Autor Thema: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame  (Gelesen 4979 mal)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.914
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #135 am: 05 Mär 2018, 08:19:10 »
Der Schrein

Die Priesterin nickt: "Vielen Dank, seid ihr auch interessiert an einen Orakelspruch? Als eine Hilfe für eure kommende Reise."


Der Delikatessenladen

Die junge Zwergin, die hinter der Theke sitzt, schaut sich Varroos Waren genau an: "Manche dieser Gegenstände sind durchaus etwas wert, aber ich wüsste nicht, an wem ich sie für einen guten Preis weiterverkaufen oder eintauschen könnte. Doch auf jeden Fall können wir die Edelsteine und die Asteria-Perlen akzeptieren. Auf Lunare umgerechnet wären wir dann bei einem Tauschwert von 200 Lunaren, würde ich sagen."
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.305
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #136 am: 05 Mär 2018, 09:10:25 »
Natürlich kennt der Tarr den Wert des Geldes. Ihm war jedoch nicht bewusst gewesen, wie viel sein Zeug eigentlich wert war.
So viel Fleisch braucht er vermutlich nicht. Nicht auf einmal.

Er steckt Rubin, Smaragd und Perle wieder ein. Diese findet er nämlich am schönsten.
Die Diamanten bleiben liegen.
"Würrdet Ihrr mirr dafürr entsprrechend Proviant geben?"

Was auch immer diese beiden jetzt wert sind. Vielleicht zwei fünftel, das wäre Immernoch eine ganze Menge. Nicht, dass er gut im Rechnen wäre. Er schätzt einfach.
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

аwtоr zashigajet

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 581
  • Maunz?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #137 am: 05 Mär 2018, 13:37:44 »
Sein Begleiter schaut fasziniert auf die Schätze die der Varg da so achtlos ausbreitet. Vorsichtig schaut er sich um, ob eventuell noch jemand anderes im Laden ein Blick erhaschen könnte. Du solltest damit vorsichtiger sein. In manchem Hafen hätten wir sofort sämtliche Gauner am Hals, wenn jemand sieht was du da mit dir herum trägst.
Alle diese Momente werden verloren sein in der Zeit wie Tränen im Regen [Blade Runner (das Orginal)]

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.305
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #138 am: 05 Mär 2018, 13:46:30 »
Ja, irgendwie logisch, was er da sagt.
Mit einem leicht wölfischen Grinsen erwidert er:
"Aberr werr wirrd denn einen Varrgen attackierren,
derr von einem Jaguarr begleitet wirrd?"


Dann aber:
"Natürrlich habt Ihrr Rrecht, mir warr nicht bewusst, was hierrvon weltlichen Werrt besitzt."
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

аwtоr zashigajet

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 581
  • Maunz?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #139 am: 05 Mär 2018, 14:38:48 »
Ihr wisst doch wie schnell bei Manchem das Denken aussetzt, wenn er genug wertvolles sieht. Ich habe nur keine Lust, mir mit solchen Leuten das Fell zu versauen. erwidert der Jaguar mit ernsten, trockenen Tonfall.
« Letzte Änderung: 06 Mär 2018, 08:39:00 von аwtоr zashigajet »
Alle diese Momente werden verloren sein in der Zeit wie Tränen im Regen [Blade Runner (das Orginal)]

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.301
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #140 am: 05 Mär 2018, 18:01:48 »
Ich lächle die Dame verschmitzt an ... "Nein, an einem Orakelspruch habe ich kein Interesse, denn ich habe mein Schicksal in meinen eigenen Händen. Würde mir eine Prophezeihung nicht gefallen, würde ich doch nur versuchen diese zu ändern, bis mir das Ergebnis passt - und das könnte noch schlimmere Folgen haben als der eigentliche Spruch!"

Ich verneige mich leicht, bezahle den Talisman, mache noch einen letzten Knicks vor dem Kapitän und schicke mich dann an zu gehen ...
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.914
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #141 am: 15 Mär 2018, 18:31:05 »
@ Finubar


Nach einer Weile läuft dir Amira entgegen. Sie sieht aufgeregt aus.


Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.301
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #142 am: 16 Mär 2018, 14:39:26 »

Als ich Amira sehe, wende ich mich ihr zu und breite leicht die Arme aus, um sie aufzufangen. "Was ist denn geschehen, dass du so aufgeregt bist? Jetzt atme erstmal durch und erzähl mir dann alles in Ruhe!" sage ich. Dabei sehe ich mich um und prüfe, wie viele Zuhörer wir denn im Moment hätten, um einschätzen zu können, ob es nicht vielleicht ratsam wäre, an einen etwas abgelegeneren Ort zu verlegen ...
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.914
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #143 am: 16 Mär 2018, 15:16:46 »
@ Finubar

Du hast nicht das Gefühl, dass ihr gerade beobachtet werdet, aber Amira senkt ihre Stimme, als sie dir sagt: "Es scheint, dass Ira etwas mitbekommen hat, was das ganze Schiff in Auffuhr versetzt hat. Ich sollte dich so schnell wie möglich finden und zum Schiff zurückbringen. Ira und der Kapitän waren sehr besorgt um dich, doch sie sagten mir nicht warum."

@ Ico und Varrou

Auch hier werdet von einem Crewmitglied aufgesucht und darum dringlichst gebeten, zum Schiff zurück zu kommen.

Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.305
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #144 am: 16 Mär 2018, 15:20:27 »
Varroo packt fix ein, was er angeboten bekam und lässt die Diamanten als Bezahlung da.

Dann folgt er zum Schiff. Was da wohl los ist?
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.301
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #145 am: 17 Mär 2018, 09:47:26 »
Ich nicke Amira zu und folge ihr. Auf dem Weg sehe ich mich immer wieder mal um und mache zur Sicherheit die Waffen bereit - ich kann mir zwar nicht vorstellen, warum man es auf uns statt auf den Kapitän abgesehen hat, aber man kann nie vorsichtig genug sein ... zur Sicherheit beschleunige ich meinen Schritt, um für Schützen ein schwereres Ziel abzugeben
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)

аwtоr zashigajet

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 581
  • Maunz?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #146 am: 17 Mär 2018, 10:43:34 »
So etwas muss man ihm nicht zweimal sagen. Ico will schon aus der Tür stürmen, aber wartet dann kurz auf Varroo. - Bevor er sich im Laufschritt zurück zum Schiff begibt. Wenn nötig weicht er dabei anderen Passanten aus, nimmt aber wenig Rücksicht. Ein Rempler wird in Kauf genommen, so lange er nicht zu sehr aufhält.
Alle diese Momente werden verloren sein in der Zeit wie Tränen im Regen [Blade Runner (das Orginal)]

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8.914
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #147 am: 17 Mär 2018, 11:01:59 »
Auf dem Silberbock

Auf dem Schiff werdet ihr schon erwartet. Man ist sichtlich erleichtert, als Amira mit Finubar zurückkommt und führt euch ins Innere des Schiffes. Draußen auf dem Schiff halten der Tengu Kuroko mit seinen abgerichteten Vögeln und Un-Ma, die alte Leibwächterin des Kapitäns Wache. Es fällt hier deutlich auf, dass die Hände der Priesterin mit Klauen aus Stahl ersetzt wurden.

Ein größerer Laderaum wurde zu einer Art Versammlungshalle umgestaltet. Nicht alle Crewmitglieder sind mit dabei, der Koch, der Buchhalter und die Artefaktmagierin sowie der Kapitän und seine Leibärztin fehlen. Deutlich ist aber die Anspannung zu erkennen. Gerade die Rattlinge scheinen von euch Abstand zu halten, während die zwergische Zimmerfrau nervös auf ihren Kautabak knabbert. Die leicht tollpatschige und wenig sprachbegabte, vargische Leichmatrosin Vrreda sieht verwirrt aus, die Menschen unter der Besatzung gucken euch an, als würden sie erwarten, dass ihr jeden Moment tot umfallen würdet.

Schließlich betritt Ira den Raum und schaut euch mit traurigen Blick an. Mit leiser Stimme sagt sie:

"Finubar, ich fürchte, ich habe keine guten Nachrichten für dich. Wir haben von einem der Kontakte des Kapitäns die Botschaft erhalten, dass man die Weiße Katze beauftragt hat, dich zu töten."
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

аwtоr zashigajet

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 581
  • Maunz?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #148 am: 17 Mär 2018, 11:42:51 »
Ico zuckt bei der Erwähnung des Namens deutlich zusammen und tritt dann an Ira heran. Gedämpft spricht er sie an Wie sicher seid ihr euch mit dieser Vermutung? Ihr wisst, dass das einem sicheren Todesurteil gleich kommt? Wenn ich nicht wüsste, dass er ein Freund des Käptain ist würde ich ihn jetzt mit einem großen Schild um den Hals auf den Pier binden und verschwinden. Auch wenn man vielleicht seine Stimme nicht sehr weit hört, seine Schwanzspitze verrät seine große Aufregung.
Alle diese Momente werden verloren sein in der Zeit wie Tränen im Regen [Blade Runner (das Orginal)]

Finubar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.301
  • Bin daa, wer nooch?
    • Profil anzeigen
Re: Zurück nach Ioria - oder: Die Herrin der Mondsteinmaske - Ingame
« Antwort #149 am: 17 Mär 2018, 19:19:23 »
"Bitte wer? Wer ist das? Und wem habe ich was angetan, dass es meine Ermordung rechtfertigen würde? Aber gut, wenn das mein Ende sein soll, dann bitte. Bin ich wenigstens schneller wieder bei meiner Liebsten!"
Ich lege meine Waffen auf den Tisch und stecke mir in aller Ruhe ein Pfeifchen an. Dann stehe ich auf "Hey du feiges Katzenvieh! Bitte, vollende dein Werk und kassiere die Belohnung! Auf dass nie jemand erfahren wird, was ich gesehen habe!" rufe ich so laut es geht durch den Versammlungsraum.

Dann sehe ich mich um und ziehe dabei an der Pfeife...."Werter Jaguarkrieger ... woher ist dir dieser Name ein Begriff?"
Ein Tag ohne Lächeln ist ein Verlorener ... ;-)