Autor Thema: Selbstgemachte Karten und Abenteuer  (Gelesen 708 mal)

G.I.Jaque

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Selbstgemachte Karten und Abenteuer
« am: 26 Dez 2018, 22:17:29 »
Yo Leute,

ich habe für meine Abenteuer ein paar Karten erstellt und beschlossen, dass ich sie gerne mit euch teilen würde. Leider passen die Dateien nicht in den Anhang. Also schreibt mir einfach bei Bedarf. Hauptsächlich habe ich Stadtkarten für die Arwinger Mark. Aber auch eine von Westergrom.  Falls ihr auch nach einer Kampagne oder Abenteuer in der Arwinger Mark oder sucht, habe ich auch welche parat.  :)


frostdrache

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
    • Profil anzeigen
Re: Selbstgemachte Karten und Abenteuer
« Antwort #1 am: 26 Dez 2018, 22:45:15 »
Sehr coole Idee, danke fürs teilen. Was geht es in dem Abenteuer? Also ohne zu spoilern :-)

G.I.Jaque

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: Selbstgemachte Karten und Abenteuer
« Antwort #2 am: 26 Dez 2018, 22:54:30 »
- Aufklärung einer Mordserie in Arwingen
- Die Suche nach einer legendären Klinge in der Nähe von Dornwacht
- Schatzsuche in den südlichen Zitadellen
- Vandalismus in Farningen
- Bandenkrieg in Runhag
- Blinde Passagiere auf einem Piratenschiff
- Dungeon Abenteuer auf der Dämmerfeste
- Suche nach Bestandteilen für eine meisterliche Zwergenrüstung in Westergrom (noch nicht fertig aber bald)

Konsumlumpen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Re: Selbstgemachte Karten und Abenteuer
« Antwort #3 am: 26 Dez 2018, 23:53:24 »
Du hast Post  <3

Ifram

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 363
  • Angsthase Pfeffernase
    • Profil anzeigen
Re: Selbstgemachte Karten und Abenteuer
« Antwort #4 am: 27 Dez 2018, 01:25:01 »
Danke, es ist eine tolle Idee, zu teilen! Als Anregung: das Splitterwiki hat genug Speicherplatz. ;)

Ch1dox

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re: Selbstgemachte Karten und Abenteuer
« Antwort #5 am: 28 Dez 2018, 10:11:51 »
Also schreibt mir einfach bei Bedarf. Hauptsächlich habe ich Stadtkarten für die Arwinger Mark. Aber auch eine von Westergrom.  Falls ihr auch nach einer Kampagne oder Abenteuer in der Arwinger Mark oder sucht, habe ich auch welche parat.  :)

Als neuer Leiter/Spieler von Splittermond würde ich gerne deine Arbeit sehen und in meinen Runden einführen bzw. auf die Einsteigerregel eventuell abändern (wenn das für dich ok ist). Ich bedanke mich im Vorraus und wünsche dir einen guten Rutsch!

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.034
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Re: Selbstgemachte Karten und Abenteuer
« Antwort #6 am: 29 Dez 2018, 21:39:48 »
Als Anregung: das Splitterwiki hat genug Speicherplatz. ;)

Splitterwiki passt sehr gut, auch weil sich die Auffindbarkeit dadurch verbessert. Es gibt schon einige Fankarten dort, u.a. auch von der Arwinger Mark. Hochladen ist einfach, siehe die beiden Screenshots im Anhang. Deine Karten benötigen eine CC-Lizenz, ich unterstütze gerne bei allen Fragen dazu.
"Befreien Sie das Unreich!"

SonneMondSterne

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Re: Selbstgemachte Karten und Abenteuer
« Antwort #7 am: 24 Feb 2019, 17:44:34 »
- Aufklärung einer Mordserie in Arwingen
- Die Suche nach einer legendären Klinge in der Nähe von Dornwacht
- Schatzsuche in den südlichen Zitadellen
- Vandalismus in Farningen
- Bandenkrieg in Runhag
- Blinde Passagiere auf einem Piratenschiff
- Dungeon Abenteuer auf der Dämmerfeste
- Suche nach Bestandteilen für eine meisterliche Zwergenrüstung in Westergrom (noch nicht fertig aber bald)

Gibt es ein Abenteuer aus Deiner Liste, das sich für Kinder eignen würde? Es sollte
1.) halbwegs linearen Spielverlauf
2.) keine allzu grusligen Untoten o.ä.
3.) ohne viel Hintergrundwissen der Welt
4.) an ein bis zwei Nachmittagen
spielbar sein.