Autor Thema: Neuer Blogbeitrag: Jetzt erhältlich: Selenia (Print und PDF)  (Gelesen 1950 mal)

Quendan

  • Regel-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.732
    • Profil anzeigen
Ab sofort ist der Selenia-Band im Handel erhältlich - und auch das PDF gibt es ab sofort bei uns im Shop. :)
Zitat
Heute ist es soweit: Die erste große Splittermond-Regionalspielhilfe, der Band Selenia – Kaiserreich unter den Monden, ist ab heute offiziell überall erhältlich!

Aus dem Klappentext:

Seit mehr als 50 Jahren existiert das Kaiserreich Selenia, die einflussreichste Macht Dragoreas – von einem jungen Monarchen regiert, mit wertvollen Ressourcen und fruchtbarem Land beschenkt. Doch das aufstrebende Reich wird nicht nur von seinen Nachbarn argwöhnisch beobachtet. Auch innerhalb der Grenzen lauern Unfriede und Gefahren: Herzöge fechten politische Konflikte untereinander aus, die Berater des Kaisers buhlen um seine Gunst, Patrizier und Magistrate kämpfen darum, ihren Einfluss zu erweitern. Und jenseits der Wege und Äcker warten magische Bestien in riesigen, verfallenen Festungen.

Selenia ist ein Quellenband in dem das namensgebende Kaiserreich beschrieben wird. Spielern und Spielleitern wird ein tiefer Einblick in dieses zentral gelegene Gebiet Dragoreas geboten, sowohl um den Hintergrund des eigenen Charakters mit noch mehr Leben zu erfüllen, als auch um die Kulisse für spannende und interessante Abenteuer zu bieten. Zusätzliche Regeln zum Turnierwesen, neue Ausbildungen und Ausbildungsvarianten sowie Hintergrundgeheimnisse und Reisebegegnungen liefern zusätzliches Spielmaterial – sei es für einen kurzen Ausflug oder eine längere Kampagne im Reich unter den Monden.

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.040
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt erhältlich: Selenia (Print und PDF)
« Antwort #1 am: 30 Jun 2016, 10:41:47 »
Und dank des schnell zur Verfügung gestellten PDF gibt es im Splitterwiki auch schon das Inhaltsverzeichnis zum Selenia-Band (v.a. für all jene, die den Band noch nicht in den Händen halten):

Selenia-Band - Inhaltsverzeichnis
"Befreien Sie das Unreich!"

Xasch

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 243
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt erhältlich: Selenia (Print und PDF)
« Antwort #2 am: 01 Jul 2016, 07:55:01 »
Ein wirklich tolles Buch! Erstes Durchblättern und Querlesen überzeugen bislang durchweg. Endlich ein Gefühl für die Größe Selenias, die Kirchen im Land, den Zirkel der Zinne, Sarnburg. Meine Gruppe und ich sind hellauf begeistert, haben gestern eine neue Gruppe von Arwingern begonnen, zeitgleich kam das Buch an. Das Kaiserreich unter den Monden wird uns die kommenden Monate mit Sicherheit sehr viel Spaß bringen!! :D
Im Esten nichts Neues.

taranion

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 489
    • Profil anzeigen
    • Genesis - Der Splittermond Charaktergenerator
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt erhältlich: Selenia (Print und PDF)
« Antwort #3 am: 01 Jul 2016, 11:08:28 »
Ich finde das auch sehr gelungen. Mir gefällt die Struktur des Bandes sehr gut, das Querlesen war bereits vielversprechend und auch das gerade begonnene komplett Durchlesen bestätigt den Eindruck.

In meinen Augen eine gute Blaupause für kommende Regionalbände.

Neruul

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 265
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Jetzt erhältlich: Selenia (Print und PDF)
« Antwort #4 am: 01 Jul 2016, 18:17:01 »
So, nach den ersten beiden Malen Überfliegen und stellenweise genaueren Lesens gebe ich folgendes Zwischenfazit:

Die Karte ist wieder sehr schön gelungen. Neue selenische Orte wie Reymarken, Meskede oder Dorntal sind verzeichnet, dazu gibt es Vorschauen auf Midstad (z.B. Velsing, Westringen), den Mertalischen Städtebund (z.B. Dyrinor, Tivana), Nyrdfing (z.B. Samhuis) und Wintholt (z.B. Maplomund, Cweneard).

Im Buch selbst werden Die Herzogtümer und ihre jeweils wichtigste Stadt in gewohnt kompakten blauen Kästen vorgestellt.

Es folgt die Geschichte des Kaiserreichs, auf einer weiteren Karte sieht man z.B. wie weit das ehemalige Reich Leyatann reichte.

Als nächstes folgen das Leben im Kaiserreich (z.B. Selenische Gesellschaft, Handel & Handwerk, Glaube & Religion, Magie, Kultur & Brauchtum), Der Kaiserliche Hof (Der Kaiser und seine Berater, weitere Mächtegruppen am Kaiserhof, Die Hohen Häuser Selenias [inklusive Spielhinweisen], Spannungen mit z.B. Patalis oder Midstad, Der Zirkel der Zinne)

Ein Weiteres KApitel Stellt drei Metropolen des Kaiserreichs vor:
Herathis, Südfang und Hauptstadt Sarnburg, jeweils inklusive Stadtplänen, weiteren stimmungsvollen Abbildungen, Gaststätten und Einkaufsmöglichkeiten.

Sturmfeste, ist nur eine der Örtlichkeiten, die im Kapitel "Erbe der Drachlinge" vorgestellt wird. Auch auf Drachlingsartefakte wird eingegangen.

Auf Seite 93 findet man "Hilfreiches für Spieler und Spielleiter". Es gibt neue (und teilweise aus Regelwerk und der Arwinger Mark bekannte) Namen. Auch gibt es einige Selenische Sprichwörter ("Du bist wohl zu dicht am Glühberg geboren.")

Sehr gefreut habe ich mich über die beiden neuen Ausbildungen: Den Arkanen Gelehrten (Mit 2 Varianten für den Zirkel der Zinne und einer Variante für Morkai-Priester) und den Schausteller (u.a. Mit der Variante Hofnarr).
Dazu kommen noch auf Selenia zugeschnittene Ausbildungdvarianten, z.B. 2 Häuser vom Zirkel der Zinne, Carans Assassinen oder die sarnburger Wehrstreiter.

Mindestens genauso gefreut habe ich mich über "Ressourcen in Selenia", da mir besonders Ressourcen wie Rang (besonders in Priesterschaften) oder Stand nun noch ein Stück greifbarer erscheinen.

Bei Selenischen Waren gibt es Waffen wie Schwarzdolch und Flammberge oder auch Instrumente die Dorfharfe und die Mondflöte.
Auch Kleidung (z.B. Brokatwams), Schmuck (z.B. Götteramulett), Tiere (z.B. Beertal-Pony) oder Lebensmittel (z.B. Aschwein und Dünnbier)

Es folgen regeln des Wettkampfs, z.B. die Tjoste oder die Optionalregel zum Minnewettstreit.

Neue Meisterschaften schließen den Spielerteil ab, Ein Spielleiterteil, eine Peronenbeschreibung und ein Index schließen den Band als ganzes ab.

Mein erster Eindruck insgesamt:
- Der Band bietet eine gute Basis, auch selbst eine Selenische Kampagne zu spielen. Die meisten Städte sind entweder gar nicht oder nur mit Einwohnerzahlen genannt.
Die beschriebenen Städte bilden eine gute Ausgangsbasis für eigene Entwürfe
- Der Weiße Fleck "Markgrafschaft Eisingen" ist gut umrissen
- Die Neuen Ausbildungen und Ausbildungsvarianten bieten sowohl möglichkeiten für gänzlich neue Charakterkonzepte (z.B. "Barden" (Schausteller), "Schreiber", "Bannmagier" und "Hellseher" (Arkaner Gelehrter)) als auch stärker mit Selenia verwurzelte Konzepte ("Seher" aus dem Haus des Kosmos, Sarnburger Wehrstreiter, Carans Assassinen, Morkai-Priester, Yonnus-Priester).
- Auch die weiteren Beispiele zu Ressourcen sind sehr hilfreich

Weitere Regionalbände dürfen gerne der Struktur des Selenia-Bandes folgen.