Autor Thema: Freie Generierung: Warum nicht alle Punkte addieren und auf einmal ausgeben?  (Gelesen 9973 mal)

Salex

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
Hi, ich habe gestern meinen ersten Charakter mit dem neuen Regelwerk erschaffen, also bitte verzeiht wenn ich noch nicht ganz regelfest bin.

Bei der freien Generierung haben wir uns gefragt warum man Schritt für Schritt vorgehen muss und z.B. Fertigkeiten einzeln für Rasse Kultur und Profession steigern muss. Wäre es nicht einfacher die Summe zu bilden und alle auf ein mal zu vergeben?

Für Stärken Ressourcen etc. natürlich genau so.

Einziges Problem sehe ich das man ja z.B. nicht beliebig viele Fertigkeiten auf 6 steigern darf, müsste man dann angeben wie viele das maximal sein können. Was spricht noch dagegen? Und wäre das nicht einfacher und schneller?

Quendan

  • Gast
In den bisherigen Tests hat es sich bisher als für viele Leute einfacher erwiesen, wenn Leute einfach Schritt für Schritt Punkte verteilen, als wenn sie mit einer Masse an Punkten da sitzen. Auch war es für die Struktur der Generierung im Buch einfacher, sich jeweils an den Schritten entlang zu hangeln als zwei mal alles komplett unterschiedlich zu erläutern.

An sich spricht aber nichts dagegen, die Punkte einfach im Rahmen der normalen Höchstwerte komplett zu verteilen.

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.788
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Ich denke, es geht bei der Auflistung auch darum, dass man Module und freie Generierung kombinieren kann. So findet man vielleicht nicht die passende Ausbildung im GRW und verteilt die diesbezüglichen Punkte frei, Kultur und Abstammung wählt man aber sehr wohl aus den vorgegebenen Modulen.
Und wie du erkannt hast gibt es auch eine Begrenzung, wieviele Fertigkeiten man maximieren kann. Wenn du ausschließlich frei generierst kann man es mMn aber so machen wie du vorschlägst und alles auf einmal vergeben.
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

Salex

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
sehr gut danke :)

4 Port USB Hub

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.046
  • Jetzt mit USB 3.0 Ports
    • Profil anzeigen
In den bisherigen Tests hat es sich bisher als für viele Leute einfacher erwiesen, wenn Leute einfach Schritt für Schritt Punkte verteilen, als wenn sie mit einer Masse an Punkten da sitzen. Auch war es für die Struktur der Generierung im Buch einfacher, sich jeweils an den Schritten entlang zu hangeln als zwei mal alles komplett unterschiedlich zu erläutern.

An sich spricht aber nichts dagegen, die Punkte einfach im Rahmen der normalen Höchstwerte komplett zu verteilen.
Für mich war es irgendwie komplizierter.
Gerade weil ich auch vermutet hatte dass man bei der Komplettverteilung wohl Steigerungsbeschränkungen verletzen könnte, die man bei der schrittweisen hat.
Und weil es nicht so klar war, was man nun den alles bekommt. (ist es mir immer noch nicht).

Vielleicht wäre es noch cool gewesen, als dritte Alternative die Komplettverteilung aufzuführen, mit "Verteile 30 Punkte, 8 Ressourcen etc".
Für Fetzenstein! Nieder mit Knax!

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.454
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Ich denke, es geht bei der Auflistung auch darum, dass man Module und freie Generierung kombinieren kann. So findet man vielleicht nicht die passende Ausbildung im GRW und verteilt die diesbezüglichen Punkte frei, Kultur und Abstammung wählt man aber sehr wohl aus den vorgegebenen Modulen.
Und wie du erkannt hast gibt es auch eine Begrenzung, wieviele Fertigkeiten man maximieren kann. Wenn du ausschließlich frei generierst kann man es mMn aber so machen wie du vorschlägst und alles auf einmal vergeben.

Das ist tatsächlich auch die Überlegung dahintergewesen: Freie Generierung und Modul-Generierung sollen völlig problemlos miteinander kombinierbar sein, daher folgt man auch in der freien Generierung den gleichen Schritten. Alles adderen und auf einmal verteilen gibt aber nahezu identische Ergebnisse (mit Ausnahme der Anzahl der maximierten Fertigkeiten, aber das ist ein minimaler Unterschied), und selbst diese geringen Unterschiede verschwinden innerhalb der ersten 15-20 Erfahrungspunkte. Also nur zu :)

Quendan

  • Gast
(mit Ausnahme der Anzahl der maximierten Fertigkeiten, aber das ist ein minimaler Unterschied)

Wobei du eh beliebig umschieben darfst, solange es nicht mehr als 6 FP werden zu Spielbeginn - von daher ist selbst das ja egal.

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.057
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Das Thema hatten wir im Beta-Test übrigens auch schon. Wen's interessiert:

Die freie Charaktererschaffung - Punkte-Übersicht
"Befreien Sie das Unreich!"

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.232
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Da kommen vermutlich nur Beta-Tester rein in den thread... zumindest für mich ist der Link ne Sackgasse ^^
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.057
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Da kommen vermutlich nur Beta-Tester rein in den thread... zumindest für mich ist der Link ne Sackgasse ^^

Oh, sorry, ich hatte (scheinbar irrtümlich) angenommen, dass das Beta-Archiv freigeschaltet wurde.
"Befreien Sie das Unreich!"

4 Port USB Hub

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.046
  • Jetzt mit USB 3.0 Ports
    • Profil anzeigen
Da kommen vermutlich nur Beta-Tester rein in den thread... zumindest für mich ist der Link ne Sackgasse ^^

Oh, sorry, ich hatte (scheinbar irrtümlich) angenommen, dass das Beta-Archiv freigeschaltet wurde.
Wäre aber eine gute Idee, würde eventuell vermeiden dass die Redakteure alles zweimal erklären müssen. Zumidnest mich würde interessieren, was da drinsteht.
Für Fetzenstein! Nieder mit Knax!

Quendan

  • Gast
Sorry, aber das bleibt nur für Beta-Tester lesbar. Alle anderen haben gar nicht den Kontext in Form des Betaregelwerks und der Diskussionen im Lauf der Beta, so dass es in vielen Fällen extrem missverständlich und nicht nachvollziehbar wäre. Und das würde für uns dann vermutlich eher zu noch mehr Arbeit führen als wenn wir hier einzelne Sachen nochmal erläutern müssten.

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.454
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Und wir haben keine Probleme damit, hier Fragen zu beantworten - zumal wir ja auch Hilfe von den Beta-Testern haben :)

semiomant

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
    • Profil anzeigen
Nach meiner Rechnung:

55 Fertigkeitspunkte (165EP)
4 Stärken (28 EP)
8 Resourcenpunkte (56EP)
3 Meisterschaften (15EP)
15 Freie Erfahrungspunkte (15EP)

Ergibt zusammen das äquivalent von 279 EP (Erfahrungspunkten).

Die Module erscheinen mir als sanfter Zwang bzw. hilfreiche Anleitung dafür einen Charakterhingergrund zu erschaffen.

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.057
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Nachdem ich hier einige mit einem toten Link enttäuschen musste, habe ich die genannte Übersicht jetzt neu erstellt. Mit dem vom semiomanten so schön eingeführten EP-Äquivalent.


Übersicht Generierungspunkte








|
Schritt 2 Schritt 3 Schritt 4 Schritt 5 Schritt 7 Schritt 9 |
GESAMT    Modul
Rasse
Modul
Kultur   
Modul
Abstammung   
Modul
Ausbildung   
Modul
Stärk./Ress./FP
Modul
Start-Erfahrung
| EP-Äquivalent








|
Fertigkeitspunkte    55  0 15  5 30  5  0 | 165 EP
Stärkepunkte     6 (10*)  (4*)  1  0  2  3  0 |   42 EP (70*)
Meisterschaftspunkte     3  0  1  0  2  0  0 |   15 EP
Ressourcenpunkte     8  0  0  4  2  2  0 |   56 EP
Erfahrungspunkte    15  0  0  0  0  0 15 |   15 EP










| 293 EP gesamt (321*)










* Die Stärken der Rassen sind auch in der freien Generierung nicht frei wählbar (Ausnahme: Mensch hat zwei freie Stärkepunkte)


Gratis Zugaben:
  • Einen Mondsplitter + 3 Splitterpunkte
  • Stärke Kulturkunde für die Heimatregion der Kultur
  • Basargnomisch + Kultur-Sprache kostenlos (wenn Kultur-Sprache = Basargnomisch dann weitere Sprache)
  • Startausrüstung (Grundausrüstung, notw. Handwerkszeug bis 35L, Waffe bis 10L)

Bedingte Zugaben:
  • Meisterschaft 1 bei 6 FP
  • Zauber 0/1/2 bei 1/3/6 FP
  • Konkretisierung der Ressourcen (Startvermögen etc.)

"Befreien Sie das Unreich!"