Autor Thema: Forentreffen #6 - 15.11.-17.11.2019 im Antikriegshaus Sievershausen  (Gelesen 4816 mal)

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.182
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Forentreffen #6 - 2019

Dieser erste Beitrag wird immer wieder aktualisiert und bündelt die Infos aus dem Thread.

ORT: Antikriegshaus Sievershausen, in der Region Hannover http://www.antikriegshaus.de/index.php?option=com_content&view=article&id=59&Itemid=30
Adresse: Zum Krähenfeld 1, 31275 Sievershausen
ZEIT: 15.11. - 17.11.2019 Kosten: ca. 60,- € (Anmeldung per 15€ Vorkasse, Bankdaten per PN anfragen, Abrechnung am Sonntag, Kostenschätzung basierend auf Kosten des Vorjahres)
Getränke: auf Kommission per Strichliste
Orga: Chalik und flippah

Mögen den ersten fünf schönen Forentreffen ([1.], [2.], [3.], [4.] und  [5.]) noch viele weitere folgen!

Wir treffen uns dieses Mal wieder im Antikriegshaus Sievershausen mit Selbstversorgung. ~1x am WE ist also jeder mit Kochhilfe dran.

Die Bettenzahl ist begrenzt! Es gilt: Wer zuerst anmeldet, bekommt auch zuerst ein Bett. 'First come – first serve' meets den frühen Vogel.
Da wir das Haus komplett buchen müssen, gilt: je mehr kommen, desto günstiger wird es. Also nix wie hin!

Wir haben einen großen Gemeinschaftsraum, den man aber mit einer Trennwand teilen kann, um Spielrunden mehr Ruhe zu bieten, dazu noch einen kleineren Raum im  Nebengebäude, so dass wir 3 Spielrunden parallel einen eigenen Raum bieten können.
Die gut ausgestattete Küche erlaubt uns, was anständiges zu kochen.
Teilt eure Nahrungsrestriktionen hier im Thread oder per PN mit, damit wir Rücksicht nehmen können.


Interessenten
JohnLackland
Dshafir
Xandila
Xandilas Mann
Jan van Leyden
Pare
Gregorius



Teilnehmer
Chalik
flippah
Chaliks Bruder
Zuula
lordmishra
lordmishras Frau
wolfgang
Zokora/Albenkind
Mr. Renfield
Keira
Sturmkraehe
Anmar


Reisegruppen / Mitfahrten (am Freitag) Ankunftszeit /// Abfahrtszeit

Gruppe 1: Dortmund Ankunft 15.00 Uhr Zafira mit viel Platz
  • Chalik
  • Chaliks Bruder


Gruppe 2:
Rundenplanung

Jede SL hat dabei so ihre eigenen Vorlieben, darum werden wir die Rundenplanung bei den jeweiligen SL belassen und nicht groß regulieren.
Änderungen für die Rundenplanung (z.B. TeilnehmerInnen) erfolgen nur über die jeweilige SL.
Wer also z.b. bei SL "Karla" spielen möchte, wendet sich an "Karla". Die gibt uns Bescheid, wenn SpielerInnen dazu kommen und wir aktualisieren hier.


Spielrunde bei SL1 am Freitag / Samstag / ganzen WE
Abenteuer/Szenario: Titel des Abenteuers/Szenarios - Ort: Wo in Lorakis?
Kurzinfo: z.B. spaßige Splitterträger, randalierende Rattlinge, freundliche Feen und ein pulsierendes Portal
Anmerkung: für den/die SL und 3-6 Splitterträger auf Heldengrad 1-4
Spieler: (maximal 3-6: aktuell alle Plätze frei)
>> ? = ?
>> ? = ?
>> ? = ?
>> ? = ?
>> ? = ?
>> ? = ?


Spontan-Runden-Sucher


Beste Grüße
Eure Orga

Bitte macht uns auf Fehler aufmerksam.



edit01: JohnLackland auf die Interessentenliste gesetzt.
edit02: Zokora/Albenkind und Mr. Renfield auf die Interessentenliste gesetzt.
edit03: Zuula, Dshafir, Xandila, Xandilas Mann auf die Interessentenliste gesetzt.
edit04: lordmishra und lordmishras Frau auf die Interessentenliste gesetzt.
edit05: wolfgang auf die Interessentenliste gesetzt.
edit06: lordmishra, lordmishras Frau und Zuula auf die Teilnehmerliste transferiert.
edit07: wolfgang auf die Teilnehmerliste transferiert.
edit08: Jan van Leyden auf die Interessentenliste gesetzt.
edit09: Pare auf die Interessentenliste gesetzt.
edit10: Sturmkraehe auf die Interessentenliste gesetzt.
edit11: Anmar auf die Interessentenliste gesetzt.
edit12: Gregorius auf die Interessentenliste gesetzt.
edit13: Albenkind/Zokora und Mr. Renfield auf die Teilnehmerliste transferiert.
edit14: Keira auf die Interessentenliste gesetzt.
edit15: Keira auf die Teilnehmerliste transferiert.
edit16: Sturmkraehe und Anmar auf die Teilnehmerliste transferiert.
« Letzte Änderung: 12 Nov 2019, 21:05:13 von Chalik »

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.182
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Eine Bitte noch an die Moderatoren: Das Forentreffen #5 entpinnen und dafür dieses Forentreffen anpinnen.

JohnLackland

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.999
  • Nicht Beißen!
    • Profil anzeigen
    • Oh Kultes
Cool und zeitlich perfekt gewählt!!!!! Danke liebe Organisatoren!
Spielst du schon oder diskutierst du noch über die Regeln?

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.182
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Cool und zeitlich perfekt gewählt!!!!! Danke liebe Organisatoren!

Ich entnehme dem, dass Du interessiert bist John und trage Dich auf die Interessentenliste.

Mr.Renfield

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 465
    • Profil anzeigen
auf die interessent*innenliste kannste zokora/albenkind und mich auch ruhig mal schreiben, ob mehr draus wird entscheidet sie (alleine würde ich vermutlich nicht kommen, aber mal schauen)
Nicht ich ignoriere Plots.
Viele Spielleiter wollen Plots erzwingen, die meinen Charakter ignorieren!

Dshafir

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 294
    • Profil anzeigen
Ich melde mal auch vorsichtiges Interesse an. Da ich in Hannover wohne, liegt es buchstäblich nahe.

Ob es tatsächlich klappt, muss ich erstmal mit meiner Familie klären.

Aber ich wollte schon immer mal miterleben, wie man einen ganzen Plot in nur zwei Tagen schafft. (Wir haben schon für den Zwist der Geschwister netto weit über 12 Stunden gebraucht.)

Xandila

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 922
    • Profil anzeigen
Vorletztes Mal haben wir an dem Wochenende mehrere Runden gehabt, ich habe bei einem tollen Stadtabenteuer mitgespielt und selber dann Die Federn des Feiglings geleitet.
Und auch bei anderen Cons kriegt man einiges in der Kürze der Zeit hin, bei Keks oder Krümel leiten ich oder andere auch gelegentlich Splittermond (letzte Keks Im Rücken des Feindes von mir)

Interesse hab ich dieses Jahr auf jeden Fall, ob ich auch Zeit habe, weiß ich aber leider noch nicht. Und wenn er auch Zeit und Lust hat, würde ich meinen Mann auch wieder mitbringen ;)

Aber der Titel hat beim Anpinnen nicht ganz funktioniert, da steht noch ein Datum von letztem Jahr drin.

Chalik

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.182
  • Forentreffen-Orga
    • Profil anzeigen
Zumindest beim Thread-Titel konnte ich es ändern ;)

wolfgang

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
"Bitte macht uns auf Fehler aufmerksam."

Na, ich stehe nicht in der Interessenten-Auflistung...
Tatsächlich würde ich aber auch lieber in der Teilnehmer-Auflistung stehen und bitte um die Bankdaten.

Albenkind

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.349
    • Profil anzeigen
Wir, das heißt Mr. Renfield und ich, Albenkind/Zokora, währen auch dabei. Bitte sende mich doch noch mal die Kontoverbindungen auf Albenkind als PN zu danke.
Ich kann auch wieder Würstchen, normal, Käse, Krakauer sowie Nackensteaks, alles Schwein vom Schlachter besorgen ich bräuchte da bitte nur nochmal die Anzahl wie viel jeder haben möchte bitte.

Jan van Leyden

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 100
    • Profil anzeigen
Interesse habe ich schon, der Termin scheint auch zu passen. Allerdings behaupten gut unterrichtete Kreise, dass ich ziemlich laut schnarche. Deshalb würde ich als Dienst an der Gemeinschaft ein Einzelzimmer benötigen. ;-)
Huldvoll winkend

---Jan van Leyden

flippah

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.218
  • Bäriger Nicht-Delphin
    • Profil anzeigen
    • Splitterwiki
bei der enormen Teilnehmerzahl sollte das mit dem Einzelzimmer problemlos machbar sein
"In allen anderen Fällen gehen Sie so schnell wie möglich in See und, ohne sich auf eine Schlacht einzulassen, sofern dies möglich ist, nach Wladiwostok" (Jewgeni Iwanowitsch Alexejew)

Mr.Renfield

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 465
    • Profil anzeigen
moin,

da ich

1. anscheinend teilnehme

2. bekanntermaßen garnicht so ein großer splittermondfan bin (aber splimo immer noch den vorzug gebe im vergleich zu dem großen und einigen kleineren mitbewerbern im segment mainstream-hartwurst-edo-fäntelalter!)

eröffne ich mal die rundenangebote schwammig im segment rollenspiel-nicht-splimo, wobei ich zu allem bei bedarf noch details ergänzen könnte, bzw. in einzelne abenteuer/szenarien aufdröseln:

A SME (Schnell Mal Eben)

ein einfaches Homebrew (eines Freundes, von mir überarbeitet) Universalsystem, mit dem ich die letzten Jahre (fast) ausschließlich leite. Dazu gibts etliche conerprobte (und noch wesentlich mehr bisher nicht getestete) szenarien diverser Settings/Genres, teilweise mit vorgegebenen Charakteren. (Fantasy, Hard-SF aber das leitete ich letztes Jahr auf dem Treffen, "Historisch-Chtulhuesk", ...). Für Szenarien, bei denen ich keine (oder zumindest nicht verbindlich) vorgefertigten Charaktere habe, dauert Eigenbau nach sehr kurzer Systemerklärung ca 15-30 Minuten.

Da dieses System jedoch nicht für taktische Frickelei geeignet ist, schreibe ich seit geraumer Zeit an


B [S.P.A.M.]

SPAM ist ein noch in Entwicklung befindliches Regelsystem für taktisches Storytelling. Gespielt werden Berufskriminelle gegen Ende dieses Jahrhunderts in einem (Low-)Cyberpunk-Setting gewürzt mit einer kräftigen Prise EDO-Fantasy.

SPAM ist gedacht für Leute, die
- lieber weniger als mehr Regeln verwenden,
- finden, auch Berufskriminelle hätten Persönlichkeit und ein Privatleben,
- finden, unsere Welt plus Magie sei schon im Arsch genug und brauche keine Revision aller politischen Landkarten,
- finden, nicht jedes Abenteuer brauche stundenlange Kämpfe, dürfe aber ggf. durchaus mal einen knackigen enthalten,
- der Meinung sind, der Unterschied zwischen einer schweren Maschinenpistole und einem leichten Sturmgewehr müsse nicht regeltechnisch abgebildet werden,
- und trotzdem gerne ne Menge bunter W6 in die Hand nehmen!

Wer glaubt, hier Bezüge zu einem kommerziell erfolgreichen Setting&System zu erkennen, muß nicht falsch liegen.

Habe bisher 1 mehrfach und 1 einmal conerprobtes Szenario im Ärmel sowie mehrere vorgefertigte Charakere, Eigenbau dürfte 30-60 Minuten in Anspruch nehmen.

C TORG(-eternity)

Da dies ein kommerziell vertriebenes und erwerbbares System ist: weitere Infos auf Anfrage.


Je nach Szenario und Einzelszenenausspielgrad würden die Runden einige Stunden bis wenige Tage ;-) in Anspruch nehmen.

~

Natürlich würde ich ggf. auch SpliMo mitspielen und vermutlich werde(n) ich/wir auch ein paar Brett-/Kartenspiele dabei haben.

EDIT kritischer Satzbaupatzer kaschiert
« Letzte Änderung: 30 Jul 2019, 09:43:50 von Mr.Renfield »
Nicht ich ignoriere Plots.
Viele Spielleiter wollen Plots erzwingen, die meinen Charakter ignorieren!

Sturmkraehe

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 43
    • Profil anzeigen
wäre auch dabei

Anmar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 643
  • In anderen Foren als Mustafa ben Ali bekannt
    • Profil anzeigen
    • DereGlobus
Lange nicht mehr hier gewesen.
Trotzdem habe ich Interesse.
Verbreite nur auf Fakten basierende Gerüchte.
Ludo Liubice Der Lübecker Spieleverein. Es werden auch Rollenspiele gespielt.