Autor Thema: 9. Abenteuerwettbewerb der Drachenzwinge  (Gelesen 3215 mal)

KazeMi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
9. Abenteuerwettbewerb der Drachenzwinge
« am: 13 Dez 2020, 18:09:57 »
Hallo zusammen,
ich möchte hier ein bisschen Eigenwerbung machen und würde mich auf über feedback zu meinem Abenteuer freuen um mich da auch noch etwas verbessern zu können. Zusätzlich möchte ich nochmal auf die großartigen Abenteuer aus den vorherigen Wettbewerben aufmerksam machen ;D

https://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=79419.0

Olibino

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.111
    • Profil anzeigen
Re: 9. Abenteuerwettbewerb der Drachenzwinge
« Antwort #1 am: 30 Dez 2020, 00:37:03 »
Ich habe das Abenteuer gelesen. Es gefällt mir sehr gut. Eine schöne kleine Feenwelt in der man sich frei bewegen und viel entdecken kann. Überall gibt es sinnvolle Aufgaben, die man jeweils auf verschiedene Weise lösen kann. Ich finde es paßt auch sehr schön in die "Einsteiger"-Region Arwinger Mark. Und man kann es sehr gut als eines der ersten Abenteuer spielen.

Mir ist nur eine Kleinigkeit aufgefallen: auf S. 8 verwendest du öfters "Schritt" als Entfernungsangabe. Das ist denke ich eine DSA-spezifische Bezeichnung die in Splittermond normalerweise nicht verwendet wird. Ein Nicht-DSA-Spieler weiß vielleicht auch nicht, was das soll.
Magst du das Abenteuer noch in das Splitterwiki aufnehmen?

Viertelling

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
    • Profil anzeigen
Re: 9. Abenteuerwettbewerb der Drachenzwinge
« Antwort #2 am: 30 Dez 2020, 13:00:28 »
Ich glaube Schritt ist im Weltenband hinten aufgeführt (bei den verschiedenen Größen) aber du hast recht, normalerweise wird Meter verwendet.

Delonnor

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Re: 9. Abenteuerwettbewerb der Drachenzwinge
« Antwort #3 am: 31 Dez 2020, 01:05:46 »
Ich habe es auch gelesen und finde es auch gut!

Das einzige was mir ein wenig fehlt ist die "Auflösung" wie die Spieler letztendlich merken, dass sie in der Feenwelt landen. Du erwähnst viele Dinge ausführlich, das aber nicht - hier würde ich für unerfahrenere Spielleitungen evtl. noch eine Box einführen.
Allerdings obliegt es mir als SL wie ich das beschreibe und da komme ich mit deinen Beschreibungen und Charakterbeschreibungen super klar und kann mir "schnell" etwas ausdenken.

Finde es super als One-Shot!
Ich bin mir sicher, dass ich mich bald mit Feedback melde und es einmal in unserer Online-Runde ausprobiere.

Dankeschön.

Neruul

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 296
    • Profil anzeigen
Re: 9. Abenteuerwettbewerb der Drachenzwinge
« Antwort #4 am: 31 Dez 2020, 01:13:35 »
Ich glaube Schritt ist im Weltenband hinten aufgeführt (bei den verschiedenen Größen) aber du hast recht, normalerweise wird Meter verwendet.

Ja, die innerweltliche Bezeichnung "Schritt" für den irdischen Meter ist im Weltenband auf S. 268 im blauen Kasten "Maße und Gewichte" zu finden.

KazeMi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 22
    • Profil anzeigen
Re: 9. Abenteuerwettbewerb der Drachenzwinge
« Antwort #5 am: 31 Dez 2020, 12:01:27 »
Danke euch für das feedback und schön, dass es euch soweit gefällt  ;D

Ich dachte das Schritt die offizielle und Meter eher weniger geläufige Einheit wär, aber ihr habt Recht in allen Abenteuern und Karten wird Meter verwendet. Da hab ich nicht richtig aufgepasst, aber falsch ist es ja zum Glück auch nicht.

Das einzige was mir ein wenig fehlt ist die "Auflösung" wie die Spieler letztendlich merken, dass sie in der Feenwelt landen. Du erwähnst viele Dinge ausführlich, das aber nicht - hier würde ich für unerfahrenere Spielleitungen evtl. noch eine Box einführen.
Allerdings obliegt es mir als SL wie ich das beschreibe und da komme ich mit deinen Beschreibungen und Charakterbeschreibungen super klar und kann mir "schnell" etwas ausdenken. 

Das ist noch eine gute Idee. Prinzipiell soll die Welt irgendwann so auffällig ungewöhnlich sein, dass es auffallen muss. Es kann dann natürlich durch Arkane Kunde oder Geschichte und Mythen-Proben (oder welche auch immer gerade passt) untermauert werden.