Autor Thema: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?  (Gelesen 10356 mal)

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.998
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Hallo,

ich habe eine Frage zu den Vargen. Wie weit sind sie noch hundischer / wölfischer  / tierischer Natur? Bellen Varge oder Knurren sie? Hört sich ihr Lachen ehr wir das Lachen einer Hyäne an oder ist es ein fröhliches Wuff oder wie bei allen anderen humanoiden Rassen vom gackern übers kichern bis hin zum brüllen ;-).

Hat ein Varg ansonsten noch irgendwelche Macken? Wippen sie frühlich mit der Rute wenn sie sich freuen? Mich würde interessieren wie ihr, die Community und die Autoren Euch diese Rasse vorstellt.

Gruß

John

Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

Ifram

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 378
  • Angsthase Pfeffernase
    • Profil anzeigen
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #1 am: 19 Okt 2013, 16:00:29 »
Wir haben manchmal ein wenig rumgealbert. Nach dem Sturzregen riecht der Varg wie ein nasser Hund. Der Baumwandler flieht, weil der Varg sein Bein hebt. Ihr benehmt euch wie Varg und Katze. Der Wirt füllt deinen Napf nach. Ansonsten überließen wir es bislang den Vargen-Spielern. Vargen sollten die selbe Bandbreite haben wie andere Spezies. Es gibt schließlich sogar unmenschliche Menschen  ;)

Quendan

  • Regel-Redakteur
  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6.732
    • Profil anzeigen
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #2 am: 19 Okt 2013, 16:07:10 »
Vargen sollten die selbe Bandbreite haben wie andere Spezies.

Check. Varge an sich sind nicht tierischer als andere. Wenn ein Varg in einer menschlich dominierten Kultur aufgewachsen ist, unterscheidet er sich nicht groß von seinen menschlichen (albischen, zwergischen, gnomischen) Nachbarn in seinem Verhalten. Es gibt allerdings durchaus eher animalische rein vargische Kulturen, etwa mit den Raugarr oder Tundravargen.

Nevinia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #3 am: 21 Okt 2013, 17:31:37 »
Ich hatte diese Frage ja auch schon einmal gestellt. Grade weil es immer wieder auch "wölfische" Begriffe gibt, wie z.B. dass die Tarr in Rudeln leben. Für mich ist die ganze Sache auch immer noch nicht ganz einfach, ich denke, ich muss mich einfach überraschen lassen, wie ich meine Vargin mal spielen werde. Ich denke, wenn sie genervt ist oder sie jemanden einschüchtern will, knurrt sie auch schon mal, und sie wird sich vermutlich etwas schwer mit Besteck tun.
Trotzdem würde ich mich über ein paar Tipps von Vargenspielern freuen  ;) und ich könnte mir vorstellen, dass auch JohnLackland daran Interesse hätte?  :D

Anmar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 641
  • In anderen Foren als Mustafa ben Ali bekannt
    • Profil anzeigen
    • DereGlobus
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #4 am: 21 Okt 2013, 18:15:50 »
Könnten wir als nächstes die Raugarr unter die Lupe nehmen?
Verbreite nur auf Fakten basierende Gerüchte.
Ludo Liubice Der Lübecker Spieleverein. Es werden auch Rollenspiele gespielt.

Kalinos

  • Autor
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 39
  • "Wir sind das Tor!" Pashtari-Motto
    • Profil anzeigen
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #5 am: 22 Okt 2013, 13:39:05 »
Als einer der Verantwortlichen für die Vargentexte möchte ich hier mal meine Ansicht darlegen.

Die Varge sind, ausgehend von meinem Bild von Ihnen, im Regelwerk etwas weichgespült-humanisiert. ;)
Meine ursprüngliche Idee sah z.B. so etwas wie Rotblindheit vor und einige andere mehr wölfische Merkmale, die aber der Spielbarkeit und den Regeln "zum Opfer" gefallen sind, was für mich in den einzelnen Fällen auch nachvollziehbar war. Es steht natürlich jedem frei hier etwas mehr in die wölfische Natur zu driften...

Zu meinem persönlichen Umgang:
In unserer Runde gibt es 2 Varge, beide sind etwas wölfischer als im Regelwerk beschrieben, im Detail heißt das zum Beispiel:

- Laute: mehr Knurr- und Grolllaute, dafür sind sie unfähig "b" und "p" zu sprechen, da Varge eine Oberlippenspalte haben, so dass Bilabiale immer irgendwie feucht und unscharf rauskommen, was sich auch in der Vermeidung dieser Laute in Namen niederschlägt.

- Körpersprache: Sie haben eine Rute und sie werden sie benutzen. Vargen haben nun mal diesen Körperteil und der hängt halt auch nicht nur so rum. D.h. sie können damit Stimmungen anzeigen und sie wedeln z.B. wenn sie sich freuen und natürlich kann ein Varg auch damit lügen. Genauso haben sie einen Fellkamm, der sich bei Stress aufrichten kann.

- Soziales: Ich denke da ist im Großen und Ganzen alles in den Texten drin, das kann man natürlich immer noch "lupusieren", gerade was Hierarchien angeht.

- Nahrung: Mein Varg ist Fleischfresser, Grün- und Blühzeug hat eher Würz- oder Medizinalfunktionen. Zudem tut er sich schwer mit Besteck (oder ähnlichem kleinen Fummelkram), aber wenn's sein muß geht das auch, sieht halt nur nicht so elegant aus wie bei einem Alben. ;)

Natürlich steht es jedem offen inwieweit er seinen Varg in eine bestimmte Richtung schlagen lässt, denn sicher ist hier vieles durch das soziale Umfeld in der der Varg aufgewachsen ist überformt.
Letztlich kann sich jeder selbst die Frage beantworten: Wieviel typisches Affenverhalten oder Affenhabitus (soziologisch und biologisch gemeint) zeige ich selbst?
(und da wird wohl fast jeder zu einer anderen Antwort kommen... ;D)
Common sense is anything but common.

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.998
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #6 am: 22 Okt 2013, 23:57:07 »
Danke Kalinos, genau das wollte ich wissen. Super!
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

Nevinia

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #7 am: 23 Okt 2013, 15:34:50 »
Von meiner Seite auch ganz herzlichen Dank!!  ;D Das war wirklich hilfreich.

Mit Besteck stelle ich mir nen Varg do vor wie das Biest aus dem Disney-Film "Die Schöne und das Biest". Der hats auch nicht so mit Löffeln  :D

Cpt Toast

  • Beta-Tester
  • Jr. Member
  • ***
  • Beiträge: 98
    • Profil anzeigen
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #8 am: 12 Feb 2015, 20:50:35 »
Gerade beim Spiel kam mir die Frage, ob Varge eigentlich schwitzen oder eher hecheln. Ich nehme an, dass das nicht offiziell festgelegt ist, aber wie ist die mehrheitliche Meinung?
Formerly known as "Pudel des Todes".

Cifer

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.791
  • Kapitänin Adawae
    • Profil anzeigen
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #9 am: 12 Feb 2015, 21:07:44 »
Als Fan von tatsächlich fremden nichtmenschlichen Spezies bin ich für Hecheln.

Rumo

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 826
    • Profil anzeigen
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #10 am: 12 Feb 2015, 21:11:19 »
Unsere vargische Ritterin hechelt auch.

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.164
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #11 am: 12 Feb 2015, 22:06:21 »
Als Fan von tatsächlich fremden nichtmenschlichen Spezies bin ich für Hecheln.

Fände ich auch gut. Und wer würde es in Lorakis schon wagen, einen Vargen darauf anzusprechen? Geschweige denn sich darüber lustig zu machen?

Belzhorash

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.347
    • Profil anzeigen
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #12 am: 12 Feb 2015, 22:31:00 »
Als Fan von tatsächlich fremden nichtmenschlichen Spezies bin ich für Hecheln.

Fände ich auch gut. Und wer würde es in Lorakis schon wagen, einen Vargen darauf anzusprechen? Geschweige denn sich darüber lustig zu machen?
Der Gnom, der schneller ist? ;)

Witigis

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #13 am: 12 Feb 2015, 22:35:28 »
Also,
eine ähnliche Frage hatte ich ja auch schon gestellt (und reihe mich damit bei den anderen ein). Leider habe ich das daraus resultierende Infoangebot von Kalinos bis dato noch nicht genutzt, daher erst mal danke für die obige Mail.
Splittermond haben wir bisher einmal Probe gespielt, dabei wurde der (vorgefertigte) Varg benutzt. Während VOR dem Spielen das Interesse an Vargen auch von Spielerseite noch recht hoch war, trat DURCH/BEIM Spielen der Effekt ein, dass die Vargenwitze überhand nahmen - die (noch) wenig vorhandenen Regelhinweise, gekoppelt mit genau solchen Fragen zur Fremdartigkeit der Varge haben das mit Sicherheit begünstigt. Daher fiel in unserer Gruppe fast folgerichtig die Entscheidung, Varge als Spielerfiguren außen vor zu lassen (nicht jedoch notwendigerweise als NPC). Da SpliMo noch ein junges System ist, ist diese Entscheidung natürlich nicht in Fels gemeißelt, sondern eben nur vorläufig bis zu evt. weiteren offiziellen Erläuterungen.
Das liegt natürlich auch an unserem Spielstil, aber beispielsweise mit dem Gnom traten keine derartigen "Probleme" auf.
Falls ich mal irgendwann die Zeit dazu finde, werde ich mich an eine erste Rezension dieser Probespielrunde wagen. Immerhin waren mit mir inklusive drei Leute mit langer Rollenspielerfahrung (31 Jahre) und drei fast völlige Anfänger dabei, könnte also für andere auch mal interessant sein...
Das "Vargenverbot" war dabei aber die weitreichendste und kritischste Entscheidung.
LG aus der Pfalz

Edit: Äh, um Missverständnissen vorzubeugen und weil ich mich nicht klar genug ausgedrückt habe: War natürlich ein Probeabenteuer (4 Sitzungen) und nicht nur eine Sitzung...
 
« Letzte Änderung: 12 Feb 2015, 22:38:29 von Witigis »

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.040
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Re: Wie hundisch/ wölfisch / tierisch sind Varge eigentlich?
« Antwort #14 am: 13 Feb 2015, 03:44:31 »
Falls ich mal irgendwann die Zeit dazu finde, werde ich mich an eine erste Rezension dieser Probespielrunde wagen.

Das fände ich super!
"Befreien Sie das Unreich!"