Autor Thema: Und wie war es auf dem RatCON?  (Gelesen 3649 mal)

[Tom]

  • Beta-Tester
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 294
    • Profil anzeigen
Und wie war es auf dem RatCON?
« am: 02 Sep 2013, 07:32:58 »
Topic sagt Alles... :-D

Quendan

  • Gast
Re: Und wie war es auf dem RatCON?
« Antwort #1 am: 02 Sep 2013, 10:57:01 »
Aus meiner Warte schön. :) Beim Splimo-Workshop waren ein paar interessierte Leute, trotz paralleler DSA5-Wunschstunde. Und Sonntag hatte ich eine Spielrunde, in der ich mit den Mitspieler viel Spaß in den Feuersümpfen hatte. Und die Lorakis-Karte macht sich echt schick, freu mich schon die in meiner neuen Wohnung aufzuhängen. :)

!Dom!

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 748
    • Profil anzeigen
Re: Und wie war es auf dem RatCON?
« Antwort #2 am: 02 Sep 2013, 11:51:36 »
Und die Lorakis-Karte macht sich echt schick, freu mich schon die in meiner neuen Wohnung aufzuhängen. :)
Hast du mal geschaut was ein Bilderrahmen in der Größe kostet?
Da freust du dich nicht mehr :-\

Harlekin78

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 122
  • Die Fantasie ist die ltzt Bastion ggn die Vernunft
    • Profil anzeigen
Re: Und wie war es auf dem RatCON?
« Antwort #3 am: 02 Sep 2013, 12:19:07 »
Und die Lorakis-Karte macht sich echt schick, freu mich schon die in meiner neuen Wohnung aufzuhängen. :)
Hast du mal geschaut was ein Bilderrahmen in der Größe kostet?
Da freust du dich nicht mehr :-\

Wieso Bilderrahmen? Kleister und ran an die Wand bzw. auf den Tisch getackert.  ;)

lameth

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 17
    • Profil anzeigen
    • penandpaper
Re: Und wie war es auf dem RatCON?
« Antwort #4 am: 02 Sep 2013, 17:05:47 »
Ich hatte das Vergnügen das Spiel am Samstag kennen zu lernen. Es hat sehr viel Spaß gemacht, so viel dass ich nun in meinem Spielerkreis Demorunden anbiete und auch an einer festen Spielrunde werkle.

Vielen Dank an den SL, dessen Namen ich mir leider nicht gemerkt habe ;)

Edit: Gerade im anderen Thread gesehen, der SL war Thomas Gaub, also danke Thomas :)
« Letzte Änderung: 02 Sep 2013, 17:08:19 von lameth »

Noldorion

  • Welt-Redakteur
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.459
  • Splitter-Mondkalb
    • Profil anzeigen
    • Splittermond
Re: Und wie war es auf dem RatCON?
« Antwort #5 am: 02 Sep 2013, 20:48:59 »
Auch von meiner Seite aus war es klasse. Der Workshop hat viel Spaß gemacht, und am Stand waren immer wieder Interessierte, die teilweise sehr viel wissen wollten und hoffentlich auch auf alle Fragen eine Antwort bekamen. Wir haben viel Feedback bekommen, viel positives Feedback, aber auch ein paar beachtenswerte Punkte, die wir mit in die Beta nehmen können. Ein Extra-Danke nochmal an die ganzen Supporter, die Demo-Runden geleitet und danach so eifrid Feedback gesammelt haben, es war schön, immer wieder an blauen Splittermond-T-Shirts an den Spieltischen vorbeizukommen :)

Und ein Extra-Extra-Danke an die Köchin der leckeren Mini-Schnitzel ;D

Grimrokh

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2.800
  • Splitterträger seit 2013
    • Profil anzeigen
Re: Und wie war es auf dem RatCON?
« Antwort #6 am: 02 Sep 2013, 20:58:13 »
Vor allem schön zu hören, dass ihr weiterhin Freude und Spaß am Projekt Splittermond habt. Das Schlimmste, was passieren kann, ist mMn nämlich, dass man kaum noch Positives mit seiner Arbeit verbindet. Also nicht unterkriegen lassen und seid stolz auf euer tolles und ambitioniertes Projekt! :)
When you think all is forsaken listen to me now: You need never feel broken again. Sometimes darkness can show you the light.

sindar

  • Beta-Tester
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 658
    • Profil anzeigen
Re: Und wie war es auf dem RatCON?
« Antwort #7 am: 03 Sep 2013, 11:53:28 »
Vor allem schön zu hören, dass ihr weiterhin Freude und Spaß am Projekt Splittermond habt. Das Schlimmste, was passieren kann, ist mMn nämlich, dass man kaum noch Positives mit seiner Arbeit verbindet. Also nicht unterkriegen lassen und seid stolz auf euer tolles und ambitioniertes Projekt! :)
Das unterschreibe ich genau so. :)
Bewunderer von Athavar Friedenslied
Yinan schrieb: Die Regeln von Splittermond versuchen nicht, realistisch zu sein.
Fanprojekte Splittermond

Xyxyx

  • Beta-Tester
  • Newbie
  • ***
  • Beiträge: 31
    • Profil anzeigen
Re: Und wie war es auf dem RatCON?
« Antwort #8 am: 03 Sep 2013, 20:12:34 »
Der Ratcon war sehr schön. Es gab was zu Splittermond zu hören, ich habe das Team kennengelernt und meine Support-Runde am Freitag hat auch Spaß gemacht. Der Uhrwerk-Stand ist sowieso toll, auch sonst hatte ich meinen Spaß. Am Samstag gab es sehr erheiternde workshops und am Sonntag konnte ich noch eine Runde Myranor spielen.

Man merkt jedoch sehr, dass der Ratcon ein DSA bzw. Aventurien-Con ist. Immer wieder gab es Beschwerden über zu wenige Spielrunden. Ich verstehe ja, dass man auf diesem Con in erster Linie Aventurien spielen möchte und es gab auch einige Runden, allerdings haben viele SLs händeringend nach Spielern gesucht. Das betraf ab Samstag nicht nur Splittermond-Supporter, sondern auch Runden bekannter Systeme (Shadowrun, Vampire, Pathfinder und auch Myranor). Ich finde es etwas schade, dass die Bereitschaft etwas anderes zu probieren doch recht klein ist.

Am Uhrwerk-Stand waren jedoch immer wieder an Splittermond interessierte Leute und ich zumindest hatte - was wohl auch am Vergabe-Chaos lag, die ersten Eintragungen auf meinem Splittermond-Zettel bevor er überhaupt hing. Für ein System, das noch nicht erschienen ist, scheint das Interesse also durchaus vorhanden.

PS: Ich wollte wirklich ein noch viel garstigeres Blau bei den Supporter-Shirts.