Autor Thema: Negative Materialqualität (MSK)  (Gelesen 1979 mal)

Dunbald

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
    • Profil anzeigen
Negative Materialqualität (MSK)
« am: 31 Aug 2015, 17:57:56 »
Gibt es eigtl. noch weitere Auswrkungen von niedrigerer Materialqualität?
Also z.B. niederigerer Preis, veränderte Verfügbarkeit etc.

Und wie sieht es dann bei der Verarbeitung aus? Muss man da halbwegs analog zu einer positiven MQ auch negative Gegenstandsqualität nehmen?
Gibt es noch weitere Umstände?

MSK beschreibt da leider nur die posititve MQ und lässt die negative etwas liegen  :-\

Wulgrin

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
Re: Negative Materialqualität (MSK)
« Antwort #1 am: 31 Aug 2015, 19:09:06 »
Seite 142 im Grundregelwerk steht die Regelung, die du suchst
Pro negative Qualitätsstufe -10% vom Preis etc.

Gegenstände mit schlechter Qualität sind schneller und leichter herzustellen, da ich MSK noch nicht habe würde ich da die Regelungen einfach umdrehen

Dunbald

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
    • Profil anzeigen
Re: Negative Materialqualität (MSK)
« Antwort #2 am: 31 Aug 2015, 19:18:03 »
Zitat von: Wulgrin
Seite 142 im Grundregelwerk steht die Regelung, die du suchst
Pro negative Qualitätsstufe -10% vom Preis etc.
Nein, das ist es leider nicht was ich wissen wollte, das war mir bereits bekannt und das meinte ich auch mit "Gegenstandsqualität" in meinem Beitrag.

Es geht mir wirklich um die Materialqualität, die in MSK eingeführt wird.

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.242
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Negative Materialqualität (MSK)
« Antwort #3 am: 31 Aug 2015, 19:33:35 »
Vlt. gibt es einfach keine negative Materialqualität, weil 0 bereits "das schlechteste" Material ist, was du benutzen kannst.

Aber das ist nur eine Vermutung (Hoffnung) von mir.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.780
  • Autorin und Cosplayerin
    • Profil anzeigen
Re: Negative Materialqualität (MSK)
« Antwort #4 am: 31 Aug 2015, 19:41:06 »
Vlt. gibt es einfach keine negative Materialqualität, weil 0 bereits "das schlechteste" Material ist, was du benutzen kannst.

Die Skala geht explizit von -2 bis +6.

A.Praetorius

  • Regel-Redakteur
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 383
    • Profil anzeigen
Re: Negative Materialqualität (MSK)
« Antwort #5 am: 31 Aug 2015, 19:53:39 »
Ich bin mir nicht sicher, ob ich die Frage ganz verstanden hab :-)

Negative MQ führt bei Rüstungen und Waffen dazu, dass die das Merkmal "Primitiv" haben. Das steht auch in der Tabelle auf S.94 in MSK

Dunbald

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
    • Profil anzeigen
Re: Negative Materialqualität (MSK)
« Antwort #6 am: 31 Aug 2015, 19:55:26 »
Um mal ein konkretes Beispiel zu nennen:
Sagen wir ich möchte einen Andertahlbhänder aus minderwertigem Stahl herstellen/Kaufen (MQ -1).
Ist der Preis dafür weiterhin 16L und Verfügbarkeit "Großstadt"?

Muss/soll/kann ich die negative MQ mit "negativen Verbesserungen" füllen? Also z.B. Last+1,Schaden -1 oder Härte -1?
Werden ggf. Proben für die Herstellung noch weiter modifiziert?

Oder ist die einzige Auswirkung, dass sie das Merkmal Primitiv erhält?


Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.454
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Negative Materialqualität (MSK)
« Antwort #7 am: 31 Aug 2015, 20:22:13 »
Primitiv ist - wenn ich mich recht erinnere - die einzige Auswirkung. Die negativen Materialien sind mehr der Vollständigkeit halber aufgeführt, falls z.B. irgendwann mal bei einem Tier besonders schlechtes Leder als Beute angegeben ist oder in einer Stadt gute Erze fehlen. Ich ging eigentlich nicht davon aus, dass Spieler sehr großes Interesse an minderwertigen Materialien haben ::)

Dunbald

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
    • Profil anzeigen
Re: Negative Materialqualität (MSK)
« Antwort #8 am: 31 Aug 2015, 21:16:38 »
Zitat von: Noldorion
Ich ging eigentlich nicht davon aus, dass Spieler sehr großes Interesse an minderwertigen Materialien haben ::)
Ist doch gut, wenn man dich noch überraschen kann  ;)

Wenngleich ich auch angenommen hatte, dass derart Regeln existieren, aber eben vlt. nur implizit, wie beim Reiterkampf auch.
Aber gut dann gibt es so halt nicht.

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.581
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Negative Materialqualität (MSK)
« Antwort #9 am: 01 Sep 2015, 08:19:13 »
Man muss ja auch unterscheiden:
1.) Gegenstände schlechterer Qualität sind schneller und einfach herzustellen. Oder genauer: Wenn ich mir weniger Zeit nehme und weniger genau vorgehe, stelle ich einen Gegenstand schlechterer Qualität her.
a) ungewollt wg Missgeschick
b) aus der Not heraus mangels besserer Kenntnisse
c) Geplant wg Massenherstellung zB in Kriegszeiten (was oft nach hinten los geht)

2.) Materialien schlechterer Qualität führen aber nicht zu einer schnelleren und einfacheren Herstellung, sondern ganz im Gegenteil.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"