Autor Thema: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!  (Gelesen 35034 mal)

Fenra

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #30 am: 23 Aug 2013, 16:51:20 »
Sehr schön geworden! :-)
Sind die verzeichneten Portale alle, die jemals gebaut wurden, abgesehen von dem verschollenen Gegenstück zu Ultia? Oder gibt es noch mehr Portale und das sind jetzt nur die wichtigsten (wegen besonders stabiler Pfade)? Kann man auch von einem Portal zu einem anderen mit anderer Farbe kommen?

Quendan

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #31 am: 23 Aug 2013, 16:54:57 »
Sind die verzeichneten Portale alle, die jemals gebaut wurden, abgesehen von dem verschollenen Gegenstück zu Ultia?

Es sind alle derzeit bekannten und (mit Ausnahme des Ultia-Portals) noch nutzbaren Portale.

Zitat
Kann man auch von einem Portal zu einem anderen mit anderer Farbe kommen?

Nicht ohne weiteres, nein. Der Weg selbst ist nur für die eine Strecke "fixiert", abseits ist ganz normale Feenwelt. Es ist prinzipiell nicht unmöglich von einem Pfad zum anderen zu gelangen - in der Realität ist das aber enorm glücks- und kompetenzabhängig. Und das ganze für sich ist schon eine veritable Heldentat, die sich nicht so leicht reproduzieren lässt. Denn abseits der Pfade sind die Feenwelten nicht den irdischen Naturgesetzen unterworfen und stark veränderlich.

Rumo

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 826
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #32 am: 23 Aug 2013, 18:51:17 »
Das ist doch mal eine hübsche Karte! Gefällt mir großartig, das E bei der Windrose wäre mir persönlich auch nicht aufgefallen.

Schattenspringer

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 331
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #33 am: 23 Aug 2013, 22:31:20 »
Nette Karte. Da kann man sich ein bißchen  mit beschäftigen.

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.789
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #34 am: 24 Aug 2013, 00:09:49 »
Die beschriftete Karte gefällt mir auch richtig gut.
Allerdings finde ich noch immer, dass das S zu mickrig ausgefallen ist. Hat das irgendeinen Grund? Vom Platz her könnte man die Windrose doch ein kleines Stück nach oben rücken und das S so groß machen wie die anderen Buchstaben.
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

[Tom]

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 294
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #35 am: 24 Aug 2013, 06:27:18 »
Allerdings finde ich noch immer, dass das S zu mickrig ausgefallen ist.
Stimmt - das könnte wirklich so groß wie die anderen Buchstaben sein. Das das "N" manchmal größer ist kennt man ja - das aber nur eine der Himmelsrichtungen kleiner ist, sieht seltsam aus...

arnadil

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 877
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #36 am: 24 Aug 2013, 12:44:49 »
Meine Begeisterung habe ich ja schon kundgetan, diesmal dann also ein kleiner "Wunsch": Bei den Versuchen, die Beschreibung der Welt auf die Karte zu übertragen (Wo ist welches Königreich?), fiel mir auf, dass das nicht immer ganz einfach ist. Vor allem die Grenzen (und somit Ausmaße) zu finden, aber manchmal auch die bloße Lokalisierung (Ist Zhoujing oder das Reich des himmlichen Kranichs weiter im Osten... Welce Städte gehören dazu?) ist nicht immer leicht.
Eine politische Karte wäre also auch sehr hilfreich und ein von mir sehr begrüßter Auftrag für eure Zeichner ;-)

Als erste Hilfe könntet ihr ja vielleicht die Metropolen bzw. Hauptstädte den Reichen mal zuordnen hier im Forum.

Irian

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 574
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #37 am: 24 Aug 2013, 12:49:37 »
Aus Sicht welcher Kultur ist die Karte eigentlich benamst? Ich komme nur wegen der Kapitän Alarios-Inseln darauf, weil das ein bisserl nach Kolonialismus klingt. Oder nach Rateral Sanin.  ;)

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #38 am: 24 Aug 2013, 13:07:31 »
Meine Vermutung wäre, dass die Sichtweise weitgehend Dragoreisch ist - wahrscheinlich sogar selenisch.
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

Quendan

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #39 am: 24 Aug 2013, 13:35:32 »
Eine politische Karte wäre also auch sehr hilfreich und ein von mir sehr begrüßter Auftrag für eure Zeichner ;-)

Eine politische Karte wird natürlich in den Büchern enthalten sein. Eine Autorenversion in hässlich gibt es auch als Vorlage, aber die ist nicht in einem Zustand, den ich zeigen mag. ;) Ihr müsst euch da noch etwas gedulden also, es kommt sowas aber in jedem Fall

Zitat
Als erste Hilfe könntet ihr ja vielleicht die Metropolen bzw. Hauptstädte den Reichen mal zuordnen hier im Forum.

Eine komplette Liste hab ich grad keine Zeit für, aber wenn euch ein Name besonders interessiert, kann ich (oder ein anderer Autor) gerne kurz was zu sagen. Am besten dann in einem neuen Topic im Weltbereich. :)

Aus Sicht welcher Kultur ist die Karte eigentlich benamst? Ich komme nur wegen der Kapitän Alarios-Inseln darauf, weil das ein bisserl nach Kolonialismus klingt. Oder nach Rateral Sanin.  ;)

Kein Kolonialismus, sie wurden nur nach dem seealbischen "Entdecker" benannt. Klar kannten auch einheimische Völker die Inselgruppe, sie war aber nicht besiedelt von Gotor aus (die haben eh keine größere Seemacht, die Stadtstaaten) und der Name hat sich mit der Zeit (in jeweiligen Sprachen) bei anderen Völkern eingebürgert.

Generell ist die Karte nicht stringent aus einer Volkssicht benannt, sondern eher outgame (ist ja auch eine Outgame-Karte). Das heißt, dass wir immer die Bezeichnung gewählt haben, die auch im Weltband im jeweiligen Kapitel benutzt wird.

Ijon Tichy

  • Autor
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 72
  • Alle Macht der klabuntaren Raubmöwe
    • Profil anzeigen
    • www.splittermond.de
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #40 am: 24 Aug 2013, 14:12:00 »
Zu Zhoujiang gehören Sentatau, Inani, Palitan, Silangan und Kanluran.
Vollmond war gestern.

Eyb in the box

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.566
  • Bruderschaft vom sehenden Varg
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #41 am: 24 Aug 2013, 18:58:56 »

Wo ist welches Königreich?
Relativ schnell könnte man zusammengehörige Städte, wie die Mondtore, farbig fett unterstreichen.

Das ersetzt zwar keine politische Karte, bringt aber schon einmal einen schnellen Städteüberblick... ? :-)

Die Färbung der Mondtore war schon eine sehr gute Idee.

Belfionn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 336
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #42 am: 24 Aug 2013, 23:46:46 »
Ich finde die Karte ist toll geworden!
Die meisten Namen sind gut aussprechbar und z.B. "Schimmermeer" finde ich richtig schön. "Goldsandwasser" finde ich dagegen durch die Aneinanderreihung von drei Substantiven etwas seltsam. Und Catley ist für mich der Name eines alten Rockstars - komisch, ihn auf einer Fantasykarte zu lesen. :)

Den Vorschlag mit dem S unterstütze ich auch.


Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.454
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #43 am: 25 Aug 2013, 09:18:46 »
Und Catley ist für mich der Name eines alten Rockstars - komisch, ihn auf einer Fantasykarte zu lesen. :)

 ;D

Sowas passiert. Kurze Anekdote: In einem Abenteuer haben wir den Schauplatz Astley genannt und uns nichts dabei gedacht, weil das einfach "Östliche Lichtung" heißt. Zum Glück haben wir den Namen noch rechtzeitig geändert...

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.227
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
Re: Neuer Blogbeitrag: Die Karte von Lorakis ist fertig!
« Antwort #44 am: 25 Aug 2013, 20:38:24 »
Was ich noch schön gefunden hätte wäre, wenn die Namen der Reiche mit auf der Karte wären - am besten in einer sehr großen Schrift, von der man dafür aber nur die Umrisse hat, so dass letztlich nichts verdeckt wird.
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)