Autor Thema: Merkmal fliegend und Malus für Fernkampfangriffe  (Gelesen 433 mal)

derKönigVomLegoland

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 150
    • Profil anzeigen
Merkmal fliegend und Malus für Fernkampfangriffe
« am: 03 Dez 2018, 12:52:25 »
 :)

Hallo.
Weil es gerade in meiner Spielgruppe bei einem Kampf gegen Mondsteindrachen zu folgender Frage gekommen ist

Die Situation ist, dass die Gruppe gegen vier Mondsteindrachen kämpft.
Alle Mondsteindrachen befinden sich in der Luft und sind also fliegend.

Einer der Mondsteindrachen bereitet einen Zauber vor.
Falls er nun von einem Fernkämpfer angegriffen wird, bekommt der Fernkämpfer den Malus -3 für den Angriff gegen fliegende Gegner?
Die Frage ist aufgekommen, weil der Drache ja eigentlich "in der Luft steht" in der Zeit, in der er den Zauber fokussiert.

Ich habe den Malus trotzdem angelegt. Wie seht ihr das?

:-)


Ducks

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: Merkmal fliegend und Malus für Fernkampfangriffe
« Antwort #1 am: 03 Dez 2018, 12:57:32 »
Auf dem Boden würde ich auch keine Verteidigung reduzieren nur weil jemand Zaubert und deswegen still steht.
(Verteidigung ensteht ja auch über Beweglichkeit oder z.B. Meisterschaften in Akrobatik)

Außerdem dürfte beim Fliegen "still stehen" wesentlich schwieriger zum Durchführen zu sein als einfach im Kreis zu fliegen.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.175
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Merkmal fliegend und Malus für Fernkampfangriffe
« Antwort #2 am: 03 Dez 2018, 12:58:08 »
Ja, das scheint richtig zu sein, so weit ich das verstanden habe.



Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Turaino

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 763
    • Profil anzeigen
Re: Merkmal fliegend und Malus für Fernkampfangriffe
« Antwort #3 am: 03 Dez 2018, 12:58:32 »
Nirgends steht, dass der Bonus hier nicht gelten würde und ich sehe auch nicht, wieso der Drache plötzlich wie in stasis dastehen sollte...

Loki

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2.480
  • Q: Sein v ¬Sein
    • Profil anzeigen
    • Google
Re: Merkmal fliegend und Malus für Fernkampfangriffe
« Antwort #4 am: 03 Dez 2018, 12:58:57 »
Hi,

ich würde ihn auch anrechnen. Ob der Drache sich in dem Moment tatsächlich in der Luft bewegt oder nicht, halte ich an der Stelle für irrelevant. Außerdem muss der Drache beim Kanalisieren ja nicht zwangsweise still stehen. Eine Freie Bewegung steht ihm ja zum Beispiel trotzdem zu, auch wenn er fliegt.

LG
What's the ugliest part of your body.
Some say your nose, some say your toes.
But I think it's your mind.

maggus

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.040
  • Zeigefingerzeiger
    • Profil anzeigen
    • maggus bei Facebook
Re: Merkmal fliegend und Malus für Fernkampfangriffe
« Antwort #5 am: 03 Dez 2018, 13:05:15 »
Ich habe den Malus trotzdem angelegt. Wie seht ihr das?

So wie Du :)

Die Aussage: "Wer fokussiert, bewegt sich weniger und ist daher ein leichteres Fernkampfziel." müsste nicht nur für fliegende, sondern auch für profan am Boden stehende Gegner gelten. Und natürlich auch für zaubernde oder zielende Abenteurer ;)

Der Verteidungswert eines Kampfteilnehmers ist ein pauschaler Wert, der unabhängig von der Aktivität einer Person gilt. Die Kampfposition modifiziert diesen Wert (liegend, fliegend etc.), aber ebenfalls unabhängig davon, was die Person gerade macht.

Aber wie immer gilt: Gruppenkonsens schlägt jede Regel 8)

EDIT: Boah, das war mein Beitrag Nummer 2.000 :o
"Befreien Sie das Unreich!"

derKönigVomLegoland

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 150
    • Profil anzeigen
Re: Merkmal fliegend und Malus für Fernkampfangriffe
« Antwort #6 am: 03 Dez 2018, 21:28:03 »
 :)

Vielen Dank für die Antworten!
Passt.