durchblättern macht es viel Laune. Inhaltlich kann ich noch nicht viel sagen, was ich sehe gefällt mir.

Gruß

asquartipapetel

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 551
  • Tod dem gütigen Gottkönig!
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt im Handel: Ungebrochen
« Antwort #9 am: 18 Sep 2018, 11:43:01 »
Ab in den Downloadbereich! Die Ungebrochen-Karten stehen jetzt als PDF zur Verfügung!  ;)