Autor Thema: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs  (Gelesen 7249 mal)

Quendan

  • Gast
Ein neuer Blogbeitrag ist online. :)

http://splittermond.de/die-ergebnisse-des-geolino-zeichenwettbewerbs/


Zitat
Die Ergebnisse des GEOlino-Zeichenwettbewerbs

Im Oktober berichtete die GEOlino über Splittermond, und Redakteurin Katharina Beckmann schlüpfte für einen Abend lang in die Rolle von Selesha, eine der Charakter-Archetypen aus unserem Schnellstarter. Zu diesem Bericht schrieb die GEOlino gleichzeitig einen Zeichenwettbewerb für Kinder aus, in welchem die Aufgabe gestellt wurde, ein furchterregendes Monster zu zeichnen. Neben Buchpreisen für die drei besten Zeichnungen stand als Belohnung in Aussicht, dass das beste Monster in einen zukünftigen Splittermond-Monsterband aufgenommen würde.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs sind nun online und auf der Homepage der GEOlino zu finden. Unter diesem Link gehts zum Artikel, die drei prämierten Monster sind hier in der Galerie zu sehen.

Die Bilder der Monster könnt ihr unter dem verlinkten Beitrag einsehen. :)

Xasch

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 244
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #1 am: 18 Mär 2014, 13:43:41 »
Großartige Beiträge! ;D

Da nahen die Illustratoren für Splittermond 3  ;)
Im Esten nichts Neues.

TeichDragon

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 348
    • Profil anzeigen
    • Bibliotheka Phantastika
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #2 am: 18 Mär 2014, 13:46:19 »
Spuckt Magensäure, Lava, Gift und Spinnennetze ... und Rotz!  :o
Herrlich!!  ;D

koppelschoof

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 311
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #3 am: 18 Mär 2014, 14:03:09 »
Kommt Gargoll in seiner jetztigen Form ins Buch, oder bekommt er noch ein Facelift? ;)

Alagos

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 875
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #4 am: 18 Mär 2014, 14:04:47 »
Sehr sehr cool. Auf die fertige Version bin ich ja schon gespannt ;).
Ich leite aktuell: Der Fluch der Hexenkönigin.

Narlic

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 359
  • Gesplitterte Persönlichkeit
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #5 am: 18 Mär 2014, 14:12:10 »
Die Ergebnisse sind auch in der GEOlino Nr. 3 März 2014 auf Seite 72+73 zu bewundern. Ich hätte heute Abend einen Beitrag schreiben wollen, was sich jetzt erfreulicherweise erübrigt.
Meine Tochter hat, nachdem ich ihr den Zeichenwettbewerb damals zeigte, gleich mitgemacht. :) Das lag nahe, schließlich ist sie begeisterte Zeichnerin und interessiert sich für Fantasy.

Anmerkung: Die Untertitel bei Spork und Gargoll sind hier wohl versehentlich vertauscht worden. Also nicht irritieren lassen!

arnadil

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 877
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #6 am: 18 Mär 2014, 14:51:50 »
Also der/die/das Faflaour ist wirklich super und das kann man sofort in den Monsterband nehmen, finde ich.
Gargoll ist natürlich bunt und ohne Infos wenig aussagekräftig und Spork wurde auf jedem Fall von einem Pokemonfan entwickelt... aber das spricht ihnen nicht die Kreativität ab. Und mit ein bisschen Kosmetik bin ich auch da nicht ebgeneigt, sie in der Welt zu sehen.

So oder so - tolle Aktion!

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.067
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #7 am: 18 Mär 2014, 14:59:59 »
Eva Weallensteins Spork hat das Potenzial, der Beholder von Splittermond zu werden 8)

Eva Wellensteins Spork Der Beholder von DnD
« Letzte Änderung: 18 Mär 2014, 20:10:56 von maggus »
"Befreien Sie das Unreich!"

Quendan

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #8 am: 18 Mär 2014, 15:03:30 »
Kommt Gargoll in seiner jetztigen Form ins Buch, oder bekommt er noch ein Facelift? ;)

Der wird natürlich noch von einem unserer Zeichner nachgezeichnet, damit er sich gut in das Buch einfügt. ;)

Narlic

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 359
  • Gesplitterte Persönlichkeit
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #9 am: 18 Mär 2014, 15:14:00 »
Gargoll ist natürlich bunt und ohne Infos wenig aussagekräftig
Ganz ohne Infos ist dieses Monster nicht.
Gargoll: Die Warzen auf seinem Körper machen ihn bei Gefahr unsichtbar.

Und falls das ebenfalls übersehen wurde...
Faflaour: Ihr Feuer kann nicht einmal mit Wasser gelöscht werden.

Ich vermute, dass dies nur jeweils ein ausgewähltes Merkmal von mehreren ist, welche der GEOlino-Redaktion vorliegen.

Eva Wallensteins Spork
Korrigiert: Eva Wellstein

Waldviech

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 658
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #10 am: 18 Mär 2014, 16:03:13 »
Also ich muss sagen, den Spork finde ich auch klasse!!  :D
Wird sein Rotz in der konkreten Umsetzung eigentlich auch noch irgend eine tödliche Eigenschaft haben oder dient der Schmodder nur dazu, Opfer festzuschleimen?  ;D

brainworm

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
    • Profil anzeigen
    • Stein, Schere, W20
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #11 am: 18 Mär 2014, 20:01:26 »
Finde sowohl die Aktion als auch die Ergebnisse ebenfalls super!
Die kleenen können schon besser Malen als ich  :D

Belzhorash

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #12 am: 18 Mär 2014, 20:13:27 »
Könnt ihr die nicht alle drei mit ins Buch nehmen? :-)

Quendan

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #13 am: 18 Mär 2014, 20:30:21 »
Könnt ihr die nicht alle drei mit ins Buch nehmen? :-)

Die Möglichkeit besteht, aber bevor wir das Buch final durchgeplant haben, können wir da keine Prognose abgeben. :)

Rumborak

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 148
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #14 am: 18 Mär 2014, 21:02:26 »
Kommt Gargoll in seiner jetztigen Form ins Buch, oder bekommt er noch ein Facelift? ;)

Der wird natürlich noch von einem unserer Zeichner nachgezeichnet, damit er sich gut in das Buch einfügt. ;)

Verstehe ich garnicht, genau so hab ich mir den Orakelpfad vorgestellt :)
Wäre Klasse wenn die Orginale auch ihren Weg in eine Publikation finden, vielleicht auf kleinen Kartenzeichnungen ähnlich wie auf der getreulichen Weltkarte. Oder als Augenzeugenzeichnung einer Gargoll/Spork/Faflaour Sichtung.