Autor Thema: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion  (Gelesen 1764 mal)

Wandler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.271
    • Profil anzeigen
Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« am: 06 Feb 2023, 16:34:40 »
"Leinwand 2023 - 4. Geheime Fraktion", Autor: holyghost09

Bemerkungen: Alle Informationen als SPOILER.


holyghost09

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #1 am: 07 Feb 2023, 20:58:24 »
 
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
   
     • Geschichte: Kazzol fand vor einer kleinen Ewigkeit den Eingang zur Grotte, die einen Zugang zum Tiefdunkel offenbarte. Zunächst nahm er aus
                                    Entdeckergeist und Neugier die Erkundung auf. Mehrere Jahre baute er dort abseits der Regularien der Drachlinge seine Machtbasis.
                                    Dies Beinhaltet auch eine sehr geräumige und durchaus imposante unterirdische "Stadt". Er siedelte dort einige Sklaven an die
                                    Vorfahren der ersten Kultmitglieder. Er fand Hinweise auf das Grab eines Riesen, und die verstärkte Natur der Magie in diesem Bereich.
                                    Nach knapp 1000 Jahren (also heute) steht er noch immer am Anfang der Enträtselung. Durch die Besiedlung in neuerer Zeit sah er
                                    gezwungen sein Tal zu verbergen um vor allem allzu neugierige Entdecker und Prospektoren fern zu halten.
                                    Er beauftragte seinen loyalsten Diener damit einen Kult zu entsinnen, diesen bauten sie die letzten 100 Jahre effizient auf.
                                    Bis heute besteht der Kult hauptsächlich aus den Nachkommen seiner Sklaven, die er neuerdings eher als Diener ansieht.
                                    Der Kult selbst hat seine Ziele so gesteckt, dass es für einen Beobachter so aussehen könnte, als wäre ihnen nur daran gelegen ihre
                                    Insel zu beschützen. Dies führte vor ungefähr 10 Jahren dazu, dass ein zufällig gefangengenommener Pirat, der eigentlich als
                                    Testsubjekt dienen sollte, ein sehr interessantes Angebot unterbreitete. So kam es, dass der Kult sich mit den Piraten arrangierte.
                                    Ein Zweckbündnis, welches in den letzten beiden Jahren allerdings deutlich persönlicher wurde. Da sich einige der Kulttisten unter die
                                    Piraten mischten und sie mehr oder weniger zu loyalen Verbündeten machen konnten, da ihre Stimmen im Piratenrat durchaus Gewicht
                                    haben.
         
 
    • Beziehungen zu anderen Fraktionen:

Limani:
      keinen nennenswerten Kontakt, da sie nichts von dem Kult und dem Drachling wissen.
     
Piraten:
      Verbündet. Es geht über ein reines Zweckbündnis hinaus. Der Kult liefert die magische Sicherheit des Piratenhafens und teilweise sehr wertvolle Rohstoffe
      Nahrung. Die Piraten organisieren "Freiwillige" und sind bereit bei der Verteidigung zu helfen, sollte es doch mal zu einem Kampf kommen. Dies war
      bisher nicht nötig
     
Patalis:
      keinen nennenswerten Kontakt, es bestehen allerdings Gerüchte wegen der Verschwundenen und/oder Überfälle die sich negativ auswirken
     
   
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

     

    • Stärken und Schwächen:

    Stärken: Unabhängig von den anderen Parteien, Selbstversorgend und auf einen großen Reichtum an Rohstoffen sitzend.
    Schwächen: nur sehr wenige Kultisten (insgesamt nicht mehr als 80 inklusive Führung)/ Kaum neue Rekruten, da die starke Magie die Nachfahren der Diener
                      unfruchtbar gemacht hat. Dies stellt auch das größte Problem dar, weshalb die Piraten ein willkommener Partner sind.
 
    • Wichtige Vertreter:
   

      Jaeheriz Kazzol (Drachling, stets in rot gekleidet, wirkt immer abgelenkt, kümmert sich gut um seine untergebenen)

      Führungsebene des Kultes:

      Kemar Altein (Gnom, streng und authoritär, graublaues Haar, Titel: Primus)
      Nobali Fa’hul (Mensch, Farukanische Abstammung, ruhig und bestimmt, Titel: Secundus)
     
     
    • Örtlichkeiten:
      Die „Grotte“ : Hier hat sich der Kult seine Kultstätte eingerichtet, ein Zugang führt in den Untergrund von Lugiens Grab. Dort befindet sich auch die Residenz
      von Jaeheriz. Diese wurde in 1000 Jahren erbaut und würde Besuchern Respekt abringen.
     
    • Abenteueraufhänger:
     
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Das ist der erste Entwurf, Anregungen sind sehr willkommen!
« Letzte Änderung: 02 Apr 2023, 20:06:01 von holyghost09 »

Rostam

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 330
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #2 am: 08 Feb 2023, 15:46:41 »
Ein sehr schöner Auftakt!

Sobald ich mit den Piraten angefangen habe sprechen wir uns noh etwas zu der Beziehung der beiden Fraktionen ab  ;)
"Du bist witztig - aber, wenn du in den verheerten Landen verschwindest, werd ich dich nicht vermissen"

Wandler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.271
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #3 am: 08 Feb 2023, 16:43:08 »
Vorschläge für Anknüpfungspunkte:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Lage:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Zauberfeder

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 245
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #4 am: 11 Feb 2023, 08:01:51 »
Vorschlag für einen Anknüpfungspunkt mit Limani
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Die ganze Welt ist eine große Geschichte, und wir spielen darin mit.

holyghost09

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #5 am: 14 Feb 2023, 15:46:45 »
Mega! Eure Vorschläge werde ich versuchen mit einzubauen ^^
Mein Update (Piraten vor allem, und auch schon möglicherweise Limani) werde ich Sonntag einstellen, wenn ich wieder an meinen Rechner kann :)

Zauberfeder

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 245
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #6 am: 22 Feb 2023, 19:44:03 »
Hier noch ein paar Fragen, die als Anregung gedacht sind, um die geheime Fraktion weiter auszugestalten, die es aber auch einfacher machen würden, sie in Abenteuer oder eine Kampagne zu integrieren:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Die ganze Welt ist eine große Geschichte, und wir spielen darin mit.

holyghost09

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #7 am: 01 Apr 2023, 12:00:52 »
Entschuldigt, dass es so lange gedauert hat. Wie ich Wandler bereits sagte bin ich aktuell in einer sehr seltsamen (anders kann ich es nicht beschreiben) Situation.
Ich weiß also nicht wie und wann ich weiter hier aktiv sein kann. Würde mich aber freuen, wenn ich beizeiten (und ich hoffe wirklich eher früher als später!) wieder einsteigen kann. Ich habe ein Auge auf den Bereich und das Forum.

lg
Holy

ps: Ich hoffe ihr könnt ein wenig mit meiner Beschreibung arbeiten ;-)

Wandler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.271
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #8 am: 02 Apr 2023, 09:17:50 »
Vielen Dank, holyghost09!

Alles Gute für Deine Situation. Wie ich Dir schon direkt geschrieben habe - das "wahre" Leben geht vor.
Melde Dich sobald Du wieder einsteigen willst oder auch nur einen Beitrag leisten willst oder einen Hinweis hast.

Wandler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.271
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #9 am: 02 Apr 2023, 09:27:06 »
An die Autoren und andere Interessierte:

Wir haben jetzt ein Grundgerüst für alle vier Parteien. Einige der bei der Geheimen Fraktion angelegten oder anzulegenden Punkte sind jedoch noch offen - deshalb mache ich hier bei diesem Thema weiter.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Was meint Ihr?

Zauberfeder

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 245
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #10 am: 02 Apr 2023, 18:06:02 »
Hier ein paar Überlegungen von mir, um einige lose Enden zusammen zu führen:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
[/li]
[li]Das Rätsel der Tarnung:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

[/li]
[/list]
[/quote]
[/spoiler]

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

« Letzte Änderung: 03 Apr 2023, 21:00:22 von Zauberfeder »
Die ganze Welt ist eine große Geschichte, und wir spielen darin mit.

Rostam

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 330
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #11 am: 03 Apr 2023, 09:34:44 »
Allgemein:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Zu Jaeheriz:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

Was mir noch zu vage ist:
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
"Du bist witztig - aber, wenn du in den verheerten Landen verschwindest, werd ich dich nicht vermissen"

Zauberfeder

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 245
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #12 am: 03 Apr 2023, 21:54:59 »
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Die ganze Welt ist eine große Geschichte, und wir spielen darin mit.

Rostam

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 330
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #13 am: 04 Apr 2023, 10:30:02 »
Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
"Du bist witztig - aber, wenn du in den verheerten Landen verschwindest, werd ich dich nicht vermissen"

Wandler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.271
    • Profil anzeigen
Re: Leinwand 2023 - Geheime Fraktion
« Antwort #14 am: 04 Apr 2023, 17:08:19 »
Vorschlag:

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.

EDIT 10.04.2023: Verschiedene Ergänzungen und Klarstellungen
« Letzte Änderung: 10 Apr 2023, 10:15:25 von Wandler »