Autor Thema: Sammelthread: Neue Zauber von der Community  (Gelesen 238749 mal)

Khalayn

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 91
  • Mystiker, Magiegelehrter und Freund der Elemente
    • Profil anzeigen
    • Kurzgeschichte: Tochter von Wind und Wogen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #45 am: 29 Jul 2014, 16:01:42 »
Ich möchte eine Art Polizist/Stadtgardisten spielen. Da er aus Zhoujiang kommen wird, ist Handgemenge und Umklammern (später dann auch Halten) geplant. Da Felsmagie ein wichtiger Teil des Konzepts ist, möchte ich gerne den Zustand Ringend auf Gegner halten können ohne sie selber halten zu müssen. Daher folgende Idee für einen Zauber:

Steinfesseln
EigenschaftWert
SchulenFels 2
TypusElementarkontrolle
SchwierigkeitKörperlicher Widerstand des Ziels
KostenK8V2
Zauberdauer7 Ticks
ReichweiteBerührung
WirkungDer Zauber kann nur auf Ziele mit dem Zustand Ringend gewirkt werden. Dieser bleibt auch dann auf dem Ziel, wenn die Handlung Umklammerung lösen benutzt wurde. Das Ziel kann sich aus der Umklammerung mit Akrobatik, Athletik oder Fingerfertigkeit gegen eine Schwierigkeit von 12+ Fertigkeitspunkte in Felsmagie befreien. Der Zauber endet dann.
ErfolgsgradeAuslösezeit, Kanalisierter Fokus, Verzehrter Fokus, Verstärken (s.u.)
Verstärken-1 EG (Kosten +K2V2): Die Schwierigkeit zum befreien ist 15 + Fertigkeitspunkte in Felsmagie


Als grobe Orientierung habe ich den Zauber Lähmung (GRW, S. 235) verwendet.


Modifiziert nach dem Vorschlag von SeldomFound:

Steinfesseln
EigenschaftWert
SchulenFels 2
TypusElementarkontrolle
SchwierigkeitKörperlicher Widerstand des Ziels
KostenK8V2
Zauberdauer7 Ticks
Reichweite5 m
WirkungFesseln aus Stein umklammern Arme und Beine des Ziels. Das Ziel erhält den Zustand Ringend. Um sich zu befreien kann das Ziel alle 30 Ticks eine Probe auf Athletik oder Fingerfertigkeit gegen Schwierigkeit 24 ablegen. Alternativ können die Fesseln zerstört werden [Härte 4, Haltbarkeit 8].
ErfolgsgradeAuslösezeit, Kanalisierter Fokus, Reichweite, Verzehrter Fokus, Verstärken (s.u.)
Verstärken-1 EG (Kosten +K2V2): Die Schwierigkeit der Probe beträgt 27.
« Letzte Änderung: 29 Jul 2014, 17:45:30 von Khalayn »
In the darkest times, hope is something you give yourself. That is the meaning of inner strength.
- Uncle Iroh

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #46 am: 29 Jul 2014, 16:36:38 »
Ich möchte eine Art Polizist/Stadtgardisten spielen. Da er aus Zhoujiang kommen wird, ist Handgemenge und Umklammern (später dann auch Halten) geplant. Da Felsmagie ein wichtiger Teil des Konzepts ist, möchte ich gerne den Zustand Ringend auf Gegner halten können ohne sie selber halten zu müssen. Daher folgende Idee für einen Zauber:

Steinfesseln
EigenschaftWert
SchulenFels 2
TypusElementarkontrolle
SchwierigkeitKörperlicher Widerstand des Ziels
KostenK8V2
Zauberdauer7 Ticks
ReichweiteBerührung
WirkungDer Zauber kann nur auf Ziele mit dem Zustand Ringend gewirkt werden. Dieser bleibt auch dann auf dem Ziel, wenn die Handlung Umklammerung lösen benutzt wurde. Das Ziel kann sich aus der Umklammerung mit Akrobatik, Athletik oder Fingerfertigkeit gegen eine Schwierigkeit von 12+ Fertigkeitspunkte in Felsmagie befreien. Der Zauber endet dann.
ErfolgsgradeAuslösezeit, Kanalisierter Fokus, Verzehrter Fokus, Verstärken (s.u.)
Verstärken-1 EG (Kosten +K2V2): Die Schwierigkeit zum befreien ist 15 + Fertigkeitspunkte in Felsmagie


Als grobe Orientierung habe ich den Zauber Lähmung (GRW, S. 235) verwendet.

Warum schreibst du nicht einfach:

Wirkung: Fesseln aus Stein umklammern Arme und Beine des Ziels. Das Ziel erhält den Zustand "Ringend". Um sich zu befreien muss er eine Probe auf Fingerfertigkeit oder Akrobatik gegen 24 schaffen (Siehe Zauber "Ranken", S. 240) oder die Fesseln zerstören (Härte 4, Haltbarkeit 12) (Siehe Steinwand, S. 246).

Verstärkte Wirkung: Die Schwierigkeit der Probe beträgt 27.
« Letzte Änderung: 29 Jul 2014, 16:39:43 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

The Envoy

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 265
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #47 am: 29 Jul 2014, 19:14:26 »
Flammenpeitsche
EigenschaftWert
SchulenFeuer 3
TypusHerbeirufung, Waffe
Schwierigkeit27
KostenK12V4
Zauberdauer5 Ticks
ReichweiteZauberer
WirkungIn der Waffenhand des Zauberers entsteht eine flammende Waffe mit den Werten einer Peitsche, allerdings ohne das Merkmal "Improvisiert". Darüber hinaus beträgt der Schaden dieser Waffe 1w10 + 4 Flammenschaden und die WGS 13. Der Träger der Flammenpeitsche kann entweder seine Fertigkeitspunkte in Feuermagie oder Kettenwaffen zur Führung der Waffe nutzen.
Wirkungsdauerkanalisiert
ErfolgsgradeAuslösezeit, Kanalisierter Fokus, Verzehrter Fokus, Verstärken (s.u.)
2 EG (Kosten +K4V2)Die Waffe verliert das Merkmal "Unhandlich" und sie erhält dafür die Merkmale "Scharf 4" und "Wuchtig".

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #48 am: 29 Jul 2014, 19:31:29 »
Die Verstärkung ist jetzt aber sehr heftig!

Ich würde sagen:

Einfache Version: 1W10 Feuerschaden bei 10 Ticks WGS, dazu das Merkmal Scharf 3.

Verstärkte: +2 Schaden und verliert das Merkmal Unhandlich.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

The Envoy

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 265
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #49 am: 29 Jul 2014, 19:40:33 »
Ich finde sie nicht so heftig. Vergleiche Mal die Werte der verstärkten Flammenpeitsche mit anderen Zweihandwaffen. ;)
Das Merkmal "Entwaffnen 3" wird für die allerwenigsten Magier von Vorteil sein, genauso wie "Umklammern".

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #50 am: 29 Jul 2014, 19:47:48 »
Ich finde sie nicht so heftig. Vergleiche Mal die Werte der verstärkten Flammenpeitsche mit anderen Zweihandwaffen. ;)
Das Merkmal "Entwaffnen 3" wird für die allerwenigsten Magier von Vorteil sein, genauso wie "Umklammern".

Dann sollte er keine Flammenpeitsche beschwören, wenn er nicht mit Kettenwaffen umgehen kann!

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

The Envoy

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 265
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #51 am: 04 Aug 2014, 14:08:57 »
Windrüstung
EigenschaftWert
SchulenWind 3, Schutz 3
TypusHerbeirufung, Rüstung
Schwierigkeit27
KostenK12V4
Zauberdauer20 Ticks
ReichweiteZauberer
WirkungAngriffe werden wie von Geisterhand vom Zaubernden weggelenkt. Bevor der Schaden eines erfolgreichen Angriffs gewürfelt wird, der gegen die VTD des Zaubernden gerichtet war, wird ein W10 gewürfelt. Zeigt dieser eine 7 oder höher, konnte der Angriff vollständig verhindert werden. Dieser Zauber ist nicht kombinierbar mit anderen Zaubern des Typus' "Rüstung".
Wirkungsdauerkanalisiert
ErfolgsgradeAuslösezeit, Kanalisierter Fokus, Verzehrter Fokus, Verstärken (s.u.)
2 EG (Kosten +K4V4)Zusätzlich verleiht die Windrüstung eine Schadensreduktion von 2 Punkten.
« Letzte Änderung: 22 Aug 2014, 12:58:12 von The Envoy »

Dunbald

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #52 am: 04 Aug 2014, 14:45:06 »
Also wenn du den Effekt von Windrüstung so beibehalten möchtest, würde ich den auf Grad 4-5 setzen und Kosten sowie Schwierigkeit entsprechend anpassen.
Schau dir mal an, was alles als Angriff zählt (GRW S. 162 im Kasten)

Warum hast du denn nicht einfach eine verbesserte Version von Windschild erstellt, die eben auch gegen GA und Nahkampfangriffe wirkt?
Zum einen ist ein Malus auf die gegnerische Probe schneller abgehandelt, zweitens bricht dieser "Prozentwurf" mit dem Rest des Systems, indem er ungeachtet der Fähigkeiten der Kontrahenten eine feste (und sogar recht hohe) Wahrscheinlichkeit hat einen Angirff abzuwehren und dies sogar noch zusätzlich zu den Widerständen.

Also für mich ist der Zauber in dieser Form eindeutig zu mächtig.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #53 am: 04 Aug 2014, 14:50:37 »
Windrüstung
EigenschaftWert
SchulenWind 3, Schutz 3
TypusHerbeirufung, Rüstung
Schwierigkeit27
KostenK12V4
Zauberdauer20 Ticks
ReichweiteZauberer
WirkungAngriffe werden wie von Geisterhand vom Zaubernden weggelenkt. Bevor der Schaden eines erfolgreichen Angriffs gewürfelt wird, der gegen die VTD des Zaubernden gerichtet war, wird ein W10 gewürfelt. Zeigt dieser eine 7 oder höher, konnte der Angriff vollständig verhindert werden.
Wirkungsdauerkanalisiert
ErfolgsgradeAuslösezeit, Kanalisierter Fokus, Verzehrter Fokus, Verstärken (s.u.)
2 EG (Kosten +K4V4)Zusätzlich verleiht die Windrüstung eine Schadensreduktion von 1 Punkt.

30% Misschance? Das ist für einen kanalisierten Zauber meiner Meinung nach zu heftig, erst recht für einen Grad 3 Zauber. Ich kann mir gut eine verstärkte Form der magischen Finte vorstellen, die so funktioniert, aber eben nur für vielleicht 60 bis 90 Ticks.



Illusorischer Schutz
EigenschaftWert
SchulenIllusion 3, Schutz 3
TypusTäuschung, Schutzfeld
Schwierigkeit24
Kosten12V3
Zauberdauer9 Ticks
ReichweiteZauberer
WirkungDie Form des Magiers verschwimmt, sein Gegner kann nicht mehr mit Sicherheit sagen, wo er sich genau befindet. Jeder erfolgreicher Angriff hat ein Chance von 30 Prozent, den Zauberer zu verfehlen. Der Schutz kann mit "Wahrer Sicht" nach den üblichen Regeln durchschaut werden.
Wirkungsdauer60 Ticks
ErfolgsgradeAuslösezeit, Erschöpfter Fokus, Verzehrter Fokus, Verstärken (s.u.), Wirkungsdauer
2 EG (Kosten +K4V4)Die Chance zu verfehlen, erhöht sich auf 50 Prozent


Eine andere Möglichkeit für einen Schutzzauber der Windmagie...

Blitzschild
EigenschaftWert
SchulenWind 3, Schutz 3
TypusHerbeirufung, Schutzfeld
Schwierigkeit24
KostenK12V3
Zauberdauer9 Ticks
ReichweiteZauberer
WirkungBlitze zucken um den Zauberer herum, die jeden alle 15 Ticks treffen, der sich ihm auf 2 Meter mit einem Gegenstand aus Metall nähern. Getroffene Gegner erleiden 2W6 Blitzschaden und Benommen 1.
Wirkungsdauerkanalisiert
ErfolgsgradeAuslösezeit, Kanalisierter Fokus, Verzehrter Fokus, Verstärken (s.u.)
1 EG (Kosten +K4V4)Die Abstände zwischen den Blitzen verringert sich auf 10 Ticks.
« Letzte Änderung: 04 Aug 2014, 15:00:17 von SeldomFound »
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

The Envoy

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 265
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #54 am: 04 Aug 2014, 14:54:25 »
Stellt euch vor, die Windrüstung würde die VTD um +3 und die SR um +3 erhöhen (was dem Grad durchaus entsprechen würde, wenn man sich Steinhaut und Stahlhaut anguckt). Das ist im Endeffekt genauso stark oder sogar stärker als die zusätzliche Verfehlchance der von mir vorgeschlagenen Windrüstung. Zumal eine erhöhte VTD sehr schnell dafür sorgen kann, dass ein Charakter GAR NICHT MEHR treffen kann, während die zusätzliche Verfehlchance einem eher schwachen Charakter nicht gänzlich die Möglichkeit zum Treffen nimmt.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.283
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #55 am: 04 Aug 2014, 14:59:01 »
Stellt euch vor, die Windrüstung würde die VTD um +3 und die SR um +3 erhöhen (was dem Grad durchaus entsprechen würde, wenn man sich Steinhaut und Stahlhaut anguckt). Das ist im Endeffekt genauso stark oder sogar stärker als die zusätzliche Verfehlchance der von mir vorgeschlagenen Windrüstung. Zumal eine erhöhte VTD sehr schnell dafür sorgen kann, dass ein Charakter GAR NICHT MEHR treffen kann, während die zusätzliche Verfehlchance einem eher schwachen Charakter nicht gänzlich die Möglichkeit zum Treffen nimmt.

Dein Denkfehler ist dabei, dass du nicht berücksichtigst, dass man den Angriffswert durch taktische Vorteile, Überzahl, günstige Positionen, Zielen, etc. noch erhöhen kann und es gegen SR Durchdringung gibt. Außerdem wird dieser Zauber nicht nur ausschließlich schwachen Charakteren zur Verfügung stehen!
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

The Envoy

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 265
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #56 am: 04 Aug 2014, 15:03:27 »
Dein Denkfehler ist dabei, dass du nicht berücksichtigst, dass man den Angriffswert durch taktische Vorteile, Überzahl, günstige Positionen, Zielen, etc. noch erhöhen kann und es gegen SR Durchdringung gibt. Außerdem wird dieser Zauber nicht nur ausschließlich schwachen Charakteren zur Verfügung stehen!

Dein Denkfehler ist dabei, dass du nicht berücksichtigst, dass man den Angriffswert durch ungünstige Positionen, Unterzahl, erlittenen Schaden, Zustände, etc. noch senken kann. Außerdem wird der Zauber nicht nur starken Charakteren zur Verfügung stehen!

;) ;)

Dunbald

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #57 am: 04 Aug 2014, 15:13:24 »
Was dabei noch gar nicht bedacht wurde, auch wenn ich es schon indirekt gesagt habe ist, dass man seine Caps komplett mit anderen Verstärkungszaubern auffüllen kann und dann noch die übrigens (40% betragende ;)) Fehlschlagchance oben drauf kommt, was in der +3 VTD +3 SR Varainate so nicht machbar ist.

Und was ich eben auch schon sagte, es ist vollkommen unabhängig von den Fähigkeiten der Kontrahenten. Selbst wenn man seinen GW (oder die anderen Widerstände) vollkommen vernachlässigt, hat man die selbe Wahrscheinlichkeit dem Effekt zu entgehen, als würde man sich darum kümmern und 12-13 Punkte über der Attacke liegen.
Das macht es gerade für schlechtere Charaktere extrem mächtig.

4 Port USB Hub

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.046
  • Jetzt mit USB 3.0 Ports
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #58 am: 04 Aug 2014, 15:20:54 »
Diese Verfehlchance passt überhaupt nicht zum kompletten Rest des Regelwerks, hat obendrein noch den Vorteil dass man sie zusätzlich zu den normalen Verteidigungszaubern sprechen kann (welche nur bis +6/+7 stacken) und ist überhaupt nicht notwendig, denn:
So eine Windrüstung kann man auch hervorragend durch eine gewöhnliche Verteidungssteigerung analog zu den anderen Zaubern darstellen.
Für Fetzenstein! Nieder mit Knax!

Belfionn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 401
    • Profil anzeigen
Re: Sammelthread: Neue Zauber von der Community
« Antwort #59 am: 13 Aug 2014, 13:38:21 »
Ich habe mir folgenden  Zauber überlegt, der ähnlich der magischen Rüstung wirken soll, aber nicht für reine Kampfmagier, sondern passend zu hellseherischen Charakteren gewählt werden kann.

Vorahnung

Schulen:   Erkenntnis 2, Schutz 2
Typus:   Sinne, Hellsicht, Wahrnehmung, Gedanken,
Schwierigkeit:   nach Ansage (s.u.)*
Kosten:   K6V2
Zauberdauer:   2 Ticks
Reichweite:   Zauberer
Wirkung:   Der Zauberer kann die Attacken seiner Gegner voraus ahnen und intuitive Ausweichbewegungen machen. Er erhält einen Bonus von 2 auf seine Verteidigung.
Wirkungsdauer:   kanalisiert
Erfolgsgrade:   Kanalisierter Fokus, Verzehrter Fokus, Verstärken (s.u.)
1 EG (Kosten +1V1):   je 1 EG kann der GW der Gegner 1 höher sein

*Der Zauberer wählt eine Schwierigkeit, z.B. 20. Er kann die Angriffe aller Gegner, die einen GW bis zu dieser Höhe haben, vorausahnen. Für Gegner mit höherem GW wirkt der Zauber nicht, es sei denn der Zauberer nutzt EG zum Verstärken.

Was haltet ihr davon? Welchen Typus findet ihr am passendsten? Sind Zaubergrad, Kosten usw. passend?