Autor Thema: Das Mondportal von Ultia  (Gelesen 1004 mal)

Xornim

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Das Mondportal von Ultia
« am: 26 Nov 2019, 17:41:18 »
Mal eine Frage zum Ultia-Mondportal.

Auf der diesjährigen Heinzcon 2019 wurde angekündigt, dass man im Patalis Regionalband erfahren würde, was genau es mit dem Portal auf sich hat, und dass man daher der fragenden Person dass eventuell im vorraus verraten würde. Gibt es irgendeine Möglichkeit als SL selbst an diese Infos ran zu kommen, da ich das super gerne mit den planungen meiner eigenen Kampagne abgleichen würde.

Konnte hier oder sonst im Internet die Antwort darauf leider nirgends finden.
https://www.youtube.com/watch?v=FRotCqWgcsM Das hier ca bei  38:20

Ravenking

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 210
    • Profil anzeigen
Re: Das Mondportal von Ultia
« Antwort #1 am: 26 Nov 2019, 19:48:40 »
Da diese Hintergründe noch nicht offiziell verkündet sind, wirst du m.E. hier schwerlich Informationen dazu bekommen.
Der Patalis-Band (in dem das dann vermutlich zumindest der SL enthüllt wird) steht jetzt auch nicht unmittelbar vor der Tür...

Daher würde ich Dir raten, hier einfach selbst kreativ zu werden!
Die Gefahr, sich mit dem offiziellen Hintergrund irgendwann zu beißen, mag zwar theoretisch bestehen, aber bis das passieren könnte, wird wohl eine Menge Zeit ins Land gehen, so dass es möglicherweise für deine Gruppe auch gar keine wirkliche Relevanz mehr haben könnte?
The rain made a door for me and I went through it, the stones made a throne for me and I sat upon it.
[Jonathan Strange & Mr Norrell]

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.454
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Das Mondportal von Ultia
« Antwort #2 am: 26 Nov 2019, 19:57:55 »
Hallo!

Zustimmung zu Ravenking :) Auf der HeinzCon wurde zwar ein Patalisband erwähnt, aber eher im Sinne von "ein etwaiger Patalisband". Konkret ist noch keiner in der Mache.

Und es gibt natürlich Planungen, aber konkret können wir hier noch nichts sagen - wir wissen zwar grob, was es mit dem Portal auf sich hat, aber bevor wir da etwas endgültig festlegen, halten wir uns da bedeckt. Unter anderem dieses Thema wird aber auf der ersten Sitzung der neuen Weltredaktion im Dezember besprochen. Wir bleiben also dran, aber noch ist nichts veröffentlichungsfertig :)

La Cipolla

  • Beta-Tester
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 133
    • Profil anzeigen
    • Los Muertos Facebook-Page
Re: Das Mondportal von Ultia
« Antwort #3 am: 26 Nov 2019, 22:14:58 »
Das Mondportal von Ultia führt selbstverständlich in die reale Welt, wahlweise in einen schrulligen kleinen Buchladen in London oder auf den Times Square in New York, damit die Splittermond-Fans endlich ausleben können, was sie sich bisher am häufigsten in den entsprechenden Threads und den eingegangenen Leserbriefen gewünscht haben: Mit einer Kindergruppe aus liebenswerten Außenseitern die fantastische Welt des Splittermonds zu erkunden – und am Ende in ihre echte Heimat zurückzukehren, ein wenig erwachsener als zuvor.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
Mein Kram:
Los Muertos ... Ein Rollenspiel mit Skeletten! :D

Loki

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2.563
  • Q: Sein v ¬Sein
    • Profil anzeigen
    • Google
Re: Das Mondportal von Ultia
« Antwort #4 am: 26 Nov 2019, 22:23:30 »
Ich denke, das Tor in Ultia krümmt den L-Raum und stellt eine Verbindung mit der Gesamtheit aller Tore her, sowohl mit allen jemals gebauten als auch mit allen, die jemals gebaut werden.

Sorry but you are not allowed to view spoiler contents.
„Erfahrung ist fast immer die Parodie auf die Idee.“
- Johann Wolfgang Goethe