Autor Thema: Wie spricht man die Namen der Götter aus?  (Gelesen 5192 mal)

Draconus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
Re: Wie spricht man die Namen der Götter aus?
« Antwort #15 am: 15 Dez 2016, 08:22:43 »
(und das, wo wir am Wochenende gerade eine Diskussion darüber hatten, was man woanders zu Knüsten und Buletten sagt :D)
Ich musste gerade erstmal Google nutzen um zu wissen, was Knüste sind (hatte das Wort noch nie gehört) und bei Buletten dachte ich auch erst, weil ich das nur in Zeichentrickfilmen sah, dass es nur die Fleischscheibe in einem Burger ist. Woher soll ich auch wissen, dass damit auch Frikadellen gemeint sind. Wie die Sprache doch verschieden ist.
Bei manchen Worten fällt man echt aus allen Wolken, wenn man hört, dass andere das nicht kennen. Konfitüre scheint es auch nicht überall zu geben.

Und ich glaube, ich würde die meisten Götternamen mit üblichem deutschen Akzent aussprechen, egal welche Art von Kultur den Namen geprägt hat.
Ich weiß, dass ich verrückt bin, normal ist langweilig

p.s. das großartige Profilbild stammt von Joshua Carrenca und es ist eigentlich... größer

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.900
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Wie spricht man die Namen der Götter aus?
« Antwort #16 am: 15 Dez 2016, 08:33:08 »
Einfach "intuitiv" aussprechen. Auch in Lorakis gibt es hunderte von Dialekten und nicht mal in der gleichen Sprache dürfte der gleiche Gott immer gleich ausgesprochen werden...
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"