Autor Thema: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"  (Gelesen 77760 mal)

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #330 am: 04 Jan 2016, 14:25:31 »
Ennio versucht anhand der Betten Rückschlüsse auf deren Besitzer zu ziehen.

Stehen sie nebeneinander ?
Wie alt sind sie ?
Wie teuer sind sie ? Handwerk 12 kein Geselle für Holzverarbeitung.
Für welche Rasse sind sie gemacht ?
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #331 am: 04 Jan 2016, 15:00:31 »
"Ich wette einen halben Lunar, dass etwas passiert, wenn wir den Stuhl aufstellen oder der Kamin ist irgendwie verhext...oder, hmm, bin mir noch unsicher....
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.241
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #332 am: 04 Jan 2016, 15:32:09 »
Ennio versucht anhand der Betten Rückschlüsse auf deren Besitzer zu ziehen.

Stehen sie nebeneinander ?
Wie alt sind sie ?
Wie teuer sind sie ? Handwerk 12 kein Geselle für Holzverarbeitung.
Für welche Rasse sind sie gemacht ?

Die Betten stehen getrennt voneinander.

Sie dürften um die 20 Jahre alt sein.

Sie sind nicht sonderlich fein gearbeitet, aber solide. Du würdest schätzen, dass es hierbei weniger um Komfort, sondern mehr um Stabilität ging. Den Kaufpreis würdest du auf insgesamt 10 Lunare schätzen, in ihrem jetztigen Zustand wohl aber eher insgesamt 2 Lunare.

Sie bitten Platz genug, dass auch ein Varg darin schlafen kann. Du würdest aber von der niedrigen Höhe der Bettkante ausgehend eher vermuten, dass es sich hierbei um Universalbetten handelt, in der Mensch, Varg, Gnom, Zwerg und Alb gleichermassen schlafen können.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #333 am: 04 Jan 2016, 16:06:56 »
"Ich glaube hier haben Iesho und Arrden gewohnt.",teilt Ennio den anderen seine Vermutung mit. Anschlißend durchsucht er den Raum nach wertvollen Gegenständen.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.241
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #334 am: 04 Jan 2016, 16:19:55 »
"Ich glaube hier haben Iesho und Arrden gewohnt.",teilt Ennio den anderen seine Vermutung mit. Anschlißend durchsucht er den Raum nach wertvollen Gegenständen.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Du findest nichts von wert, nach einer Weile kommt dir folgender Gedanke:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #335 am: 05 Jan 2016, 07:47:46 »
Aziz stellt den Stuhl mal wieder hin, anschließend schaut er vorsichtig in den Kamin.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.241
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #336 am: 05 Jan 2016, 11:47:35 »
Aziz stellt den Stuhl mal wieder hin, anschließend schaut er vorsichtig in den Kamin.
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Der Kamin ist schon lange nicht mehr benutzt worden. Du findest weder ein geheimes Fach noch eine Falle, die auf dich wartet.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #337 am: 05 Jan 2016, 13:42:09 »
"Scheint der erste sichere Raum zu sein..... aber warum?"
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #338 am: 05 Jan 2016, 14:04:27 »
"Der Raum vorher war auch sicher."
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #339 am: 05 Jan 2016, 14:18:15 »
"Immerhin gab's da Ratten! Wären die so groß gewesen wie unser treuer Gefährte dort, hätten wir ein Problem gehabt!. Harhar. .......... Anscheinend scheinen die Kellerräume sicher zu sein? Die Gefahr sich weiter oben zu befinden? Was denkst du?"
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Space

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 339
  • Mondsplitter rauszieher
    • Profil anzeigen
    • Schirmer.org
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #340 am: 05 Jan 2016, 23:47:54 »
"Aber komisch ist dass schon. Erst in jedem Raum eine Vision, Schimmel und so. Und hier unten nichts. Keine Geister, kein Schimmel, nichts!"
»Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als im Gespräch in einem Jahr.« (Plato)

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #341 am: 06 Jan 2016, 11:30:54 »
"Fast als wenn irgendeinem allsichtigen und missgünstigen Gott nichts neues mehr eingefallen sei. Manchmal komme ich mir beobachtet vor......   Vielleicht hat Tuur-Maqaq, der Affengott auch einfach genug Schabernack getrieben..... oder Aziz hat mal wieder recht und die Gefahr befindet sich eher oben! ...... oder aber das ganze ist nur son vorgespieltes Illusionsdingens ganz irdischer Tückebolde und deren Zentrale befindet sich exakt hier.... so ungefähr. AARGH, die Große Ersäuferin ertränkt meinen begrenzten Verstand in widersprüchlichen Ideen."
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #342 am: 06 Jan 2016, 11:45:19 »
"Vielleicht befinden sich Teile des Kellers unter Kontrolle eines guten Spuks der versucht das Haus vor weiterem Unheil zu schützen."
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.495
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #343 am: 06 Jan 2016, 11:58:24 »
"Wir wissen also, dass wir nichts wissen, arrghl...
Aber im Kern haben wir drei Theses: Zum einen "Gefahr ist ganz oben, dort müssen wir hin", zum anderen "Schaltzentrale von Illusionistikern" hier im Keller, zum anderensten "Gutwilliger Spuk beschützt einen hier unten"...... hmm die Fahrt geht also weiter durch den Keller. Welche Räume haben wir denn noch nicht, bzw übersehen?"
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

Skavoran

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2.224
    • Profil anzeigen
Re: "Ein dunkles Haus voller Geheimnisse"
« Antwort #344 am: 06 Jan 2016, 12:07:31 »
Ennio überlegt:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Wild ist Lorakis schwer ist der Beruf