Autor Thema: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs  (Gelesen 11259 mal)

arnadil

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 877
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #15 am: 18 Mär 2014, 21:04:28 »
Wäre Klasse wenn die Orginale auch ihren Weg in eine Publikation finden, vielleicht auf kleinen Kartenzeichnungen ähnlich wie auf der getreulichen Weltkarte. Oder als Augenzeugenzeichnung einer Gargoll/Spork/Faflaour Sichtung.

Oh, das wäre für die Kinder natürlich der Hammer!

rillenmanni

  • Autor
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 769
  • König der Narren
    • Profil anzeigen
    • Metstübchen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #16 am: 18 Mär 2014, 21:27:18 »
Der Spork ist ja mal so richtig geil. An dem ist alles dran, was tot macht. :) Daumen hoch!
Während die Opfer sich umkrempeln und der Professor nicht zu erreichen ist, reißt Rillen-Manni voller Wut eine Waffe an sich ...

Tsu

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 92
  • Guru
    • Profil anzeigen
    • Google Plus
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #17 am: 18 Mär 2014, 21:33:02 »
Toll! Ich hoffe alle 3  schaffen es ins Buch!
« Letzte Änderung: 18 Mär 2014, 21:38:44 von Tsu »
„Die wahren Helden leben 24 Stunden am Tag und nicht 2 Stunden in irgendeinem großen Spiel.“ - Tennessee Williams

[Tom]

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 296
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #18 am: 18 Mär 2014, 21:34:17 »
Wäre Klasse wenn die Orginale auch ihren Weg in eine Publikation finden, vielleicht auf kleinen Kartenzeichnungen ähnlich wie auf der getreulichen Weltkarte. Oder als Augenzeugenzeichnung einer Gargoll/Spork/Faflaour Sichtung.

Oh, das wäre für die Kinder natürlich der Hammer!
Meinst Du?
Werden die das fertige Regelwerk überhaupt mal in Händen halten?

Ich persönlich fände die Orginale jetzt nicht so toll im Buch... Aber wie wäre es als Bonus für die Besteller der limitierten Auflage?

arnadil

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 877
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #19 am: 18 Mär 2014, 21:36:14 »
Wäre Klasse wenn die Orginale auch ihren Weg in eine Publikation finden, vielleicht auf kleinen Kartenzeichnungen ähnlich wie auf der getreulichen Weltkarte. Oder als Augenzeugenzeichnung einer Gargoll/Spork/Faflaour Sichtung.

Oh, das wäre für die Kinder natürlich der Hammer!
Meinst Du?
Werden die das fertige Regelwerk überhaupt mal in Händen halten?

Ich persönlich fände die Orginale jetzt nicht so toll im Buch... Aber wie wäre es als Bonus für die Besteller der limitierten Auflage?

Naja, wenn ich wüsste, dass meine Kinder einen solche Wettbewerb gewonnen haben, dann würde ich ihnen den Blick ins Buch ermöglichen.

Alagos

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 875
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #20 am: 18 Mär 2014, 21:53:05 »
Könnt ihr die nicht alle drei mit ins Buch nehmen? :-)
Die Möglichkeit besteht, aber bevor wir das Buch final durchgeplant haben, können wir da keine Prognose abgeben. :)
Ich würde mich auch darüber freuen. Alle drei Monster finde ich wirklich cool :)
Ich leite aktuell: Der Fluch der Hexenkönigin.

Belzhorash

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #21 am: 18 Mär 2014, 22:25:16 »
Wäre Klasse wenn die Orginale auch ihren Weg in eine Publikation finden, vielleicht auf kleinen Kartenzeichnungen ähnlich wie auf der getreulichen Weltkarte. Oder als Augenzeugenzeichnung einer Gargoll/Spork/Faflaour Sichtung.

Oh, das wäre für die Kinder natürlich der Hammer!
Meinst Du?
Werden die das fertige Regelwerk überhaupt mal in Händen halten?

Ich persönlich fände die Orginale jetzt nicht so toll im Buch... Aber wie wäre es als Bonus für die Besteller der limitierten Auflage?
Würde es dich davon abhalten, das Buch zu kaufen, wenn vermerkt ist, dass drei Bilder von Kindern im Rahmen eines Wettbewerbs gemalt wurden?

Ich finde so etwas eher witzig und mich würde es nicht stören.

derPyromane

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1.195
  • In der Asche liegt die Wahrheit
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #22 am: 19 Mär 2014, 02:23:25 »
Ich finde solchte "Monster" geben dem Spiel eine persönliche Note und sie zeigen auch, dass es ein Spiel ist und bleibt. Ich habe da nichts dagegen, wenn sich die Mondis (und auch deren Welt) nicht zuuu ernst nehmen. Jeder darf spielen wie er/sie mag. Und meine Kritzelein sehen jetzt nicht unbedingt besser aus :D
Also rein damit.
We all serve one master – one king.
His name is Gaming!
Forever may he reign!

[Tom]

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 296
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #23 am: 19 Mär 2014, 07:05:02 »
Wäre Klasse wenn die Orginale auch ihren Weg in eine Publikation finden, vielleicht auf kleinen Kartenzeichnungen ähnlich wie auf der getreulichen Weltkarte. Oder als Augenzeugenzeichnung einer Gargoll/Spork/Faflaour Sichtung.

Oh, das wäre für die Kinder natürlich der Hammer!
Meinst Du?
Werden die das fertige Regelwerk überhaupt mal in Händen halten?

Ich persönlich fände die Orginale jetzt nicht so toll im Buch... Aber wie wäre es als Bonus für die Besteller der limitierten Auflage?
Würde es dich davon abhalten, das Buch zu kaufen, wenn vermerkt ist, dass drei Bilder von Kindern im Rahmen eines Wettbewerbs gemalt wurden?

Ich finde so etwas eher witzig und mich würde es nicht stören.
Nein, natürlich würde es mich nicht so stören, dass ich das Buch nicht kaufen würde. Ich würde es nur unpassend finden.

Für mich sind es drei Kinderzeichnungen, die für mich jetzt keinen großen künstlerischen Anspruch erfüllen (ausser vielleicht in den Augen der Eltern), zu denen ich quasi keinerlei Bezug habe.
Solche Bilder in dem Buch zu haben hat für mich in etwa den Effekt, wie Kinderbilder von völlig fremden Kindern an meine Kühlschrank zu pinnen.

Versteht mich nicht falsch - ja, ich kann den Gedanken hinter der Idee verstehen. Ich persönlich würde es jedoch vorziehen, wenn die Bilder in gewisser Weise apart des eigentlichen Buches wären. Entweder als exklusive Beilage in Form von Kunstdrucken bei der limitierten Ausgabe, oder wenn sie schon ins Buch sollen, dann vielleicht ganz am Ende in einer Art Anhang.
Innerhalb des Buches selbst empfinde ich selbst sie als störend.

Ich möchte nochmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass es nur meine eigene Meinung zu dem Thema ist - das ist einfach eine Geschmacksfrage - entweder ich mag sowas, oder nicht. In meinem Falle - nicht. :-)

Belzhorash

  • Gast
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #24 am: 19 Mär 2014, 08:41:02 »
Ich bin vollkommen bei dir, Tom, dass die Bilder mitten im Buch nicht so schön anzusehen wären.
Man könnte dafür zwei Seiten opfern; ganz hinten im Anhang. Auf der einen Seite wird kurz auf den Wettbewerb eingegangen und auf der Seite daneben finden sich alle drei Bilder. Das fänd' ich gut.

Im Übrigen ist das natürlich eine Geschmacksfrage. Nur, dass dein Geschmack egal ist, weil ich immer recht habe. :P :P

[Tom]

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 296
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #25 am: 19 Mär 2014, 10:15:59 »
Ich bin vollkommen bei dir, Tom, dass die Bilder mitten im Buch nicht so schön anzusehen wären.
Man könnte dafür zwei Seiten opfern; ganz hinten im Anhang. Auf der einen Seite wird kurz auf den Wettbewerb eingegangen und auf der Seite daneben finden sich alle drei Bilder. Das fänd' ich gut.

Im Übrigen ist das natürlich eine Geschmacksfrage. Nur, dass dein Geschmack egal ist, weil ich immer recht habe. :P :P
Du magst immer Recht haben; nur hört Dir niemand zu. Das ist eigentlich noch schlimmer... :-)

Dunbald

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 970
    • Profil anzeigen
Re: Neuer Blogbeitrag: Ergebnisse des GEOlino-Monsterwettbewerbs
« Antwort #26 am: 20 Mär 2014, 11:25:57 »
Ich bin auch gespannt, ob wir vielleicht doch alle 3 später im Monsterband sehen.

Dann gehe ich schon mal mein Schwert schärfen und Spitze die Lanze an ;D