Autor Thema: Zusätzliche Kampfhandlungen  (Gelesen 2598 mal)

LordMannelig

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 175
    • Profil anzeigen
Zusätzliche Kampfhandlungen
« am: 22 Jun 2016, 18:07:58 »
Moin,
Ich war grad in Gedanken über meinen aktuellen Charakter versunken als ich auf den Gedanken kam: Was könnte es noch für Handlungen im Kampf geben? In dem Fall dachte ich beispielsweise daran, das mein Charakter am Boden liegt, und um Zeit zu gewinnen eine Hand voll Dreck dem Gegner in die Augen wirft. Hat sich darüber schon mal jemand Gedanken gemacht, und hab ich den eventuellen Thread dazu übersehen?

Grüße

TrollsTime

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.674
  • Brückentroll
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #1 am: 22 Jun 2016, 18:39:46 »
Das ist
a) ein ordinärer Handgemengeangriff -> Probe auf Handgemenge
b) Ein Lösen aus dem Kampf, der nicht über Akrobatik läuft -> zB die entsprechende Meisterschaft aus Redegewandtheit
c) ein Wurfwaffenangriff -> Probe auf Wurfwaffen, aber verminderter Schaden oder alternativ: Tick-Malus mittels Handwedeln des SL
d) Herstellen eines taktischen Vorteils -> Probe auf irgendeine passende Fertigkeit, dann Bonus von 3 zB fürs Aufstehen und Malus für den Gegner auf Gelegenheitsangriff. Alternativ: Gelegenheitsangriff entfällt.
Quendan zu TrollsTime: "Du musst nicht alle überzeugen!"

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.271
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #2 am: 22 Jun 2016, 20:18:30 »
Puh, bei Sand ins Auge muss ich als Spielleiter die Regeln beugen, wenn ich nicht einfach "Geht nicht" sagen möchte.

Grundsätzlich kann man einen Gelegenheitsangriff nur über bestimmte Meisterschaften oder Zauber verhindern, die einzigste Allgemeine Kampfhandlung "Aus dem Kampf lösen" funktioniert über Akrobatik. Einige Meisterschaften ersetzen Akrobatik, doch das ist hier wenig hilfreich.

Hier braucht man wohl eine Hausregel...
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.266
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #3 am: 22 Jun 2016, 20:42:00 »
Es kommt halt auch immer auf die Intention an.
Könnte mir z.B. gut vorstellen, dass man das "Sand in die Augen werfen" über die Regeln zum Hervorrufen eines taktischen Vorteils abwickeln könnte.
Dann hat man dann für seine nächste Aktion, welche die Person betrifft, einen taktischen Vorteil, weil diese irritiert/abgelenkt/geblendet ist dadurch.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

Avalia

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.374
  • Kapitän Naarin Wellenlied
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #4 am: 22 Jun 2016, 20:46:17 »
Sand ins Auge werfen -> Taktischen Vorteil erringen. Die Dauer verbringst du vermutlich damit, den Sand unauffällig unter der Hand zu sammeln, eine Probe ist im Gegensatz aber IIRC meist nicht erforderlich.
Foren-Rollenspiel (Waldläufer von Fort Redikk)
Grainne, Freund der Tiere [v], 4/6 Splitterpunkte
6K2V1 Fokus ausgegeben // 3 LP-Schaden

Draconus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #5 am: 22 Jun 2016, 21:10:53 »
Ich würde sowas (wie vieles anderes auch) über 5 Ticks Dauer anwenden, meiner Meinung nach das Universalmaß für unbestimmte Tickzahlen. Dabei orientiere ich mich am Gegenstand verwenden, der sehr viele Anwendungsmöglichkeiten hat.
Ich weiß, dass ich verrückt bin, normal ist langweilig

p.s. das großartige Profilbild stammt von Joshua Carrenca und es ist eigentlich... größer

qivis

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 218
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #6 am: 22 Jun 2016, 21:37:23 »
Laut Kasten S. 171 sollte dasErzeugen eines taktischen Vorteils nicht weniger als 15 Ticks dauern. Allerdings geht es da auch mehr um anhaltende Vorteile, hm.

Cifer

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.793
  • Kapitänin Adawae
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #7 am: 22 Jun 2016, 21:43:18 »
Was man dabei bedenken sollte: Ein taktischer Vorteil bringt 3 Punkte Bonus. Ein Angriff zur Unterstützung kostet 8 Ticks und bringt erst dann gleich viel, wenn man damit die Verteidigung des Gegners knackt (okay, um 1 übertrifft). Das nur mal so zur Überlegung, wie schwierig es sein sollte, einen solchen taktischen Vorteil zu erringen.

Cherubael

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.601
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #8 am: 22 Jun 2016, 21:54:29 »
Ich vermute, Sand in die Augen streuen ist einer der Punkte wo einfach "aber in echt dauert das nur ne Sekunde" auf das Balancing des Systems prallen.
Ich denke aber, man könnte das vielleicht als Meisterschaft einführen... Evtl gegen den geistigen oder physischen Widerstand. Hat dann halt nen fixen Wert an Ticks, statt WGS, und bringt dann eben einen kurzfristigen Malus für den Gegner, statt einen Bonus für mich.

So könnte ich mir das vorstellen.
"Ich wusste, dass sie wussten, dass ich es wusste.
...
Deswegen ist Ihr Stuhl mit dem Stromnetz verbunden." - Edward Nygma

Cifer

  • Korsaren
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1.793
  • Kapitänin Adawae
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #9 am: 22 Jun 2016, 22:40:35 »
Klingt für mich verdächtig nach "Verwirren".

Gromzek

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 362
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #10 am: 22 Jun 2016, 23:24:52 »
Zum Schutz Sand in die Augen werfen? Ich würde nen Wurfwaffenangriff (BEW+INT) durchführen lassen (ggf gegen Zähigkeit), der dann statt Schaden den Zustand Geblendet 1+1/EG macht, mit einer kontinuierlichen Aktion von 5-10 Ticks aber beseitigt werden kann (Augenreiben usw). Natürlich müssen die Mali wegen "am Boden liegend" gelten, was bei Wurfwaffen auch 6 Punkte abzug auf den Angriff sein dürften.
« Letzte Änderung: 22 Jun 2016, 23:26:48 von Gromzek »

Yinan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5.266
  • U3BsaXR0ZXJtb25k
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #11 am: 22 Jun 2016, 23:27:21 »
Dann würde man niemals mehr etwas anderes machen, weil das mit Abstand der beste Angriff ist, den man machen kann. Und man braucht nicht mal eine Meisterschaft!

Sorry, aber das ist eindeutig viel zu stark.
Wenn man es auf Geblendet 1 begrenzt und keine zusätzliche Erhöhung durch EG macht, durchaus, aber damit? Nee, das ist viel zu stark dann.
Wenn nicht anders gesagt, dann befassen sich meine Aussagen zu Regeln niemals mit Realismus oder Simulationismus, sondern nur mit Balancing.
----
Space is GOD DAMN TERRIFYING! Novas and Hypernovas are natures reminder that we can be wiped out instantly at any given time.

SeldomFound

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 10.271
  • Wohin auch die Reise geht, ich bin da
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #12 am: 22 Jun 2016, 23:31:54 »
Ja, das Problem mit der Umsetzung von kreativen Handlungen im Kampf... Ich habe da nicht wirklich eine Antwort darauf, doch die Problematik hat mich zu einer Idee inspiriert:

http://forum.splittermond.de/index.php?topic=4335.msg88107#msg88107
Patience is a virtue, possess it if you can
Seldom found in woman
Never found in man

Draconus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 542
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #13 am: 22 Jun 2016, 23:35:51 »
Ich höre mir gerade das Gespräch an und denke ich bleibe dabei, es als "Gegenstand benutzen" auf Nahkampfreichweite abzuhandeln. Es ist eine Kontinuierliche Aktion.
Ich weiß, dass ich verrückt bin, normal ist langweilig

p.s. das großartige Profilbild stammt von Joshua Carrenca und es ist eigentlich... größer

Ghaast

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
    • Profil anzeigen
Re: Zusätzliche Kampfhandlungen
« Antwort #14 am: 23 Jun 2016, 07:17:21 »
moin
man könnte auch überlegen, den Sand als Improvisiertes Wurfgeschoß abzuhandeln und den Schaden durch Geblendet zu ersetzen