Autor Thema: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern  (Gelesen 82145 mal)

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 3.001
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #165 am: 22 Aug 2017, 10:45:23 »
Wieso ist das falsch? In der Regel wird davon ausgegangen das bei 15 und pro 1 EG ein Widerstandswert sich erhöht. Soweit ist die Tabelle korrekt. Wenn du mit knappen Misserfolgen und den Konzequenzen daraus spielst ändert das nichts an der Tabelle,  es ist viel mehr eine Außnahme.
Im übrigen gibt es einige Mechanismen im Spiel wo es sich ähnlich verhält,  Heilung, Handwerk und andere auf Fortschrittspunkte basierende Regeln trifft der selbe Sachverhalt zu.
« Letzte Änderung: 22 Aug 2017, 12:46:14 von JohnLackland »
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

Jeong Jeong

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3.782
  • Autorin und Cosplayerin
    • Profil anzeigen
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #166 am: 14 Nov 2017, 17:21:52 »
S. 128, Meisterschaft "Vorsicht II": "Die gesamte Probe scheitert erst, wenn er keine Erfolge mehr besitzt, nicht nach der ersten misslungenen Probe." Ich glaube, es müsste eigentlich Fortschrittspunkte heißen.

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.270
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #167 am: 23 Nov 2017, 20:42:49 »
S. 102, die Meisterschaft "Meisterhafte Balance" hat die Meisterschaft "Meisterhafte Balance" (also sich selbst) als Voraussetzung. Es sollte wohl "Balance" sein.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

Gregorius

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 458
  • Unvernunft ist innere Freiheit.
    • Profil anzeigen
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #168 am: 20 Mär 2018, 13:31:01 »
Seite 129 "Langstreckenschwimmen":

Knapp misslungen: Der Schwimmer schluckt Wasser und erleidet
1W6 Punkte Betäubungsschaden, kommt aber dennoch 1
km weit.

Gelungen: Der Schwimmer erreicht eine Strecke von 2 km pro
Erfolgsgrad. Anschließend darf er keine weitere Probe ablegen,
sondern nur noch Wasser treten (siehe unten), bis er sich eine
Ruhephase lang ausgeruht hat.

Bei "Gelungen" müsste stehen: Der Schimmer erreicht eine Strecke von 1 km (2km?) plus 2 km pro Erfolgsgrad.

Sonst würde man bei knapp misslungener Probe einen km weit kommen, bei gelungen ohne Erfolgsgraden aber auf der Stelle paddeln.
“If the real world were a book, it would never find a publisher. Overlong, detailed to the point of distraction-and ultimately, without a major resolution.”
― Jasper Fforde, Something Rotten

Sinn haben

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 468
    • Profil anzeigen
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #169 am: 02 Jul 2018, 05:26:34 »
S.59 Variante Lebenswächter. Er erhält eine Kampffertigkeit +2, da der Basis-Heiler schon Handgemenge +2 bekommt, könnte man hiermit auf Handgemenge +4 kommen. (Was bei geeigneter Wahl von Kultur (z.B. Westergrom) und Abstammung (z.B. Seefahrer) zu einem Startwert von 7 führt.)

Besser also statt dem Begriff "Kampffertigkeit" Waffenfertigkeit verwenden.

Dahrling

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.089
    • Profil anzeigen
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #170 am: 02 Jul 2018, 11:26:34 »
Seite 129 "Langstreckenschwimmen":

Knapp misslungen: Der Schwimmer schluckt Wasser und erleidet
1W6 Punkte Betäubungsschaden, kommt aber dennoch 1
km weit.

Gelungen: Der Schwimmer erreicht eine Strecke von 2 km pro
Erfolgsgrad. Anschließend darf er keine weitere Probe ablegen,
sondern nur noch Wasser treten (siehe unten), bis er sich eine
Ruhephase lang ausgeruht hat.

Bei "Gelungen" müsste stehen: Der Schimmer erreicht eine Strecke von 1 km (2km?) plus 2 km pro Erfolgsgrad.

Sonst würde man bei knapp misslungener Probe einen km weit kommen, bei gelungen ohne Erfolgsgraden aber auf der Stelle paddeln.

Ich würde vermuten:

Gelungen: Der Schwimmer erreicht eine Strecke von 2 km (+1km pro Erfolgsgrad).
Leben vor Sterben. Stärke vor Schwäche. Reise vor Ziel. - Brandon Sanderson

Shednazar

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 297
    • Profil anzeigen
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #171 am: 27 Aug 2018, 18:45:00 »
Artefakt identifizieren:

GRW (3. erratierte Auflage) S. 105 - Arkane Kunde - Schwelle 1 Meisterschaft Artefaktkunde:
"Der Abenteurer kann die Fähigkeiten von Artefakten identifizieren. Hierzu ist eine Probe nötig, deren Schwierigkeit 23 + doppelte Artefaktqualität entspricht."

GRW S. 149 - Identifizieren und Wissen abrufen - Probe:
"Um Artefakte zu identifizieren, beträgt die Schwierigkeit 20 + doppelte Artefaktqualität."
(Auch wird hier (fälschlicherweise?) nicht erwähnt, dass man das nur mit der Meisterschaft Artefaktkunde machen kann.)

Handelt es sich hier nun um einen Fehler oder hab ich was übersehen? Und falls ersteres, welche Aussage stimmt?

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.272
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #172 am: 27 Aug 2018, 18:53:14 »
Artefakt identifizieren:

GRW (3. erratierte Auflage) S. 105 - Arkane Kunde - Schwelle 1 Meisterschaft Artefaktkunde:
"Der Abenteurer kann die Fähigkeiten von Artefakten identifizieren. Hierzu ist eine Probe nötig, deren Schwierigkeit 23 + doppelte Artefaktqualität entspricht."

GRW S. 149 - Identifizieren und Wissen abrufen - Probe:
"Um Artefakte zu identifizieren, beträgt die Schwierigkeit 20 + doppelte Artefaktqualität."
(Auch wird hier (fälschlicherweise?) nicht erwähnt, dass man das nur mit der Meisterschaft Artefaktkunde machen kann.)

Handelt es sich hier nun um einen Fehler oder hab ich was übersehen? Und falls ersteres, welche Aussage stimmt?

Ich vermute es ist so gemeint, wobei wohl erst der Magieband Klarheit bringen wird:

1. Artefakte identifizieren ohne Artefaktkunde: Du weißt nur, dass es ein magisches Artefakt ist und bei einem herausragenden Erfolg, was es machen kann ("schießt Feuerbälle", "schützt vor Schmerzen", etc.)

2. Artefakte identifizieren mit Artefaktkunde: Du findest heraus, was für ein Art von Artefakt es ist und wie es genau funktioniert. Je mehr EG, desto mehr Details.
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Shednazar

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 297
    • Profil anzeigen
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #173 am: 27 Aug 2018, 18:56:42 »
Ich vermute es ist so gemeint, wobei wohl erst der Magieband Klarheit bringen wird:

1. Artefakte identifizieren ohne Artefaktkunde: Du weißt nur, dass es ein magisches Artefakt ist und bei einem herausragenden Erfolg, was es machen kann ("schießt Feuerbälle", "schützt vor Schmerzen", etc.)

2. Artefakte identifizieren mit Artefaktkunde: Du findest heraus, was für ein Art von Artefakt es ist und wie es genau funktioniert. Je mehr EG, desto mehr Details.

Ok, das klingt nachvollziehbar. Danke!

Edit: Etwas verwirrend zwar, aber nachvollziehbar.

Quendan

  • Gast
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #174 am: 27 Aug 2018, 19:01:47 »
Nein, das ist in der Tat schlicht ein Fehler.

20 + doppelte AQ ist richtig

Ohne Artefaktkunde kannst du keine Artefakte identifizieren.

koppelschoof

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 311
    • Profil anzeigen
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #175 am: 15 Jan 2019, 16:26:16 »
Im PDF fehlt das Lesezeichen für den Wanderpriester auf S. 71

Isaan

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
    • Profil anzeigen
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #176 am: 22 Okt 2019, 21:34:46 »
S. 79 Orks -> Krieger (Shri)

Der Zauber Lebenskraft stärken wird als Grad 1 für Stärkungsmagie angegeben. Laut GRW-Zauberliste muss er aber Grad 2 sein.

pmd

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
    • Profil anzeigen
Re: Grundregelwerk: Sammlung von Fehlern
« Antwort #177 am: 20 Feb 2021, 18:43:03 »
Die Meisterschaften Ausweichen I, II, III sind so formuliert, dass die höheren Stufen jeweils einen zusätzlichen Bonus auf VTD geben, statt den Bonus aus den niedrigeren Stufen zu ersetzen. Dadurch käme man mit Ausweichen III auf VTD +12.

Ich gehe davon aus, dass es wie bei Antäuschen I,II,III gemeint ist, dass der Bonus der höheren Stufen den Bonus der niedrigen Stufen ersetzt.